+ Antworten
Seite 55 von 55 ErsteErste ... 54552535455
Ergebnis 1.351 bis 1.364 von 1364
  1. #1351
    Avatar von FaRoRa
    Im Forum dabei seit
    07.03.2018
    Beiträge
    319
    'Gefällt mir' gegeben
    57
    'Gefällt mir' erhalten
    45

    Standard

    Nach langer Auszeit melde ich mich wieder zurück (obwohl ein "sub70 will nicht klappen" Thread für mich wahrscheinlich geeigneter für ein Wiedereinstieg wäre ).

    Am Dienstag dann die erste Einheit 5km in 7:45.
    "Trainiere nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines (Trainings-)Gesetz werde. " (FaRoRas läuferischer Imperativ)

  2. #1352
    Avatar von TerraP
    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    277
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    33

    Standard

    Bin gestern 46:35 gelaufen, werde womöglich im Nachbarfaden aufschlagen, wenn ich mich das nächste Mal strukturiert vorbereite.

    Außerdem schlage ich vor, dass wir uns hier einen neuen Threadtitel suchen. Das "will nicht klappen" törnt irgendwie ab, ein, zwei Stufen schneller heißt es ja auch nicht "sub 31 will nicht klappen".

  3. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von TerraP:

    emel (10.08.2019), listrahtes (17.08.2019)

  4. #1353
    Avatar von Bantonio
    Im Forum dabei seit
    01.02.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    204
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    52

    Standard

    Ja dieser Pessimismus im Thread-Titel sollte echt mal geändert werden. Und mit 46:35 bist du ja schon mittendrin im Nachbarthread. 👍🏻

  5. #1354
    Avatar von FaRoRa
    Im Forum dabei seit
    07.03.2018
    Beiträge
    319
    'Gefällt mir' gegeben
    57
    'Gefällt mir' erhalten
    45

    Standard

    @TerraP: Geile Zeit.

    Ich schlurfe @7:10 jetzt wieder meine 10km. VDOT lauft runalayze aktuell knapp 33. Man wird sehen.
    "Trainiere nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines (Trainings-)Gesetz werde. " (FaRoRas läuferischer Imperativ)

  6. #1355
    Avatar von TerraP
    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    277
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    33

    Standard

    Danke

    Trainierst Du eigentlich nach Plan? So bin ich ja zum ersten Mal mit dem Schlurfen in Kontakt gekommen. Vorher immer jeden Lauf so schnell wie möglich...^^

  7. #1356
    Avatar von FaRoRa
    Im Forum dabei seit
    07.03.2018
    Beiträge
    319
    'Gefällt mir' gegeben
    57
    'Gefällt mir' erhalten
    45

    Standard

    Noch nicht nach Plan. Für den 59min Steffny brauch ich noch ein bis zwei Wochen Grundlagen. Ich streue aber jetzt schon hin und wieder ein Tempowechsel ein. Es wird und ich kenne mich.Gut Ding will eben Weile haben. Vor fast exakt einem Jahr hatte ich schon HM in 2:01 drauf und war auf gutem Weg ...
    "Trainiere nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines (Trainings-)Gesetz werde. " (FaRoRas läuferischer Imperativ)

  8. #1357
    Avatar von TerraP
    Im Forum dabei seit
    25.11.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    277
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    33

    Standard

    Ja, wegen der Tempowechsel hab ich eigentlich gefragt. Ist ja schon wichtig, um schneller zu werden.

    Und 2:01 (und HM überhaupt) klingt doch schon mal super.

  9. #1358
    Avatar von FaRoRa
    Im Forum dabei seit
    07.03.2018
    Beiträge
    319
    'Gefällt mir' gegeben
    57
    'Gefällt mir' erhalten
    45

    Standard

    Mit 50 sub50 wäre schon geil. Das ist das Ziel, das mich am Ball bleiben lässt. Leider bin ich etwas anfällig für Infekte der Bronchien, kombiniert mit einem "kälteinduzierten" Asthma im Winter. Das wirft mich immer wieder massiv zurück. Mir geht es dann zwar gut, aber an Training ist nicht zu denken. Wahrscheinlich liegt es an den vielen Leberkäsemmeln, die ich nach dem Training verdrücke. Die schwächen meine Abwehr. Eiweiss muss ja sein, um die Muskeln aufzubauen. Ich liebe Schweinefleisch.
    "Trainiere nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines (Trainings-)Gesetz werde. " (FaRoRas läuferischer Imperativ)

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von FaRoRa:

    emel (10.08.2019)

  11. #1359
    Avatar von frank2015
    Im Forum dabei seit
    23.11.2015
    Beiträge
    563
    'Gefällt mir' gegeben
    20
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard Kapp vorbei ist auch daneben

    Hallo ich habe hier schon ewig nicht mehr geschrieben.

    Heute aber weil es eine gweisse Tragik hatte.

    Optimales Wetter heute, meinen eigenen Pacer, die Trainings diese Wocherichtig gut gelaufen.

    Und bei meinen10km bin ich mit 50:05 ins Ziel gekommen.....

    Naja ich hatte meine Uhr nicht am Start, sonsthättees vielleicht gereicht?
    ABer wer weiss..
    Q1 2020 85,2 kg -> Ziel: 83 kg


  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von frank2015:

    FaRoRa (20.11.2019)

  13. #1360
    Avatar von FaRoRa
    Im Forum dabei seit
    07.03.2018
    Beiträge
    319
    'Gefällt mir' gegeben
    57
    'Gefällt mir' erhalten
    45

    Standard

    Moin moin, hier ist ja wenig los. Bin jetzt 50 und es stehen einige routinemäßige Untersuchungen an. Große Hafenrundfahrt in Planung (bekam ein Schreiben der Krankenkasse das mal anzugehen). Nächste Woche Termin beim Uro um mal "untenrum" alles durchchecken zu lassen. Hafenrundfahrt dann wohl erst nächstes Jahr.
    Lauftechnisch läuft's ganz gut, ca. 25km wöchentlich, VDOT laut runalyze etwa 35. Bis denne.
    "Trainiere nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines (Trainings-)Gesetz werde. " (FaRoRas läuferischer Imperativ)

  14. #1361
    Späteinsiedler Avatar von Turbito
    Im Forum dabei seit
    11.06.2011
    Ort
    Hochsauerland
    Beiträge
    1.224
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    @TerraP, Bantonio:
    Hier wird kein Thread-Titel geändert. Das ist mein Thread. :-)

    Mich werden zwar nach 7 Jahren die wenigsten noch kennen, aber ich kann mich jetzt im Prinzip hier wieder einreihen. Nach einer scheinbar endlosen Serie von Krankheiten und Verletzungen (besonders in den letzten zwei Jahren) mußte ich von ganz unten wieder aufbauen. Ich weiß zwar im Prinzip, wie man das macht, aber meine alten Knochen vertragen die alten Trainingspläne nicht mehr. Ich muß mir etwas anderes einfallen lassen. Bei meinem letzten 10er Anfang Oktober hatte ich eine Zeit von 50:34, deshalb bin ich jetzt wieder hier. ;-) Danach aber wieder eine 2-wöchige Trainingspause wegen Patellasehne. Gut, daß die Saison zu Ende ist. Bis zum Frühjahr kann man ja noch einiges machen.

    Ich fände es gut, wenn hier wieder etwas mehr Leben in den Thread käme, obwohl ich ja nie geglaubt hätte, daß der sieben Jahre überleben würde. :-) Ich gebe auch gerne meine Erfahrungen weiter.

    @TerraP: Eine 46er Zeit ist schon toll. Dafür habe ich ziemlich lange trainieren müssen.

    Anmerkung: Am 31.10.2019 gewann Karl Walter Trümper (LC Rapid Dortmund, Jahrgang 1939) beim Wittener Abendlauf über 10 km die AK M 80 in 49:43. Wir Jungspunde sollten da jetzt nicht nachstehen. ;-)

    Also dann auf einen hoffentlich regen Austausch. :-)
    M55 *** Läufer seit 05/2011
    PB: 5 km: 21:21 (10/2014); 10 km: 44:15 (11/2016); 15 km: 1:09:32 (12/2014); HM: 1:50:19 (02/2015)

  15. #1362
    Avatar von Bantonio
    Im Forum dabei seit
    01.02.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    204
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    52

    Standard

    @Turbito: Den Thread will ich dir ja nicht weg nehmen, ich hab nur selbst schlechte Erfahrungen mit dem Gedanken "Das schaffe ich einfach nicht". Oft genug bin ich in verschiedensten Lebensbereichen tatsächlich gescheitert mit dem Gedanken im Unterbewusstsein.

    Bei meinem ersten Wettkampf vor eineinhalb Jahren bin ich (auf einer Distanz von nur 8km) auch an dem Tempo von 5 Minuten pro km gescheitert. Ich hab mir aber auch davor schon "Gründe" (andere würden Ausreden dazu sagen) überlegt, warum ich an diesem Tag daran scheitern könnte.

    Ich bin einfach überzeugt, dass man sich viele Grenzen selber setzt. Aber genug dazu.

    Wenn du heuer die Saison schon beendet hast, dann wirst du einfach nächstes Jahr eine 49er-Zeit laufen, oder gleich eine 48er

  16. #1363
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.312
    'Gefällt mir' gegeben
    614
    'Gefällt mir' erhalten
    286

    Standard

    Zitat Zitat von Turbito Beitrag anzeigen
    @TerraP, Bantonio:
    Hier wird kein Thread-Titel geändert. Das ist mein Thread. :-)

    Mich werden zwar nach 7 Jahren die wenigsten noch kennen
    Anmerkung: Am 31.10.2019 gewann Karl Walter Trümper (LC Rapid Dortmund, Jahrgang 1939) beim Wittener Abendlauf über 10 km die AK M 80 in 49:43. Wir Jungspunde sollten da jetzt nicht nachstehen. ;-)

    Also dann auf einen hoffentlich regen Austausch. :-)

    Welcome back, du darfst auch sehr gerne wieder im "Starter Faden" schreiben, da gibt es noch so einige , die dich noch kennen werden

    LG Anke
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  17. #1364
    Avatar von Durchbeißerin
    Im Forum dabei seit
    18.05.2014
    Beiträge
    1.458
    'Gefällt mir' gegeben
    247
    'Gefällt mir' erhalten
    84

    Standard

    Ich bin einfach überzeugt, dass man sich viele Grenzen selber setzt. Aber genug dazu.
    Eine verrückte Geschichte dazu: Ich war beim Osteopathen und lag gespickt mit Akupunkturnadeln auf der Liege. Er sagte, das dauert jetzt 15 Minuten und ich soll mich möglichst entspannen und an was Schönes denken. Ich hab mir bildlich vorgestellt, wie ich laufe, die Strecke beim nächsten 10er, wie ich easy und voller Power Kilometer um Kilometer weiterlaufe und auf dem Treppchen stehe. Das war aus meiner Sicht komplett out of reach damals. Einige Wochen später bin ich einen 3. Platz gelaufen in meiner AK.

    Statt Sub 50 würde ich mir vor dem Start die 49:49 vorstellen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. dritter Versuch mit dem Laufen zu beginnen - nun solls klappen!
    Von mymomo im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 18.08.2012, 17:56
  2. Jetzt sollte es klappen zum 10km Lauf
    Von Ralph-läuft-mit im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 21:31
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 09:43
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.08.2004, 23:35
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.06.2004, 13:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •