+ Antworten
Seite 4 von 22 ErsteErste 123456714 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 527
  1. #76
    Avatar von Küppi
    Im Forum dabei seit
    20.07.2007
    Beiträge
    996
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hab mal durchgezählt ,sind schon zuviele Roller im Stall
    Gruß Klaus

  2. #77
    Downhill mit Starrggggabel Avatar von VeloC
    Im Forum dabei seit
    29.09.2008
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    3.439
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Kollo Beitrag anzeigen
    Es ist so traurig, daß so viele Leute den Roller wieder verkaufen, weil der Hund den nicht auf Anhieb ziehen will. Die geben nach nur 2-3 Versuchen auf und sind nicht in der Lage zu erkennen, daß der Roller das Hunde- und Hundehalterleben auch bereichert, wenn der Hund nicht zieht und man selbst treten muß.

    Fast schon erschreckend, daß diese Leute wohl eher den eigenen Komfort bei Hundespaziergängen, bei denen man dann nicht mal mehr selbst gehen muß, bei der Anschaffung des Rollers im Kopf hatten. Ich kann nur wiederholen: Es ist so traurig...
    Volle Zustimmung. Wenn solche Leute ihre Roller dann wieder verkaufen, hat ja wenigstens der Roller eine Chance, in bessere Hände zu kommen. Aber dem Hund hilft das leider auch nicht, der muss weiter leiden.

  3. #78

    Im Forum dabei seit
    27.10.2012
    Beiträge
    114
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ähm, macht mal halblang. Kleines Beispiel: Bei meinem Hund hat sich vor ein paar Wochen rausgestellt, dass er eine alte Wirbelverletzung hat. Am Dienstag wird er operiert. Im besten Fall ist er nach ein paar Wochen wieder der alte und wir werden wieder rollern. Im schlechtesten Falle kann er nicht mehr mitlaufen, von ziehen ganz zu schweigen. Sollte dieser schlechteste Fall eintreten, glaube ich nicht, dass ich dann noch viel zum Rollern komme. Der Tag hat einfach zu wenig Stunden um Arbeit, Draußen-Aktivitäten mit dem Hund und Rollern ohne Hund regelmäßig zu betreiben. Im "worst case" ginge der Hund vor und der Roller würde zu Gunsten des Fahrrads stehen bleiben, weil da die Hundemitnahme mit Hänger besser geht.
    Also brecht mal nicht so leicht den Stab über die Leute, ihr könnt nie wissen, was die Hintergründe der Sportaufgabe sind.

  4. #79
    Je oller, desto Roller Avatar von Kollo
    Im Forum dabei seit
    05.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.700
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    19

    Standard

    Also die Verkaufsannoncen, auf die ich mich beziehe, waren in dieser Hinsicht schon eindeutig. Wer den Hund lieber am Fahrrad laufen lassen will und deshalb den Roller wieder verkaufen will, hat eh nicht begriffen, daß der Roller als Hundebegleiter einfach die beste Wahl und x-mal sicherer als das Fahrrad ist -egal, wie gut der Hund erzogen ist, denn oft ist es nicht das Fehlverhalten des Hundes, das einen Radfahrer im Dreck liegen läßt.

    Klar, wenn ein Hänger gezogen werden soll, ist das Fahrrad wohl eindeutig die bessere Wahl, aber darum gehts in der Regel nicht. Alternative zum Hänger am Rad wäre aber vielleicht:
    Anhang 14599

    Anhang 14600

    In Deutschland aber wohl so nicht zu kaufen. Schade.

  5. #80
    Kickbikerin Avatar von KarinB
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.129
    'Gefällt mir' gegeben
    253
    'Gefällt mir' erhalten
    163

    Standard

    Ein Kostka, allerdings vom Preis her sehr hoch angesetzt. Der Kostka Tour Speed steht mit 469 € auf der Kostka-Homepage. Was das mit den beiden Laufradsätzen auf sich hat erschließt sich mir nicht ganz. Deore-Naben, haben die Original-Laufräder nicht XT? "Nur aus Alu", aus was sollen die sonst sein? Jemand ganz Schweres hat anscheinend neue Laufräder mit Doppel-Hohlkammerfelgen gekauft. Ob die alten noch brauchbar sind? Was man nicht alles in so eine Anzeige hineininterpretieren kann.

    Tretroller für Erwachsene von Kostka in Brandenburg - Oranienburg | eBay Kleinanzeigen

    Roller für DogScooter / Erwachsenenroller in Baden-Württemberg - Plochingen | eBay Kleinanzeigen

  6. #81
    Je oller, desto Roller Avatar von Kollo
    Im Forum dabei seit
    05.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.700
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    19

    Standard

    Also ich würde es anhand der Abbildungen so verstehen, daß ein Roller mit 2 Laufradsätzen verkauft wird. Der silberne Laufradsatz mit den Big Apples ist der Originale. Der Roller sieht nach Modell 2011 aus. Die Maßangaben aus der Zeichung stimmen also nicht, denn die sind vom 2013er Modell. Die neuen Laufräder mit den schwarzen Felgen müssen dann die mit den Deore Naben sein.

    Man beachte am Hinterrad die Führung des Bremszugs. Ich mußte bei mir den Bremszug genauso verlegen. Ab 406x25c bekommt man die hintere Bremse nicht mehr passend eingestellt, wenn man den Zug innen verlegt, weil die Felge zu breit ist. Ist in der Praxis aber überhaupt kein Problem, jedenfalls nicht bei meinem längeren 2012er.

    Der Preis ist aber meiner Meinung nach zu hoch. Der Roller ist etwa 2 Jahre alt und viel mehr als den Preis, den der Verkäufer nun haben will, hat er sicher selbst auch nicht bezahlt.

  7. #82
    GNOOR
    Im Forum dabei seit
    08.08.2012
    Ort
    Leer
    Beiträge
    12
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Kollo Beitrag anzeigen
    Also die Verkaufsannoncen, auf die ich mich beziehe, waren in dieser Hinsicht schon eindeutig. Wer den Hund lieber am Fahrrad laufen lassen will und deshalb den Roller wieder verkaufen will, hat eh nicht begriffen, daß der Roller als Hundebegleiter einfach die beste Wahl und x-mal sicherer als das Fahrrad ist -egal, wie gut der Hund erzogen ist, denn oft ist es nicht das Fehlverhalten des Hundes, das einen Radfahrer im Dreck liegen läßt.

    Klar, wenn ein Hänger gezogen werden soll, ist das Fahrrad wohl eindeutig die bessere Wahl, aber darum gehts in der Regel nicht. Alternative zum Hänger am Rad wäre aber vielleicht:
    Anhang 14599

    Anhang 14600

    In Deutschland aber wohl so nicht zu kaufen. Schade.
    Hallo Kollo,
    hast Du einen Link zu einer Seite die die Dinger verkaufen. Darf auch ruhig eine Seite sein, an der das Übersetzungsprogramm scheitert. :-)
    Ich bin alt genug zum Roller fahren.

  8. #83
    Je oller, desto Roller Avatar von Kollo
    Im Forum dabei seit
    05.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.700
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    19

    Standard

    Leider nein. Die Bilder stammen von einer Messe in Tschechien 2012 und da ich nicht weiß wie die genaue Bezeichnung lautet, finde ich die auch nicht. Die Bilder stammen aus der Galerie der Shop-Seite von Pechr (Galerie - FOR BIKES 2012). Du kannst Dich ja mal an die wenden. Vielleicht wissen die, wo man sowas herbekommt. Ich hatte schonmal auf englisch mit denen eMail-Kontakt, aber wegen etwas anderem.

  9. #84
    Kickbikerin Avatar von KarinB
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.129
    'Gefällt mir' gegeben
    253
    'Gefällt mir' erhalten
    163

    Standard

    Ein Kickbike: mal wieder ein trauriger Verkaufsgrund:

    Tretroller mit großen Rädern. 28" Zoll vorne. Auffälliger Citiyflitzer | eBay

    Noch ein Kickbike, diesmal neu und von einem zusätzlichen (neuen?) Händler in Berlin (der erste Verkauf bei Ebay):

    Kickbike Finnscoot Tretroller Cruise Max | eBay

  10. #85

  11. #86
    Je oller, desto Roller Avatar von Kollo
    Im Forum dabei seit
    05.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.700
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    19

    Standard

    Der Geroy wird auch hier im Forum von dreamer273 angeboten.

  12. #87

  13. #88
    Avatar von ThomasBS
    Im Forum dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    Braunschweig im schönen Niedersachsen
    Beiträge
    981
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Tretroller-Dog-scooter in Schleswig-Holstein - Jersbek | eBay Kleinanzeigen

    Wieder eine traurige Geschichte: Hund nein - also Roller weg.
    1 Jahr alt aber fast nie benutzt.1 vieleicht auch 2 km gefahren .Der Hund wollte nicht.

    Sein letzter Preis ist 400€ incl Versand. Günstiger kommt man wohl nicht an einen fast neuen XH heran.

    Hatte überlegt ihn als Pulka-Ersatz zu nehmen, aber ich fahre erst mal am Samstag nach dickes B und teste ein paar Roller bei Martin, bevor ich einen neuen unbekannten Roller kaufe. Außerdem ist meine Vorstellung von meinem neuen Roller ganz anders im Kopf.
    Hauptsache man ist an der frischen Luft unterwegs

  14. #89
    Wenigstens der Roller ist leicht und schnell.... Avatar von Teffmann
    Im Forum dabei seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.220
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Geiler XH - wenn man genau die Ausstattung will/braucht ist der prima.

    Ich überlege z.Zt. auch ob ich den Kostka Crosser verkaufe und einen XH 4a kaufe. Dieser hier kommt leider nicht in Frage. Die verbaute Gabel kann garnichts. Wenn ich nun eine neue Kinesis Starrgabel kaufe und montieren lasse bin ich schon bei € 550,--. Dann noch die vorhandene HS33 montieren lassen und die Reifen in Racing Ralph / Mow Joe tauschen. Dann sind wir zwischen € 650,-- und € 700,--. Und dann eher neu!
    Gruß

    Teffmann

  15. #90
    Avatar von ThomasBS
    Im Forum dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    Braunschweig im schönen Niedersachsen
    Beiträge
    981
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Wer selbst schrauben kann ist klar im (finanziellen) Vorteil. Umbauten mache ich generell selbst.

    Hinten ist aber schon ein Mow Joe drauf. Vorne halt ein Taple Top (habe keine Erfahrung mit). Zur Not verkaufen und einen Racing Ralph drauf.

    Federgabel raus und verkaufen (in der Bucht bekommt man vielleicht noch 20-40€). Kinesisgabel kostet im Angebot 110€.

    XH ist schon klasse, aber schwer und Trittbrett ist recht hoch. Muss aber gestehen, das ich noch keinen XH gefahren bin.
    Hauptsache man ist an der frischen Luft unterwegs

  16. #91
    Wenigstens der Roller ist leicht und schnell.... Avatar von Teffmann
    Im Forum dabei seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.220
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Na ja, sooo schwer ist er garnicht und soooo hoch auch nicht:

    Ein Kostka Tour (nach Umbau als leichter Crosser geeignet) wiegt: 9,10 kg
    Ein Kickbike Cruise Max (nach Umbau als leichter Crosser geeignet) wiegt: 9,90 kg
    Ein XH 4A mit der leichten Alu-Gabel wiegt: 10,40 kg

    Gewichtsunterschied zum Kickbike ist also so, als wäre die Trinkflasche noch beinahe voll oder beinahe leer

    Mein Kostka Tour mit Rocket Ron / Mow Joe in der jeweils schmalsten Variante hat eine Trittbretthöhe von ca. 9,30 cm
    Ein Kickbike Cruise Max (mit 18 Zoll Hinterrad - ist steifer als der 20 Zoll Rahmen) hat eine Trittbretthöhe von 10 cm
    Ein XH 4A hat eine Trittbretthöhe von 10,50 cm

    Die Differenzen sind so gering, dass ich mich entschlossen habe, einen XH mal zur Probe zu fahren - dann sehen wir weiter. Denn billig wird es nicht. Mit Racing Ralph / Mow Joe und der leichetn Alustarrgabel kommt der Roller auf € 800,--. Upgrate mit HS 33, besserem Steuersatz, Tacho, Flaschenhalter und ggf. Tausch von Lenker, Vorbau und Griffen und schon sind knapp € 1.000,-- weg. Ob das "sein muss", darüber bin ich noch im Unklaren.

    @ Thomas: btw wenn Du DEin AKB verkaufen solltest, schicke mal eine PN, gäbe auch einen guten XC-Roller ab.
    Gruß

    Teffmann

  17. #92
    Avatar von ThomasBS
    Im Forum dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    Braunschweig im schönen Niedersachsen
    Beiträge
    981
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Mein AKB behalte ich. Das ist mein Straßenrenner und Tourenroller. Aus dem Grund bleiben auch die Marathon Race drauf und werden nicht gegen Rennreifen getauscht. Eine kleine Abkürzung durch den Wald möchte ich weiterhin machen können.

    Der XH hat mich schon immer interessiert und wird es auch weiterhin, aber mein Projekt im Kopf sieht zurzeit anders aus.

    Sind deine Gewichts und Höhenangaben von dir gemessene oder aus technischen Beschreibungen abgelesen? Bin der Meinung das die Werte aus dem Internet abweichen.
    Hauptsache man ist an der frischen Luft unterwegs

  18. #93
    Avatar von Küppi
    Im Forum dabei seit
    20.07.2007
    Beiträge
    996
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi Stefan
    Wenn du einen Traczer nimmst kommst du auf ca 7,5kg in der Crossausführung, das ist bergauf eine Wucht und das Teil ist auch noch Bocksteif dabei.
    Gruß Klaus

  19. #94
    Wenigstens der Roller ist leicht und schnell.... Avatar von Teffmann
    Im Forum dabei seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.220
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Klaus,

    für den XH spricht, dass er meinem Gewicht definitiv standhält, auch wenn ich im Wald oder in den Rheinauen mal ein großes Loch mitnehme (Kanninchenbau etc.)

    Das 18 Zoll AKB funktioniert bei Dir, sollte bei mir auch gehen.

    Der Traczer ist optisch super und hat eine tolle Geometrie (bin den in Steinhagen gefahren). Ob der Rahmen meine 100kg im Gelände dauerhaft verträgt, weiß ich nicht (soll nicht negativ rüberkommen, ich weiß es einfach nicht). Einziger substanzieller Nachteil des Traczer ist, dass der hintere Schnellspanner ungeschützt im "Weg" ist.
    Gruß

    Teffmann

  20. #95
    Avatar von Tempelhofer
    Im Forum dabei seit
    06.06.2013
    Ort
    Berlin-Tempelhof
    Beiträge
    851
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Einziger substanzieller Nachteil des Traczer ist, dass der hintere Schnellspanner ungeschützt im "Weg" ist
    Google mal nach Sicherheits-Schnellspanner. Schnellspanner, bei denen der Bügel fehlt, viel kleiner.

  21. #96

  22. #97

  23. #98
    Avatar von ThomasBS
    Im Forum dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    Braunschweig im schönen Niedersachsen
    Beiträge
    981
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    5
    Hauptsache man ist an der frischen Luft unterwegs

  24. #99
    Avatar von ThomasBS
    Im Forum dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    Braunschweig im schönen Niedersachsen
    Beiträge
    981
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    5
    Hauptsache man ist an der frischen Luft unterwegs

  25. #100
    Je oller, desto Roller Avatar von Kollo
    Im Forum dabei seit
    05.08.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.700
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    19

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gerade im Kino gesehen ...
    Von kobold im Forum Off-Topic: Über Gott und die Welt
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 00:09
  2. Ich hab sie gesehen...
    Von möchte-gern-läuferin im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 21:37
  3. Hat gerade jemand "neues" auf Dreisat gesehen?
    Von LauerAlexander im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.03.2006, 22:31
  4. Habe gerade "Christiansen" gesehen ...
    Von Meerbuscher im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 22.01.2006, 21:45
  5. Ich hab ihn gesehen...
    Von Uschi im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 07.10.2003, 16:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •