+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 140
  1. #51
    Avatar von 82erBank
    Im Forum dabei seit
    05.11.2011
    Beiträge
    37
    Blog Entries
    18
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von dry Beitrag anzeigen
    rt.
    Mir erscheint der Plan sinnvoll:

    Trainingsplan 5 km am Stück laufen: 8-Wochen-Trainingsplan für sportliche Lauf-Anfänger - RUNNER’S WORLD

    Weiß natürlich nicht, ob ich dafür konsequent genug bin und den Plan einhalten kann.

    LG, dry
    Also ich bin kein Lauftalent, ich habe auch einige Zeit gebraucht um einigermaßen gute Zeiten zu laufen, aber eins weiss ich sicher... wenn du es wirklich willst, dann braucht du keinen 8 WOCHEN Plan um 5 km am Stück zu laufen ohne dass du danach ein Sauerstoffzelt benötigst.

    Unsere Laufgruppen schaffen das in ca der Hälfte der Zeit....
    Andy

    "Der Schmerz geht........der Stolz bleibt"

    82erBank.de

  2. #52
    Avatar von dry
    Im Forum dabei seit
    20.08.2012
    Beiträge
    852
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von BeckerHeinz Beitrag anzeigen
    Hab wenn ich deine Ausführungen lese, den leisen Verdacht, dass du dich nicht besonders "quälen" magst und viel weiter sein könntest, wenn du wolltest.
    Und ich glaube, dass mir niemand abnimmt wie schwach ich eigentich zur Zeit bin.
    Ich habe ja Erfahrung von meinen früheren Läufen (vor 20 Jahren).
    Eine Variante war 1h mit 150 Puls und 0,5h mit 170 Puls. Puls blieb für eine Geschwindigkeit konstant.
    Das war lange nicht so anstrengend wie meine heutigen Trainingseinheiten, in denen ich regelmäßig über 180 komme.

    LG, dry

  3. #53
    Avatar von dry
    Im Forum dabei seit
    20.08.2012
    Beiträge
    852
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von 82erBank Beitrag anzeigen
    Unsere Laufgruppen schaffen das in ca der Hälfte der Zeit....
    Aber da steht extra "sportlich, normalgewichtig".

    Ich bin untalentiert und übergewichtig mit BMI von 29!

    LG, dry

  4. #54
    Avatar von 82erBank
    Im Forum dabei seit
    05.11.2011
    Beiträge
    37
    Blog Entries
    18
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von dry Beitrag anzeigen
    Aber da steht extra "sportlich, normalgewichtig".

    Ich bin untalentiert und übergewichtig mit BMI von 29!

    LG, dry
    Ok noch ein Satz, dann is wirklich gut.

    Der Erfolg, steht und fällt mit der Einstellung dazu.
    Glaube mir eins, wenn ich damals gesagt hätte: "ich bin untalentiert, ich war raucher, ich war unsportlich, ich werde niemals 5 km am Stück so einfach laufen können" - dann hätte ich bins heute keinen einzigen Halbmarathon, keinen Marathon und mit Sicherheit auch keinen Ultra ins Ziel gebracht!!!!!

    Du hast es doch gar nicht probiert in 4-5 Wochen die 5 k zu schaffen. Stell dich doch hin und sag, verdammte Axt, jea ich werde das packen, auf jeden Fall.....scheiss auf die HF und den BMI.... wir sind hier beim Laufen und nicht an der Uni!!!!!!!

    Es Zählt 5 k am Stück !!!!!!!!

    So genug der Rede...umsetzten musst du es selber...hier nur zu jammern bringt dich nicht weiter und WIR können die das harte Training nicht abnehmen!!!!
    Andy

    "Der Schmerz geht........der Stolz bleibt"

    82erBank.de

  5. #55

    Im Forum dabei seit
    16.03.2012
    Ort
    Olfen
    Beiträge
    223
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von dry Beitrag anzeigen
    "Ein Wiederholungslauf ist nichts anderes als ein Intervalltraining" - diese Aussage fand ich auf Wiederholungslufe Intervalltraining, Intervalllufe

    LG, dry

    Deine Behauptung Wiederholungsläufe sind Intervalle ist richtig. Aber bedenke das Intervalle untereinander noch vielfältiger sein können als z.B die Unterschiede zwischen Mann und Frau.

  6. #56
    Avatar von dry
    Im Forum dabei seit
    20.08.2012
    Beiträge
    852
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von 82erBank Beitrag anzeigen
    So genug der Rede...umsetzten musst du es selber...hier nur zu jammern bringt dich nicht weiter und WIR können die das harte Training nicht abnehmen!!!!
    Muss denn Training hart sein? Das kann ich mir nicht vorstellen...

    LG, dry

  7. #57
    on the road seit 08-2012
    Im Forum dabei seit
    30.07.2012
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    220
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo dry,

    ja der Plan ist sinnvoll, nur ggf. sind die Laufstücke noch zu lang am Anfang.
    Ich bin immer so weit gelaufen bis ich nicht mehr konnte und mir die Luft fehlte, dann einige Zeit gegangen.
    Nach ca. 3 Wochen konnte ich ohne Pause laufen von dann an habe ich einfach die Distanz gesteigert.

    Also der Plan ist gut und wird dich zum Ziel bringen, nur halte dich nicht sklavisch dran, sondern mache es wie du dich fühlst. Mal geht mehr mal weniger; am Ende wirst du das Ziel erreichen. Sicherlich mit mehr Freude und ohne Frust, der entsteht, wenn man Ziele nicht erreicht die einem irgendwer vorgibt.

    Ich bin mir sicher, dass wir uns in 6 oder 7 Monaten auf einem WK mal sehen und du die 10km lustig in einer angemessenen Zeit läufst.
    Das erste Bier geht dann auf mich.

    bye
    Bernd
    Hamsterradlauf 2012 - 2031 angemeldet täglich. PB 14 Stunden.

    PB 10 KM 30-03-2013 49:32
    PB HM 09-06-2013 1:58:17
    PB 5 KM 20-04-2014 22:12
    Die Weisheit des Menschen liegt darin begründet zu wissen, dass die Anzahl der Menschen, welche ihn lediglich peripher tangieren, n ist.
    Dafür die Menge an aufgewandter Energie dieses zu ändern, sich auf der diametralen Seite einer Strecke befindet.

  8. #58
    läuft im Mittelfeld Avatar von chillie_
    Im Forum dabei seit
    12.09.2012
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.788
    Blog Entries
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Oh man dry, du bist wirklich der hochwertigste Troll, der mir im Internet seit langen begegnet ist. Und wenn Du doch keiner sein solltest, dann solltest Du eine Troll-Karriere anstreben!

  9. #59
    Avatar von spin1953
    Im Forum dabei seit
    08.11.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    257
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von bsmolder Beitrag anzeigen
    Hallo dry
    Ich bin mir sicher, dass wir uns in 6 oder 7 Monaten auf einem WK mal sehen und du die 10km lustig in einer angemessenen Zeit läufst.
    bye
    Bernd
    Glaub nicht das er bis dahin mit seinen Excellisten fertig ist.


    2012: Wachau HM 1:47:XX

  10. #60
    Avatar von dry
    Im Forum dabei seit
    20.08.2012
    Beiträge
    852
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von bsmolder Beitrag anzeigen
    Hallo dry,

    ja der Plan ist sinnvoll, nur ggf. sind die Laufstücke noch zu lang am Anfang.
    Die 4x5min traue ich mir noch recht gut zu.
    Ich weiß nur nicht ob ich die Geschwindigkeit halten kann, wenn die Gehpausen weniger bzw. kürzer werden.
    Ist eben eine Frage wie schnell man sich anpassen kann.

    Zu einem Wettkampf wird es noch lange wenn überhaupt nicht reichen.
    Aber ganz kann oder soll man das nicht ausschließen.

    LG, dry

  11. #61
    Avatar von dry
    Im Forum dabei seit
    20.08.2012
    Beiträge
    852
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von chillie_ Beitrag anzeigen
    Oh man dry, du bist wirklich der hochwertigste Troll, der mir im Internet seit langen begegnet ist. Und wenn Du doch keiner sein solltest, dann solltest Du eine Troll-Karriere anstreben!
    Weiß jetzt nicht, ob ich mich darüber freuen soll. Hochwertig klingt doch schon mal gut...

    LG, dry

  12. #62
    Shorty1984
    Gast

    Standard

    @dry
    Anstatt hier nonstop irgend nen Kram zu schreiben solltest du deine Schuhe anziehen und einfach mal Laufen.
    Du kommst hier ständig mit Fragen und Dingen die in deinem Leistungsbereich absolut unangemessen sind. Wenn man bei dir wenigstens einen wirklichen ernsthaften Willen erkennen könnte - ok.
    Aber du nimmst null Hilfe an, du stellst alles in Frage und willst es doch immer besser Wissen. Warum fragst du dann überhaupt?
    Heißt du Sheldon Cooper?

    Ein Tip von mir:
    Zieh dir deine Laufschuhe verkehrt herum an, zieh dir eine Unterhose über den Kopf und lauf "ö la Plaöma" singend durch die Straßen und du wirst sehen du erreichst alles was du willst - inkl denk Hohn und Spot der dir gebürt.

    oder Alternativ:
    Nimm mal Tips an und versuche das zu tun was man dir Vorschlägt/ rät.

    Und jetzt reiß dich mal zusammen! Benehm dich deinem Alter mal angemessen und sei nicht so immun gegen jeden Rat.

  13. #63
    Avatar von dry
    Im Forum dabei seit
    20.08.2012
    Beiträge
    852
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Shorty1984 Beitrag anzeigen
    Ein Tip von mir:
    Zieh dir deine Laufschuhe verkehrt herum an, zieh dir eine Unterhose über den Kopf und lauf "ö la Plaöma" singend durch die Straßen und du wirst sehen du erreichst alles was du willst - inkl denk Hohn und Spot der dir gebürt.
    Ich muss natürlich schon abwägen welchen Rat von Forenusern ich annehmen sollte.
    Sieht man ja hier recht gut.

    LG, dry

  14. #64
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.772
    'Gefällt mir' gegeben
    679
    'Gefällt mir' erhalten
    582

    Standard

    Na ja, dieses Training wäre ungefähr so sinnvoll wie das, was du im Moment durchziehst...

  15. #65
    Shorty1984
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen
    Na ja, dieses Training wäre ungefähr so sinnvoll wie das, was du im Moment durchziehst...
    Du musst schon sagen wen du Ansprichst

  16. #66
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.772
    'Gefällt mir' gegeben
    679
    'Gefällt mir' erhalten
    582

    Standard

    @shorty

    Der, für den es gedacht war, fühlt sich sowieso nicht angesprochen

  17. #67
    Avatar von siebenstein77
    Im Forum dabei seit
    17.10.2012
    Beiträge
    317
    'Gefällt mir' gegeben
    42
    'Gefällt mir' erhalten
    17

    Standard

    Zitat Zitat von dry Beitrag anzeigen
    Danke für die guten Fragen!

    Das Laufen hat für mich auch den Zweck, dass ein geringeres Gewicht von Vorteil ist
    LG, dry
    lange langsame Läufe, meinetwegen auch auf dem Laufband, achte auf Rumpfstabilität,
    du solltest Freude daran haben, vergiss die ganzen Rechnereien!

    VG.
    Mein Blog .. run2bhappy

  18. #68

    Im Forum dabei seit
    23.11.2012
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    92
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Dry, du schaffst es. Ich glaub fest an dich.

  19. #69
    Avatar von ants in the pants
    Im Forum dabei seit
    13.06.2010
    Beiträge
    187
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Falls du es mit einem Trainingsplan versuchen willst:

    http://www.oesterreichischer-frauenl...7558_file1.pdf

    http://www.oesterreichischer-frauenl...7557_file1.pdf

    Ich hoffe, du störst dich nicht daran, dass da "Frauenlauf" draufsteht.
    5 km 27:18-7 km 39:19- 10 km 56:36 -HM 2:07:xx

  20. #70

    Im Forum dabei seit
    22.06.2012
    Beiträge
    287
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von dry Beitrag anzeigen
    ... 5km - Zeit hab ich noch gar nicht.
    ...
    So müsste ich laut Polar die 5k in 37:30 laufen (8km/h). ...
    Mach keinen Laufquatsch. Trenne dich von "Intervalltraining" und lerne (langsam) erst mal bis zu 10KM in einer Stunde zu laufen (natürlich mit kleineren Zwischenzielen!!!)


    Ich will mich fordern und hoffe, dass jedes Training zu einer Verbesserung der Ausdauer beiträgt.
    Dazu solltest du jedoch erst mal Ausdauer haben. Ich muss das mal so hart sagen: du hast keine Ausdauer.


    In wärmeren Zeiten werde ich sicher wieder draußen laufen.
    Laufband ist unsinn.
    Im Wintertraining kann man sehr gut seine Grundlage für die Saison trainieren. (Also genau was du brauchst! Grundlagentraining) Es gibt also keinen Grund nicht draußen zu laufen!

    Mir gefällt am Laufband, dass man alles so exakt programmieren kann.
    Das Laufband ja, den Körper nicht.
    Die Werte Laufband sind nicht mit der echten Laufbelastung draußen vergleichbar.

    Ein weiteres, eher ferneres Ziel sind 5k in 30 Minuten.
    Dazu solltest du mindestens 5KM durchlaufen können. Du musst dafür also im Training anpeilen: 1 Stunde durchlaufen und 10 KM. (wenn du besser wirst kannst du beide Trainings verbinden: 10 KM in einer Stunde / vor dem Verbinden der Trainings wirst du dein Zwischenziel 5 KM in 30 MIN schaffen)

  21. #71
    langsamer als ein Meerschweinchen Avatar von Mimimiie
    Im Forum dabei seit
    21.09.2011
    Ort
    Frechen
    Beiträge
    1.545
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von dry Beitrag anzeigen

    Weiß natürlich nicht, ob ich dafür konsequent genug bin und den Plan einhalten kann.

    LG, dry
    Da haben wir's doch schon: Dein Hauptproblem ist nicht, dass du "zu schwach" bist oder dein BMI zu hoch ist, nein, dein Hauptproblem ist, dass du nicht konsequent genug bist, mal etwas durchzuziehen. Das unterscheidet dich auch von anderen schwergewichtigen Laufanfängern/Wiedereinsteigern. Training muss nicht übermäßig anstrengend sein, wenn man wirklich nur Schritt für Schritt weitergeht - man muss aber weitergehen, sonst wird das nix.
    Also, als allererstes solltest du uuuunbedingt an deiner Konsequenz arbeiten!
    Challenge:
    100 Liegestütze am Stück || 25 im Moment || nur noch 75 fehlen

  22. #72
    mit einem riesen Grinsen
    Im Forum dabei seit
    22.02.2007
    Ort
    mitten im Pott
    Beiträge
    1.293
    'Gefällt mir' gegeben
    46
    'Gefällt mir' erhalten
    38

    Standard

    ganz ehrlich: ich bewundere alle User hier, die immer noch ernsthaft auf den TE eingehen und mit Engelsgeduld antworten



    @dry:

    Mein einziger Tipp für Dich, nimm Deine Laufschuhe, zieh sie an und geh raus laufen! Anfangs kurze Laufstücke in gemäßigtem Tempo mit Gehpausen, die Laufstücke dehnst Du langsam zeitlich immer weiter aus, irgendwann läßt Du eine Gehpause weg - kannst sie vorher auch verkürzen, wenn Dir das lieber ist Und Du wirst sehen, man kann auch als übergewichtiger und untalentierter Läufer die 5km oder 30 Minuten schaffen! Aber - und jetzt kommt das wichtigste - man muss es auch wirklich wollen! Und tu Dir selbst einen Gefallen und laß den ganzen Technik-Exel-"Intervall"-Pulsdurchschnittsrechenquatsch erst einmal sein, sondern LAUF.
    Lieben Gruß
    Sabine


    **** Ich soll mit ein Ziel setzen, habe ich gehört ... also gut: ich will endlich den A... hochbekommen und wieder mit Spaß laufen können. Und nicht nach 5km völlig fertig sein. Also runter vom Sofa und raus geht's ... ****

  23. #73
    Kompressionssocken-Lustigmacher Avatar von MichiV
    Im Forum dabei seit
    05.04.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.354
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Zitat Zitat von magnesia Beitrag anzeigen
    Trenne dich von "Intervalltraining" und lerne (langsam) erst mal bis zu 10KM in einer Stunde zu laufen (natürlich mit kleineren Zwischenzielen!!!)
    Sehe ich ähnlich. Ich würde auch erstmal versuchen, so wie es dir passt, langsam zu laufen und dann eine Gehpause einlegen, wann DU der Meinung bist, jetzt eine Gehpause gebrauchen zu können. Strenge Tabellen und Rechnerreien,davon halte ich nicht viel. Als Anfänger ist spaß das wichtigste, sonst bleibt man nicht am Ball. Intervalle, die bei einem Anfänger natürlich langsamer sind, bergen dennoch noch dazu ein höheres Verletzungsrisiko. Gemütlich durchlaufen, egal wie langsam, um die Muskeln schonend vorzubereiten, erst dann Intervalle. Dabei entscheidest DU, wann es soweit ist, nicht eine ExcelTabelle, das wär mein Rat.

  24. #74
    Avatar von dry
    Im Forum dabei seit
    20.08.2012
    Beiträge
    852
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von ants in the pants Beitrag anzeigen
    Falls du es mit einem Trainingsplan versuchen willst:

    http://www.oesterreichischer-frauenl...7558_file1.pdf

    http://www.oesterreichischer-frauenl...7557_file1.pdf

    Ich hoffe, du störst dich nicht daran, dass da "Frauenlauf" draufsteht.
    Danke für die Trainingspläne.
    Wird nur an einem Tag in der Woche trainiert?

    LG, dry

  25. #75
    Avatar von ants in the pants
    Im Forum dabei seit
    13.06.2010
    Beiträge
    187
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Nein, du kannst mehr Einheiten machen, aber es ist nur eine Tempoeinheit pro Woche angegeben und eine "langsam-Laufen"-Einheit. Es wäre gut, eine dritte Einheit zu machen, die dann einfach locker und so lange du möchtest, vielleicht so ca. 30 min, oder ein wenig länger, wenn dir das dann mit der Zeit zu wenig ist. Mit diesen Plänen trainieren die Lauftreffs für den Frauenlauf in Wien, d.h. sie machen bei ihrem wöchentlichen Treff die Tempoeinheit, den Rest machen die Läuferinnen individuell, deswegen diese Darstellung auf dem Plan.
    5 km 27:18-7 km 39:19- 10 km 56:36 -HM 2:07:xx

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Von der Schnappatmung zum Dauerlauf
    Von Irisanna im Forum Tagebücher / Blogs rund ums Laufen
    Antworten: 434
    Letzter Beitrag: 06.12.2013, 18:41
  2. Intervalle vs. Dauerlauf
    Von Jaxi im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.11.2012, 16:48
  3. langsamer Dauerlauf / GA1
    Von wush im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 17:45
  4. Langer Dauerlauf
    Von mrsk im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.07.2012, 22:01
  5. Dauerlauf Schnell ???
    Von GeriAut im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 20:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •