+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 75
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    14.03.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    80
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Welche Lauf-App nutzt ihr so und warum?

    Hallo,

    ich habe bis vor kurzem die Nike+ APP genutzt und war eigentlich auch immer recht zufrieden. Seit längerem kann man dort aber keine Wettbewerbe mehr erstellen was ich echt schade finde.
    Deshalb bin ich jetzt mit RUNTASTIC unterwegs und bin eigentlich soweit zufrieden. Nutze parallel auch deren Sit-Up App.

    Welche App nutzt ihr so und warum habt ihr euch dafür entschieden?

  2. #2
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.401
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von Fabo-Fabsen Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe bis vor kurzem die Nike+ APP genutzt und war eigentlich auch immer recht zufrieden. Seit längerem kann man dort aber keine Wettbewerbe mehr erstellen was ich echt schade finde.
    Deshalb bin ich jetzt mit RUNTASTIC unterwegs und bin eigentlich soweit zufrieden. Nutze parallel auch deren Sit-Up App.

    Welche App nutzt ihr so und warum habt ihr euch dafür entschieden?
    Was ist ein APP?


  3. #3
    Avatar von RennFuchs
    Im Forum dabei seit
    08.09.2012
    Beiträge
    3.203
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    44

    Standard

    an die Startlinie und app die Post, Challange ist der Hang, der Sekundenzeiger, der Trainingspartner etc. Und sitapps mache ich einfach bis zum Muskelversagen!
    was willste machen, nützt ja nichts

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    14.03.2013
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    14
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich nutze die Nike+ Running App.

    Hintergrund ist dass diese App mich überhaupt erst dazu gebracht hat mich zu bewegen (genaugenommen Nike+ IPod). Hatte diese Standartmäßig auf meinem IPod Touch drauf und wollte Sie mal testen weil ich das Konzept irgendwie "cool" fand. Hab mir dann nen Sensor besorgt und an den Schuh gebastelt und los ging es. Punkte sammeln, mit anderen vergleichen und so... das hat mir gefallen.

    Und ich bin halt dabei geblieben. Zumal ich inzwischen auch noch Kinect Training von Nike auf der XBox nutze und da auch "Nikefuel" gesammelt werden kann.

    Schön wäre es wenn es noch ne App aus dem System fürs Radfahren gäbe... Dann wär mein Bedarf komplett von einem Anbieter gedeckt :-)

  5. #5
    Planloser Irrläufer Avatar von Udoh
    Im Forum dabei seit
    02.11.2012
    Ort
    WI
    Beiträge
    932
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Was mich an runtastic pro nervt:

    Selten aber hin und wieder kriege ich Werbung, das nervt wenn ich gerade loslaufen will. Eigentlich sollte das mit der eben nicht mehr kostenlosen pro-Version nicht mehr vorkommen, tut es aber hin und wieder.

    Außerdem nervt mich dass ich fast jede Woche aufgefordert werde die App zu bewerten. Ich habe das einmal gemacht, das muss reichen. Wenn ich vom Lauf zurückkomme, will ich Duschen und nicht igrnedwelche Berwertungen abgeben, schon gar nicht zum wiederholten mal.

    Man merkt an manchen Stellen schon, dass diese App vom Hersteller hauptsächlich zu Werbezwecken und zur Adressbeschaffung plaziert wurde.

    Vielleicht sollte ich mal wieder öfters mint Endomondo laufen, ist aber im Grunde das Gleiche.

    Grüße
    Udo

  6. #6
    Avatar von RennFuchs
    Im Forum dabei seit
    08.09.2012
    Beiträge
    3.203
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    44

    Standard

    Zitat Zitat von Tritanium Beitrag anzeigen
    Ich nutze die Nike+ Running App.[...] Hab mir dann nen Sensor besorgt und an den Schuh gebastelt und los ging es. Punkte sammeln, mit anderen vergleichen und so... das hat mir gefallen.

    Und ich bin halt dabei geblieben. Zumal ich inzwischen auch noch Kinect Training von Nike auf der XBox nutze und da auch "Nikefuel" gesammelt werden kann.

    Schön wäre es wenn es noch ne App aus dem System fürs Radfahren gäbe... Dann wär mein Bedarf komplett von einem Anbieter gedeckt :-)
    Oh mein Gott.
    Ich hoffe du erkennst irgendwann dass es sich bei der "Nike Running Community" nicht um einen weltweiten Zusammenschluss von "Lauffreunden" handelt, sondern um eine geschickt aufgezogene Marketing Kampagne die unseren Drang nach sozial networking ausnutzt und der du (mal vorausgesetzt dieser Thread ist kein Fake oder eine verdeckte Werbeaktion) sowas von auf den Leim gehst (wobei es ja trotzdem als positiv zu verbuchen gilt, dass du durch diese Gimmicks überhaupt erst zum Laufen gekommen ist - obwohl wenn ich drüber nachdenke... ne , doch nicht)

    nicht persönlich nehmen,
    Gruß Philipp
    was willste machen, nützt ja nichts

  7. #7
    Clean Heels Avatar von Unwucht
    Im Forum dabei seit
    05.02.2013
    Beiträge
    1.302
    'Gefällt mir' gegeben
    290
    'Gefällt mir' erhalten
    256

    Standard

    Also ich verwende Strava zum Laufen und Radln. Aber meine Anforderungen sind auch sehr niedrig, ich will nur einen Überblick haben wann ich was gelaufen bin. Schrittfrequenz und so interessiert mich nicht. Früher hatte ich einfach eine Tabelle. Hin und wieder die Kilometerzeiten und Höhenmeter anschauen ist ganz witzig.

  8. #8
    langsamer als ein Meerschweinchen Avatar von Mimimiie
    Im Forum dabei seit
    21.09.2011
    Ort
    Frechen
    Beiträge
    1.545
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Wow, das nenn' ich mal Markenfetischismus
    Aber gut, jedem Tierchen sein Plaisierchen

    Hatte zu Anfang eine App names Runstar (Freeware-Version) benutzt um abschätzen zu können wie weit, wie schnell und wie lange ich unterwegs bin, nutze mittlerweile aber eine GPS-Uhr. Das Handy ist nur noch als "Notfallhandy" und je nach Laune auch mal zum Musikhören dabei.

  9. #9
    DrProf
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Mimimiie Beitrag anzeigen

    Hatte zu Anfang eine App names Runstar .
    Unterschätze die Komuniti dort nicht.

    Mir macht es höllischen Spass, die Leistung mit richtigen Läufern dort zu vergleichen.


    Oder die Lauffotos von heute, mit Kängurus....

  10. #10
    Laufschlaffi
    Gast

    Standard

    Sports Tracker

    Kostenlos und ohne Werbung.

    Hat ausreichend viele Funktionen.

  11. #11
    Avatar von Kullino
    Im Forum dabei seit
    21.03.2012
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    515
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi,

    ich nehme runtastic (kostenlose Version). Vorher hatte ich Cardiotrainer und Emondo(oder so ähnlich) benutzt. Die runtastic finde ich persönlich am besten. Werbung stört hier und da wie schon geschrieben wurde. Auch das mich das Teil bei jedem Start daran erinnert das in Syndey!!! am 31.03. ein Lauf statt findet .Aber ansonsten ist es ganz nett. Als Telekomnutzer hab ich die Sprachausgabe kostenlos dabei, naja ziemlich abgehakte Roboterstimme, kann man sich sparen. Ich würde die App auch kaufen, aber da ich keinen Brustgurt von denen kaufen möchte,Geotagging und Streetview mich nicht interessieren - warum was ausgeben?!
    Laufen macht Spaß und den Kopf frei.
    Den Spaß an "swim, bike, run" entdeckt
    2015 - Braveheartbattle finished + alle Jahre wieder Strongmanrun finsihed


    Geplant 2015: Marathon Münster, Triathlon, Münsterland Giro
    Aktuelle Fußwerk:
    Brooks PureDrift , Saucony Type A6, Brooks PureGrit

  12. #12
    born to run Avatar von hexe190
    Im Forum dabei seit
    04.12.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    196
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    ich benutze die runtastic app (free version) und bin damit sehr zufrieden. Die Messungen sind genau und es gibt nur einmal eine Werbeeinblendung .
    Schöne Grüße aus Köln



    2016 Leidenhausen HM
    2016 Königsforst Marathon
    2016 Bonnmarathon
    2016 Basel Firmenlauf HM
    2016 Monschau Ultramarathon
    2016 Röntgenlauf 63km ???
    2015 Kölnmarathon 04:34
    2015 Porz HM 2:00:54

  13. #13
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.401
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von hexe190 Beitrag anzeigen
    ich benutze die runtastic app (free version) und bin damit sehr zufrieden. Die Messungen sind genau und es gibt nur einmal eine Werbeeinblendung .
    Die App hat mit der Messgenauigkeit aber auch wirklich viel zu tun.

    Mittlerweile hab ich schon einiges an Parallelmessungen hinter mir. Also all zu viel Vertrauen leg ich da mittlerweile nicht mehr an den Tag. Gestern GPSies 19,2 - 910XT 19,3 - S3/Endomondo 20,5. Da freut man sich natürlich über die Verschnellerung im Training.


  14. #14

    Im Forum dabei seit
    06.01.2013
    Beiträge
    146
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Runtastic und sehr zufrieden.............

  15. #15
    mountain runner, road runner Avatar von Marsupilami82
    Im Forum dabei seit
    05.03.2009
    Ort
    Bodensee / Vorarlberg
    Beiträge
    239
    'Gefällt mir' gegeben
    338
    'Gefällt mir' erhalten
    143

    Standard

    Gibt es hier auch Garmin-Connect-Leute? Ich wär einer derselben..

  16. #16
    Rentner
    Im Forum dabei seit
    17.01.2013
    Ort
    Haltern
    Beiträge
    410
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Gibt es eine App die das GPS Signal meiner Garmin übernimmt.Das muss aber Live geschehen.

  17. #17
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.401
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von Jogghein Beitrag anzeigen
    Gibt es eine App die das GPS Signal meiner Garmin übernimmt.Das muss aber Live geschehen.
    Deine Garmin hat kein GPS-Signal.


  18. #18
    Rentner
    Im Forum dabei seit
    17.01.2013
    Ort
    Haltern
    Beiträge
    410
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    Deine Garmin hat kein GPS-Signal.
    Also gibt es keine App die das Signal des Empfängers der Garmin übernimmt. Gibt es nur Programme die nur auf den eingebauten Empfänger der Uhr zurück greift.In den Uhren habe ich gelesen das die Antenne der Schwachpunkt ist.

  19. #19
    langsamer als ein Meerschweinchen Avatar von Mimimiie
    Im Forum dabei seit
    21.09.2011
    Ort
    Frechen
    Beiträge
    1.545
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von DrProf Beitrag anzeigen
    Unterschätze die Komuniti dort nicht.
    Welche Kommunity? Die ist mir gar nicht aufgefallen beim Benutzen der App

  20. #20
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.493
    'Gefällt mir' gegeben
    2.282
    'Gefällt mir' erhalten
    2.491

    Standard

    Ich nutze runtastic Pro und bin damit recht zufrieden. In der Zeit wo mein Handy ausstieg, nahm ich - wenn überhaupt - meine GPS Uhr vom Kaffeeröster. Nun wurde mein kaputtes Handy in ein neues getauscht und ich erfreue mich an den Funktionen, die sich bieten. Das Geschnatter von runtastic tue ich mir nicht an. Bleibt schön in der Jackentasche und im Anschluss wird der Lauf hochgeladen, ausgewertet und fertisch isset.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  21. #21
    kalak
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von DAdam Beitrag anzeigen
    Sports Tracker

    Kostenlos und ohne Werbung.
    Nutze ich auch seit zwei Jahren und hat meinen Forerunner überflüssig gemacht. Hin und wieder gibt es einen Werbeflyer ins Postfach, ist aber wirklich nicht oft.

    Etwas störend ist die nicht sehr hohe Verfügbarkeit der Webanbindung. Besonders sonntags gegen 12.00 Uhr ist die Seite zumeist überlastet.

    Wer es minimalistisch mag, wird mit Meine Tracks vielleicht glücklich.

  22. #22
    Avatar von Henning78
    Im Forum dabei seit
    01.04.2013
    Ort
    syke
    Beiträge
    31
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Runtastic "kostenlose version" und zufrieden.....macht was se soll....zeit messen und km angeben.....mehr brauchts ja wenn überhaupt nicht :-)

  23. #23
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.401
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von kalak Beitrag anzeigen
    Nutze ich auch seit zwei Jahren und hat meinen Forerunner überflüssig gemacht.
    Nur wenn man keinen großen Wert auf die Qualität der Messungen legt.


  24. #24
    Rentner
    Im Forum dabei seit
    17.01.2013
    Ort
    Haltern
    Beiträge
    410
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    Nur wenn man keinen großen Wert auf die Qualität der Messungen legt.
    Nicht mehr lange und die Qualität wird super sein von den App's . Glonass lässt Grüßen.Im neuen Appel ist der Russische Ship schon eingebaut. Auf fast doppelt so viele Satelliten kann dann zurückgegriffen werden.

    Ost und West arbeiten dann zusammen.

  25. #25
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.401
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von Jogghein Beitrag anzeigen
    Nicht mehr lange und die Qualität wird super sein von den App's . Glonass lässt Grüßen.Im neuen Appel ist der Russische Ship schon eingebaut. Auf fast doppelt so viele Satelliten kann dann zurückgegriffen werden.

    Ost und West arbeiten dann zusammen.
    Und was soll da besser werden? Ob jetzt der Track 5 oder 2 Meter neben der tatsächlichen Position liegt hat bei der Streckenmessung nur marginale Auswirkungen. Und wenn beim IPhone ab 4S die Glonass-Sats mit empfangen werden und die Aufzeichnung trotzdem schrottig ist dann verzicht ich lieber drauf. Beim Samsung S3 ist die Streckenaufzeichung top - allerdings stimmen meist die KM-Zeiten nicht und auch die zur Laufzeit angezeigte Streckenlänge stimmt manchmal mit dem Forerunner überein, ein andermal weicht sie stark ab. Also richtig verlässlich sind die Werte von Laufapps leider nicht.


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Stirnlampen - welche nutzt Ihr aktuell?
    Von Harry M im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 23:41
  2. Welche Datenfelder nutzt ihr?
    Von Ndiema im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 00:30
  3. Welche MP3 Player nutzt ihr?
    Von corey im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 08:44
  4. Welche Salben nutzt ihr?
    Von Mattes im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 10:50
  5. Welche Trainingspläne nutzt Ihr denn so?
    Von haserennt im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.12.2006, 09:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •