+ Antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    29.03.2013
    Beiträge
    19
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Adidas Energy Boost vs Adidas AdiStar Boost

    Bis heute dachte ich es gäbe nur "den einen" Boost Schuh,bin dann aber eben per Zufall darauf gestoßen,dass es zwei Boost Modelle gibt.

    den bekannten Energy Boost - UVP 149€
    adidas Männer Energy Boost Schuh | adidas Deutschland

    und den im netz unbekannte AdiStar Boost - 169€
    adidas Männer adistar Boost Schuhe | adidas Deutschland

    Jetzt mal die exklusive frage (hab nirgends im Internet dazu was gefunden) was ist der Unterschied zwischen den beiden Modellen?

    wahrscheinlich ist der AdiStar gestützt, etc!?

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    24.10.2005
    Beiträge
    642
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Der Energy ist glaube ich ein Neutralschuh und der Adistar mit Stütze.
    "Winners are not those who always win, but those who never give up!"

    "Champions aren't made in the gyms. Champions are made from something they have deep inside them -- a desire, a dream, a vision." (Muhammad Ali)

  3. #3
    Avatar von martin_h
    Im Forum dabei seit
    12.10.2011
    Ort
    Bad Saulgau
    Beiträge
    1.188
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Der AdiStar hat eine Mittelsohle in zwei Härtegraden, was ihn im Vergleich zum Energy stabiler macht. Demnach ist der AdiStar eher für Überpronierer gedacht. Die zweite Geschichte ist, dass im AdiStar wieder das Formotion-Element verbaut ist. Beide Faktoren machen den Schuh wieder deutlich schwerer. In Zukunft folgt der Adios auch noch mit der Boost-Technologie soweit ich informiert bin...
    "Often it does not matter so much what we choose, but that we do choose." (Alan Cohen)

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    04.04.2013
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Habe folgendes vorhin bei twitter gelesen:
    "@adidasrunningDE: Hammer Schuh, unser adizero adios. Und Vorsicht, jetzt kommst, ab Juni gibt's den mit #BOOST! Wer hätte ihn gern vorher schon? #boostyourrun
    Kein Problem! Den adizero Adios #BOOST gibt es exklusiv am adidas Stand auf der Berlin Vital im Presale! Hol ihn Dir! http://t.co/cKFhPdPGzs"

    Meint ihr denn der energ boost ist für einen Marathon ungeeignet? Braucht es da den adidas adios energy???

  5. #5
    Avatar von martin_h
    Im Forum dabei seit
    12.10.2011
    Ort
    Bad Saulgau
    Beiträge
    1.188
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Basti0608 Beitrag anzeigen
    Meint ihr denn der energ boost ist für einen Marathon ungeeignet? Braucht es da den adidas adios energy???
    Nein, warum sollte das so sein?! Aber es gibt ja Läufer, die gerne einen leichteren Schuh laufen. Und das dürften beim Adios dann noch mal ein paar Gramm weniger sein als beim Energy, der ja mit 270 Gramm (in der Standardgröße) nicht unbedingt im Wettkampfschuhbereich einzuordnen ist. Es wäre doch ungeschickt von Adidas, wenn sie lediglich den Trainingsschuhbereich mit der Boost-Technologie abdecken, wo sie doch gerade so gut läuft.

    P.S.: Du packst aber auch gerade zwei Schuhe in einen..."adidas adios energy". "Energy Boost" ist ein Schuh und der andere heißt dann "Adios Boost". Nur der Richtigkeit halber...
    "Often it does not matter so much what we choose, but that we do choose." (Alan Cohen)

  6. #6
    Bärtierchen Avatar von 19freddy63
    Im Forum dabei seit
    14.02.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.214
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Und soooo sieht er aus!
    Gruß Freddy

    Wenn das Leben dir Zitronen beschert, bestell Salz und Tequila dazu

    Zur Vereinsseite

    Geplante Highlights Frühjahr 2017

    Marathon Wien


    PB's: 5 km:17:44 11.2013;10 km:36:37 07.2013; HM:1:19:54 10.2013; 25 km:1:38:22 11.2013; 30 km:1:58:42 02.2012; Marathon:2:49:13 10.2010

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    29.03.2013
    Beiträge
    19
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hey danke.

    Jetzt stellt sich nur noch dir frage ob es dann auch eine boost Version der tempo Serie gibt.
    Der Name wäre dann ja martialisch :
    Tempo boost ;)

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    24.10.2005
    Beiträge
    642
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Den Adistar Boost gibt es übrigens bei wiggle für 115€!!! Zwar auch noch teuer, aber besser als die unverschämten Preise in Deutschland.
    "Winners are not those who always win, but those who never give up!"

    "Champions aren't made in the gyms. Champions are made from something they have deep inside them -- a desire, a dream, a vision." (Muhammad Ali)

  9. #9
    DrProf
    Gast

    Standard

    Danke!!!!

  10. #10
    Avatar von Betonscheitel
    Im Forum dabei seit
    06.04.2012
    Beiträge
    76
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    gibt es schon Prognosen zur Haltbarkeit? Sieht ja nach Polystyrol aus. (Porestaaa)

  11. #11
    Avatar von coldfire30
    Im Forum dabei seit
    08.09.2005
    Ort
    Egelsbach
    Beiträge
    5.419
    'Gefällt mir' gegeben
    18
    'Gefällt mir' erhalten
    17

    Standard

    Zitat Zitat von Betonscheitel Beitrag anzeigen
    gibt es schon Prognosen zur Haltbarkeit? Sieht ja nach Polystyrol aus. (Porestaaa)
    Noch ist er wohl "zu jung" als das irgendwer schon richtig viele KM mit den Dingern abgespult hätte. Würde mich auch brennend interessieren wie viel Spannkraft die kleinen Kügelchen noch entwickeln wenn sie mal so 800 - 1000 KM immer wieder zusammen gedrückt wurden.

  12. #12
    DrProf
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von coldfire30 Beitrag anzeigen
    Noch ist er wohl "zu jung" als das irgendwer schon richtig viele KM mit den Dingern abgespult hätte. Würde mich auch brennend interessieren wie viel Spannkraft die kleinen Kügelchen noch entwickeln wenn sie mal so 800 - 1000 KM immer wieder zusammen gedrückt wurden.
    Ich sach mal so, eine Lauffreundin macht schon so + 500Km / Monat.

    Ob die aber ""so was"" trägt? eher nicht.

  13. #13

    Im Forum dabei seit
    13.04.2012
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Gewicht

    Adidas Adistar Boost - 239g - Euro 169.-

    Adidas Energy Boost - 238g - Euro - 149.-

    Etwas eigen aber welchen soll man nun wirklich kaufen?

  14. #14
    Avatar von martin_h
    Im Forum dabei seit
    12.10.2011
    Ort
    Bad Saulgau
    Beiträge
    1.188
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von cybergenic Beitrag anzeigen
    Adidas Adistar Boost - 239g - Euro 169.-

    Adidas Energy Boost - 238g - Euro - 149.-
    Adidas gibt da ganz andere Zahlen (für UK8,5, Herren) heraus!

    ...aber welchen soll man nun wirklich kaufen?
    Den, der besser zu deinem Fuß und Laufbild passt. Wenn etwas Support benötigt wird dann den AdiStar. Wenn nicht dann den Energy. Wenn es egal ist, dann werden die meisten wohl nach dem Preis gehen....
    "Often it does not matter so much what we choose, but that we do choose." (Alan Cohen)

  15. #15

    Im Forum dabei seit
    15.06.2008
    Beiträge
    300
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von martin_h Beitrag anzeigen
    Wenn es egal ist, dann werden die meisten wohl nach dem Preis gehen....
    Wobei erstaunlicherweise das neuere und teurere Modell (also der Adistar Boost) die günstigere Variante ist: Wiggle verkauft das Modell für 114,72 EUR (inkl. Versand aus England). Für solch ein neues Modell schon ein ziemlich ungewöhnlicher Rabatt (wobei die UVP in England etwas niedriger als bei uns liegt).

    Erwähnt sei übrigens auch, dass Adidas z.B. durch Deutschland tourt und bei verschiedenen Händlern vor Ort ist. Dort kann man sich den Schuh auch gegen Pfand ausleihen und einen Testlauf machen. Hier in Aachen waren am Samstag sowohl der Energy Boost als auch der Adistar Boost testbar.

  16. #16
    DrProf
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von oecher Beitrag anzeigen
    . Dort kann man sich den Schuh auch gegen Pfand ausleihen und einen Testlauf machen. Hier in Aachen waren am Samstag sowohl der Energy Boost als auch der Adistar Boost testbar.


    Habe ich heute beim Brückenlauf genutzt, den adistar Boost.

    Mir hat der gefallen beim 10ner

    -2 Minuten, lag sicher am Wetter.
    Zuletzt überarbeitet von DrProf (14.04.2013 um 18:50 Uhr)

  17. #17

    Im Forum dabei seit
    29.03.2013
    Beiträge
    19
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Heute sind meine AdiStar Boost angekommen, hatte sie in "meiner" typischen adidas Größe bestellt und sie passen (zumindest vorne) perfekt.

    ich stolzierte ganz still durch ein Wohnung und freute mich über den total bequemen sitz, bis meine Freundin mich fragte "ob der knubbel da normal sei"

    als ich runtersah sah ich was sie meinte:
    der unterste Knöchel/Gelenk des kleinen Zehs drückt ich beim aufsetzen auffällig gegen das techfit Upper und dehnt es nach außen.

    wie normal oder eben unnormal ist das BHW. Kann man diesen Schuh für 20km Trainingseinheiten nutzen?

    wie gesagt,mic hats nicht gestört und es ist mir erst aufgefallen als ich drauf angesprochen wurde

  18. #18
    Dauerläufer
    Im Forum dabei seit
    02.12.2012
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Bin gerade den Bonn-Marathon mit dem energy boost gelaufen. Ich war damit sehr zufrieden. Allerdings war ich dem energy boost auch von Anfang an sehr zufrieden. In der Marathonvorbereitung bin ich auch die Vorwettkämpfe über 10 km und den Halbmarathon und die letzten langen 32 km damit gelaufen. Alles ohne Blasen und mit einem super Laufgefühl.

    Allerdings gehe ich sehr viel in Minimalschuhen und habe schon eine gut ausgeprägte Stützmuskulatur. Und ich kann Dir nicht sagen, wie es bei Dir sein wird. Auf jeden Fall viel Erfolg bei Deinem Marathon

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Adidas Boost
    Von afuerst89 im Forum Laufschuhe
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 23.07.2013, 23:48
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.04.2013, 21:33
  3. Adidas Supernova Glide 2 oder Adidas Adistar Ride 2?
    Von Saarboy im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 17:39
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 12:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •