+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Chri.S
    Gast

    Standard Wider die Kompliziertheit - Run Simple (Buchtipp!)

    Leider ist diese Buch nur in Englisch erhältlich, ich lege es aber jedem nahe, der sich danach sehnt, einfach mal nur zu laufen und die Freude an der Einfachheit dieses Sports wieder zu entdecken.
    Schmeiss weg Deine Zusatzgewichte, Kühlakkus, Batman-Outfit!

    Erfrischend und erbauend:

    http://www.amazon.de/Run-Simple-Mini.../dp/1594161623

    An excerpt from Chapter Two:

    "Isn’t Your Life Already Complex Enough?
    In any one day, each of us could be engaging in one or more of the following virtual activities: emailing, Blackberry-checking, iPhone-talking, iPad-typing, Twittering, Facebooking, texting, and Web browsing. Don’t you agree that things are getting a little out of hand? We are constantly bombarded with tons of information. Our attention spans are shortening. We must multitask to survive. Type-A behavior is the rule. Do you have any one part of your day where you are actually free from all this flashing madness? Do you ever get any time to yourself to be in complete silence?"

  2. #2
    Avatar von Tanztigger
    Im Forum dabei seit
    23.05.2012
    Ort
    Jever
    Beiträge
    389
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hey Chri.s,
    habe in dem Buch gerade probegelesen und fand es gut. Werde es mir kaufen. Hast Du es schon gelesen? Schon die ersten einführenden Sätze fand ich genial, ich bin gespannt. Ich kann dann ja mal hier berichten. Schon mal ein Danke für den Tipp.VlG vom TT

  3. #3
    Läufer Avatar von Sergej
    Im Forum dabei seit
    26.06.2006
    Beiträge
    2.053
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Chri.S Beitrag anzeigen
    Leider ist diese Buch nur in Englisch erhältlich, ich lege es aber jedem nahe, der sich danach sehnt, einfach mal nur zu laufen und die Freude an der Einfachheit dieses Sports wieder zu entdecken.
    Dafür braucht es ein Buch?
    Profis sind berechenbar, die Amateure sind wirklich gefährlich. E.A. Murphy

  4. #4
    Avatar von bomobo
    Im Forum dabei seit
    05.02.2012
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    344
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Jedem, der die Einfachheit des Laufens erleben will rate ich zum Laufen.

  5. #5
    Chri.S
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Sergej Beitrag anzeigen
    Dafür braucht es ein Buch?
    Ja. Schau Dich doch nur in diesem Forum um!

  6. #6
    Chri.S
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Tanztigger Beitrag anzeigen
    Hey Chri.s,
    habe in dem Buch gerade probegelesen und fand es gut. Werde es mir kaufen. Hast Du es schon gelesen? Schon die ersten einführenden Sätze fand ich genial, ich bin gespannt. Ich kann dann ja mal hier berichten. Schon mal ein Danke für den Tipp.VlG vom TT
    Ich bin fast durch und sehr angetan. Vom Autor stammt auch "The summer of the caveman", falls das noch wer kennt. Liest sich einfach gut, nur die Trainingspläne finde ich überflüssig. Mich unterhälts jedenfalls und ich hab mich das ein oder andere mal ertappt gefühlt, da ich auch zum Verkomplizieren und zur Detailbesessenheit neige.

  7. #7
    Avatar von bomobo
    Im Forum dabei seit
    05.02.2012
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    344
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Da ihr so begeistert seid, interessiert mich das jetzt auch. Wo kann man denn einen Auszug lesen? Könnt ihr den link posten oder mir als PM senden?

    LG

  8. #8
    Avatar von rost66
    Im Forum dabei seit
    27.10.2007
    Ort
    Südbaden
    Beiträge
    900
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von bomobo Beitrag anzeigen
    Da ihr so begeistert seid, interessiert mich das jetzt auch. Wo kann man denn einen Auszug lesen? Könnt ihr den link posten oder mir als PM senden?

    LG
    sieh oben oder auch: http://www.amazon.de/Run-Simple-Mini...der_B0093NG2JI
    Ich versuche durch Training schneller schnell zu werden als durchs Alter langsam

    PB: 5k: 19:07 // 10k: 40:04 // HM: 1:28.58,8 // M: 3:17:39
    Ziele: 5k: 18:59 // 10k: 39:59 // HM: 1:29:59 // M: 3:14:59



  9. #9
    läuft im Mittelfeld Avatar von chillie_
    Im Forum dabei seit
    12.09.2012
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.784
    Blog Entries
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke für den Tipp, ich habs mir mal auf den Kindle geholt - für 7 EUR geht das OK.

    Ich finde das Thema auch sehr interessant, vor allem als Anfänger, weil eben die Einfachheit genau der Grund war gerade mit Laufen anzufangen. Das meiste dafür hat man ja schon (so wie es im Auszug steht braucht man neben dem Körper einfach noch etwas Platz) ... allerdings kommt man gerade als Anfänger in die Position wo plötzlich tausend tolle Verlockungen zu finden sind.

    Man kennt das jan von anderen Hobby - höher, schneller, weiter geht da meistens nur durch Ausrüstung. z.B. als Hobby-Fotograf ist es aber fast so wie als Hobby-Läufer ... Talent kann eben man durch €€€ und "gadget faggotry" nicht wettmachen.

  10. #10
    Avatar von Tanztigger
    Im Forum dabei seit
    23.05.2012
    Ort
    Jever
    Beiträge
    389
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hey chri.s!
    Was ist " The Summer of the caveman"?
    Morgen trifft das Buch ein. Ich bin gespannt ob mein Englisch ausreicht. Hab schon mein altes Wörterbuch rausgekramt.
    Also, ich finde Laufbücher recht interessant, auch Biographien von Läufern oder Erlebnisberichte, blöd finde ich den 25.000ten Ratgeber, der sowieso eigentlich immer nur das wiederholt, was in anderen Büchern schon mal viel besser erklärt wurde und der dann so tiefsinnige Fragen stellt, wie : Sollte eine Frau sich beim Laufen schminken? Na klar doch, immer schön die Contenance bewahren und gut aussehen. Bloß nicht schwitzen und stinken. VlG vom TT

  11. #11
    Chri.S
    Gast

  12. #12
    Avatar von Tanztigger
    Im Forum dabei seit
    23.05.2012
    Ort
    Jever
    Beiträge
    389
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hey chri.s,
    wie bist Du auf diese Sachen gekommen? Buch ist heute eingetroffen, hab schon drin gelesen. Hab jetzt eine Woche Urlaub und werde dann mit dem Buch beginnen. Den Link habe ich mir auch aufgerufen. Wer ist dieser Duncan Larkin eigentlich? Na ja, nach dem Buch bin ich schlauer, aber was ich bisher gelesen hab gefällt mir. VlG vom TT

  13. #13
    Chri.S
    Gast

    Standard

    Duncan ist Läufer und Journalist, schreibt unter anderem für running.competitor.com

    Bei triathlon-szene.de gibt es einen tollen Thread namens "Das Leben der Anderen", wo ein gewisser Herr dude schreibt. Durch seine Beiträge bin ich auf Larkin gekommen.

    Viel Spaß mit dem Buch, habs durch und fands sehr anregende. Anregender noch als alle Trainingsmethodikbücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe ;-)

  14. #14
    Deichfesttreter Avatar von blende8
    Im Forum dabei seit
    13.09.2011
    Beiträge
    3.568
    'Gefällt mir' gegeben
    23
    'Gefällt mir' erhalten
    34

    Standard

    Zitat Zitat von Chri.S Beitrag anzeigen
    Das stößt mich ziemlich ab, muss ich sagen.
    Albern, arrogant ...

    Homo cursor, M50, Bestzeitenjäger 2011-15 (19:11, 39:22, 61:45, 1:29), seitdem Spaßläufer
    "Training ist wie ein Medikament. Wenn ich es überdosiere, habe ich irgendwann auch die Nebenwirkungen." (R. Hambrecht, Kardiologe)

  15. #15
    Avatar von Tanztigger
    Im Forum dabei seit
    23.05.2012
    Ort
    Jever
    Beiträge
    389
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Halli, hallo..
    bin jetzt endlich dabei das Buch "Run simple "zu lesen. Mein Englisch reicht gut aus. Das Buch finde ich echt interessant, bin aber noch nicht ganz durch. Viele Sachen, die Duncan Larkin schreibt treffen auf mich tatsächlich zu, z.B. bringt mich jegliches Equipment wie z.B. eine Pulsuhr immer außer Fassung, da ich mich dann viel zu sehr damit beschäftige. Das muß natürlich nicht bei jedem Läufer zutreffen, bei mir ist es so und ohne jegliche Technik, nur mit Armbanduhr laufe ich meine besten Zeiten. Bin gespannt wie es im Buch weitergeht. Danke nochmal an Chri.S für den Tipp. Der TT

  16. #16
    läuft im Mittelfeld Avatar von chillie_
    Im Forum dabei seit
    12.09.2012
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.784
    Blog Entries
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich habe das Buch vor ein paar Tagen ausgelesen.
    Im Endeffekt bin ich hin und her gerissen. Einerseits sind viele Nachvollziehbare Ideen drin - allerdings ist nicht zwangsläufig alles simpel was beschrieben wird.

    Statt einem Trinkgurt auf der Strecke Getränke zu verteilen ist ebensowenig simpel wie die Laufstrecke mit Täfelchen vorzubereiten (und hinterher wieder aufzuräumen) um ohne Uhr laufen zu können.
    Simple heisst im Buch eigentlich so gut wie immer billig - aber nicht immer einfach. An vielen Stellen ist es einfach zu plump - an vielen Stellen hat er recht.

    Letztlich ist die Kritik an Technik beim Laufen die gleiche wie bei Facebook. Wer weiß, wie er mit der Technik umgeht und eine entsprechende Einstellung dazu hat muss sich nicht mit 100% Verzicht geißeln.

    Pauschalkritik und Absolutverweigerung sind eben einfach nicht mein Ding - ein Verantwortungsvoller Umgang mit "egal was" ist immer deutlich schwieriger und braucht deutlich mehr Disziplin als verzicht, darum ist er auch nicht so "sexy" ... für mich aber der bessere Weg. Somit stehen im Buch für mich ca. 30% interessante Dinge und 70% zur Unterhaltung.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 16:06
  2. Wider den Läuferknigge - 24. Stadtmauerlauf Freiberg
    Von nachtzeche im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 19:05
  3. Simple Running
    Von salix im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 22:01
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.09.2004, 10:39
  5. Buchtipp des Monats
    Von Alpi im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.07.2003, 12:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •