Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 20 von 21 ErsteErste ... 101718192021 LetzteLetzte
Ergebnis 476 bis 500 von 502
  1. #476
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.177
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Hallo

    Oioioi, hier brauche ich einen Feuerwehrschlauch mit zig tausenden Litern Wasser, um den Staub wegzuspülen, der sich in den letzten vier Wochen angesammelt hat. :-) :-) :-) Leider ist i.M. meine Freizeit sehr knapp bemessen (viele viele viele Pakete wollen von A nach B und weiter nach C gefahren werden), da nutze ich dann doch lieber die paar freie Minuten zum Sporteln, statt mich hier im Forum mit Schreiben zu beschäftigen. Schliesslich will ich den letzten Marathon im Jahre 2018 (01.12.2018 Adventmarathon bei Bad Arolsen, quasi hier bei mir um die Ecke) auf meinen eigenen Beinen und natürlich laufenderweise beenden. Mal sehen, ob das klappt. ICH BIN AUF JEDEN FALL ZUVERSICHTLICH !!! Bei den Trainingskilometern in den letzten vier Wochen (277 Km, u.a. 1x35 Km und 1x 34 Km, mehrere Halbmarathon`s und viele Läufe mit einer 1 vorne dran) und ) und dem manchmal, für mich, sehr schnellen Tempo kann ich das wohl auch sein. Allein vorige Woche lief ich zwei Läufe sehr schnell, einmal 15 Km zum Auebad (okay, das Streckenprofil hat geholfen) 4:54 min/Km (siehe hier: https://connect.garmin.com/modern/activity/3161323824) und am Sonntag den für mich schnellsten 30`er aller Zeiten, 35 Km im Schnitt von 5:53 min/Km (siehe hier: https://connect.garmin.com/modern/activity/3169071833). FREU FREU FREU !!! Jetzt sind es nur noch 10 Tage bis zum Tag X, also ist jetzt ein bisschen Ruhe angesagt, beim Laufen und auch beim Rudern, welches nebenbei auch immer noch mache. Das Rudergerät soll ja nicht einstauben, nur weil ich jetzt wieder vernünftig laufen kann. Den Zweikampf Laufen vs. Rudern hat das Rudern mit allergrösster Wahrscheinlichkeit in diesem Jahr verloren, i.M. steht es ca.1500 Km Laufen zu 1100 Km Rudern. Selbst gestern beim ersten Schneelauf in diesem Winter habe ich mich nicht langgelegt oder bin umgeknickt. ich hoffe, das bleibt auch weiterhin so. Auf geht`s zum letzten laaangen Lauf in diesem Jahr.

    ICH FREU MICH !!!

    Gruss Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  2. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Leissprecher:

    Laufschlaffi (21.11.2018), nachtzeche (21.11.2018), Schlaks (21.11.2018)

  3. #477
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.177
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Hallo

    So, der Twisteseemarathon ist in den Beinen, wenn auch nicht sehr schnell (siehe hier : https://connect.garmin.com/modern/activity/3197174557), aber angesichts der über 500 Höhenmeter, bin ich, wenn man die Höhenmeter umrechnet, doch sehr nah an meine PB gelaufen, die schon seit einigen Jahren bei 4:09h steht. ICH BIN ZUFRIEDEN und das ist wichtig. :-) :-) :-)

    Nachdem ich gestern wieder einmal eine unerwünschte und auch etwas schmerzhafte Berührung mit einem vollen Paketwagen hatte, habe ich mir eine zwei Wochen andauernde Laufpause auferlegt. Die Ferse ist zwar nicht dick und blau geworden, aber nach 300 Km in den letzten 29 Tagen (ich habe bei einer FB-Challenge mitgemacht) und ganz vielen Schritten in den letzten Wochen kann mein Körper mal eine Ruhepause vertragen. Hauptgrund für die Pause ist aber ganz einfach dahingehend, dass ich nicht wieder so einen Dezember wie 2017 erleben möchte, der sehr sehr sehr schmerzhaft war. Ich konnte damals überhaupt nicht laufen und nur gaaaaaaanz schlecht gehen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	FB.jpg 
Hits:	2 
Größe:	154,3 KB 
ID:	69204

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Schr.jpg 
Hits:	5 
Größe:	97,8 KB 
ID:	69205

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hoch.jpg 
Hits:	4 
Größe:	119,9 KB 
ID:	69206

    Dies war der letzte Lauf vor der Pause und für mich auch sehr zügig. Das hätte ich nicht gedacht, dass ich nach dem sehr frühen Aufstehen gestern (03:30 Uhr klingelte mein Wecker) noch so schnell laufen kann, denn die Beine fühlten sich doch etwas müde an. Bei diesem letzten Lauf hatten dann mal die Beine das Sagen und der Kopf (der sehr stur sein kann) hielt sich zurück mit irgendwelchen Tempovorgaben. Ausserdem hatte ich das Handy mitgenommen, um ein paar Foto`s von den Überresten der am Tag zuvor stattgefundenen Jagd zu machen. So war also von vornherein eine Fotopause eingeplant, die ich dann auch machte. Leider waren keine Wildschweine oder Hirsche oder Hasen da, welche ich für mein Weihnachtsessen hätte verwenden können. :-) :-) :-) Die Jäger und Treiber haben sehr gründlich aufgeräumt. Wer die Foto`s sehen möchte, kann sie unter folgendem Link anschauen: https://connect.garmin.com/modern/activity/3211601629

    Ich wünschen allen eine ruhige und besinnliche Vorweihnachtszeit, ein schönes Weihnachten und einen sehr fleissigen Weihnachtsmann. Ich hab mir Ausrüstungsgegenstände für meinen GROSSEN Urlaub im nächsten Jahr gewünscht. Mal sehen, ob der Weihnachtsmann mir das Gewünschte bringt. Lieber guter Weihnachtsmann, wenn du das hier liest, dann lass dir gesagt sein: "ICH WAR IMMER ARTIG !!!"

    Gruss Stefan

    PS: Das Rudergerät werde ich auch weiterhin nutzen, aber die Challenge Rudern vs. Laufen ist durch (jetziger Stand ca. 1100 Km zu ca. 1700 km), Laufen gewinnt haushoch und ist uneinholbar.
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Leissprecher:

    Laufschlaffi (10.12.2018)

  5. #478
    Montag ist Schontag! Avatar von Laufschlaffi
    Im Forum dabei seit
    19.11.2014
    Beiträge
    1.826
    'Gefällt mir' gegeben
    34
    'Gefällt mir' erhalten
    29

    Standard



    .. bis der Arsch im Sarge liegt!

  6. #479
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.177
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Hallo

    Die erste Hälfte der selbstauferlegten Laufpause ist rum und ich habe die viele freie Zeit aktiv genutzt.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2018121614072800.jpg 
Hits:	7 
Größe:	549,8 KB 
ID:	69274
    So sieht's im Moment draussen aus. Schade , dass ich nicht laufen darf.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2018121614065900.jpg 
Hits:	5 
Größe:	389,3 KB 
ID:	69275
    BIN JETZT GANZ TRAURIG!!!

    Allen einen schönen dritten Advent.

    Gruss Stefan

    PS: Nur 600 Gramm zugenommen in einer Woche voller Faulheit, aber nebenbei eine neue Wochenkilometer-PB beim Rudern geschafft, jetzt 41 Km.
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  7. #480
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.177
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Hallo

    Ich habe meine selbstauferlegte zweiwöchige Laufpause mit einem feinen Läufchen beendet und gleich noch eine Runde im Auebad Kassel zum Gelenkelockern drangehängt.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2018122319584800.jpg 
Hits:	6 
Größe:	203,2 KB 
ID:	69342
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2018122319590300.jpg 
Hits:	6 
Größe:	206,4 KB 
ID:	69343

    Allen hier wünsche ich eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit. Lasst euch reich beschenken und verschenkt auch reichlich.

    Gruss Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  8. #481
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.177
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Hallo

    Ein paar Minuten Zeit für mein Tagebuch habe ich jetzt endlich gefunden.
    Da ich ja sehr gerne lange, zeit- und auch streckenmässig, unterwegs bin, habe ich mir seit Anfang des Jahres den Lahntallauf (50 Km) in Marburg als ersten offiziellen Ultra im Jahr 2019 auf meine Wunschliste geschrieben. Nach dem schönen und auch schön langen Lauf vom vergangenen Sonntag habe ich mich nun endlich angemeldet. Ich habe die Startnummer 428 und bin bis jetzt mit weiteren 60 Läuferinnen und Läufern auf der Strecke unterwegs.
    Mal sehen, was das gibt.
    Ich werde berichten.

    Gruß Stefan

    PS: Der lange Lauf am vergangenen Sonntag war genau 43 Km lang und dauerte 4:16:46h, Schnitt 5:58 min/Km.

  9. #482
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.177
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019021910144600.jpg 
Hits:	11 
Größe:	350,1 KB 
ID:	69903
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  10. #483
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    5.075
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    632

    Standard

    Hallo Stefan,

    da klafft in der Tat eine große Lücke zu Deinem letzten Post vom 23.12.2018, aber auch wenn Du hier nix geschrieben hast, bist ja wenigstens gelaufen. Und mit 43 km im Training solltest Du auch gut auf den 50'er vorbereitet sein - ich drücke die Daumen und wünsche gutes Gelingen!

    Ich werde in knapp 3 Wochen beim Bienwaldmarathon in Kandel den ersten Marathon des Jahres angehen, und auch wenn die Wochen nach Weihnachten etwas holprig waren, bin ich inzwischen wieder gut unterwegs und entsprechend auch zuversichtlich.
    Tschüss, sportliche Grüße aus Baden-Baden

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  11. #484
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.362
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    262

    Standard

    Zitat Zitat von Leissprecher Beitrag anzeigen
    Da ich ja sehr gerne lange, zeit- und auch streckenmässig, unterwegs bin, habe ich mir seit Anfang des Jahres den Lahntallauf (50 Km) in Marburg als ersten offiziellen Ultra im Jahr 2019 auf meine Wunschliste geschrieben.
    Ich habe in Marburg studiert, bin jedes Jahr noch mehrfach dort und kenne die Strecke wie meine Westentasche. Auf dieser Runde habe ich begonnen zu laufen! *schwäm*
    Den Lauf habe ich auch schon zwei Mal mitgemacht, meinen ersten Ultra überhaupt bin ich 2009 dort gelaufen.
    Wünsche dir viel Spaß, genieße es!

    Liebe Grüße
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  12. #485
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15.739
    'Gefällt mir' gegeben
    233
    'Gefällt mir' erhalten
    820

    Standard

    Auf der Strecke bin ich mit meinem Verein Mannschaftsmeister geworden Hab ich also nur beste Erinnerungen daran. Wünsche dir dort einen tollen Lauf, gut vorbereitet bist du ja offensichtlich

    Gruss Tommi

  13. #486
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.177
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Hallo

    Ein RIESENGROßES Dankeschön an euch Drei für die Wünsche.

    Sodele, gestern mal einen Triathlon der gaaaaaaanz besonderen Art in die Beine gebracht.
    Auf Hawaii würden sie mich aber auslachen, was mir aber egal ist, schließlich bin ich zu jung für den ihren Sportskram.
    😂😅😀😋☺️😏😊
    Allen einen schönen Sonntag und raus mit euch an die frische Luft.

    Ausrüstungs- und Körpertest bestanden, nur die Waden sind waren heute früh etwas mimimi (im Rucksack waren knapp 12 Kg extra).

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20190224_082959_com.garmin.android.apps.connectmobile.jpg 
Hits:	10 
Größe:	331,4 KB 
ID:	69992
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20190224_083027_com.garmin.android.apps.connectmobile.jpg 
Hits:	9 
Größe:	639,5 KB 
ID:	69993
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20190224_083042_com.garmin.android.apps.connectmobile.jpg 
Hits:	12 
Größe:	495,4 KB 
ID:	69994
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019022310415600.jpg 
Hits:	11 
Größe:	271,6 KB 
ID:	69995
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019022310421100.jpg 
Hits:	12 
Größe:	228,8 KB 
ID:	69996


    Eine ruhige Woche wünsche ich allen hier.

    Gruß Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Leissprecher:

    d'Oma joggt (24.02.2019)

  15. #487
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.177
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Hallo

    Eure gut gemeinten Wünsche haben leider nicht geholfen. Ich habe den Lauf in Marburg nach 30Km abgebrochen, da sich meine linke Ferse (die hatte voriges Jahr die Entzündung plus Fersensporn) äußerst unangenehm wichtig gemacht hat. Sie wollte mir zeigen, wer mehr im Hause Schink zu sagen hat, sie oder mein Kopf. Diese Mal hat die Ferse gewonnen, aber nur, weil ich sie im Herbst dringend brauche für meinen schon sehr lange geplanten Urlaub. Also heisst es ab jetzt kleine Brötchen backen, sprich nur kurze Läufe, zeit- und streckenmässig gesehen und keine vier Läufe mehr pro Woche.
    Mal sehen, wie sich das weiterentwickelt.
    Auf jeden Fall kann ich im Moment problemlos (Gott sei Dank) mit Spezialeinlagen in den Schuhen gehen, was ja voriges Jahr wochenlang überhaupt nicht möglich war.

    Schönes Wochende wünsche ich allen.

    Gruss Stefan

  16. #488
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15.739
    'Gefällt mir' gegeben
    233
    'Gefällt mir' erhalten
    820

    Standard

    Och Mööönsch das gefällt mir aber gar nicht :( Das is blöd, dass die Ferse sich zurück meldet. Gut, dass du lieber abgebrochen hast Pass gut auf dich auf!

    Und natürlich gute Besserung.

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  17. #489
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.177
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Hallo

    Danke schön Tommi.

    Da ich nicht richtig laufen will, setze ich jetzt im Leben andere Prioritäten:
    Ich genieße jetzt:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019031017212400.jpg 
Hits:	6 
Größe:	383,1 KB 
ID:	70198
    Und ich war einkaufen in Vorbereitung für den nächsten langen Lauf, weil:"Die Hoffnung stirbt bekanntlich zu letzt!!!"
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019031017213900.jpg 
Hits:	7 
Größe:	331,3 KB 
ID:	70199

    In diesem Sinne wünsche ich allen eine ruhige Woche.

    Gruß Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  18. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Leissprecher:

    dicke_Wade (14.03.2019)

  19. #490
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.177
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Hallo

    Ich suche für meine Actioncam einen Brustgurt um solche Aufnahmen in Zukunft besser hinzukriegen.

    https://m.facebook.com/story.php?sto...00001493637490

    Wer hat Erfahrungen mit solchen Kamera's und Befestigungen der Kamera's und kann was dazu sagen oder empfehlen. Immer her mit euren Tipp's

    Besten Dank schon mal im Voraus.

    Gruß Stefan

  20. #491
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    5.859
    'Gefällt mir' gegeben
    417
    'Gefällt mir' erhalten
    425

    Standard

    Entweder Steadycam-Gestell besorgen oder anderen Laufstil.

  21. #492
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.177
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Hallo

    @ Christoph
    Danke für die Tipps, werde aber beides nicht umsetzen können.

    Sodele, ich habe mich wieder mal ein kleines Bisschen aktiv bewegt, schön im Wald rumgelaufen und zwischendurch gegessen und getrunken, muss ja auch sein, ist schließlich Sonntag Mittag gewesen.
    Herrliche Singletrails und sehr "schöne" Treppen mit Edelstahlgeländer mitten im Wald, die müssen Geld haben.

  22. #493
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.177
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20190428_170918_com.garmin.android.apps.connectmobile.jpg 
Hits:	4 
Größe:	571,8 KB 
ID:	70773
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019042816450600.jpg 
Hits:	4 
Größe:	596,7 KB 
ID:	70774
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019042816450700.jpg 
Hits:	2 
Größe:	834,1 KB 
ID:	70775
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019042816450701.jpg 
Hits:	1 
Größe:	748,8 KB 
ID:	70776
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019042816450702.jpg 
Hits:	3 
Größe:	501,2 KB 
ID:	70777
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019042816450703.jpg 
Hits:	3 
Größe:	207,8 KB 
ID:	70778
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  23. #494
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.177
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Und das Beste kommt wie immer zum Schluss:
    DIE FERSE HAT NICHT GEMECKERT, BZW. SICH NOCH NICHT MAL NEGATIV BEMERKBAR GEMACHT. FREU FREU FREU!!!
    Fazit : Strassenläufe sind nicht gut für mich und meine Ferse.

    Gruß Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Leissprecher:

    Schlaks (29.04.2019)

  25. #495
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.177
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Hallo

    Sodele, da ja die Hoffnung bekanntlich zuletzt stirbt und ich sehr sehr sehr ungern aufgebe, was aber manchmal doch sein muss (siehe Lahntallauf in Marburg, geplant waren 50 Km und nach 30 habe ich abgebrochen, wegen der Ferse), habe ich vorigen Sonntag einen neuen Anlauf in Richtung Rensteig-Supermarathon unternommen. Ich hatte mich zum BIMA (Bilstein-Marathon 42 Km mit über 1000 Höhnemetern aufwärts angemeldet und ihn auch erfolgreich zu Ende, sprich in die Beine gebracht, siehe hier: https://connect.garmin.com/modern/activity/3598753580. Im Schnitt wollte ich unter 7 min/Km laufen und gesamt unter 5 h, beides ist mir gelungen, da ich über 43 km auf der Uhr hatte. Dies war der erste Teil meiner privaten Testläufe. TEST BESTANDEN !!! Heute folgte dann der zweite Teil, ein 50 Km Ultra mit einigen Höhenmetern hier im schönen Söhrewald, es sollten erstmal eine Aufwärmrunde von ca. 8 Km und dann zwei kleine Hornbachrunden von jeweils 21 Km werden, welche ich auch erfolgreich in die Beine brachte, siehe hier: https://connect.garmin.com/modern/activity/3620022617. Diesen Lauf wollte ich auch im Schnitt von unter 7 min/Km und unter 6 h beenden. TEST BESTANDEN !!!
    Unter der Woche war ich natürlich auch nicht faul, Dienstag 16 Km, Donnerstag 14,5 Km (fast nur bergab) und Freitag nochmals 14,5 Km, macht summa summarum in acht Tagen insgesamt 138 Km mit ca. 2100 Höhenmetern aufwärts.
    Jetzt muss ich nur noch meinen Körper und meinen Kopf überzeugen, dass ca. 1000 km seit dem 01.01.2019, incl. einem 30 ´er und einem 40`er und einem 50`er reichen für ein Finish des Rennsteig-Supermarathon`s. Zeit ist mir sowas von egal, naja nicht ganz, unter 10 h für 73,9 Km wären schon ganz nett, macht ein Schnitt von ca. 8 min/Km.

    MAL SEHEN, OB DAS WAS WIRD.

    Ich werde berichten, wie es mir bei meinem dritten SM ergangen ist. Die zwei Buchstaben haben hoffentlich keine negative Bedeutung. - - -

    Allen hier wünsche ich eine ruhige Woche.

    Gruss Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  26. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Leissprecher:

    Catch-22 (15.05.2019)

  27. #496
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.177
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Hallo

    Die Schuhe sind "geladen", von mir aus kann es losgehen. :-) :-) :-)
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019051517461000.jpg 
Hits:	10 
Größe:	491,2 KB 
ID:	70913

    ICH FREU MICH!!!

    Gruß Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  28. #497
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.072
    'Gefällt mir' gegeben
    1.191
    'Gefällt mir' erhalten
    753

    Standard

    Na dann, viel Erfolg!

    Ein paar Tage musst du jedoch die Füße jedoch noch still halten

  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    Leissprecher (15.05.2019)

  30. #498
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.177
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Hallo Catch

    Danke schön.

    Ja, leider muss ich die Füsse noch ein paar Tage stillhalten.

    NOCH DREIMAL SCHLAFEN.

    Gruß Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  31. #499
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.177
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Hallo

    Ein Satz mit X, das war wohl nix.

    Der Rennsteigsupermarathon hatte sich, Dank eines Auffahrunfalles am späten Freitagnachmittag erledigt. Wir waren auf der alten B7 zwischen Eschwege und Eisenach unterwegs und mussten verkehrsbedingt anhalten und dann passierte es, ein Einheimischer prallte mit so hohem Tempo auf uns drauf, dass er uns auf die zwei vor uns stehenden Autos aufschob. Unser Auto ist wahrscheinlich Totalschaden und meine Frau hat HWS, es ist aber nichts kaputt bei ihr.
    GOTT SEI DANK!!!
    Ehe dann die Polizei und der Krankenwagen vor Ort waren (wegen Personenschaden) , gingen natürlich einige viele Minuten dahin. Unser Auto musste abgeschleppt werden und wir bekamen einen Leihwagen von der Abschleppfirma, ein grosses Dankeschön an die Firma für ihre unkomplizierte Hilfe. Danach fuhr ich dann mit meiner Frau in die Notaufnahme der Städtischen Kliniken Kassel und da saßen wir dann bis ca. 22.00 Uhr, bis wir die für uns positive Diagnose bekamen.
    Ich hatte gar keine gesundheitlichen Probleme durch den Unfall bekommen, deswegen ist mein Frust umso größer gewesen.
    Statt nun langsame 74 Km im Thüringer Wald zu laufen, setzte ich mich zum Frustabbau gestern Abend auf mein Rudergerät und ruderte schnell mal eben 10 Km, siehe Screenshot.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019051906141400.jpg 
Hits:	11 
Größe:	415,5 KB 
ID:	70937
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019051906144000.jpg 
Hits:	12 
Größe:	407,7 KB 
ID:	70938
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019051906145100.jpg 
Hits:	12 
Größe:	303,8 KB 
ID:	70939
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019051906150600.jpg 
Hits:	13 
Größe:	175,3 KB 
ID:	70940
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019051906151500.jpg 
Hits:	11 
Größe:	178,7 KB 
ID:	70941

    Einen schönen Sonntag wünsche ich allen.

    Gruß Stefan, der immer noch frustriert ist.
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  32. #500
    Avatar von Malu68
    Im Forum dabei seit
    25.04.2017
    Ort
    Bei den 7 Bergen...
    Beiträge
    1.121
    'Gefällt mir' gegeben
    103
    'Gefällt mir' erhalten
    181

    Standard

    Na super, sowas braucht man....
    Aber Gott sei Dank nur Blech.... und der Rennsteig kommt auch nächstes Jahr wieder...
    Wäre euch was passiert, wäre es viel schlimmer als ein verpasster WK. (Aber ärgerlich isses trotzdem.)
    Wir sind vom Leben gezeichnet in den buntesten Farben, und wir tragen sie mit Stolz, unsere Wunden und Narben (SDP)

    Dieser Weg wird kein leichter sein...(Teil 1)
    In Ruhe alt werd´ich später.....(Forts.)

    Kölner Zoolauf 07/2017 8,6 km
    Kölner Brückenlauf 09/2017 15,65 km 1:43:xx
    HM Köln 10/2017. 21,1 km 2:18.xx

+ Antworten
Seite 20 von 21 ErsteErste ... 101718192021 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Intervall/TDL Einbau - Effektivität
    Von Infest im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 19:13
  2. laufen mit künstlichen hüftgelenken
    Von cranium im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 21:29
  3. Schmerzen in der Hüfte nach Laufen
    Von Laufstefan im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 12:43
  4. Einbau von Nordic-Walking-Einheiten als Cross-Training
    Von get_fit im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.10.2005, 16:41
  5. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.07.2005, 17:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft