+ Antworten
Seite 25 von 37 ErsteErste ... 152223242526272835 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 625 von 910
  1. #601
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.554
    'Gefällt mir' gegeben
    149
    'Gefällt mir' erhalten
    190

    Standard

    Hallo

    Ich bin ein sehr guter Patient und höre FAST immer auf meinen Arzt (Psychiater) . Wie weiter oben schon geschrieben, hat er mir jageraten, etwas mehr Sport zu machen, damit ich nicht auf dumme Gedanken komme.
    Ich habe seiner Anweisung auch diese Woche wieder Folge geleistet und mich mehr als 100 Km aktiv bewegt, siehe Screenshot.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20200405_151451.jpg 
Hits:	62 
Größe:	235,9 KB 
ID:	74243
    Da ich ja keine Kinder mehr erziehen muss und auch keinen Nebenjob machen muss, ich bin noch voll berufstätig trotz Coronella, bleibt ein kleines bisschen Freizeit übrig um zu sporteln.
    Wo soll das noch hinführen???

    Bleibt alle gesund, bzw. werdet wieder gesund.

    Gruß Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Leissprecher:

    dicke_Wade (05.04.2020)

  3. #602
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.554
    'Gefällt mir' gegeben
    149
    'Gefällt mir' erhalten
    190

    Standard

    Hallo

    Hach, wie schön!!!

    https://www.mdr.de/video/mdr-videos/d/video-397792.html

    Auf geht es zu den XXL-Trainingsläufen.

    Gruß Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  4. #603
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.842
    'Gefällt mir' gegeben
    4.309
    'Gefällt mir' erhalten
    3.339

    Standard

    Da bist du aber ganz schön fleißig!

    Ja, so stay at home Läufe machen nun einige Frühjahrswettkämpfe. Ist zwar kein Ersatz, aber ein Trost

  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    Leissprecher (09.04.2020)

  6. #604
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.554
    'Gefällt mir' gegeben
    149
    'Gefällt mir' erhalten
    190

    Standard

    Hallo

    Vielen Dank für das Lob, Catch 22.

    Sodele, ich habe eine schlechte Nachricht für alle die das hier lesen.
    Der Osterhase kann leider bei Niemandem mehr erscheinen.
    Warum? Ganz einfach, er ist zu müde um noch weiterhin auf der Welt herum zu hoppeln, siehe Foto.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20200411_113302.jpg 
Hits:	22 
Größe:	224,9 KB 
ID:	74332

    Ich wünsche allen ein frohes Osterfest und ein schönes laaanges Wochenende.
    Bleibt gesund und tretet den Virus weiterhin kräftig in den Allerwertesten.

    Gruß Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Leissprecher:

    Catch-22 (13.04.2020)

  8. #605
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.554
    'Gefällt mir' gegeben
    149
    'Gefällt mir' erhalten
    190

    Standard

    Hallo

    Sodele, den heutigen Lauf verbuche ich mal unter der Rubrik "GAAAAAAANZ DUMM GELAUFEN!"
    Warum? Ganz einfach, ich habe zu wenig getrunken, obwohl ich genug dabei hatte.

    Aber von vorne. Gestern bereitete ich meinen für heute geplanten ersten XXl-Trainingslauf (es sollten 50 Km werden) vor, das heisst: Klamotten und Vaseline zurechtlegen, Trinkblase mit Pulver auffüllen, damit ich in der Frühe nur noch Wasser einfüllen muss, Kaffeebecher und Müslizeugs zurechtstellen, Wecker stellen, usw usw usw. Es gab also viel zu tun und ich liess es liegen. :-) :-) :-) Der Wecker sollte 05:40 Uhr klingeln, damit ich ca. 07.00 Uhr im Wald bin. Ich war natürlich vor dem Wecker munter (die ganze Woche klingelte er bereits 04.00 Uhr), aber das ist kein Problem für mich, ich stehe sehr gerne früh auf. So war ich dann schon 06.45 Uhr im Wald und los ging der Lauf. Das Wetter war sehr gut, Sonnenaufgang und angenehme 8 Grad plus. Um diese Zeit war ich natürlich alleine unterwegs, dachte ich, bei Km 6 ca. kam mir doch tatsächlich ein Pkw mit Dortmunder Nummer entgegen. Die beiden Insassen haben ganz perplex geschaut, als sie langsam auf mich zufuhren und mich mit hochgewirbelten Staub einnebelten. Was mögen die wohl über mich gedacht haben? Ach nee , ich will es gar nicht wissen. Ein paar hundert Meter weiter kamen dann drei Rehe mit so einem Affenzahn kurz vor mir über den Weg gerast, dass mir Angst und Bange wurde, weil es sich anhörte, als ob da ein ganze Herde aus dem Wald kommt. Aber es ist nix passiert, die sind links aus dem Wald über den Weg und rechts wieder im Wald verschwunden. Ich hatte dann doch ein bisschen Schiss. Die Lage beruhigte sich wieder sehr schnell und dann war ich allein und konnte das Vogelgezwitscher geniessen. So lief ich die erste Runde (etwa 14 Km) einsam und verlassen. Ich nahm ca. alle 2,5 Km einen grossen Schluck aus der mit 2,5l gut gefüllten Trinkblase. Laufzeitmässig war ich nach der ersten Runde mehr als zufrieden mit mir, ich wollte 06:59 min/Km laufen und auf der Uhr stand dann eine 06:42 min/Km.
    Auf dem Parkplatz erwartete mich dann meine Frau mit Cola und Banane, GROSSES DANKESCHÖN an sie. Wir machten ein kurzes Schwätzchen und sie sah, dass es mir saugut ging und ich fühlte mich auch so. Also auf zur zweiten Runde. Bis zum Eingang der Hochspannung (Km 21) drückte ich dann den Schnit UNGEWOLLT auf 06:36 min/Km und ich fühlte mich immer noch sauwohl und behielt meinen oben erwähnten Trinkrhythmus bei, obwohl es jetzt schon einige Grad wärmer geworden war und ich oben lang und unten kurz anhatte, war alles im grünen Bereich. Es folgten die ersten Gehabschnitte, die hatte ich aber eingeplant, war also auch kein Problem. Am Ende der zweiten Runde (Km 28) stand dann ein Schnitt von 06:40 min/Km auf der Uhr und ein Schwätzchen mit meiner Frau (incl. Cola und Banane) und ehemaligen Nachbarn von uns auf meinem NICHT vorhandenen Plan. Jetzt wurde es mir langsam doch zu warm und warum ich den langen Shirt nicht ausgezogen und meiner Frau mitgegeben habe, weiss ich selbst nicht. Auf zur dritten Runde, jetzt bei geschätzten ca. 20 Grad behielt ich weiterhin meinen Trinkrhythmus bei, obwohl es doch schon viel wärmer war und ich entsprechend stark schwitzte. Bis zum Eingang der Hochspannung kam ich auch noch ganz gut voran, aber dann fing das Theater an. In der Hochspannungstrasse ist durch die Stürme und die Holzfäller kaum noch ein Baum stehengeblieben, also KEIN Schatten vorhanden. Mir wurde, bedingt durch das wenige Trinken und die volle Sonneneinstrahlung zweimal schwindlig auf den letzten sechs Kilometern. Also ABBRUCH!!! nach 42 Km, die ich mit vielen Gehabschnitten noch vollmachte. Eigentlich wollte ich noch eine kleine Runde dranhängen, um auf 50 Km zu kommen, aber das wollte ich dann doch nicht mit aller Gewalt erzwingen.

    Jetzt kommt das Allerbeste:
    Als ich zu Hause dann den Rucksack absetzte und die Trinkblase rausnahm, bin ich richtig erschrocken. Es befanden sich noch sage und schreibe ca. 1,5l darin. Warum ich unterwegs nicht mehr getrunken habe, weiss ich bis jetzt noch nicht. Ich weiss, dass ich stark schwitze und demzufolge viel trinken muss, ich hatte ja auch extra die Blase gut gefüllt. Aber nee, der Stefan war eben zu dumm mit seiner Ausrüstung umzugehen, obwohl er den Rucksack schon über fünf Jahre nutzt. Unterwegs habe ich zwar ein paar Mal den Rucksack incl. der Blase mit der Hand zusammengedrückt und für immer leerer werdend befunden. DAS WAR EIN IRRTUM!!! , der, Gott sei Dank, nicht böse endete.

    Fazit:

    Beim nächsten XXL-Lauf unterwegs mehr trinken und eine Flasche Wasser als Reserve am Parkplatz bunkern, damit der Kopf und der Stefan wissen, es ist genug zu trinken da.

    Hier sind die technischen Daten: https://connect.garmin.com/modern/activity/4773075669

    Und hier ist ein sehr positiver Nebeneffekt des Laufes:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Waage.jpg 
Hits:	28 
Größe:	426,9 KB 
ID:	74344

    Bitte die Zahl unter den Worten: " Biologisches Alter" beachten, hach wie schön für mich. Ausserdem schrieb mir die Waage , ich von Mittwoch bis Heute drei Kilogramm abgenommen.

    Gruss Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  9. #606
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.554
    'Gefällt mir' gegeben
    149
    'Gefällt mir' erhalten
    190

    Standard

    Ach so, fast vergessen, wegen dem Abbruch sind es diese Woche "NUR" 92,2 Km , statt der der angedachten 100 Km geworden. Ich bin deswegen jetzt auch nicht todunglücklich, weil ich weiterhin mein Ziel , dieses Jahr pro Tag zehn Kilometer aktive Bewegung zu machen , erreicht und überboten habe und das ohne Fahrradfahren, Rudern oder Schwimmen, nur mit Laufen.
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  10. #607
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.874
    'Gefällt mir' gegeben
    1.238
    'Gefällt mir' erhalten
    3.247

    Standard

    Junge Junge, du machst ja Sachen. Trotzdem Glückwunsch zum Marathon Das mit dem Inhalt der Trinkblase kenne ich aber auch. Öfter schon mit viel zu viel Wasser wieder daheim angekommen. Glücklicherweise nicht mit solch negativen Folgen.

    Gruss Tommi

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Leissprecher (13.04.2020)

  12. #608
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.914
    'Gefällt mir' gegeben
    1.317
    'Gefällt mir' erhalten
    716

    Standard

    Auch von mir einen Glückwunsch. Bist du schon recht früh in die Dehydration gekommen? das würde deine Fehleinschätzung der restlichen Trinkmenge erklären. Exsiccose macht im warstem Sinne des Wortes dumm!
    Garmin gruppierte mich heute im sportlichem Alter bei 20 Jahre ein
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von d'Oma joggt:

    Leissprecher (13.04.2020)

  14. #609
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.554
    'Gefällt mir' gegeben
    149
    'Gefällt mir' erhalten
    190

    Standard

    Hallo, ihr Beiden

    Vielen Dank für die Glückwünsche.

    Dehydration ist das richtige Wort, ich kam gestern nicht drauf. Danke schön. Für mich ist dieser schnelle und krasse Temperaturwechsel, wie in der letzten Woche geschehen, überhaupt NICHTS. Vor ein paar Tagen noch Nachtfrost und jetzt schon wieder über 20 Grad. Ich weiß, ich bin ein Weichei.
    Um mich wieder selbst aus dem tiefen Tal zu holen, lobe ich mich jetzt mal selbst.
    Das gestern war mein DRITTER MARATHON in fünf Wochen, bei allen habe ich aber sehr entspannt vorwärts bewegt, siehe hier:

    Hier ist meine laufen-Aktivität bei Garmin Connect. #beatyesterday
    https://connect.garmin.com/modern/ac...re_unique_id=4

    Hier ist meine laufen-Aktivität bei Garmin Connect. #beatyesterday
    https://connect.garmin.com/modern/ac...re_unique_id=6

    Allen hier wünsche ich einen schönen Ostermontag, ich nutze heute mal wieder mein Rudergerät, um zu chillen.

    🤣😂😀😊😁😃😅

    Gruss Stefan

  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Leissprecher:

    d'Oma joggt (13.04.2020)

  16. #610
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.554
    'Gefällt mir' gegeben
    149
    'Gefällt mir' erhalten
    190

    Standard

    Hallo

    Wie angedroht, habe ich heute mein Rudergerät zum Chillen verwendet, na ja es war nicht gerade chillig, was ich da gemacht habe.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20200413_122936_com.strava.jpg 
Hits:	28 
Größe:	795,0 KB 
ID:	74383

    Ausserdem war heute mal Waschtag angesagt. Der Rucksack hatte einige weisse Flecken, die nur vom viel und lange Laufen kommen können.
    Ein Schelm, wer da was Anderes denkt.
    ��������������
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2020041313325600.jpg 
Hits:	23 
Größe:	176,4 KB 
ID:	74384
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2020041313330700.jpg 
Hits:	24 
Größe:	325,8 KB 
ID:	74385
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2020041313331300.jpg 
Hits:	20 
Größe:	272,0 KB 
ID:	74386

    Der Rucksack ist jetzt mindestens drei Kilogramm leichter.

    Gruß Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  17. #611
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.842
    'Gefällt mir' gegeben
    4.309
    'Gefällt mir' erhalten
    3.339

    Standard

    Du kennst auch keinen Ruhetag!

    Dehydrieren bei Laufen ist bei uns auch immer ein Thema, mein Mann trinkt immer zu wenig. Bei den Langen, wenn es warm ist, muss ich ihn gerade zu zwingen ausreichend zu trinken.

    Erhol dich gut, der nächste Marathon kommt bestimtt!

  18. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    Leissprecher (13.04.2020)

  19. #612
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.554
    'Gefällt mir' gegeben
    149
    'Gefällt mir' erhalten
    190

    Standard

    Hallo

    Catch, ich habe diese Woche deinen Wink mit dem Zaunspfahl, bzgl. Ruhetag, gleich dreimal in meine Sportwoche aufgenommen. Ich war also DREIMAL FAUL in dieser Woche.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20200419_150009.jpg 
Hits:	25 
Größe:	202,0 KB 
ID:	74417
    Und genau deswegen hat mich meine Uhr so lieb und ich sie, siehe letzten Satz auf dem Screenshot.
    ��������������
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20200419_140310_com.garmin.android.apps.connectmobile.jpg 
Hits:	34 
Größe:	295,4 KB 
ID:	74418

    Schönen Restsonntag wünsche ich.

    Gruß Stefan

  20. #613
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.874
    'Gefällt mir' gegeben
    1.238
    'Gefällt mir' erhalten
    3.247

    Standard

    Öy! Bei mir steht da nix mit nem Alter Aber ne VO2max von 46 Bin nahe an dir dran

    Gruss Tommi

  21. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Leissprecher (19.04.2020)

  22. #614
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.554
    'Gefällt mir' gegeben
    149
    'Gefällt mir' erhalten
    190

    Standard

    Hey Tommi, los wir greifen die 50 an und holen sie uns, wenn wir 100 sind.
    Ist das ein Deal? Ja oder ja???
    😂😅🤣😆😊😄😀

  23. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Leissprecher:

    dicke_Wade (19.04.2020)

  24. #615
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.874
    'Gefällt mir' gegeben
    1.238
    'Gefällt mir' erhalten
    3.247

    Standard

    Klasse Deal Muss nur noch meinen Hintern wieder heile bekommen, dann erhöhe ich meine Umfänge wieder und dann geht es steil auf die 50 zu. Bin dann hoffentlich auch sportlich 20 Jahre alt.

    Gruss Tommi

  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Leissprecher (19.04.2020)

  26. #616
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.554
    'Gefällt mir' gegeben
    149
    'Gefällt mir' erhalten
    190

    Standard

    Hallo Tommi

    Na, da wünsche ich doch schnellstmögliche Genesung für den Herrn Popo und dann Attacke.

    Gruss Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  27. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Leissprecher:

    dicke_Wade (19.04.2020)

  28. #617
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.156
    'Gefällt mir' gegeben
    74
    'Gefällt mir' erhalten
    720

    Standard

    Hallo Stefan, Du "Jungspund",

    bleib bitte auf dem Teppich und lass Dich durch solche Rückmeldungen nicht kirre machen - wir sind so alt, wie wir uns fühlen!

    ... und da ich auch so langsam wieder die Kurve kriege und regelmäßig laufe, fühlt sich das Ganze überwiegend gut an.
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rumlaeufer:

    Leissprecher (22.04.2020)

  30. #618
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.842
    'Gefällt mir' gegeben
    4.309
    'Gefällt mir' erhalten
    3.339

    Standard

    Zitat Zitat von Leissprecher Beitrag anzeigen

    Catch, ich habe diese Woche deinen Wink mit dem Zaunspfahl, bzgl. Ruhetag, gleich dreimal in meine Sportwoche aufgenommen.
    So was würde ich doch niemals empfehlen, liest sich gar nicht nach mir, ist doch mein letzte Ruhetag schon gut 40 Tage her
    Ich bin mir jedoch sicher, dass du jetzt erholt für neue Schandtaten bist

  31. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    Leissprecher (22.04.2020)

  32. #619
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.554
    'Gefällt mir' gegeben
    149
    'Gefällt mir' erhalten
    190

    Standard

    Hallo

    Eckhard, der Titel "Jungspund" gefällt mir sehr gut, den behalte ich.

    Catch, da wird es aber mal Zeit für eine RUHE Woche.

    Sodele, ausgeruht war ich trotz der drei Ruhetage vorige Woche NICHT. Ich wollte eigentlich am Montag die verkürzte Hochspannungsrunde (14,5 Km) laufen, aber ich hatte dermassen schwere Beine, dass ich nur die kleine Runde (10 Km) lief. Warum die Beine nicht wollten, weiss ich bis heute nicht. Was mich aber am meisten wundert, ICH BIN NOCH LERNFÄHIG!!! Früher hätte ich die Sache durchgezogen, wegen sturen Kopf und so, aber heute mit zunehmenden Alter ������ achtet der Stefan auf seinen Körper. Was bin ich stolz auf mich. Dafür gab es gestern eine flotte Rudereinheit
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20200422_194500_com.garmin.android.apps.connectmobile.jpg 
Hits:	19 
Größe:	339,1 KB 
ID:	74441
    Und heute nahm ich dann die komplette Hochspannungsrunde plus Schwänzchen unter die Füsse.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20200422_193032_com.garmin.android.apps.connectmobile.jpg 
Hits:	18 
Größe:	529,6 KB 
ID:	74442
    Heute waren die Beine dermassen entspannt und locker, dass sie, laut meiner Uhr, zwei neue Rekorde erliefen (schnellster Kilometer 5:01 und schnellste Meile 8:09) und das bei für mich zu warmen 19 Grad und teilweise starken Gegenwind (die Uhr schreibt 29, ich weiss nicht welche Einheit dahinter stehen müsste). Jetzt habe ich neue Ziele.
    MEINE UHR MAG MICH GANZ DOLL!!!

    In diesem Sinne :
    Hört auf euren Körper, ich kann das auch.

    Gruß Stefan

  33. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Leissprecher:

    dicke_Wade (23.04.2020)

  34. #620
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.874
    'Gefällt mir' gegeben
    1.238
    'Gefällt mir' erhalten
    3.247

    Standard

    Zitat Zitat von Leissprecher Beitrag anzeigen
    Was mich aber am meisten wundert, ICH BIN NOCH LERNFÄHIG!!! Früher hätte ich die Sache durchgezogen, wegen sturen Kopf und so, aber heute mit zunehmenden Alter ������ achtet der Stefan auf seinen Körper. Was bin ich stolz auf mich. Dafür gab es gestern eine flotte Rudereinheit
    Diese komische Erfahrung hatte ich in der letzten Zeit auch schon.

    Zitat Zitat von Leissprecher Beitrag anzeigen
    In diesem Sinne :
    Hört auf euren Körper...
    Mach isch Versprochen

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  35. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Leissprecher (26.04.2020)

  36. #621
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.554
    'Gefällt mir' gegeben
    149
    'Gefällt mir' erhalten
    190

    Standard

    Hallo

    Sodele, isch haben fertsch!!!
    Ein Fuffi sollte es werden und ein halber Hunni ist es geworden.
    ��������������

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20200426_133813_com.garmin.android.apps.connectmobile.jpg 
Hits:	28 
Größe:	508,0 KB 
ID:	74467

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20200426_133723_com.garmin.android.apps.connectmobile.jpg 
Hits:	19 
Größe:	275,8 KB 
ID:	74468

    Ich setze mich jetzt zum Chillen auf die Terrasse und nachher wird gegrillt (ich selbst mache das, will ja nicht als Weichei da nur so rumsitzen).

    In diesem Sinne guten Appetit und einen schönen Restsonntag wünsche ich.

    Gruss Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  37. #622
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.554
    'Gefällt mir' gegeben
    149
    'Gefällt mir' erhalten
    190

    Standard

    Hallo

    Hach, wie schön, ich bin jetzt Mr. Bean.
    Nur mein Kontostand passt nicht zum Name.
    Wer möchte das schnellstmöglich ändern?

    Diese Auszeichnung gab es heute von Garmin.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20200503_143116_com.garmin.android.apps.connectmobile.jpg 
Hits:	31 
Größe:	437,4 KB 
ID:	74643

    So, ich bin dann mal weg, ich muss jetzt Quatsch machen, meine Enkeltochter wird sich freuen.

    Gruß Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  38. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Leissprecher:

    Catch-22 (05.05.2020)

  39. #623
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.874
    'Gefällt mir' gegeben
    1.238
    'Gefällt mir' erhalten
    3.247

    Standard

    Geile Sache! Glückwunsch zum Fuffi! So mal aus der Hüfte gelaufen und mit Höhenmetern, Klasse!

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  40. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Leissprecher (04.05.2020)

  41. #624
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.554
    'Gefällt mir' gegeben
    149
    'Gefällt mir' erhalten
    190

    Standard

    Hallo

    Danke schön Tommi.

    Hallo

    Ich weiss, ich bin "bekloppt", aber mir gefällt es "bekloppt" zu sein.
    Ich bin eben anders als viele andere Menschen auf diesem Planeten.

    Jetzt, ach nee ab 08.05.2020, habe ich vier Wochen Zeit mir meinen neuen T-Shirt zu erlaufen. Ich brauche nämlich wieder mal was Neues in meinem Schrank.

    ICH HAB NIX ANZUZIEHEN!!!
    ��������������

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2020050420193900.jpg 
Hits:	20 
Größe:	338,1 KB 
ID:	74684

    Gruss Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  42. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Leissprecher:

    Catch-22 (05.05.2020)

  43. #625
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.874
    'Gefällt mir' gegeben
    1.238
    'Gefällt mir' erhalten
    3.247

    Standard

    Was das beklopptsein angeht, verstehe ich dich nur zu gut

    Gruss Tommi

  44. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Leissprecher (05.05.2020)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Intervall/TDL Einbau - Effektivität
    Von Infest im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 19:13
  2. laufen mit künstlichen hüftgelenken
    Von cranium im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 21:29
  3. Schmerzen in der Hüfte nach Laufen
    Von Laufstefan im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 12:43
  4. Einbau von Nordic-Walking-Einheiten als Cross-Training
    Von get_fit im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.10.2005, 16:41
  5. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.07.2005, 17:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •