+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    04.08.2013
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Laufumfänge zwischen Vorbereitungsphasen

    Hallo zusammen,

    nach einigen Marathons und den damit verbundenen Trainingsplänen möchte ich nächstes Jahr den bzw. die ersten Ultramarathons in Angriff nehmen. Dabei interessieren mich eher die Trailläufe in den Alpen (80-100km). Mich würde interessieren, was Ihr Ultramathonläufer so durchschnittlich für Laufumfänge pro Woche habt, wenn Ihr Euch nicht in einem 12 oder 16 Wochen Vorbereitungs-Trainingsplan befindet.

    Danke und Gruß
    Marc

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    30.08.2012
    Beiträge
    161
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    150-200 je nach Zielsetzung in der Vorbereitung, gerne auch noch So. einen HM o. M. reinstreuen.100-130 außerhalb der Vorbereitung. Aber um dir eine bessere Antwort zu geben, muss man mehr von dir un deinem jetzigem Training wissen. Es ist nicht sinnvoll jemandem der im Schnitt 50KM läuft zu so hohen Umfängen zu raten.

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    04.08.2013
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Im Moment trainiere ich wie gesagt "nur" für Marathons. Dabei bewege ich mich so bei 70km Wochenumfängen in der direkten Vorbereitung. Sonst eher zwischen 40-50km. Meine bisherige Marathonbestzeit liegt bei 3h 41. Mein Ziel für die Ultramarathons wäre zunächst nur einmal finishen, keine Zeitziele.
    Wenn ich mal in Trainingspläne bspw. für Zugspitz Ultratrail schaue, komme ich so auf 100km die Woche in der direkten Vorbereitung bis auf die 9te "Superwoche", da sicherlich was mehr. Mein Plan ist nach Abschluss des Trainingsplan für den kommenden Marathon und einer entsprechenden Erholung langsam die Umfänge pro Woche zu steigern.

    Was läufst du denn für Ultramarathons Trilo und in welcher Zeit bei Deinen Wochenumfängen und wieviele Ultramarathonwettkämpfe pro Jahr planst du i.d.R. ein?

    Danke

    Marc

  4. #4
    Läufer laufen
    Im Forum dabei seit
    08.11.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    412
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi,
    meine M-PB bewegt sich in einer ähnlichen Region.
    Nachdem ich im Oktober beschlossen habe Ultras zu laufen war meine Zielsetzung dezidiert NICHT nur zu finishen sondern gut zu laufen.
    Also habe ich konsequenterweise meinen Umfang von 60 km/Woche verdoppelt und in den letzten 2 Monaten bei meinen ersten 3 Ultras den Lohn ausbezahlt bekommen
    Je weniger Umfang du läufst umso härter wird's hinten raus, da wo es weh tut und im Resultat zählt. Als bespiel: gestern den hier gelaufen Willkommen beim und auf den letzten 18 km die 6. schnellste Laufzeit gehabt bei Rang 17 gesamt!

    Spitzenwoche war bei mir 180km. Und was ist ein Trainingsplan?

  5. #5
    Avatar von Trailbunny
    Im Forum dabei seit
    22.03.2011
    Ort
    Basel
    Beiträge
    491
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Also, wenn du Bergtrails laufen willst, sind die Höhenmeter deutlich wichtiger wie die Kilometer! Und m.E. sind die langen (ganz langen) Läufe ebenso wichtig, wobei ich da nur nach Zeitangabe laufe und nie nach Kilometerangabe. Du kannst im Gebirge für 2km gleich lang haben wie für 8!

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    30.08.2012
    Beiträge
    161
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich bin der letzten Ultra Vorbereitung bis 39KM nüchtern in 2:45 gelaufen und das hat mir den Ultra richtig angenehm gemacht.Die Speicher waren ja beim WK gefüllt und ich hatte nicht die geringsten Anzeichen eines Einbruches. Man sollte unbedingt üben mit schlappen Muskeln und schweren Füßen Bergab zu laufen sonst kommt man da kaum runter oder zu schnell. Ich denke viele unterschätzen die Ermüdung, diese kann man bei Nüchternläufen ziemlich einfach üben.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zwischen Wettkämpfen?
    Von mudawalk im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2013, 11:29
  2. Laufumfänge reduzieren!
    Von nefual im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 16:10
  3. Laufumfänge pro Woche?
    Von Basalti im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 17:52
  4. Do's and don't zwischen 2 Marathon
    Von christoph964 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 12:31
  5. Niedrige Laufumfänge machen sich bemerkbar....
    Von sunflower im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.11.2003, 20:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •