Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 36 von 37 ErsteErste ... 263334353637 LetzteLetzte
Ergebnis 876 bis 900 von 905
  1. #876
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.379
    'Gefällt mir' gegeben
    1.299
    'Gefällt mir' erhalten
    759

    Standard

    @leviathan
    RunGap kann das wohl.

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    leviathan (24.01.2019)

  3. #877
    Experte in eigentlich eh alles ... Avatar von IamTheDj
    Im Forum dabei seit
    23.04.2008
    Ort
    Gratkorn (AUT)
    Beiträge
    519
    'Gefällt mir' gegeben
    158
    'Gefällt mir' erhalten
    73

    Standard

    Zitat Zitat von tt-bazille Beitrag anzeigen
    Den Sync von GC zu runalyze finde ich auch super und funktioniert auch problemlos. Gibt es vielleicht auch die Möglichkeit neben den Aktivitäten die Körperwerte (Gewicht, KF Ruhe-HF usw.) zu synchronisieren?
    Das ist schon in Arbeit. Zuerst muss nur der ganze Gesundheitsbereich überarbeitet werden, sobald dass dann abgeschlossen ist gibt es auch einen Sync hierzu.



    10k: 47:21 (04/2019) | HM 1:46:29 (05/2019)

  4. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von IamTheDj:

    dkf (06.02.2019), mipapo (25.01.2019)

  5. #878
    Coxarthrose Avatar von tt-bazille
    Im Forum dabei seit
    01.05.2012
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.062
    'Gefällt mir' gegeben
    1.559
    'Gefällt mir' erhalten
    1.328

    Standard

    Zitat Zitat von IamTheDj Beitrag anzeigen
    Das ist schon in Arbeit. Zuerst muss nur der ganze Gesundheitsbereich überarbeitet werden, sobald dass dann abgeschlossen ist gibt es auch einen Sync hierzu.
    Sehr schön!
    Ist ja auch nur so ein Nice to have.

    5km (2019): 18:21 || 10km (2013): 37:35 || HM (2013): 01:23:07 || M (2018): 03:17:28 || Hermannslauf (31,1km; +568m/-774m) (2013): 02:14:40

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von tt-bazille:

    IamTheDj (24.01.2019)

  7. #879
    Experte in eigentlich eh alles ... Avatar von IamTheDj
    Im Forum dabei seit
    23.04.2008
    Ort
    Gratkorn (AUT)
    Beiträge
    519
    'Gefällt mir' gegeben
    158
    'Gefällt mir' erhalten
    73

    Standard

    Zitat Zitat von tt-bazille Beitrag anzeigen
    Sehr schön!
    Ist ja auch nur so ein Nice to have.
    Vorallem wenn man dazu auch noch die Garmin Waage hat, die sowieso schon alles automatisch zu GC überträgt Da braucht man dann gar nichts mehr eintragen



    10k: 47:21 (04/2019) | HM 1:46:29 (05/2019)

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von IamTheDj:

    tt-bazille (24.01.2019)

  9. #880
    Coxarthrose Avatar von tt-bazille
    Im Forum dabei seit
    01.05.2012
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.062
    'Gefällt mir' gegeben
    1.559
    'Gefällt mir' erhalten
    1.328

    Standard

    Zitat Zitat von IamTheDj Beitrag anzeigen
    Vorallem wenn man dazu auch noch die Garmin Waage hat, die sowieso schon alles automatisch zu GC überträgt Da braucht man dann gar nichts mehr eintragen
    Genau darum geht es mir ja.

    5km (2019): 18:21 || 10km (2013): 37:35 || HM (2013): 01:23:07 || M (2018): 03:17:28 || Hermannslauf (31,1km; +568m/-774m) (2013): 02:14:40

  10. #881
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    6.027
    'Gefällt mir' gegeben
    1.821
    'Gefällt mir' erhalten
    2.804

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    @leviathan
    RunGap kann das wohl.
    Danke Dir

    Das funktioniert. Leider werden die externen Daten anders ausgewertet. Solche Sachen wir Schwelle oder VO2max werden mit diesen Daten nicht berechnet. Tracks und Trainings werden aber vollständig übernommen.
    nix is fix

  11. #882
    Avatar von mipapo
    Im Forum dabei seit
    07.03.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    104
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Ich bin richtig begeistert wie einfach die Synchro von Polar und GC in runalyze mittlerweile funktioniert. Geht es auch umgekehrt? ich würde meine runalyze Daten auch gern in GC sehen.
    Das macht für uns keinen Sinn die Daten nochmal weiterzuschieben. Ggf kann Runap http://www.rungap.com/ oder HealthFit https://itunes.apple.com/de/app/heal...202650514?mt=8 das.

    Zitat Zitat von tt-bazille Beitrag anzeigen
    Den Sync von GC zu runalyze finde ich auch super und funktioniert auch problemlos. Gibt es vielleicht auch die Möglichkeit neben den Aktivitäten die Körperwerte (Gewicht, KF Ruhe-HF usw.) zu synchronisieren?
    Das ist eine komplett andere Schnittstelle von Garmin. Wie in https://blog.runalyze.com/de/allgeme...vorschau-2019/ angekündigt überarbeiten wir dieses Jahr den "Health"bereich und werden anschließend die einzelnen Schnittstellen der Anbieter anbinden

    (Ich war leider auf der falschen Threadseite. Jetzt habe ich erst gesehen, dass alle Fragen schon beantwortet wurden ;) )
    Run happy, run faster, run better
    Michael
    Mein persönlicher Sportblog

    5km 17:07 - 10km: 35:13 - 21km: 1:19:26h - Marathon: 02:58:10h

    VO2max richtig nutzen - Erste Schritte mit RUNALYZE

  12. #883
    Avatar von mipapo
    Im Forum dabei seit
    07.03.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    104
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    P.S Runalyze ist jetzt mit Fitbit kompatibel ;) https://blog.runalyze.com/de/feature...it-kompatibel/
    Run happy, run faster, run better
    Michael
    Mein persönlicher Sportblog

    5km 17:07 - 10km: 35:13 - 21km: 1:19:26h - Marathon: 02:58:10h

    VO2max richtig nutzen - Erste Schritte mit RUNALYZE

  13. #884

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.517
    'Gefällt mir' gegeben
    1.164
    'Gefällt mir' erhalten
    1.220

    Standard

    Hallo,

    kann man die Daten aus Runalyze (wie sie in der Wochenansicht sichtbar sind in einem einfachen Format (csv/xls) exportieren. Ich würde ganz gerne mal ein paar Korrelationen von Schrittfrequenz, Schrittlänge und Pace anschauen. Auch bei verschiedenen Trainingstypen und Distanzen.
    Bis zu einem gewissen Grad geht das zwar mit den Trendanalysen, aber wenn ich die Daten in Excel einspeisen könnte, dann wäre das sehr angenehm.

    Danke

  14. #885
    Avatar von mipapo
    Im Forum dabei seit
    07.03.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    104
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Hallo,

    kann man die Daten aus Runalyze (wie sie in der Wochenansicht sichtbar sind in einem einfachen Format (csv/xls) exportieren. Ich würde ganz gerne mal ein paar Korrelationen von Schrittfrequenz, Schrittlänge und Pace anschauen. Auch bei verschiedenen Trainingstypen und Distanzen.
    Bis zu einem gewissen Grad geht das zwar mit den Trendanalysen, aber wenn ich die Daten in Excel einspeisen könnte, dann wäre das sehr angenehm.

    Danke
    Nein, das ist noch nicht möglich, aber auf der Liste.
    Was fehlt dir denn in der Trendanalyse, was du in Excel machen würdest?
    Run happy, run faster, run better
    Michael
    Mein persönlicher Sportblog

    5km 17:07 - 10km: 35:13 - 21km: 1:19:26h - Marathon: 02:58:10h

    VO2max richtig nutzen - Erste Schritte mit RUNALYZE

  15. #886

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.517
    'Gefällt mir' gegeben
    1.164
    'Gefällt mir' erhalten
    1.220

    Standard

    Ich wollte mir mal Schrittlänge und Frequenz bei Läufen gewisser Länge oder Pace anschauen.

    Hab mittlerweile festgestellt, dass ich über die Such-Funktion z.B. nach Länge filtern kann und wenn ich das markiere, dann wird es in Excel korrekt angezeigt und kann dort weiter verarbeitet werden. Damit muß ich mich jetzt natürlich durch einige Seiten klicken
    Damit komme ich aber schon recht weit.
    Eine echte Exportfunktion wäre aber natürlich Sahne! (z.B. von der Suche aus)

  16. #887
    Experte in eigentlich eh alles ... Avatar von IamTheDj
    Im Forum dabei seit
    23.04.2008
    Ort
    Gratkorn (AUT)
    Beiträge
    519
    'Gefällt mir' gegeben
    158
    'Gefällt mir' erhalten
    73

    Standard

    Wo kann man nochmals den automatischen Korrekturfaktor für die Vo2Max einsehen?

    Edit: Habs schon gefunden. Falls es noch jemand sucht: Tools - Analysiere deinen VO2Max



    10k: 47:21 (04/2019) | HM 1:46:29 (05/2019)

  17. #888
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    2.486
    'Gefällt mir' gegeben
    1.076
    'Gefällt mir' erhalten
    941

    Standard

    Moin Männers & Mädel(s)

    da dkf, das unbedarfte Wesen sich jetzt auch mal bei der Rennanneliese registriert (und jede Menge Fragezeichen in der Birne ) hat, klinkt selbige sich hier einfach mal mit ein, um den Faden & den Informations- Wissensaustausch etwas zu verfolgen

    Das war es auch schon, will auch erst mal gar nicht weiter "stören" und bin dann mal wieder weg...
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-)

    Limerick der Woche...

    Es war mal ein Läufer aus Hettstedt,
    der fand Fahrtspiele in seinem Bett nett…
    Mit Pulsgurt und Uhr,
    machte der’s nur.
    (ach Mensch, wenn ich doch dem sin Adress hätt’ )


    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  18. #889
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.379
    'Gefällt mir' gegeben
    1.299
    'Gefällt mir' erhalten
    759

    Standard

    Die Jungs haben mittlerweile auch Fitbit und Suunto in den automatischen Sync angebunden.

    Ich hoffe ja noch auf TomTom.

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    klnonni (12.02.2019)

  20. #890
    Avatar von mipapo
    Im Forum dabei seit
    07.03.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    104
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Die Jungs haben mittlerweile auch Fitbit und Suunto in den automatischen Sync angebunden.

    Ich hoffe ja noch auf TomTom.
    Das wird leider nicht passieren. Da TomTom die Sparte geschlossen hat und deren API somit auch für "Neue" geschlossen wurde. Wir wollten die damals gerne anbinden, aber das ist leider nun nicht mehr möglich.
    Run happy, run faster, run better
    Michael
    Mein persönlicher Sportblog

    5km 17:07 - 10km: 35:13 - 21km: 1:19:26h - Marathon: 02:58:10h

    VO2max richtig nutzen - Erste Schritte mit RUNALYZE

  21. #891
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.379
    'Gefällt mir' gegeben
    1.299
    'Gefällt mir' erhalten
    759

    Standard

    Werden von der Vantage V eigentlich auch die Powerdaten nach Runalyze exportiert? Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht?

  22. #892
    Avatar von mipapo
    Im Forum dabei seit
    07.03.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    104
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Werden von der Vantage V eigentlich auch die Powerdaten nach Runalyze exportiert? Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht?
    Wenn Polar die Daten in die TCX Dateien schreibt, die wir via API abfragen dann werden sie auch importiert. Ob sie es tun, weiß ich nicht ;)
    Run happy, run faster, run better
    Michael
    Mein persönlicher Sportblog

    5km 17:07 - 10km: 35:13 - 21km: 1:19:26h - Marathon: 02:58:10h

    VO2max richtig nutzen - Erste Schritte mit RUNALYZE

  23. #893

    Im Forum dabei seit
    17.07.2010
    Ort
    Hasloch, Wertheim
    Beiträge
    456
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    12

    Standard

    Laufe mit der Polar Vantage V und Stryd und der Import von Polar schließt die Powerangaben mit ein.

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von SurferDeLuxe:

    JoelH (07.03.2019)

  25. #894
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.379
    'Gefällt mir' gegeben
    1.299
    'Gefällt mir' erhalten
    759

    Standard

    Funktioniert bei euch runalyze?

    Bei mir kommt nur noch eine Seite mit

    Entschuldigung! - Es ist ein Problem aufgetreten.
    Sieht so aus, als wäre hier etwas schief gelaufen.
    Zurück zu RUNALYZE!

  26. #895

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    641
    'Gefällt mir' gegeben
    183
    'Gefällt mir' erhalten
    161

    Standard

    Nein, ist gerade down. Auf Twitter auch keine Meldung wegen Wartung o.ä.

    Edit: kaum abgeschickt, schon wieder da.

  27. #896
    Avatar von skarthe
    Im Forum dabei seit
    08.01.2010
    Ort
    Schleswig
    Beiträge
    75
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Hallo,
    ich bin seit einiger Zeit auch intensiver Nutzer von Runalyze - und so überzeugt davon, dass ich mir das Unterstützershirt geholt habe und im Freundeskreis länger schon kräftig die Werbetrommel dafür rühre. Prinzipiell hat das Portal für mich Strava längst abgelöst (dort werden meine Läufe eher noch aus Gewohnheit automatisch hoch geladen).
    Eigentlich müsste eitel Sonnenschein herrschen, aber ich habe seit kurzem ein hausgemachtes Problem:
    Ich bin Anfang Mai von einer Forerunner 630 (ohne HF-Messung) zu einer Forerunner 645 (mit HF-Messung) umgestiegen. Infolgedessen bekomme ich durch die HF-Werte, die die Garmin automatisch an Runalyze weiterleitet, nur noch lächerlich geringe TRIMP-Werte und meine Formkurve, die bis dahin meinen Trainings- und Intensitätslevel realitätsnah abgebildet hat, rutscht seitdem auf "Pralinen auf dem Sofa naschen"-Niveau, obwohl ich genauso intensiv wie zuvor dabei bin.
    Ich tippe mal, dass runalyze meinen TRIMP zuvor ohne HF schätzen musste und mich jetzt anhand der dauerhaften Herzfrequenz-Daten als trainingsfaul einschätzt. Ich habe einen relativ geringen HFmax-Wert (165), habe aber, um Hardware-Probleme auszuschließen, immer parallel mit einer weiteren Laufuhr gegen gemessen - entweder mit einem Scosche Rhythm+ oder Brustgurt (bäh!)...die Werte meiner Garmin lassen sich bestätigen.
    Nach einem intensiven Intervall bin ich auch redlich kaputt und dann etwas ernüchtert, wenn mir runalyze einen TRIMP von knapp über 100 für meine Meisterleistung quittiert.

    In der irrigen Annahme, ich würde das schon irgendwie selbst wieder hinbekommen, habe ich meine HFmax angepasst und mit einzelnen Werten herum gespielt (ATL, CTL, VO2max manuell korrigieren), um wieder ein irgendwie stimmiges Bild zu erhalten. Das haut so natürlich auch nicht hin.

    Gibt es eine Möglichkeit, meine Werte wieder vernünftig zu resetten, ohne meine Daten (Läufe usw.) zu verlieren? Kann ich auf anderem Weg (Richtiges Einstellen der Daten, die jetzt "schief" sind) wieder zu meiner gewohnten Formkurve kommen, die mir als Tool sehr wichtig ist?

    Im Runalyze-Blog und in den FAQ habe ich nichts gefunden und bei Facebook, Instagram und dergleichen mache ich nicht mit. Am besten wäre ein direkter Kontakt, weil mein Problem ja doch recht speziell zu sein scheint, aber dass die beiden das bei den hohen User-Zahlen, die runalyze mittlerweile hat, nicht mehr leisten können, ist ja auch verständlich.

    Vielleicht hatte einer der geneigten Foristen unter euch schon ein ähnliches Problem und könnte mir weiterhelfen?
    Zuletzt überarbeitet von skarthe (30.05.2019 um 17:01 Uhr)

  28. #897
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    4.379
    'Gefällt mir' gegeben
    1.299
    'Gefällt mir' erhalten
    759

    Standard

    Die haben auch ein Forum, wo sie sehr oft rein schauen
    https://forum.runalyze.com/

    Des weiteren kannst du deinen Account so schalten, dass sie Zugriff auf deine Daten bekommen, dann können sie noch direkter helfen, bei Bedarf.

  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    skarthe (10.06.2019)

  30. #898

    Im Forum dabei seit
    17.09.2014
    Ort
    Montabaur
    Beiträge
    1.068
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    So, ich habe eine Frage.
    Ich würde gerne dieses neue ATI oder so von Garmin ändern, jedoch muss ich dazu email und PW eingeben. Dort gebe ich das selbe PW als auch die selbe email wie beim Anmelden ein, aber er sagt mir, dass das PW invalid ist... Habe mir dann ein neues PW geben lassen, mich darüber eingeloggt, aber für Garmin kommt dann genau die selbe Fehlermeldung.
    Jemand eine Idee?
    LAUFEN
    5km - 18:31 (09.07.2018)
    5000m - 17:03,4 (07.06.2019)
    10km - 36:33 (06.04.2019)
    21,1km - 1:19:26 (10.03.2019)

    TRIATHLON
    Duathlon (5,4-40-10,8) - 21:28-1:14:56-43:42 (19.06.2016)


  31. #899

    Im Forum dabei seit
    17.09.2014
    Ort
    Montabaur
    Beiträge
    1.068
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Hat sich erledigt, ich war zu dumm -.-
    LAUFEN
    5km - 18:31 (09.07.2018)
    5000m - 17:03,4 (07.06.2019)
    10km - 36:33 (06.04.2019)
    21,1km - 1:19:26 (10.03.2019)

    TRIATHLON
    Duathlon (5,4-40-10,8) - 21:28-1:14:56-43:42 (19.06.2016)


  32. #900
    Avatar von TerraP
    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    209
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    23

    Standard

    Ich nutze Runalyze jetzt seit ein paar Monaten (also seit ich es hier im Forum kennengelernt habe) und kämpfe immer noch mit der Berechnung des eff. VO2max bzw. den Prognosen auf dessen Basis. Ich weiß, dass es beim Input viele mögliche Fehlerquellen gibt, aber mein gestriges Wettkampfresultat bzw. dessen Behandlung macht mir doch zu schaffen. Und zwar:

    - Ich habe 48:57 für exakt 10 km eingegeben, etwa 10 Sekunden über der offiziell gemessenen Zeit, aber vermutlich verkraftbar. Meine mittlere HR lag bei 91 % HRmax. Runalyze gibt mir einen (korrigierten) VO2max von 38.79 aus.
    - Gleichzeitig liegt mein mittlerer VO2max laut Runalyze bei 38.95. Auf Basis dieses Wertes werde ich - wenn ich die Marathonform ausschalte - auf eine Zeit von 51:10 taxiert. Aber wie kann das sein, wenn ich doch mit 38.79 48:57 rennen kann?
    - Und woher genau kommt mein individueller Korrekturfaktor, der dazu führt, dass aus einem VO2max nach HR-Korrektur von 42.83 ein nochmals korrigierter VO2max von 38.39 wird (der dann nur durch die Höhenkorrektur beim oben genannten Endwert landet)?

    Sorry, ich habe mich bemüht, alle Erklärungen auf der Seite zu lesen und auch hier schon mal in eine Diskussion des Korrekturfaktors geschaut, aber ich checke es nicht. Ich habe das Gefühl, bei mir korrigiert der Faktor in die falsche Richtung.

    Und solange ich Läufe mit Lauf-ABC oder ähnlich ineffizienten Teilen aus Bequemlichkeit einfach in der Berechnung lasse, verstehe ich, dass es schiefgeht. Aber bei diesem Wettkampfbeispiel?

+ Antworten
Seite 36 von 37 ErsteErste ... 263334353637 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Big Kick to Johannesburg
    Von wowbagger im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 11:57
  2. Lauftagebuch
    Von SD1871987 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.01.2007, 13:56
  3. letzter Kick für die magischen 2400 m
    Von Siska im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 10:56
  4. Kraul-Koordination Kick - Hip - Arm
    Von Andi_Fant im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.07.2005, 20:48
  5. 40. Bundesliegasaison Kick - off heute
    Von hypi im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.08.2003, 20:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft