+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    24.10.2012
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Laufanalyse Raum Wiesbaden/Mainz

    Hallo zusammen!
    Ich habe seit kurzem Probleme mit meiner linken Achillessehne.
    Ich laufe schon seit einigen Jahren und das bis vor kurzem immer beschwerdefrei.
    Mein Arzt hat nichts feststellen können und hat mir zu einer Gang- bzw. Laufanalyse geraten.
    Ich bin mir jedoch nicht sicher, ob die mir neue Erkenntnisse bringt.
    Ich bin Neutralschuhläufer und trage seit mehreren Jahren verschiedene Modelle von Asics (momentan Cumulus,DS Trainer).

    Nun meine Frage:
    Was haltet ihr von Laufanalysen?
    Was kostet sowas und kann mir jmd einen Tipp geben wo ich diese am besten durchführen lassen sollte (Raum Mainz/Wiesbaden)??

    Vielen lieben Dank schonmal

    Grüße Johannes

  2. #2
    Avatar von 3fach
    Im Forum dabei seit
    04.06.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    8.996
    'Gefällt mir' gegeben
    47
    'Gefällt mir' erhalten
    38

    Standard

    Willkommen im Forum, du hast PN.

    Grüße,
    3fach

    Rheinhessen, jetzt bist du gefragt: Mitmachen beim km-Spiel

    Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

  3. #3
    Bio-"Mechanikerin" Avatar von trifeminine
    Im Forum dabei seit
    13.07.2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    812
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Meine Meinung (selbst Läuferin und vom Fach): Nicht am Laufband. Laufband"messungen" sind nicht reproduzierbar, weil die Einflussfaktoren (zb Ermüdung) nicht konstant gehalten werden können - und für mich zb ist mein Laufstil am Laufband überhaupt nicht relevant, weil ich sonst nie am Laufband laufe.
    Bei Achillessehnenproblemen ist auf alle Fäle die Fußfunktion relevant (gut im Gehen messbar) und der Laufstil (Lauftechniktraining mit guten (!) Trainer, der auch orthopädisch Ahnung hat).
    Parallel: Ab zum Physiotherapeuten,Wade aufmassieren/aufdehnen lassen, evtl. Fersenkeil bei Beckenschiefstand und derzeit Schuhe mit vermehrter Sprengung (= Absatz höher als Vorfußsohle) tragen.
    Alles Gute
    http://www.sandrina-illes.at/buchprojekt
    Trainingsbetreuung und Laufanalysen
    BUCHPROJEKT Duathlon
    Staatsmeisterin 10 000m (2016/17), Halbmarathon (2016/17), 3000m Halle (2018), Crosslauf (2018), Duathlon (2014-2018)
    Duathlon Weltmeisterin Standarddistanz und Europameisterin Mitteldistanz (2018)

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    11.09.2019
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Schaut da gerne mal bei LAufzeit in Mainz vorbei.
    Habe grad ein Thema dazu baentwortet: https://forum.runnersworld.de/forum/...o-in-Wiesbaden

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Orthopäde Mainz / Wiesbaden
    Von frog im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 12:25
  2. Laufpartner gesucht - RAUM MAINZ/GG
    Von Dise im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2008, 13:04
  3. Suche Schlagzeuger im Raum Mainz!
    Von RasenderRoland im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.07.2006, 15:59
  4. Facharzt Raum Mainz/Wiesbaden gesucht
    Von 5terre im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.07.2005, 19:02
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.2005, 11:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •