+ Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Das böse Mädel zum 2. Mal Avatar von BadGirl
    Im Forum dabei seit
    13.09.2004
    Ort
    Nähe Aachen
    Beiträge
    897
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Schuhe für Senk-Spreizfuss ?

    Hallo

    Ich habe einen bzw beide meiner Füsse sind Senk Spreizfüsse - bei neutralem Laufverhalten - und verursachen bei mir nach ca 7-10 km, immer ein sehr unangenehmes brennen der Fussballen an der Unterseite. Bisher bin ich immer gern mit dem Brooks Ghost 5 gelaufen und dort habe ich die Symtome nicht so schlimm gefunden. Leider bildet sich nun, beim Laufen dieser Schuhe am linken Fuss an der Ballen Innenseite, eine schlimme Blutblase - Grösse eines 1 € Stückes - die leider immer grösser wird.

    Somit muss ich nun neue Schuhe suchen. Ich habe mich in einem Laufgeschäft in Köln beraten lassen und dort wurde mir der Mizuno Wave Rider 16 empfohlen, den ich auch gekauft habe. Im Internet habe ich gelesen, das dieser Schuh extra für Läufer mit Senk-Spreizfuss geeignet sei, da er keine Vorfuss dämpfung hat.

    Da ich nur die üblichen Laufhersteller Verdächtigen wie Asics, Puma, Adidas, Brooks etc kenne und auch nicht wirklich Ahnung von anderen Herstellern habe, möchte ich hier die Frage stellen:

    Gibt es noch andere Hersteller die sich auf dieses Problem spezialisiert haben? Denn mir nimmt es schon ein bisschen den Spass, wenn die Füsse bei lägeren Distanzen immer weh tun.

    Zur Zeit habe ich folgende Schuhe in Verwendung:

    1.Mizuno Wave Rider 16 - fühlt sich gut an - allerdings erst 1 mal 11 km gelaufen
    2.Brooks Ghost 5 - läuft sich gut, aber Blutblasen Verursacher
    3.Brooks Pure Flow - kann ich leider zur Zeit nicht laufen, da mein Achillessehen Ansatz gereizt ist. Da ich dummerweise versucht habe zu schnell auf Schuhe mit niedriger Sprennung um zu steigern z.B. Mit dem Brooks Pur Connect.
    4.Asics Cumulus - läuft sich für mich nicht bequem und steht auch nur rum
    5.Brooks Pure Connect - schicke ich zurück, da ich - bzw. mein Achillessehen Ansatz - damit im Moment nicht zurecht kommt

    Wie schon gesagt, ich suche Schuhe bzw. Modelle die Senk Spreizfuss Probleme minimieren und wenn diese dann auch noch positiv auf meine derzeitige Achillessehen Ansatzreizung wirken - noch besser

    Danke schon einmal im voraus für eure Beiträge

    Ps: ich weiss nicht ob es wichtig ist, aber ich trage in Laufschuhen die Grösse 39, bin 165 cm und 63kg schwer. Der Fuss ist eher vorne ein bisschen breiter als schmaler. Aber dennoch würde ich meine Füsse als normal bezeichnen und wie schon erwähnt ich bin neutral Schuh Läuferin.
    Zuletzt überarbeitet von BadGirl (16.12.2012 um 08:00 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Barfußlaufen mit Senk-Spreizfuß?
    Von Runningfreak13 im Forum Barfuß laufen / minimalistisches Schuhwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 07:36
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 14:24
  3. Knick-Senk-Spreizfuss -Tragt Ihr alle Einlagen?
    Von Henning im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 19:50
  4. Senk- und Spreizfuß
    Von Schnecke im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 20:15
  5. Spreizfuss
    Von Gugu im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2007, 10:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •