+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 79
  1. #1
    Avatar von Anahata
    Im Forum dabei seit
    11.03.2012
    Beiträge
    47
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Übergewichtige Laufanfängerin sucht Trainingsplan für Laufband

    Hallo Läufer, nachdem die dicken Pullis nun doch weggeräumt werden kommt doch tatsächlich darunter eine dicke Plauze zum vorschein. So geht es natürlich nicht, daher benötige ich Eure Hilfe. Ich suche einen Trainingsplan von einem Profi. Vielleicht könnt Ihr mir da helfen, damit ich mir von vorneherein keine Steine in den Weg lege.
    Ich fange gerade erst wieder zum laufen an. Letztes Jahr habe ich einen Kurs im Chirunning in München gemacht, war jedoch zu faul das umzusetzten. Da ich dringend abnehmen sollte (102 kg) mich aber nicht raus traue, habe ich mir nun ein Laufband zugelegt. Möchte nicht unbedingt als Dampfwalze meine Umgebung belustigen ;-). Habt Ihr mir vielleicht einen Tipp, wie oft/wie viel/wie schnell/... ich laufen soll?
    Freue mich auf Eure Nachrichten
    Liebe Grüße
    Anahata

  2. #2
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.205
    'Gefällt mir' gegeben
    55
    'Gefällt mir' erhalten
    369

    Standard

    Hi Anahata ,

    http://marathon.pitsch-aktiv.de/

    Links unter "Themen:" ----> Themen für Einsteiger ----> Laufen aber wie?

    Gieß Dir Dein Lieblingsgtränk ein und dann viel Spaß bei der Kenntnisgewinnung .

    Knippi

  3. #3
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.306
    'Gefällt mir' gegeben
    792
    'Gefällt mir' erhalten
    586

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Hi Anahata ,

    http://marathon.pitsch-aktiv.de/

    Links unter "Themen:" ----> Themen für Einsteiger ----> Laufen aber wie?

    Gieß Dir Dein Lieblingsgtränk ein und dann viel Spaß bei der Kenntnisgewinnung .

    Knippi
    Sofern das Lieblingsgetränk nicht Cola, Eistee oder Bier ist, kann ich den Rat nur dringend unterstützen!

    vg,
    kobold

  4. #4
    Avatar von Anahata
    Im Forum dabei seit
    11.03.2012
    Beiträge
    47
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Merci

    Servus hardlooper & kobold/knippi,

    vielen Dank für den Link für Eure sehr interessante Seite. Nur was zum schlucken habe ich mir nicht eingeschenkt ;-) - zum Cola o.ä. eh nicht gerade geht => Fastenzeit in Bayern
    Schlucke eher noch am zu setzenden Ziel. Ich glaube, darüber muß ich mir erst mal ausführlich Gedanken machen.
    Liebe Grüße
    Anahata

  5. #5
    Avatar von Snailmail
    Im Forum dabei seit
    01.01.2008
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    349
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Liebe Anahata,

    ich wünsche Dir viel Erfolg beim Erreichen Deines - noch zu setzenden - ersten Laufziels. Und: Bitte trau Dich bald raus. Die Gedanken, von denen Du denkst, dass andere sie denken könnten, wenn Du draußen sportelst, denkst größtenteils nur Du selbst. Alle Läufer, die ich persönlich kenne und mit Sicherheit fast alle hier im Forum, begegnen übergewichtigen Läufern, die anfangen, etwas für ihre Gesundheit und ihren Körper zu tun mit größtem Respekt und Hochachtung!

    Liebe Grüße

    Kerstin

  6. #6
    Avatar von Anahata
    Im Forum dabei seit
    11.03.2012
    Beiträge
    47
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Liebe Kerstin,
    vielen Dank für Deine aufmunternden Worte welche mich sehr anrühren. Auf der Seite von hardlooper stand auch schon so was ähnliches. Das gibt mir doch sehr zu denken...
    Trotzdem kann ich mirs momentan noch nicht vorstellen meine Kilos durch unsere schöne Gegend zu schieben
    Dafür habe ich mir ein Ziel gefasst: nach dem Laufplan von hardloopers-Seite möchte ich in 10 Wochen - also bis Pfingsten 2012 - 30 Min. draußen laufen

    Vielen Dank für Deine Hilfe,
    liebe Grüße Anahata

  7. #7
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.205
    'Gefällt mir' gegeben
    55
    'Gefällt mir' erhalten
    369

    Standard

    Zitat Zitat von Anahata Beitrag anzeigen
    Auf der Seite von hardlooper stand auch schon so was ähnliches. Das gibt mir doch sehr zu denken...
    Trotzdem kann ich mirs momentan noch nicht vorstellen meine Kilos durch unsere schöne Gegend zu schieben .
    Das muss Dir nichts zu denken geben . Und wie ich das Mitglied U_d_o, der die von mir zitierte Seite erstellt hat, so aus der Ferne über dieses Forum einschätze, ist das mit dem draußen laufen sicher nur ein Vorschlag. Der Udo freut sich über jeden, der den Hintern aus dem Sessel hebt, egal was die/der dann auch macht - naja, den Gang zum Kühlschrank meint er nicht .

    Wenn Du das jetzt noch nicht magst, ist doch alles in Ordnung . Wie heißt es in der Reklame vom Hagebaumarkt? Mach Dein Ding!

    Knippi

  8. #8
    Avatar von Strößchen
    Im Forum dabei seit
    05.09.2011
    Ort
    Köln
    Beiträge
    44
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Anahata,

    toll dass du mit dem Laufen angefangen hast.

    Bei mir sah es am Anfang genauso aus, ich war in der gleichen Gewichtsklasse und ich bin eher klein.

    Ich kann dir nur einen Tip geben, geh raus und laufe, das macht viel mehr Spaß als auf dem Laufband. Ist doch egal was die anderen denken. Ich bin zu Beginn auch als Dampfwalze mit hochrotem Kopf durch die Gegend gewalzt und um mich rum die ganzen Läufer, die für den Marathon trainiert haben. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass jemand blöd geguckt hat oder dass ich gar eine blöde Bemerkung gehört habe. Ich habe eigentlich nur positive Rückmeldungen bekommen.

    Also weiter machen und nicht entmutigen lassen.
    Wenn du erste mal 30 Minuten am Stück gelaufen bist, weißt du warum du das gemacht hast. Ich habe den Rest des Tages das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht bekommen, weil ich so stolz auch mich war

    liebe Grüße
    Strößchen

  9. #9
    Avatar von Sven K.
    Im Forum dabei seit
    01.03.2012
    Ort
    OHZ
    Beiträge
    3.828
    'Gefällt mir' gegeben
    104
    'Gefällt mir' erhalten
    54

    Standard

    Schön, dass du läufst.

    Mach dir keinen Kopf über die anderen. Du tust wenigstens was für dich. Ich sehe auch aus wie ne
    schimmlige Presswurst(trage meine "alten" Laufshirts in "L" obwohl ich Trible-XL brauch ) und Omas mit Rollator überholen mich zu hauf. Na und?

    Laufband ist nur ne Notlösung.

  10. #10
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.586
    'Gefällt mir' gegeben
    83
    'Gefällt mir' erhalten
    467

    Standard

    Ich kann mir gut vorstellen, dass es hemmt, mit großem Übergewicht draußen laufen zu gehen - vor allem, wenn man den Eindruck hat, alle anderen Läufer außen herum sind leichtfüßige Gazellen.

    Ich bin recht schlank und auch nicht langsam unterwegs. Und in meinen Gedanken, davon bin ich überzeugt, repräsentiere ich den Großteil der Läufergemeinschaft: Wenn ich jemanden auf der Strecke sehe, der nicht die "typischen" oder "erwarteten" Maße eines Läufers hat,er oder sie noch so einen roten Kopf und Schnappatmung hat, er oder sie rumschleicht wie eine Schnecke - ich habe da noch nie ein böses Wort gedacht - das aufkommende Gefühl ist eigentlich immer Hochachtung, dass dieser Mensch es jetzt anpackt und was für sich tut - und ganz nebenbei den tollsten Sport der Welt für sich entdeckt! So was zaubert mir immer ein Lächeln und einen lieben Gruße auf die Lippen - nichts anderes!

    Also: Wenn du dich irgendwie traust, gerade bei diesem genialen Wetter gerade: Raus mit dir auf die Piste. Das ist kein, absolut kein Vergleich zum Laufband (das kannst du dann nutzen, wenn du im Winter rank und schlank bei Glatteis, Eisregen und Sturm nicht raus willst...)

    Hau rein und halte uns hier auf dem Laufenden!
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  11. #11
    Avatar von Sven K.
    Im Forum dabei seit
    01.03.2012
    Ort
    OHZ
    Beiträge
    3.828
    'Gefällt mir' gegeben
    104
    'Gefällt mir' erhalten
    54

    Standard

    Naja. Die "doofen Blicke" und Kommentare komme ja eher von Nicht-Läufern, die es draußen eben
    auch gibt. "Gassi- und Spaziergeher". Bei andern Läufern habe ich so was nie erlebt. Die grüßen
    immer nur.

    Das stehst du mit nem Apfel in der Hand an der Haltestelle und kannst richtig spüren, das sie denken, "Guck mal. Der frisst wohl den ganzen Tag". Wenn daneben ein Schlanker mit nem
    Snickers steht, denke die höchstens "der hat wohl Pause". Die alltäglich Diskriminierung.
    Wenn das über Jahre passiert, kann es schon nerven.

    Wichtig ist nur, dass es los geht und sich endlich was ändert. Wenn ich mich halbiert habe, kann
    ich mir sagen "So. Nun bin ich schlank und die sind immer noch doof."

  12. #12
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.586
    'Gefällt mir' gegeben
    83
    'Gefällt mir' erhalten
    467

    Standard

    ok, bei Passanten und anderen Verbalpfosten hilft nur sehr selektive Wahrnehmung...

  13. #13
    Avatar von Anahata
    Im Forum dabei seit
    11.03.2012
    Beiträge
    47
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Strößchen Beitrag anzeigen
    das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht bekommen

    liebe Grüße
    Strößchen
    Liebes Strößchen, das muntert mich echt auf. Ich kann es Dir direkt nachfühlen, dass will ich auch haben Das gibt einem direkt einen Kick, wieviele hier Antworten. Vielen DANK an alle . Euer Angagement finde ich echt toll. Nachdem heute die Waage auch noch den ersten zweistelligen Betrag seit langer Zeit wieder anzeigt, meine ich fast, ich könnte morgen schon 30 Minuten durch die Gegend pesen.
    Nochmals vielen Dank,
    Anahata

  14. #14
    Avatar von Anahata
    Im Forum dabei seit
    11.03.2012
    Beiträge
    47
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Sven K. Beitrag anzeigen
    schimmlige Presswurst (trage meine "alten" Laufshirts in "L" obwohl ich Trible-XL brauch ) und Omas mit Rollator überholen mich zu hauf. Na und?

    Laufband ist nur ne Notlösung.
    Hey Sven, so verschimmelt schaust Du gar nicht aus auf Deinem Bild und auch in Deinem Alter sollte noch eine Rollioma überholbar sein.
    Mit dem draußen rumflitzen wird schon noch werden. Aber Eure Tipps geben meinem Selbstbewußtsein schon einen großen Kick - vielleicht traue ich mich doch ein wenig vorher raus...

    Bin heute auf dem Laufband meinen ersten Trainingstag gelaufen und es hat auch Spaß gemacht, von daher finde ich es gar nicht so schlimm.

    Liebe Grüße
    Anahata

  15. #15
    Irisanna
    Gast

    Standard

    Hallo tapfere Anhanata,

    ich liiiiiebe Geschichten wie deine! Wirklich, wenn ich Menschen sehe, die mehr Umfang haben und Sport treiben, dann empfinde ich eine ganz starke Sympathie und möchte den Menschen das dann am liebsten sagen. Mir wird dann "warm ums Herz".

    Ich bin übrigens auch auf dem Laufband mit dem Laufen angefangen, aber im Fitnessstudio. U_d_o hat mir dann nahe gelegt, nach draußen zu gehen. Anfangs bin ich "im Schutze der Dunkelheit" gelaufen- ich bin übrigens eher dünn (BMI 19). Ich kam mir irgendwie doof vor, weil ich anfangs seeeehr langsam gelaufen bin. Auch als Leichtgewicht muss ich mir die Ausdauer, die Kraft usw. erarbeiten und ich dachte, ohgottohgottohgott ich bin so langsam, ich bin so langsam. Mit Cappy tief ins Gesicht gezogen bin ich das erste mal viel zu schnell unterwegs gewesen und somit auch nicht weit gekommen bzw. ich kam Zuhause an und war endfertig. Ich konnte mein Tempo auch schlecht einschätzen, auf dem Laufband ist das ja eine klare Sache.

    Dann bin ich das erste mal im hellen bei -16°C Sonntag morgens im Wald gelaufen. Es war f-a-n-t-a-s-t-i-s-c-h !!!!! Ehrlich, es war sooooo schön, dass ich seitdem dem Laufen draußen den Vorzug gebe. Es war mir fortan egal, wer mich wie wann laufen sah und ob irgendjemand was doofes denkt oder auch nicht.
    Ich laufe nur aus einem Grund: Für MICH! Nur für mich. Das Laufen gehört dem Läufer ganz allein. Lass dir das nicht nehmen und sei stolz, dass du eine erhebliche, positive Veränderung in deinem Leben in Angriff nimmst. Ich finde das toll!!!!

    So bin ich auch ein großer Fan von Dirk: http://forum.runnersworld.de/forum/t...lg-ernten.html

    Ab und zu laufe ich noch auf dem Laufband. Dann denke ich zurück, wie ich mich anfangs abgekämpft habe, bis ich 20 Minuten durchlaufen konnte. Da war das "5 km-Program" utopisch. Ob mehr oder weniger Gewicht ist egal, wir müssen beide dafür "ackern", aber das wunderschöne am Laufen ist, dass sich erste Erfolge schnell zeigen und dann beginnt der große Spaß- finde ich .

    Viele liebe Grüße und ganz viel Durchhaltevermögen und Erfolg!
    Zuletzt überarbeitet von Irisanna (16.03.2012 um 21:09 Uhr)

  16. #16
    Avatar von Snailmail
    Im Forum dabei seit
    01.01.2008
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    349
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Huhu Anahata,

    klar, mach das so, wie DU DICH wohl dabei fühlst. Du hast Dir ja jetzt ein klares Ziel formuliert. Aber vielleicht bewirken unsere Worte, dass Du Dich doch früher als ursprünglich geplant unter die anderen Läufer an die frische Luft wagst! Das ist sooo schön draußen...

    Viel Erfolg. Und Spaß.

    Liebe Grüße

    Kerstin

  17. #17
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.198
    'Gefällt mir' gegeben
    473
    'Gefällt mir' erhalten
    231

    Standard

    War heute im Wiehengebirge wandern. Auf der Busrückfahrt sah ich in Osnabrück eine stark adipöse Frau laufen! Richtig langsam und bemüht - aber sie lief - mitten in der Stadt! Ich sah niemanden sie anstarren oder auch nur anschauen. Sie gehörte zum normalen Straßenbild. Sie sah auch gar nicht verschämt oder so aus - auch in der Gehpause nicht.
    Ich fand/ finde das klasse. Ich weiß nicht ich mich getraut hätte, denn obwohl ich dick bin, sie war dicker.
    Ich habe den Hut vor ihr gezogen.
    LG Anke

  18. #18
    Avatar von Anahata
    Im Forum dabei seit
    11.03.2012
    Beiträge
    47
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Liebe Irisana & alle anderen,
    Jetzt bin ich schon ein wenig platt, dass Du als Dünne auch so angefangen hast wie ich...
    Und Dir dicke Oma, danke ich auch für Deinen Bericht. So wird mein Selbstbewußtsein sehr aufgepäppelt und vielleicht zieht Ihr mich doch so ein wenig früher aus meinem Schneckenhaus.
    Liebe Grüße an alle mit den besten Wünschen für einen tollen Frühlingssonntag,
    Eure Anahata

  19. #19
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.198
    'Gefällt mir' gegeben
    473
    'Gefällt mir' erhalten
    231

    Standard

    @Anahata, haste nicht Lust in den Anfänger - und Kilokiller- Fred zu kommen?
    LG Anke

  20. #20
    Avatar von Anahata
    Im Forum dabei seit
    11.03.2012
    Beiträge
    47
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von dickeOma Beitrag anzeigen
    @Anahata, haste nicht Lust in den Anfänger - und Kilokiller- Fred zu kommen?
    LG Anke
    Was denn das??? Habe keine Ahnung was das ist. Kläre mich doch bitte auf Anke. anahata

  21. #21
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.198
    'Gefällt mir' gegeben
    473
    'Gefällt mir' erhalten
    231

    Standard

    Geh zu "Gesundheit und Medizin", in diesem Forum findest du den Thread "Kilokiller" - dort sind wir Abnehmwilligen und kämpfen mehr oder weniger erfolgreich gegen die Kilos.
    Im Forum "Anfänger unter sich" findest du den "Starter-Faden" Thread. Dort schreiben wir Laufanfänger.
    Geben uns Motivation und auch Trainingstipps. Teilweise schreiben wir auch paralell in beiden Fäden.
    Es haben sich auch schon Laufanfängerinnen, die zufällig in der gleichen Gegend wohnen zum Laufen getroffen.
    Allso, komm ruhig zu uns , du bist willkommen
    LG Anke

  22. #22
    Avatar von BuffaloBill
    Im Forum dabei seit
    13.06.2010
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    835
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Verkauf dein Laufband besser wieder oder gib es zurück.
    Trau dich einfach raus. Anfangs habe ich mich auch extrem unwohl draußen gefühlt. Dachte, dass alle mich anstarren. Daher bin ich eher Abends durch die Gegend gelaufen.
    Aber man merkt schnell, dass die Menschen einem wohlgesonnen sind, weil sie merken, dass man etwas gegen das zu hohe Gewicht macht. Da macht sich keiner lustig. (die Befürchtung hatte ich am Anfang auch) Vielmehr habe ich den Eindruck, dass viele Menschen sich eher ärgern, weil sie wissen, dass sie selbst zu wenig Sport machen.
    Und spätestens nach ein paar Läufen nimmt man die anderen Menschen gar nicht mehr wahr. Man genießt die frische Luft und konzentriert sich auf sich.
    Am Anfang kann es auch helfen, wenn du dir eine einsame Gegend heraussuchst und da mit dem Auto hin fährst. Da


    Viel Erfolg und viel Spaß.
    10km: 44:48 (13. Mitteldeutscher Marathon) 20km: 1:35:51 (Training) HM: 1:38:59 (Training) 25km: 1:58:15 (Training) M: 3:57:06 (Leipzig 2013) 50km: 5:55:53 ( )

  23. #23
    Avatar von Sven K.
    Im Forum dabei seit
    01.03.2012
    Ort
    OHZ
    Beiträge
    3.828
    'Gefällt mir' gegeben
    104
    'Gefällt mir' erhalten
    54

    Standard

    Zitat Zitat von Anahata Beitrag anzeigen
    Was denn das??? Habe keine Ahnung was das ist. Kläre mich doch bitte auf Anke. anahata
    Guckst Du hier
    http://forum.runnersworld.de/forum/g...-new-post.html

    und hier
    http://forum.runnersworld.de/forum/a...ter-faden.html


  24. #24
    Schlechtwetterjogger
    Im Forum dabei seit
    27.10.2005
    Beiträge
    197
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Übrigens: Es gibt Leute, die sich lustig machen. Aber das sind die Leute, die auch bei normalgewichtigen Läufern Dinge rufen wie: "Hopp, hopp, hopp!", "Links, rechts, links, rechts!", "Sie kriegen ihn noch, er läuft dort hinten!"

  25. #25
    Avatar von Anahata
    Im Forum dabei seit
    11.03.2012
    Beiträge
    47
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Servus Sven, vielen Dank für die Links. So geht es gleich viel leichter. Danke.
    Habe heute meine 2. Einheit auf dem Laufband gemacht (Bufalo Bill - ich denk nicht dran' es schon wieder zu verkaufen ;-)), bei offener Balkontüre und Schneegestöber draußen. War gar nicht so übel und mit draußen laufen wirds bestimmt (spätestens ;-) ) an Pfingsten was. Bis dahin habe ich dann auch ein paar Pfund abgenommen.
    LG, Anahata

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. laufband trainingsplan
    Von essip im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 16:42
  2. 42 km unter 7 Stunden. Schwergewicht sucht Trainingsplan *g*
    Von wolkenbruch im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 20:52
  3. Holz sucht anspruchsvollen Trainingsplan!
    Von Holz im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 11:22
  4. Anfänger sucht Trainingsplan
    Von Minzesel im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 19:15
  5. HELFT MIR!!! =) nooby sucht Trainingsplan
    Von Simu73 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 16:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •