+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    02.07.2013
    Beiträge
    9
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Frage Welche Vibram-FiveFinger für meine Füße?

    Hallo, ich laufe seit ca. 1 Jahr und gehe zumindest zu Hause nur Barfuß. Allerdings fühlen sich meine Füße so an, als wenn sie auch gerne öfters weniger harten Untergrund spühren möchten.

    Deswegen suche ich Vibram Five Finger mit einer einigermaßen profilierten "Sohle", die ich für den Sand, festere Waldwege, auch Schotter und Asphalt verwenden kann.

    Laufen möchte ich nicht direkt mit ihnen. Mir geht es vielmehr drum meinen Füßen wieder mehr bieten zu können. Zwischendrinnen werden zwar Laufeinheiten eingelegt, aber das wird wohl eher ein "ich fange beim Spazierengehen mal an etwas herumzuhüpfen".

    Ein Problem bei meinen Füßen ist, dass die Ferse normal ist, der Fuß vorne jedoch sehr breit (Senk-Spreiz-Fuß).

    Bilika und Classic möchte ich nicht haben.

    Signa konnte ich kurz anprobieren und empfand diesen "Schuh" persönlich als ganz angenehm. Allerdings hat dieses Modell die falsche "Sohle" und Löcher.


    Kann mir jemand Modelle empfehlen?

    Ich werde wahrscheinlich aufgrund der breiteren Füße auch die kleine Männergröße anprobieren müssen. Allerdings können diese dann wiederum zu lang sein. Ansonsten sind es Frauenfüße
    Zuletzt überarbeitet von RunningAtTheSurface (02.07.2013 um 23:03 Uhr)

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    02.07.2013
    Beiträge
    9
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Um die Auswahl schonmal zu beschränken habe ich ein paar Modelle einfach mal rausgeschrieben:

    -KMD Sport
    - KSO Trek Sport
    - Spyridon
    - KMD Sport LS
    - Flow Trek
    - KSO
    - Lontra LS
    -Lontra
    -(Seeya LS)
    -(Jaya)


    Die Maiori sehen zwar interessant in der Form aus, aber ich schätze mal, dass die Sohle ungeeignet ist und ob das Neopren sinnvoll ist, weiß ich auch nicht.

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    02.07.2013
    Beiträge
    9
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ok, ich habe vergessen, dass es neben dem Bikila noch den Bikila LS gibt. Und es ist der Bikila LS, der auch nicht passte, vermutlich durch den Spann.

    Demnach würde der Bikila wiederum zur Auswahl stehen.

    Ich hatte mich an diesen Modellen: VIBRAM® FiveFingers® Vertrieb Deutschland | Groß- und Einzelhandel orientiert und muss nun feststellen, das diese Seite nicht alle Modelle hat. Wie den Bikila. Auch sehe ich im Internet auf Fotos viele Farben, in denen diese "Schuhe" auf dieser Seite nicht erhältlich sind.

    Gibt es eine bessere Übersicht über die Modelle (samt Farben), die es aktuell gibt? (Aus 2013) Und kann man 2012 Modelle über einen Einzelhandel auch noch bestellen? Da es so viele unseriöse Internetshops gibt, die mit diesen "Schuhen" handeln, würde ich gerne lieber (sofern möglich) über einen Einzelhandelsladen bestellen.



    Es würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

  4. #4
    Avatar von taste_of_ink
    Im Forum dabei seit
    27.05.2011
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    615
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Hallo,

    ich würde es an deiner Stelle mal mit dem Spyridon probieren. Der hat vermutlich genau die von dir geforderten Eigenschaften. Alternativ, gerade wenn du nicht zu viel laufen möchtest, sind auch die Trek Sport eine Überlegung wert. Zur Passform der Five Fingers kann ich dir nur sagen, dass Senk-/Spreizfüße eigentlich kein Problem darstellen. Allerdings sollte dein Zehenbogen einer bestimmten "Norm" ähneln, damit die Zehen vernünftig in den Zehentaschen sitzen. Problematisch wird es zum Beispiel bei Füßen, bei denen der Zeh neben dem großen Zeh länger ist als der große Zeh. Häufig sind auch die kleinen Zehen ein Problem, wenn sie zu kurz verkümmert sind, um in die Kammer zu gelangen. Du solltest es im Zweifel einfach mal ausprobieren.

    Viele Grüße

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    02.07.2013
    Beiträge
    9
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo. Danke für deine Antwort. Ich habe den Spyridon heute in einem Laden in 39 und 40 anprobieren können. War leider das einzige Modell, das in Richtung Trek geht. 40 schien an der Ferse zu groß zu sein. Demnach kann ich die Männergrößen wohl auch vergessen? Das 39 Modell saß rechts sehr gut. Dabei ist der rechte Fuß eigentlich der mit den Problemen. Allerdings hat der links Fuß, zwischen zwei Zehen, eine erhöhte Haut. Das geht in Richtung Syndaktylie. Allerdings nicht so hoch, wie das Bild bei Wikipedia es zeigt. Das habe ich dann leider auch bei den Spyridon in 39 gemerkt. Ansonsten habe ich einen Stück für Stück abfallenden Zehenbogen.

    Ich hoffe es lag nur an dem Modell. Ich werde versuchen mehr Modelle anprobieren zu können. Dann werde ich wohl wissen, ob es was wird.

    Es ist estmal seltsam gewesen, dass Material genau zwischen den Zehen ist. Insbesondere an der Stelle, an der das Material zweier Zehen zusammenläuft. Gewöhnt man sich gut an dieses Gefühl?

  6. #6
    Avatar von taste_of_ink
    Im Forum dabei seit
    27.05.2011
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    615
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Ich finde schon. Meine Five Fingers merke ich gar nicht mehr wirklich beim tragen. Anfangs ist das Gefühl allerdings tatsächlich ziemlich ungewohnt.

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    02.07.2013
    Beiträge
    9
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich habe nun nochmal die Bilika LS anprobieren können und sie haben dieses mal gepasst. In den Spyridon wurde einer leicht aneinanderhängenden Zehen leicht gebogen. Beim Bilika war dies nicht der Fall. Allerdings scheint die Sohle nicht ganz für mein Vorhaben geeignet zu sein.

    Hoffentlich gibt es weitere Modelle, die ähnlich wie der Bilika nicht den Zeh einbiegen.


    Kennt ihr einen seriösen Onlinehandel außer VIBRAM® FiveFingers® Vertrieb Deutschland | Groß- und Einzelhandel der keine Plagiate verkauft? Der hat leider nicht alles da.

  8. #8
    Avatar von wsabg
    Im Forum dabei seit
    09.04.2012
    Beiträge
    472
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von RunningAtTheSurface Beitrag anzeigen
    Kennt ihr einen seriösen Onlinehandel außer VIBRAM® FiveFingers® Vertrieb Deutschland | Groß- und Einzelhandel der keine Plagiate verkauft? Der hat leider nicht alles da.
    Das ist der Deutschlandvertrieb, der auch die Einzelhändler beliefert. Also das, was dort erhältlich ist, ist die offizielle Produktpalette für Deutschland. Ruf mal dort an - sehr nette Mitarbeiter/-innen, die gern helfen.

    Happy trails,

    Wolfgang
    wsabg.de
    fitter - further - faster
    12-h-Lauf: 80,445 km (Iserlohn 2015) - 6-h-Lauf: 65,4 km (Münster 2016) - 50k: 4:16:18 (Rodgau Ultra 2015)
    M: 3:21:36 (Düsseldorf 2014) - HM: 1:34:11 (Dortmund 2013)
    Deutscher Staffel-Meister 24-Stunden-Trailrunning (TRA) 2015 und 2016 (www.traildorado.com)
    TorTour de Ruhr 2016 - Bambinilauf über 100 km - 9:57 Stunden

  9. #9

    Im Forum dabei seit
    02.07.2013
    Beiträge
    9
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Also das, was dort erhältlich ist, ist die offizielle Produktpalette für Deutschland. Ruf mal dort an - sehr nette Mitarbeiter/-innen, die gern helfen.
    Also gibt es die Bilika mit Klett nicht mehr, wie auch bestimmte Farben, die man noch im Internet sieht?

    Ich werde die Tage mal versuchen dort anzurufen.


    Hat jemand schon etwas von den
    - Fila Skele-toes oder den Adidas AdiPure gehört? Wie sind die im Vergleich zu denen von Vibram?

  10. #10
    Avatar von taste_of_ink
    Im Forum dabei seit
    27.05.2011
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    615
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Ich habe die Skeletoes aus der ersten "Baureihe". Haben mich damals ca. 40 EUR gekostet und damit deutlich günstiger als die VFF, für mich sind sie aber die reinste Enttäuschung. Habe sie wohl zwei mal an den Füßen gehabt, danach nie wieder. Die Schuhe sind trotz der relativ dünnen Sohle recht unflexibel. Das ganze Obermaterial wirkt sehr massiv. Zum minimalistischem Laufen sind die Schuhe m.E. ungeeignet. Da lohnt es sich definitiv ein bisschen mehr Geld zu investieren und sich ein Paar VFF KSO zu kaufen. Von den AdiPure habe ich lediglich einen Test gelesen. Das Fazit war dort, dass sie zum Laufen ebenfalls nicht geeignet wären, sondern ausschließlich zu dem vorgegebenen Verwendungszweck, allgemeine Fitness und Krafttraining, brauchbar sind.

  11. #11

    Im Forum dabei seit
    02.07.2013
    Beiträge
    9
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von wsabg Beitrag anzeigen
    Das ist der Deutschlandvertrieb, der auch die Einzelhändler beliefert. Also das, was dort erhältlich ist, ist die offizielle Produktpalette für Deutschland. Ruf mal dort an - sehr nette Mitarbeiter/-innen, die gern helfen.

    Happy trails,

    Wolfgang
    Also mein Gesprächspartner schien kein Interesse gehabt zu haben. Es schien mir, als ob ich bei irgendetwas gestört habe. Das kam so schnell rüber, dass ich weitere Fragen gelassen habe. Vielleicht versuche ich es nochmal, aber hoffentlich habe ich dann eine andere Person am Telefon.



    Hat jemand Erfahrungen mit outnorth.de,outlimited-outdoor.de oder voycontigo.de gemacht? Bzw. sind die da Originale oder sind sie billige Kopien?

  12. #12
    Avatar von wsabg
    Im Forum dabei seit
    09.04.2012
    Beiträge
    472
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von RunningAtTheSurface Beitrag anzeigen
    Also mein Gesprächspartner schien kein Interesse gehabt zu haben. Es schien mir, als ob ich bei irgendetwas gestört habe. Das kam so schnell rüber, dass ich weitere Fragen gelassen habe. Vielleicht versuche ich es nochmal, aber hoffentlich habe ich dann eine andere Person am Telefon.

    Hat jemand Erfahrungen mit outnorth.de,outlimited-outdoor.de oder voycontigo.de gemacht? Bzw. sind die da Originale oder sind sie billige Kopien?
    Hm, merkwürdig - ich hatte (zugegeben letztes Jahr) mehrfach Kontakt und wurde mehr als ausreichend und freundlich und vor allem kompetent beraten.

    Ich würde gern zu Voycontigo etwas Positives schreiben, habe aber hier nun mehrfach Pech gehabt. Und trotz Entschuldigung und dem Versprechen auf Besserung warte ich nun seit ca. 6 Wochen auf eine Antwort auf eine Anfrage. Wenn Du dort in Nähe wohnst, würde ich mal vorbeifahren - ich denke, der Laden an sich ist top, lediglich als Online-Shop hakt es (meiner Meinung nach).

    Happy trails,

    Wolfgang
    wsabg.de
    fitter - further - faster
    12-h-Lauf: 80,445 km (Iserlohn 2015) - 6-h-Lauf: 65,4 km (Münster 2016) - 50k: 4:16:18 (Rodgau Ultra 2015)
    M: 3:21:36 (Düsseldorf 2014) - HM: 1:34:11 (Dortmund 2013)
    Deutscher Staffel-Meister 24-Stunden-Trailrunning (TRA) 2015 und 2016 (www.traildorado.com)
    TorTour de Ruhr 2016 - Bambinilauf über 100 km - 9:57 Stunden

  13. #13

    Im Forum dabei seit
    02.07.2013
    Beiträge
    9
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von wsabg Beitrag anzeigen
    Hm, merkwürdig - ich hatte (zugegeben letztes Jahr) mehrfach Kontakt und wurde mehr als ausreichend und freundlich und vor allem kompetent beraten.

    Ich würde gern zu Voycontigo etwas Positives schreiben, habe aber hier nun mehrfach Pech gehabt. Und trotz Entschuldigung und dem Versprechen auf Besserung warte ich nun seit ca. 6 Wochen auf eine Antwort auf eine Anfrage. Wenn Du dort in Nähe wohnst, würde ich mal vorbeifahren - ich denke, der Laden an sich ist top, lediglich als Online-Shop hakt es (meiner Meinung nach).
    Hallo! Danke für die rasche Antwort.

    Leider nein. Ich habe auch keinen Laden in einer der Großstädte gefunden, in die ich dann fahren könnte um eine ausreichende Auswahl zu haben. Insbesondere wenn es um die 5F geht, die nicht Bilika oder Spyridon heißen.
    Bei voycontigo habe ich leider auch gesehen, dass die eine zusätzliche Rechnungsgebühr von 2,5 % haben. Versandkosten oder z.B. 1,90 € Rechnungsgebühr ok, aber wenn man eine gewisse Auswahl, sagen wir mal 5 Schuhe, bestellen möchte und dann auf die Rechnung 2,5 % fallen, dann schreckt es wiederum ab. Bei 500 € wären dies locker 12,50 €. Da sage ich lieber nein danke.
    Leider wird man auf die 2,5% auch erst richtig aufmerksam, wenn man bereits angemeldet ist und eine Zahlungsart angeben möchte. Vorher ist dies unter Zahlungsarten meiner Meinung nach nicht ausreichend sichtbar.

  14. #14

    Im Forum dabei seit
    02.07.2013
    Beiträge
    9
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo. Sind die Sohlenelemente bei diesem Modell hier:
    https://www.zehenschuhe.de/vibramrtm...ort-damen.html

    untendrunter eigentlich schwarz und bloß farbig "lackiert" oder ist es wirklich komplett farbiger "Kunststoff" (direkt aus dieser Farbe bestehend)

    Die haben auf den Zehen auch nicht diese Streifen, die man auf dem Link dort sehen kann, sondern diese vielen "Hubbelpunkte".

    Ich habe mir ein Modell auf einer Internetseite mit trustedshops Siegel bestellt, aber bin mir nicht ganz schlüssig.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. FiveFinger - Zehensituation in Fächern
    Von tomylee im Forum Barfuß laufen / minimalistisches Schuhwerk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2013, 16:06
  2. Welche Laufschuhe für schmale Füße?
    Von litro im Forum Laufschuhe
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 10:02
  3. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 16:51
  4. ... da ich meine Füße nicht umtauschen kann...
    Von runnersgirl im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 20:19
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2004, 19:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •