+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 74
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    06.03.2012
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Würgereiz VOR dem Lauf

    Hallo,

    ich jogge jede Woche an zwei bis drei Tagen ca. 10 km. Dabei tut sich ein Phänomen auf, das ihr mir vielleicht erklären könnt.

    In dem Moment, wo ich mich für's Laufen entscheide und meine Trainingsklamotten anziehe, bekomme ich einen Würgereiz, der mir fast den Spaß verdirbt. Es ist, als hätte ich mich gerade zu sehr verausgabt. Vielleicht sträubt sich mein Körper auch gegen den Sport. Beim Laufen selbst ist alles in Ordnung, außer dass die ersten Kilometer reichlich anstrengend sind (sind Treppen dabei).

    Weitere Symptome machen sich nicht bemerkbar. Während und nach dem Laufen habe ich weder Kopfweh noch andere Schmerzen. Im Gegenteil, ich fühl mich dann richtig gut.

    Kennt das jemand?

  2. #2
    Avatar von WinfriedK
    Im Forum dabei seit
    26.11.2004
    Beiträge
    7.256
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Normalo Beitrag anzeigen
    In dem Moment, wo ich mich für's Laufen entscheide und meine Trainingsklamotten anziehe, bekomme ich einen Würgereiz, der mir fast den Spaß verdirbt.
    Steck die Klamotten doch mal in die Waschmaschine.
    "If I had no sense of humor, I would long ago have committed suicide." (Gandhi)

  3. #3
    kueni
    Gast

    Standard

    YMMD

    Im Ernst: Das ist bestimmt eine psychische Geschichte. So eine Art Lampenfieber oä.
    Da kann dir hier u.U. geholfen werden - müssen nur die richtigen Küchenpsychologen auf deinen Thread aufmerksam werden.

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    06.03.2012
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von WinfriedK Beitrag anzeigen
    Steck die Klamotten doch mal in die Waschmaschine.
    Sehr witzig Du kannst dir nicht vorstellen, wie sehr das die Vorfreude zunichte macht. Dann ist es nämlich nur noch die Disziplin, die mich trotzdem laufen lässt. Und das ist doch schade, oder?

  5. #5
    Irisanna
    Gast

    Standard

    Hallo,

    es scheint in der Tat eine psychosomatische Sache zu sein. Es baut sich ein innerer Widerstand auf und deine Psyche will deinem Körper sagen: Leg dich hin, das ist zu viel! Ich kann mir vorstellen, dass die Treppen dich erheblich herausfordern, deinen Körper überfordern. Nun disziplinierst du dich, um es dennoch zu schaffen und da sendet dein Körper dir das Signal: Ne, is´ nich´! Leg dich lieber hin! Ich will das nicht.

    Oder aber diese Symptomatik ist mit Angst verbunden. Angst, vor der erheblichen körperlichen Anstrengung, oder Angst davor, es heute nicht zuschaffen usw. Diese Angst musst du "ansehen", sonst geht sie nicht weg. Den ersten Schritt hast du bereits gemacht, indem du dies hier formuliert hast, es dir also bewusst machst. Es ist vergleichbar mit Menschen, die Prüfungsangst haben und vor einer Prüfung über Übelkeit, Brechreiz, Magenschmerzen, Kopfschmerzen usw. zu kämpfen haben.

    Beschreib doch mal genau, wie sich der Würgereiz bemerkbar macht. Ist es Übelkeit, hast du verstärkten Speichelfluss, Magenschmerzen? Was ist das ganz genau, was dir dann zu schaffen macht?

    Du schreibst, der Anfang der Strecke sei sehr anstrengend. Ich würde dir zuerst einmal empfehlen, deinen Lauf so zu gestalten, dass du dich locker einläufst. Du müsstest also deine Strecke ändern. Wenn der Lauf bereits mit einer extremen Herausforderung beginnt, ist das durchaus ein Spaßkiller, denn du schreibst, dass die Motivation "Spaß" dir abhanden kommt.

    Offenbar hat dein Gehirn die enorme Anstrengung/Verausgabung so abgespeichert, dass ein Triggern durch Anziehen der Laufkleidung usw. bereits das Gefühl von körperlicher Überanstrengung auslöst. Dein Körper findet das "zum Kotzen".

    Soviel aus meinem Psycho-Kochtopf! ;-)))
    Zuletzt überarbeitet von Irisanna (06.03.2012 um 18:23 Uhr)

  6. #6
    Avatar von Spinbird
    Im Forum dabei seit
    17.04.2007
    Ort
    Linz
    Beiträge
    502
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Das Problem kenne ich auch von Zeit zu Zeit hab aber noch keine mittel dagegen gefunden...
    http://www.facebook.com/kurt.rebhandl
    31.07.2010 Swiss Alpine: 8:56:57
    Linz-Marathon 2010 2:59:18
    Linzer Citylauf 2009 Hm 1:23:27
    [/url]

  7. #7
    Avatar von Laufsogern
    Im Forum dabei seit
    18.09.2008
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    4.356
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Irisanna Beitrag anzeigen
    Beschreib doch mal genau, wie sich der Würgereiz bemerkbar macht. Ist es Übelkeit, hast du verstärkten Speichelfluss, Magenschmerzen? Was ist das ganz genau, was dir dann zu schaffen macht?

    )
    Sorry...aber könntet ihr das eventuell per PN besprechen.

    ich glaube diese Detailinformationen will außer dir, liebe Irisanna keiner lesen....


    Laufsogern, die auch gleich einen Würgereiz bekommt, obwohl sie nicht laufen muss

  8. #8
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.079
    'Gefällt mir' gegeben
    1.831
    'Gefällt mir' erhalten
    1.475

    Standard

    Ach Marga, jetzt sei doch nicht so empfindlich! Wie sollen denn die ganzen KüchenpsychologInnen, Möchtergern-AnalytikerInnen und Hygienefreaks einem armen Normalo helfen, wenn nicht einmal eine präzise Symptombeschreibung vorliegt.

    Dass jemand das Laufen auf eine so spezielle Art zum Kotzen findet,verdient eine sorgfältige und einfühlsame Befassung mit seiner Lage! ICH rate ja in solchen Fällen zu einer gepflegten Verhaltensanalyse nach dem SORKC-Modell von Kanfer ... aber ob die Kasse das bezahlt?

  9. #9
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.873
    'Gefällt mir' gegeben
    143
    'Gefällt mir' erhalten
    1.179

    Standard

    Zitat Zitat von Laufsogern Beitrag anzeigen
    ich glaube diese Detailinformationen will außer dir, liebe Irisanna keiner lesen....
    Gut, dass Du "glaube" geschrieben hast. Bei mir beginnt es bei "wie sah das Erbrochene aus - wonach hat es gerochen?", dazu muss ich aber gerade ein Häckerlebrötchen verzehren .

    Knippi

  10. #10
    Avatar von Laufsogern
    Im Forum dabei seit
    18.09.2008
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    4.356
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Koboldine....trotz mehrmonatigem Psychologie-Heute Abo (diese Phase habe ich aber schon durchschritten....ehrlich!) weiß ich nicht, wovon du redest...

    "Verhaltensanalyse nach dem SORKC-Modell von Kanfer..."

    Ich kenn nur Kampfer und das hat eher was mit der Grippe zu tun....

    Aber meinst du ehrlich, dass diese Art von Verhaltensauffälligkeit wirklich in aller Öffentlichkeit besprochen gehört. Wäre da nicht die Geborgenheit eines Zweiergesprächs zielführender....

    Knippi...das du ein seltsamer Kauz bist, wissen (glaube ich ) viele...
    Aber das du jetzt auch noch auf die Beschreibung von Würgereizen stehst....
    Vielelicht kann sich ja Irisanna, wenn sie mit Normalo "fertig" ist, deinen "Vorlieben" widmen.

  11. #11
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.873
    'Gefällt mir' gegeben
    143
    'Gefällt mir' erhalten
    1.179

    Standard

    Zitat Zitat von Laufsogern Beitrag anzeigen
    Aber das du jetzt auch noch auf die Beschreibung von Würgereizen stehst....
    Beschreibung ? ..... ich bitte Dich .

    Knippi

  12. #12
    Avatar von Laufsogern
    Im Forum dabei seit
    18.09.2008
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    4.356
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard


    Das ist nur für dich....

  13. #13
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.079
    'Gefällt mir' gegeben
    1.831
    'Gefällt mir' erhalten
    1.475

    Standard

    Liebe Marga, ich finde, wir sollten endlich aufhören, psychische Probleme zu tabuisieren! Wie viele Menschen mag es geben, die unter vergleichbarer Übelkeit vor dem Lauf leiden und es nur nicht gewagt haben, sich zu "outen"?!
    Eine Verhaltensanalyse (die Buchstaben kannste mal vergessen, und Freddy Kanfer ist ein leider mittlerweile verstorbener "Papst" der Psychotherapieforschung) und eine sich möglicherweise anschließende kognitiv-behaviorale Verhaltenstherapie sind nichts Ehrenrühriges. Im Gegenteil, sich in aller Öffentlichkeit dazu zu bekennen, zeugt von Mut und innerer Stärke. Und auch wenn die Bedingungen, unter denen Menschen vor dem Laufen schlecht wird, sich unterscheiden mögen - aus der Analyse eines Falles können andere Betroffene vielleicht Gemeinsamkeiten und Unterschiede ableiten und für die eigene Problematik Lösungen finden.

  14. #14
    kueni
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Laufsogern Beitrag anzeigen
    ... weiß ich nicht, wovon du redest...
    Hier wirst du geholfen!

  15. #15
    kueni
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    ... ich finde, wir sollten endlich aufhören, psychische Probleme zu tabuisieren! Wie viele Menschen mag es geben, die unter vergleichbarer Übelkeit vor dem Lauf leiden und es nur nicht gewagt haben, sich zu "outen"?!
    Eine Verhaltensanalyse (die Buchstaben kannste mal vergessen, und Freddy Kanfer ist ein leider mittlerweile verstorbener "Papst" der Psychotherapieforschung) und eine sich möglicherweise anschließende kognitiv-behaviorale Verhaltenstherapie sind nichts Ehrenrühriges. Im Gegenteil, sich in aller Öffentlichkeit dazu zu bekennen, zeugt von Mut und innerer Stärke. Und auch wenn die Bedingungen, unter denen Menschen vor dem Laufen schlecht wird, sich unterscheiden mögen - aus der Analyse eines Falles können andere Betroffene vielleicht Gemeinsamkeiten und Unterschiede ableiten und für die eigene Problematik Lösungen finden.
    Herrlich!
    Das klingt so schön abgehoben und aufgeblasen - damit könntest du auch gut durch Talkshows tingeln.

  16. #16
    rono
    Gast

    Standard

    Was passiert denn, wenn Du Walkingstöcke in die Hand nimmst? Auf ein Fahrrad steigst? Eine Badehose anziehst? Gegen einen Ball trittst? Kommt dann auch ein Würgereiz? Wenn ja, hast Du eine allgemeine Sportphobie.

  17. #17
    Avatar von schneapfla
    Im Forum dabei seit
    19.09.2009
    Ort
    Nähe Regensburg
    Beiträge
    2.076
    'Gefällt mir' gegeben
    300
    'Gefällt mir' erhalten
    241

    Standard

    Zitat Zitat von kueni Beitrag anzeigen
    Herrlich!
    Das klingt so schön abgehoben und aufgeblasen - damit könntest du auch gut durch Talkshows tingeln.
    Genau - wieso sollte man ein (für den Threadersteller) offensichtlich ernstes Problem auch ernst nehmen, wenn man die Beiträge dazu auch durch den Kakao ziehen kann...
    Zuletzt überarbeitet von schneapfla (07.03.2012 um 12:50 Uhr)
    Grüße

    schneapfla

    I was running so fast - it was like the trees were standing still!

  18. #18
    Avatar von Laufsogern
    Im Forum dabei seit
    18.09.2008
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    4.356
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard


    Schneapfla...ymmd

  19. #19
    Irisanna
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von schneapfla Beitrag anzeigen
    Genau - wieso sollte man ein (für den Threadersteller) offensichtlich ernstes Problem auch ernst nehmen, wenn man die Beiträge dazu auch durch den Kakao ziehen kann...
    Naja, ganz einfach: Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Wäre ich böse, würde ich sagen "Andere nieder machen, um sich selbst aufzuwerten."
    Aber ich bin nicht böse, darum klebe ich mir jetzt ein dickes Pflaster auf den Mund, bedaure den Threadersteller, der gerne ohne dieses Problem an der Backe laufen möchte und habe für mich klar, dass die abgeklärte Coolness einiger Läufer solche Fragen nicht zulässt.

    _schwupp und weg_

  20. #20
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.079
    'Gefällt mir' gegeben
    1.831
    'Gefällt mir' erhalten
    1.475

    Standard

    Zitat Zitat von Irisanna Beitrag anzeigen
    Wäre ich böse, würde ich sagen "Andere nieder machen, um sich selbst aufzuwerten."
    Wäre ICH böse, würde ich sagen: Die einen kennen ihre langjährigen d/trolligen Pappenheimer, die anderen erkennen sie nicht.

  21. #21
    rono
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Wäre ICH böse, würde ich sagen: Die einen kennen ihre langjährigen d/trolligen Pappenheimer, die anderen erkennen sie nicht.

    Du hast es gut......seufz......

  22. #22
    Avatar von Laufsogern
    Im Forum dabei seit
    18.09.2008
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    4.356
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Wäre ICH böse, würde ich sagen: Die einen kennen ihre langjährigen d/trolligen Pappenheimer, die anderen erkennen sie nicht.
    Tja... diese "Gabe" ist offensichtlich nicht jedem gegeben....ist aber auch manchmal und vor allem bei bestimmten Themen äääächt schwer....
    @ Rono:


  23. #23
    Avatar von Traveläufer
    Im Forum dabei seit
    17.06.2007
    Beiträge
    4.498
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Irisanna Beitrag anzeigen
    ... bedaure den Threadersteller, der gerne ohne dieses Problem an der Backe laufen möchte und habe für mich klar, dass die abgeklärte Coolness einiger Läufer solche Fragen nicht zulässt.

    _schwupp und weg_
    Der TE hat kein Problem an der Backe, eher in der Backe.

    Ein Hustenbonbon könnte ihm helfen?!

    Traveläufer

  24. #24
    Irisanna
    Gast

    Standard

    Jetzt sagt bitte nicht, ich habe einen T/Drolligen gefüttert .....

    Okay, ich gehe ab in die Ecke und schäme mich.

  25. #25
    Avatar von Laufsogern
    Im Forum dabei seit
    18.09.2008
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    4.356
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Irisanna Beitrag anzeigen
    Naja, ganz einfach: Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Wäre ich böse, würde ich sagen "Andere nieder machen, um sich selbst aufzuwerten." Aber ich bin nicht böse, darum klebe ich mir jetzt ein dickes Pflaster auf den Mund, bedaure den Threadersteller, der gerne ohne dieses Problem an der Backe laufen möchte und habe für mich klar, dass die abgeklärte Coolness einiger Läufer solche Fragen nicht zulässt.

    _schwupp und weg_
    na...sagen wir mal so...
    Die Chance, dass du einen langjährigen Mitfori mit solchen Beiträgen wie oben "verunglimpfst" ist relativ hoch.
    Höher auf jeden Fall als die, dass du einem nagelneuen Fori, der mit seinem ersten Beiträg über Pippi, Kacka, Popo oder Titten reden muss, hilfst.

    Aber das ist gar nicht so schlimm....jetzt bleibst Du einfach eine Weile auf der stillen Treppe und überlegst dir, wie du das in Zukunft machen möchtest....Ja??


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 20:28
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2008, 18:33
  3. Scöner Lauf, sclecht gelaufen 24. Schweriner Fünf-Seen-Lauf
    Von Fünf-Seen-Lauf-Fan im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 11:10
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 15:28
  5. Wie ich aus einem 50 km Lauf einen 12 Stunden Lauf gemacht habe
    Von Wesergebirgsläufer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 07:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •