Forum - RUNNER'S WORLD

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    angenehm hart@90% Hf(max) Avatar von runningdodo
    Im Forum dabei seit
    16.09.2009
    Ort
    Friedrichshafen
    Beiträge
    2.632
    'Gefällt mir' gegeben
    43
    'Gefällt mir' erhalten
    35

    Standard Richtig dichte Trinkflasche, gut zu spülen

    Ich suche eine richtig dichte Trinkflasche zum mitnehmen von KH-Proteingetränken nach dem Training (Bahn/WKs), die in der Spülmaschine auch gut gespült wird.

    Habe sei längerem RP-0,5+0,75 Flaschen, die jedoch nicht komplett dircht sind, was zum Austritt von Flüssigkeit führt. Es klebt dann gerne und die Sportttasche muss häufig gewaschen werden.

    Was ist Folding@home? Mach doch mit in unserem Folding@home-Team!

    Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.
    14.11.´10 Tenero M: 2:58:06
    13.11.´11 Tenero HM: 1:23:02
    29.7.´12 Radolfzell 10k: 37:33

  2. #2
    Avatar von Canumarama
    Im Forum dabei seit
    02.03.2012
    Beiträge
    212
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich nutze schon lange Flaschen von NALGENE (LoopTop), große Öffnung, unverwüstlich, Schraubverschluss. Auch gut ist die Hünersdorff Trinkflasche, Schraubverschluss mit Gummidichtung, trotz kleiner Öffnung reinigt mein Spüli diese sehr gut. Beide gibt's bei Globetrotter und sicher auch woanders
    10 km 45:05 (10/15) HM 1:41 (07/2013) M 3:37 (05/2013) 75 km 7:12h (08/2013)

  3. #3
    Deichfesttreter Avatar von blende8
    Im Forum dabei seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.556
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Nalgene würde ich auch empfehlen. Gibts im Outdoorladen, oder z.B. hier:
    Nalgene Flasche Everyday Weithals 1,0 Liter, Versand weltweit, schnell & zuverlässig!

    Homo cursor, M50, Bestzeitenjäger 2011-15 (19:11, 39:22, 61:45, 1:29), seitdem Spaßläufer
    "Training ist wie ein Medikament. Wenn ich es überdosiere, habe ich irgendwann auch die Nebenwirkungen." (R. Hambrecht, Kardiologe)

  4. #4
    angenehm hart@90% Hf(max) Avatar von runningdodo
    Im Forum dabei seit
    16.09.2009
    Ort
    Friedrichshafen
    Beiträge
    2.632
    'Gefällt mir' gegeben
    43
    'Gefällt mir' erhalten
    35

    Standard

    Vielen Dank euch beiden!

    Hab mir kurzerhand zwei Nalgene-Flaschen bestellt, ich denke, das ist genau was ich mir immer gewünscht hab!

    Was ist Folding@home? Mach doch mit in unserem Folding@home-Team!

    Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.
    14.11.´10 Tenero M: 2:58:06
    13.11.´11 Tenero HM: 1:23:02
    29.7.´12 Radolfzell 10k: 37:33

  5. #5
    Höhenmetersammler :) Avatar von Lisa08
    Im Forum dabei seit
    23.01.2008
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    2.108
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Wenn die Spülmaschine nicht wichtig ist: die einzigen die meiner Meinung nach dicht halten (auch bei Kohlensäure) sind meiner Meinung nach Sigg-Flaschen mit Schraubverschluss. SIGG Corporate : Funktionen
    (Nalgene kenne ich nicht, kann also nichts darüber sagen)
    2013: Brixen, Allgäu, Karwendel - alles nur nicht flach!

  6. #6
    Avatar von mcbert
    Im Forum dabei seit
    01.02.2011
    Beiträge
    615
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Hab mich zwar letztens zu einer CamelBak Trinkflasche Performance hinreissen lassen (aufgrund einer Empfehlung hier im Forum) und kann diese auch nur weiterempfehlen.

    Oben genannte hab ich mir aber aus anderen Gründen (Halterung) besorgt. An sich rate ich eigentlich nur zu Metallflaschen a la SIGG - lässt sich reinigen (hab die auch in der Spülmaschine) und hab dabei weniger Bedenken bzgl. Weichmacher u. was so Plastikflaschen sonst noch alles abgeben. Heavy bzw. in diesem Fall light Metal rulez!
    Wenn es gar nicht mehr geht, einfach locker weiterlaufen

  7. #7
    Avatar von Canumarama
    Im Forum dabei seit
    02.03.2012
    Beiträge
    212
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Die Nalgene Flaschen sind BPA frei.
    10 km 45:05 (10/15) HM 1:41 (07/2013) M 3:37 (05/2013) 75 km 7:12h (08/2013)

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    17.05.2016
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich würde immer zu einer Flasche aus Edelstahl greifen. Das Problem mit Kunststoff ist, dass man nie genau sagen kann, was da für Stoffe drin sind und was man da evtl. mittrinkt. Auch wenn viele Hersteller mittlerweile mit "BPA-frei" werben, liest man auf anderen Seiten, dass mittlerweile Substituten für BPA mit ähnlicher Wirkung verwendet werden. Mit Aluminium-Flaschen (z.B. SIGG) ist es ähnlich. Sie haben immer eine Innenbeschichtung aus Kunststoff (siehe auch dieser Artikel: [kommerzieller Link entfernt]). Bei einer Flasche aus Edelstahl kommt nix ungewolltes ins Getränk.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Trinkflasche gefunden
    Von stafah im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 13:21
  2. richtig richtig richtig warme Handschuhe ;)
    Von zappenduster im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 00:52
  3. Trinkflasche
    Von Thrawn im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 11:14
  4. Trinkflasche mit Kühlung
    Von wusline im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 12:28
  5. Trinkflasche beim Laufen
    Von Roland im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.09.2002, 09:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •