+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    24.01.2012
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Suche Dogscooter (Finnscoot / XH)

    Hallo,

    ich suche einen Dogscooter. (Gebraucht oder vom Händler). Ich habe mir die XH-Serie angesehen, leider ist mir das neu zu teuer. Heute habe ich das Kostka Tour Dog 26/20" Model 2011 entdeckt, aber die Trittbretthöhe ist nicht verstellbar und mit 7cm recht niedrig?! (Korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege? Es soll auch bei gröberem Gelände eingesetzt werden)

    Also: Finnscoot oder etwas aus der XH - Serie mit 26"/20" als Dogscooter eingerichtet (Einrichtung+Leine).

    Vielleicht hat/weiß jemand etwas!

    Danke,

  2. #2
    Avatar von HansB
    Im Forum dabei seit
    06.11.2007
    Beiträge
    1.129
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    20

    Standard

    Zitat Zitat von Sui Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich suche einen Dogscooter. (Gebraucht oder vom Händler). Ich habe mir die XH-Serie angesehen, leider ist mir das neu zu teuer. Heute habe ich das Kostka Tour Dog 26/20" Model 2011 entdeckt, aber die Trittbretthöhe ist nicht verstellbar und mit 7cm recht niedrig?! (Korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege? Es soll auch bei gröberem Gelände eingesetzt werden)

    Also: Finnscoot oder etwas aus der XH - Serie mit 26"/20" als Dogscooter eingerichtet (Einrichtung+Leine).

    Vielleicht hat/weiß jemand etwas!

    Danke,
    So weit mir bekannt, verwechselt Kostka manchmal Bodenfreiheit und Trittbretthöhe. Bin mir ziemlich sicher, dass die neuen Kostkas 7 cm Bodenfreiheit und wegen des recht schmalen Rahmens also eine Trittbretthöhe von ca. 10 cm haben.
    Ziemlich gut für einen Roller im Gelände, und mit der Trittbretthöhe auch noch gut zu treten.

    Hans

  3. #3
    Kickbikerin Avatar von KarinB
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.263
    'Gefällt mir' gegeben
    457
    'Gefällt mir' erhalten
    211

    Standard

    7 cm ist nicht die Trittbretthöhe, sondern die Bodenfreiheit. Beim Kostka Tour Dog ist sie 7,5 cm. Auf der Kostka Homepage ist beim Kostka Tour Cross eine technische Zeichnung zum Anklicken. Da sieht man es. Bei der Trittbretthöhe kämen dann noch ca. 2,5 oder 3 cm dazu, also ca. 10 cm.

    Bei meinem Kickbike ist die Trittbretthöhe 11 cm und die Bodenfreiheit 6 – 6,5 cm bedingt durch den dickeren Rahmen. Das ist schon ein bisschen wenig wenn auch Wurzeln vorkommen. Ich denke aber, mit dem Hund bleibt man doch eher auf breiteren Wegen, so dass das Problem mit den Wurzeln nicht so oft vorkommt und ein cm mehr macht schon was aus.

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    15.01.2012
    Ort
    Wolfenbüttel/ Hildesheim
    Beiträge
    16
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo ,
    eigentlich bin ich grade am der selben Sache drann wie Du, Sui. Ich hab den Kostka neulich mal gefahren... der hat gemessene 7 ( oder 7,5) cm Bodenfreiheit. Und man kann ja auch mal in die Schwalbe-Pneu-Kiste greifen zum aufbocken... hab ich mir auch Überlegt. dann ist der kostka sogar nicht nur vielseitig, sondern echt günstig.

    ich bin grad noch dabei den Sherpa Evo von Globe 3t ( soll für Dh und DS gut sein. ) mit den Daten aus zu spähen.... wenn ich da morgen mehr weiß kann ich dir das gern weiter geben.

  5. #5
    Kickbikerin Avatar von KarinB
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.263
    'Gefällt mir' gegeben
    457
    'Gefällt mir' erhalten
    211

    Standard

    Hier steht alles über den Sherpa Evo:
    http://forum.runnersworld.de/forum/t...herpa-evo.html

    Das ist ein reiner Downhill-Roller, wiegt 24 kg. Zum Mittreten ist der nicht geeignet. Man braucht sich nur das Trittbrett anzuschauen. Man kann den Roller nehmen für richtiges Mushing mit einem Team von Schlittenhunden oder für Stunts. Den Preis möchte ich lieber gar nicht wissen.

    Der Kostka ist auf jeden Fall vielseitig. Man kann ihn mit Rennreifen ausstatten und auch damit Rennen fahren. Das einzige was fehlt ist die Federgabel, ist aber für den Anfang nicht so tragisch.

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    15.01.2012
    Ort
    Wolfenbüttel/ Hildesheim
    Beiträge
    16
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Okay... nur nochmal zum mitschreiben... ging doch um einen Dogscooter?

    hab den XH aus der nähe betrachtet und bin nen Kostka gefahren- mit Hund folgt die Kostka tour...

    Kenn aber niemanden der den XH oder Kostka günstig abgibt.

    Falls Du (SUI) noch fragen hast kannst dich gern melden.

    Wenn du was über den Gravity als Alternative oder den Sherpa wissen möchtest schreib mich an.... hier is mir das zu mühsam zum beantworten/ helfen....

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    17.11.2011
    Beiträge
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Also mit dem Kostka Tour Dog kommst du nur auf glatten bzw ziemlich ebenen Wegen zurecht - ich fahre in selber. Fahrtechnisch finde ich ihn allerdings klasse, er rollt fast von alleine. Was hältst du den von dem Alb Star Mezeg 20/16 mit Dog-Ausstattung? Der hat 10 cm
    Trittbretthöhe. Und wenn es wirklich querbeet gehen soll evtl nen Gravity, da liegst du aber preislich viel höher....

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    24.01.2011
    Beiträge
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Finnscoot zu verkaufen

    Habe einen Finnscoot zu verkaufen.

    Neupreis 549,- Euro ohne Zubehör.
    Als Extras sind die Zuggabel, die Geländereifen (sind drauf) und zusätzlich noch ein paar Straßenreifen, die Schutzbleche vorne und hinten und die Stütze (funktioniert aber nur auf festem Untergrund) dabei. Zusammen alles noch mal ca. 150,- Euro.
    Gesamtneupreis liegt also bei 700,- Euro.

    Er ist wenig gefahren und hat keine größeren Gebrauchsspuren.
    Ich hätte gerne 450,- Euro zzgl. ca. 30,- Euro Versand dafür oder auch gerne Abholung mit Ausprobieren.
    Abgabe erst nach Ostern möglich.
    Bei interesse gerne per Mail mahoba@gmx.de
    Der Roller steht in Lüchow-Dannenberg bei Lüneburg/ Hamburg.

    Gruß Maren

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Suche Roller (dogscooter) im südlichen Raum
    Von tiger_max im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 10:41
  2. Suche Dogscooter / Roller
    Von Blackdog-Mo im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 11:52
  3. Suche Dogscooter...
    Von Aschambella & Heike im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 11:51
  4. Suche Dogscooter, aber welchen???
    Von luetti im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 23:36
  5. Suche DOGSCOOTER
    Von WECKT im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2009, 17:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •