+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Avatar von Go Faster!
    Im Forum dabei seit
    27.10.2007
    Ort
    Neuhausen
    Beiträge
    39
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard New Balance Minimus Trail MT00

    Hallo,

    kann mir jemand sagen, wie der Minimus Trail MT00 größentechnisch ausfällt? Nach den Angaben von runningwarehouse.com fällt er groß aus und es wird 1/2 Nummer kleiner empfohlen.

    Grüße
    Heiko

  2. #2
    natural runner Avatar von fryTom
    Im Forum dabei seit
    31.05.2006
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    363
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich habe EU43er Straßenschuhfüße und den MT00 in EU 44,5 (UK10, US10,5, 28,5cm), dito den MR00.
    Lasst uns Schuhe sprengen... macht sie überall gleich.

  3. #3
    Avatar von Wiefranz
    Im Forum dabei seit
    28.09.2011
    Ort
    Cádiz, Spain
    Beiträge
    33
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von fryTom Beitrag anzeigen
    Ich habe EU43er Straßenschuhfüße und den MT00 in EU 44,5 (UK10, US10,5, 28,5cm), dito den MR00.
    Hallo fryTom,

    meine Frage bezieht sich auf den Einsatzbereich des MT00. Ich benutze seit kurzem einen MR00; erwartungsgemäß optimal auf Asphalt, allerdings weniger geeignet für kombinierte Strecken, die ich zwischendurch gerne laufe: Asphalt + unbefestigte, aber harte Straßen/Wege oder kompakter Sand. Wäre Deiner Erfahrung nach der MT00 dafür geeignet?

    Gruß
    Christian
    Personal bests:
    800 m - 2:00,15 (1980); 1.000 m - 2:36,00 (1980); 1.500 m - 4:08,70 (1981)
    5.000 m - 16:03,89 (1980); 27 km (Wolfgangseelauf) - 1:49:22 (1980)

  4. #4
    Avatar von Go Faster!
    Im Forum dabei seit
    27.10.2007
    Ort
    Neuhausen
    Beiträge
    39
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von fryTom Beitrag anzeigen
    Ich habe EU43er Straßenschuhfüße und den MT00 in EU 44,5 (UK10, US10,5, 28,5cm), dito den MR00.
    Danke! Hab genau die gleichen Größen

  5. #5
    natural runner Avatar von fryTom
    Im Forum dabei seit
    31.05.2006
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    363
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Wiefranz Beitrag anzeigen
    Ich benutze seit kurzem einen MR00; erwartungsgemäß optimal auf Asphalt, allerdings weniger geeignet für kombinierte Strecken, die ich zwischendurch gerne laufe: Asphalt + unbefestigte, aber harte Straßen/Wege oder kompakter Sand. Wäre Deiner Erfahrung nach der MT00 dafür geeignet?
    Der MT00 ist nochmal ein Stück direkter (ungedämpfter, minimalistischer) als der MR00, dafür aber auch nochmals flexibler. Ich benutze den MT00 auch mit Zubringer-Asphalt-Strecke dann Hauptstrecke Wald und wieder abschließend die Asphalt-Zubringerstrecke.

    Mir persönlich gefällt der MT00 besser als der MR00, der MT00 sitzt bei mir besser, noch enger&direkter am Fuß, da die Hülle keinerlei tuffiges Mesh aufweist, sondern papierdünnes, durchsichtiges ripstoppartiges komplett nahtloses Gewebe und nur die Ferse und das Fußbett sind minimal gepolstert.

    Ein MT00 wiegt 135 g, ein MR00 in gleicher Größe (EU44,5) 180g. Den MR00 laufe ich ausschließlich nur auf Asphalt.
    Lasst uns Schuhe sprengen... macht sie überall gleich.

  6. #6
    Avatar von Wiefranz
    Im Forum dabei seit
    28.09.2011
    Ort
    Cádiz, Spain
    Beiträge
    33
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von fryTom Beitrag anzeigen
    Der MT00 ist nochmal ein Stück direkter (ungedämpfter, minimalistischer) als der MR00, dafür aber auch nochmals flexibler. Ich benutze den MT00 auch mit Zubringer-Asphalt-Strecke dann Hauptstrecke Wald und wieder abschließend die Asphalt-Zubringerstrecke.

    Mir persönlich gefällt der MT00 besser als der MR00, der MT00 sitzt bei mir besser, noch enger&direkter am Fuß, da die Hülle keinerlei tuffiges Mesh aufweist, sondern papierdünnes, durchsichtiges ripstoppartiges komplett nahtloses Gewebe und nur die Ferse und das Fußbett sind minimal gepolstert.

    Ein MT00 wiegt 135 g, ein MR00 in gleicher Größe (EU44,5) 180g. Den MR00 laufe ich ausschließlich nur auf Asphalt.
    Danke für Deine präzise Beschreibung! Mein Trail-Schuh wird wohl auch ein Minimus sein.

    Gruß
    Christian
    Personal bests:
    800 m - 2:00,15 (1980); 1.000 m - 2:36,00 (1980); 1.500 m - 4:08,70 (1981)
    5.000 m - 16:03,89 (1980); 27 km (Wolfgangseelauf) - 1:49:22 (1980)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. New Balance 890 black &minimus road
    Von sbergy im Forum Flohmarkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 12:57
  2. Verkaufe New Balance Minimus Road, Gr. 44
    Von Pan Kai im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 19:27
  3. New Balance Minimus
    Von Jen Zi im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 04:47
  4. Live Trail - The North Face® Ultra-Trail du Mont-Blanc® - UTMB®
    Von cologne_biel_hawaii im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 10:51
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 16:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •