+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 36 von 36
  1. #26
    Avatar von Betonscheitel
    Im Forum dabei seit
    06.04.2012
    Beiträge
    76
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Mal ne Frage:

    Hat das einen Effekt auf die aufgezeichnete Streckenlänge, daß die GPS Uhr beim Laufen am Arm hin- und herbaumelt? Die Uhr legt je eine größere Strecke zurück als der Läufer.

    Hier wird ja öfter berichtet, daß die Dinger etwas zuviel messen. Mein Garmin Vista HCx misst, wenn ich die Streckenlänge bei Google.maps messe, eher etwas zu wenig.

    Mit dem Fahhrad (Radumfang 2083mm statt vorgeschlagener 2105mm 37/622 Marathon XR mit dickem Profil und 6 bar) hab ich sogar die Bocholter Citylauf Runde gemessen und bin beide Runden abgefahren wie beim 5km Lauf weil Start/Ziel nicht auf der Strecke liegen.
    Es kamen genau 5,00km raus. Mein Garmin Vista, welches starr am Lenker befestigt ist und nicht hin- und herbaumelt, zeigt in der Regel allerdings minimal weniger an als mein Tacho.

  2. #27
    Das Forum ist kein Müllabladeplatz! KEINE LUST MEHR AUF DEN KACK HIER !!! Avatar von Hennes
    Im Forum dabei seit
    01.08.2007
    Ort
    Dort, wo die Erft den Rhein begrüßt ...
    Beiträge
    24.435
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Betonscheitel Beitrag anzeigen
    Mal ne Frage:

    Hat das einen Effekt auf die aufgezeichnete Streckenlänge, daß die GPS Uhr beim Laufen am Arm hin- und herbaumelt?
    Ja - aber dafür ist natürlich ein Korrekturfaktor ab Werk eingestellt (die sind ja nicht blöde) - bei der 305erin sogar einstellbar.


    gruss hennes

  3. #28
    kein Benutzertitel Avatar von KlausiHH
    Im Forum dabei seit
    07.09.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    833
    'Gefällt mir' gegeben
    50
    'Gefällt mir' erhalten
    17

    Standard

    Mit meinem S2 und runtastic bin ich auch sehr zufrieden. Ausreisser hatte ich fast noch nie
    und wie schon jemand zum S3 sagte, auch bei mir: bei freier Sicht sehr genau, unter Bäumen
    mal etwas neben dem Weg.
    Unterschiede mit manuell "gemalten" Strecken bei GPSies z.B. sind sehr gering, vielleicht
    mal 50 m auf 5 km. Überhaupt hab ich auf der gleichen Strecke an unterschiedlichen
    Tagen immer sehr sehr ähnliche Werte, höchstens mal so 20-30 m.

    Also für mich als noch Anfänger (2 Monate) ist die Genauigkeit absolut ausreichend
    und diese App motiviert mich einfach noch ein bisschen extra.



  4. #29

    Im Forum dabei seit
    14.07.2012
    Beiträge
    577
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Als ich das Xperia Ray hatte gab es nie Probleme und bis auf so 20-30m kein Problem. Ich habe Runtastic auch mal Probehalber auf der 400m Bahn laufen gelassen. War kein Problem.

    Mit dem Ace habe ich allerdings ständig unterschiedliche Km angaben auf gleicher Strecke. Da ist das GPS vom Handy einfach schrott

  5. #30
    Planloser Irrläufer Avatar von Udoh
    Im Forum dabei seit
    02.11.2012
    Ort
    WI
    Beiträge
    932
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Irgendwie wird es immer absurder, nach dem heutigen Track bin ich durchs Hafenbecken geschwommen.

  6. #31
    Rentner
    Im Forum dabei seit
    17.01.2013
    Ort
    Haltern
    Beiträge
    410
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Hennes Beitrag anzeigen
    Ja - aber dafür ist natürlich ein Korrekturfaktor ab Werk eingestellt (die sind ja nicht blöde) - bei der 305erin sogar einstellbar.


    gruss hennes
    Die Funktion wird ja nicht so der Renner gewesen sein.Kenne keine andere Uhr von selben Hersteller mit dieser Funktion.

  7. #32
    Rentner
    Im Forum dabei seit
    17.01.2013
    Ort
    Haltern
    Beiträge
    410
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Udoh Beitrag anzeigen
    Irgendwie wird es immer absurder, nach dem heutigen Track bin ich durchs Hafenbecken geschwommen.

    Bist ja ein Jammerlappen.


    Auf meinem Ipad2 sehen die Track durchschnittlich aus. Kann nicht Klagen.Schon aus dem Grunde nicht weil mein Ipad2 über kein GPS verfügt und die Streckenlänge über Wlan ortet. Jetzt bin ich die Strecke zum Bäcker mit dem Auto schon 5 Mal gefahren.Immer wird genau 1.3 km angezeigt.Meine Garmin dagegen gibt mir fünf verschiedene Werte für die Strecke.


    Schalte mal dein GPS aus. Erlaube Standortbestimmung und laufe in der Stadt.Vielleicht wird die Aufzeichnung besser.
    In Wald und Flur dagegen kannste besser auf GPS den Track aufzeichnen.

  8. #33
    Planloser Irrläufer Avatar von Udoh
    Im Forum dabei seit
    02.11.2012
    Ort
    WI
    Beiträge
    932
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Jogghein Beitrag anzeigen
    Bist ja ein Jammerlappen.
    Danke, ich mag Dich auch!
    Selbst wenn Du keinen Schimmer von den Dingen hast über die Du da schreibst.

  9. #34
    Rentner
    Im Forum dabei seit
    17.01.2013
    Ort
    Haltern
    Beiträge
    410
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Udoh Beitrag anzeigen
    Selbst wenn Du keinen Schimmer von den Dingen hast über die Du da schreibst.
    Das war mal direkt.

  10. #35
    Avatar von Fire
    Im Forum dabei seit
    21.05.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.416
    'Gefällt mir' gegeben
    23
    'Gefällt mir' erhalten
    24

    Standard

    Zitat Zitat von Jogghein Beitrag anzeigen
    Die Funktion wird ja nicht so der Renner gewesen sein.Kenne keine andere Uhr von selben Hersteller mit dieser Funktion.
    Wenn man bedenkt dass die GPS Positionen ungefähr auf 5 Meter genau sind, dann kann ich mir auch nicht vorstellen dass die 30 cm Armbewegung einen Unterschied auf die Positionsgenauigkeit haben.
    Ich denke deshalb bei dieser Funktion ging es eher um den Glättungsalgorithmus im allgemeinen.

  11. #36
    Planloser Irrläufer Avatar von Udoh
    Im Forum dabei seit
    02.11.2012
    Ort
    WI
    Beiträge
    932
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Kaum direkter wie Du es herausgefordert hast, wenn Du mich persönlich titulierst.

    Ich habe mittlerweile ca.200 Tracks mit meinem iphone aufgezeichnet und ausgewertet und stelle fest, dass die Qualität in letzter Zeit deutlich nachlässt. Das war am Anfang nämlich mal ziemlich gut und ich weiß im Moment nicht warum es (zeitweise) so schlecht ist. Das kann nämlich auch an unterschiedlichen äußeren Bedingungen liegen. Vielleicht liegt es auch daran, dass dieses Neoprentäschchen, in das ich mein iphone beim Laufen packe und an den Arm klette nach einigen Kilometern durch geschwitzt ist und wenn dann das ganze Gerät von Feuchtigkeit umgeben ist, dies den Empfang einfach immer weiter verschlechtert. Das würde erklären, warum ich kaputte Tracks fast immer erst in der zweiten Hälfte des Trainings habe, vorher eigentlich nie. Das würde auch erklären, warum es im Winter tadellos funktionier hat.
    Ich habe allerdings keine Lust darüber zu diskutieren, warum eine Standortbestimmung via WLAN und/oder meinetwegen Mobilfunk in irgendeiner Form zum Laufen geeignet sein könnte. Das ist so grob, das kann nie und nimmer zu brauchbaren Ergebnissen führen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Laufuhr mit höchster Messgenauigkeit!!!
    Von gammaeins im Forum Ausrüstung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.01.2013, 15:30
  2. Frage zu aktuell verfügbaren Smartphone GPS Tracking Apps
    Von chr1s im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 20:30
  3. Apps-Tipps fürs Android-Smartphone?
    Von Meike im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 07:56
  4. Smartphone Apps für Läufer
    Von trk im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 17:35
  5. Jogging Apps für iPhone
    Von Mama-mia im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 18:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •