+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Urbanes Radfahren ist Rollern Avatar von nowesti
    Im Forum dabei seit
    21.03.2012
    Ort
    Eltville
    Beiträge
    176
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Renntretroller

    HY @all, der Bub würde doch gerne mal einen Renntretroller testen! Bei wehm und wo, einen Max 20?
    Bald ist WM und hab noch keinen passenden Renner, neu - gebraucht egal, schön muss der sein
    Hab XH und bin sehr zufrieden damit trainiere und stelle nun fest, werde im Radfahren schlechter !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Grüße No
    Gruß
    Norbert

  2. #2
    Avatar von jodi2
    Im Forum dabei seit
    11.07.2007
    Ort
    Darmstadt/Frankfurt
    Beiträge
    3.429
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Von Dir aus am besten nach Hauenstein düsen. Oder evtl. zu Ralf nach Bad Vilbel, da gibts einen Race Max 20. Oder Sonntag ab 11:30-17 Uhr zum Spiel- und Sportfest in Darmstadt im Herrengarten, so Ralf seinen Flitzer da mitbringt. Bis 14 Uhr ist auch unser erster/einziger Darmtädter Fachhändler da, hat zwar den Race Max 20 glaube ich noch nicht im Laden, kann ihn aber jederzeit kurzfristig bestellen.

    Gruß
    Jo

  3. #3
    trittbrettfahrer Avatar von maaak
    Im Forum dabei seit
    22.07.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    701
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Du kannst auch jederzeit mal bei mir vorbei schauen und den Mibo RaceK mal zur Probe fahren!

  4. #4
    Avatar von fightersmurf
    Im Forum dabei seit
    26.02.2011
    Beiträge
    74
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Der RaceMax is am Sonntag in Darmstadt und darf gerne probegefahren werden

  5. #5
    Urbanes Radfahren ist Rollern Avatar von nowesti
    Im Forum dabei seit
    21.03.2012
    Ort
    Eltville
    Beiträge
    176
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Klasse und danke an alle! Sonntag Nachmittag in Da wäre sehr gut, wollte mit dem Roller Mr. Hoppel ins Tal Total. Aber bei so einem Angebot kann Ich nicht nein sagen wird aber ca 13:00 Uhr.
    Gruß Norbert
    Gruß
    Norbert

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    03.01.2019
    Beiträge
    24
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    hier im Forum scheint nicht viel los zu sein, da kann ich die Frage auch hier stellen und sie erregt vielleicht Aufmerksamkeit und Antwort-Lust.
    Ich habe mir vor ein paar Wochen in einem interessanten Bastelprojekt aus hauptsächlich Spendenteilen einen schönen 20/16 Tretroller bauen können. Natürlich kann er nicht ganz mit den superleichten, gekauften Alu Rollern mithalten, abe er läuft super : ) Schneller als ein 20er Schnitt schaff ich aber nicht und nach 20 km wirds anstrengend... Da hätte ich die konkrete Frage wiviel schneller eigentlich Tretroller mit großen Rädern sind also z.B. ein 20/16 oder 20/20 Roller zu einem
    Renntretroller in 2x28. Sind da z.B. 2 kmh mehr im Schnitt realistisch oder macht das mehr aus? schöne Grüße und bleibt alle schön gesund

  7. #7
    Avatar von jodi2
    Im Forum dabei seit
    11.07.2007
    Ort
    Darmstadt/Frankfurt
    Beiträge
    3.429
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Der reine Rollwiederstand macht nicht so viel aus, ich würde schätzen es ist eher max. 1km/h eines 20/16 oder 20/20 zu 28/20 oder 28/28.
    Allerdings gibt es in 28/26/20" mehr Reifenauswahl, in 16" (nie gehabt...) glaube ich nicht viel, oder? Was hast Du denn für Reifen drauf?

    Wichtiger ist, dass die Höhe vorne zur Körpergröße passt und dass heißt beim Roller für Erwachsene großes Vorderrad mit 28 oder 26" und für Kinder besser 16-20", sonst wird es auf Dauer (also bei deutlich mehr als 20km) anstrengend oder braucht mit 16-20" vorne einen ziemlich langen/hohen und entweder schweren oder wackligen Aufbau, um dann den Lenkler hoch genug für
    Erwachsene
    zu bringen.
    Umgekehrt braucht ein großes Hinterrad einen ziemlich langen Hinterbau, der bei der statisch ungünstigen "Damenrad-Bauform" von Tretrollern oft ziemlich weich und wacklig wird und auch Energie schluckt, so dass ein schlecht/billig konstruierter 28/28 Roller nicht schneller als ein guter 28/20 läuft.

  8. #8
    Avatar von HansB
    Im Forum dabei seit
    06.11.2007
    Beiträge
    1.121
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    17

    Standard

    Hey Joe,

    schön, von dir zu hören. Fährst du noch?
    Dein Beitrag knapp, schnörkellos und verständlich. Wie immer.

    Ganz herzliche Grüße aus Berlin


    Hans

  9. #9

    Im Forum dabei seit
    03.01.2019
    Beiträge
    24
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Hi Jodi2,
    danke für die ausführliche Antwort, das 16er Hinterrad hab ich komplett mit Reifen drauf im Internet gekauft. Irgend n China oder Taiwan Reifen, normale 47mm Breite (x1,75) Der Reifen rollt aber ganz gut, hat nicht viel Profil. Vorne ist die gleiche Breite aber mehr Profil, aber auch leichtlaufend, kein MTB Stollenprofil. Bei mir ists kein hoher Vorbau oder Lenker, sondern eine VR-Gabel für n 28 Zoll Laufrad. (Daraus lässt sich erahnen wie viel zu hoch das Trittbrett bei der ursprünglichen 2x24 Bauart war...) Die Cantisockel der VR-Gabel sind die Befestigung für den selbst konstruierten Felgenbrems-Steg, so funzt das Ganze recht schön und gut. Der Lenkkopfwinkel könnte steiler sein, aber so war halt der Rahmen. Es war ursprünglich so ein Asia-Billig-Modell mit 24 Zoll Plaste Laufrädern, die flogen gleich mal raus, da die Lager kaputt waren. Jetzt mit 20/16 hab ich eine schön sportlich niedrige Trittbrett-Höhe von ca. 8 cm. Und er hat vonre und hinten ne Felgenbremse, das hatte mein letzter Bastel-Roller (2x16) nicht.
    Ein Freund von mir hat mehrere Tretroller, bald rollern wir zusammen mal ne Runde. Dann kann ich seinen Kostka Race pro benutzen. Das Modell kenne ich von einer ganz kurzen Probe-Tretung. Bin mal gespannt, wie ich den Unterschied zu meinem 20/16 nach einer größeren Runde einschätze Grüsse rollroll

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Suche Sport oder Renntretroller !!!
    Von allstarracing im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 21:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •