+ Antworten
Seite 5 von 110 ErsteErste ... 23456781555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 2745
  1. #101

    Im Forum dabei seit
    04.05.2012
    Beiträge
    139
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Das freut mich zu hören, dann scheint Garmin doch zumindest für einige Läufer zuverlässig zu sein. Habe leider von einigen Garmin-Besitzern viel Gemotze gehört: Software-Probleme, Barometrischer-Höhenmesser-Probleme, Material-Probleme usw. Da wäre mir das Risiko mit der Zuverlässigkeit bei Garmin eigentlich zu hoch, so dass ich auf "Nummer Sicher" gehen wollte (wenn man das so nennen darf), und wollte mir eigentlich doch mehr die Polar V800 zulegen. Aber da Garmin, wie schon mal erwähnt, mit der GPS-Technik Polar (und Suunto) immer einen Schritt voraus sein wird, werde ich bis April bis spätestens Oktober ´14 abwarten und dann die Wahl treffen: Polar V800 oder Garmin Forerunner 920XT(?).

  2. #102
    Run4Fun Avatar von JoggWithoutDog
    Im Forum dabei seit
    14.05.2005
    Ort
    Schweinfurt (Unterfranken)
    Beiträge
    1.572
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Na, so wie es momentan aussieht: Back to Polar ... die Fenix erinnert mich doch etwas zu sehr an ne andere Uhr, die allerdings eine noch kürzere "Laufzeit" hatte ...
    Mal drüber schlafen.
    Joachim

  3. #103
    Avatar von gerhard13
    Im Forum dabei seit
    20.04.2004
    Ort
    Österreich -> Steiermark -> St. Ruprecht a. d. Raab
    Beiträge
    139
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    mich würde interessieren was sich da innerhalb von polar verändert hat. die haben ja mehr oder weniger komplett ihr image geändert. wirkt alles plötzlich so amerikanisch. die neue v800 (ich freue mich schon sehr darauf) wirkt von der wertigkeit auf mich wie ein iphone. meiner meinung nach hat polar echt auf die kundenwünsche gehört und setzt es jetzt konsequent um. der lohn wird sein dass viele ehemalige (mich eingeschlossen) polar user wieder zu der einzig wahren läuferuhr zurückkehren. :-)

  4. #104
    Run4Fun Avatar von JoggWithoutDog
    Im Forum dabei seit
    14.05.2005
    Ort
    Schweinfurt (Unterfranken)
    Beiträge
    1.572
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Auf alle Fälle lässt es hoffen ;) Bin schon gespannt, was die Serienversion alles so bietet - hardwaremäßig scheint sie ja allererste Sahne zu sein und teurer als die (ernstzunehmende) Konkurrenz ist sie auch nicht.
    Joachim

  5. #105
    Avatar von Runningman77
    Im Forum dabei seit
    09.01.2011
    Ort
    Rust
    Beiträge
    946
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    V800 oder Fenix2
    DAS wird ein heißes Duell ;-)

    Freue mich schon wenn beide Uhren auf dem Markt sind.
    Sollen ja recht Zeitgleich erscheinen..

  6. #106
    Avatar von JensR
    Im Forum dabei seit
    30.04.2004
    Ort
    Zürich/Nbdg
    Beiträge
    285
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    findest? wenn ich mir die Feature der beiden Uhren anschaue, komme ich immer mehr zu der Überzeugung, dass es sich lohnt, noch ein wenig zu warten.. da ist im Ansatz schonmal vieles drin, was mir gefällt, aber da kommt noch mehr.

  7. #107
    Avatar von Runningman77
    Im Forum dabei seit
    09.01.2011
    Ort
    Rust
    Beiträge
    946
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von JensR Beitrag anzeigen
    findest? wenn ich mir die Feature der beiden Uhren anschaue, komme ich immer mehr zu der
    Überzeugung, dass es sich lohnt, noch ein wenig zu warten.. da ist im Ansatz schonmal vieles drin, was mir gefällt, aber da kommt noch mehr.
    Was soll da noch groß mehr kommen??
    Tendenz zur Zeit bei mir zur Fenix2..
    Allerdings habe ich schon die Fenix1 gehabt und finde das Gehäuse viel zu groß..

    Aber die Fenix2 hat alles was ich bei meiner FR620 vermisse.
    Starker Akku, Navifunktion und Barometer..

    Aber Mist..die hat ja gar kein Farbdisplay;-)

  8. #108
    Run4Fun Avatar von JoggWithoutDog
    Im Forum dabei seit
    14.05.2005
    Ort
    Schweinfurt (Unterfranken)
    Beiträge
    1.572
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    ...das hat die Polar V800 auch nicht ... aber braucht man sowas wirklich? Ich bin ja auch schon abgeschweift, aber freuen wir uns hier in diesem Thread doch einfach auf die Polar
    Joachim
    PS ... und drücken wir die Daumen, dass wir bzgl. Tracking nicht enttäuscht werden ... ne gewisse Zeit auf diesbezügliche Vollfunktionen würd ich ja in Kauf nehmen ... darin hab ich ja Erfahrung.
    Ich persönlich finde schon mal den Wechsel zum "offenen" Format Bluetooth einen mutigen und v.a. richtigen Schritt. Das haben noch nicht alle "gerafft" (meine die Firmen), auch wenn ich persönlich nicht unbedingt ein "Smartphone"-Läufer bin - aber im Urlaub etc. ist die Internet-Anbindung anderer Marken schon ein Nachteil ... aber jetzt fang ich ebenfalls wieder an, abzuschweifen ;)
    Good running - die nächsten Tage scheinen optimal dafür!

  9. #109
    Avatar von JensR
    Im Forum dabei seit
    30.04.2004
    Ort
    Zürich/Nbdg
    Beiträge
    285
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    die fangen jetzt ja erst an, die Möglichkeiten der Koppelung mit Smartphones zu entdecken. Da würde mir schon noch das eine oder andere einfallen. Was ich durchaus auch reizvoll fände, wäre ein optischer HR Messer. Okay das beisst sich mit den Metriken aus dem Brustgurt.. usw

    aber ich finde beide wirklich interessant und würde mich dir hier anschliessen, die Fenix2 finde ich noch einen Tick interessanter. jetzt glaube ich dann auch wirklich nicht mehr an eine 920xt, was sollte die denn jetzt adhoc noch besser können als die Fenix?

  10. #110
    Avatar von MarkInNeuss
    Im Forum dabei seit
    12.06.2011
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    348
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Was noch Potential nach oben hat, ist meiner Meinung nach das Thema Gewicht. Ich hab selbst ne Ambit2s und ne Forerunner 220 und der Unterschied ist schon groß am Handgelenk...
    PBs: 5km - 20:14; 10km - 44:28

  11. #111
    Run4Fun Avatar von JoggWithoutDog
    Im Forum dabei seit
    14.05.2005
    Ort
    Schweinfurt (Unterfranken)
    Beiträge
    1.572
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Tja, der opitische HF-Messer wird sicherlich in den nächsten Jahren an Qualität dazugewinnen ... und mit der R-R-Fähigkeit ist es ja auch bei den normalen Brustgurten - da allerdings eher abhängig von der Übertragung zur Uhr - auch nicht immer so gut wie es auf dem Papier steht...wenn da die Übertragung auch nur für 10 sec gestört ist, ergibt das keine vernünftige HRV-Auswertung etc. mehr ... ich sprech aus Erfahrung und bei mir waren es teils 60 Schläge und mehr, die einfach fehlten bzw. auf dem Weg zur Uhr im Nirvana verschwanden :(
    Eigentlich ähnlich ärgerlich wie seinerzeit bei meiner M91ti mit den falschen Pulsanzeigen (andere Frequenztechnik) ... hatte mich zu einer anderen Marke gebracht (die mit den fehlenden Schlägen) ... nun wahrscheinlich wieder zurück - es schließt sich der Kreis. Leider oder vielleicht gottseidank ist nichts vollkommen.
    Schön jedenfalls, dass F.2 und V800 nahezu zeitgleich erscheinen ... das beschleunigt vielleicht auch einige Updates - egal, auf welcher Seite ;)
    Joachim

  12. #112
    Run4Fun Avatar von JoggWithoutDog
    Im Forum dabei seit
    14.05.2005
    Ort
    Schweinfurt (Unterfranken)
    Beiträge
    1.572
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von MarkInNeuss Beitrag anzeigen
    Was noch Potential nach oben hat, ist meiner Meinung nach das Thema Gewicht. Ich hab selbst ne Ambit2s und ne Forerunner 220 und der Unterschied ist schon groß am Handgelenk...
    ...wobei mich Gewichte während eines Laufs sowohl bei Uhren als auch Footpod u.ä. noch nie wirklich störten (viel mehr, was ich gerade bzgl. HF-Übertragung schrieb) - eher (wenn auch untergeordnet), ob man sie bzgl. Größe auch im Alltag nutzen kann (Hemdmanschette).
    Dir persönlich nen schönen So
    Joachim

  13. #113

    Im Forum dabei seit
    04.05.2012
    Beiträge
    139
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von JensR Beitrag anzeigen
    Was ich durchaus auch reizvoll fände, wäre ein optischer HR Messer.
    Das finde ich auch, für mich ist ein Pulsgurt absolut ätzend.

    Das Problem ist, das ein optischer Herzfrequenzsensor extrem viel Energie frisst, siehe Adidas smart run watch (hat ja nur eine Akkulaufzeit von maximal 5 Stunden, diese Uhren mit optischen HF-Sensoren können nicht über Textilien getragen werden und Herzfrequenzvariabilitäten lassen sich bis jetzt mit dieser Technik auch nicht messen (was für Polar sehr wichtig ist). Des Weiteren wird Polar kaum diese Technik verwenden, weil sie für diese Rechte ja bezahlen müssten, da wird Polar lieber versuchen, eine eigene Messmethodik zu entwickeln.

    Tja, bis also Polar eine Uhr auf den Markt bringt, mit integrierter Herfrequenzmesstechnik, kann noch viele Jahre dauern, hoffentlich nicht solange wie bei der integrierter GPS-Technik.

    Die Polar V800 wird schon eine Superuhr, auch wenn man immer noch so einen lästigen Pulsgurt zur Herzfrequenzmessung benötigt und auch die Akkulaufzeit beim Forerunner 910xt über 40% länger ist.

  14. #114

    Im Forum dabei seit
    09.12.2013
    Beiträge
    199
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von naturjogger Beitrag anzeigen
    Die Polar V800 wird schon eine Superuhr, auch wenn man immer noch so einen lästigen Pulsgurt zur Herzfrequenzmessung benötigt
    Wer wirklich keinen Brustgurt tragen will, kann ja eine Mio Alpha parallel zur V800 tragen; oder noch besser und günstiger die demnächst erscheinende Mio Link, welche auch dünner ist und eine bessere Akkulaufzeit haben soll.

  15. #115
    Avatar von Cyberbob13
    Im Forum dabei seit
    22.03.2004
    Ort
    Altenhof am Hausruck, Österreich
    Beiträge
    1.393
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Liebe Foris,

    Die V800-Campaign-Site wurde soeben upgedatet. Viel Neues ist aber nicht dabei.

  16. #116

    Im Forum dabei seit
    04.05.2012
    Beiträge
    139
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Da Garmin jetzt im April die Fenix 2 auf den Markt bringt, die u. a. auch Features vom FR 620 und 910xt haben soll, wird es wohl doch kaum einen Nachfolger vom FR 910 dieses Jahr geben, schade. Somit wird für mich die Polar V800 erste Wahl. Übrigens, jetzt hat sogar Samsung so ein Teil entwickelt mit integrierten optischen Herzfrequenzsensor (System soll anders als bei Mio sein). Schon irgendwie verrückt, dass Hersteller, die nicht mit Pulsmessungstechnik spezialisiert sind, früher ein integriertes HF-Messsystem entwickeln als spezialisierte Unternehmen wie besonders Polar (oder auch Garmin und Suunto). Bis das dann bei Polar der Fall sein wird, wird wahrscheinlich wieder viele Jahre dauern. So unausgereift ist dieses System ja auch nicht, und das Problem mit der Herzfrequenzvariabilität-Genauigkeit und dem Energieverbrauch wird sich auch in naher Zukunft lösen lassen.
    Zuletzt überarbeitet von naturjogger (26.02.2014 um 18:05 Uhr)

  17. #117
    läuft im Mittelfeld Avatar von chillie_
    Im Forum dabei seit
    12.09.2012
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.788
    Blog Entries
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Herzfrequnzvariabilität-Genauigkeit
    Ich kann mir nicht vorstellen, wie man das per optischem Sensor messen kann.
    mein Sportblog : Endurange | road - trail - bike

    WK-Planung Run:

    22.03.2015 - 10K - Citylauf Dresden / 12.04.2015 - HM - Obermain Marathon / 03.05.2015 - HM - Weltkulturerbelauf Bamberg / 10.05.2015 - 10,5K - Maisels Fun Run / 20.06.2015 - 36km - Zugspitz Basetrail XL / 27.09.2015 - MRT - Berlin Marathon

    WK-Planung Bike:

    17.05.2015 - 70km - Rund um die Altstadt Nürnberg / 31.05.2015 - 300km - Mecklenburger Seenrunde / 26.07.2015 - 170km - Arber Radmarathon / 02.08.2015 - 165km - Frankenwald Radmarathon

  18. #118
    Run4Fun Avatar von JoggWithoutDog
    Im Forum dabei seit
    14.05.2005
    Ort
    Schweinfurt (Unterfranken)
    Beiträge
    1.572
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    ...und das dürfte der Hauptgrund sein, warum z.B. Polar beim Brustgurt geblieben ist - ein zusätzlicher Grund sicherlich auch der Energieverbrauch (...wo doch heute jeder 50 Stunden erreichen möchte ... selbst, wenn die GPS-Einschränkungen dabei keinen wirklichen Sinn ergeben ... zumindest in den meisten Fällen).
    Joachim

  19. #119

    Im Forum dabei seit
    15.08.2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    27
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Top oder Flop ?

    Der Teufel steckt wie immer im Detail.

    Optisch macht die Uhr ja wirklich einiges her. Technisch wurden jetzt einige Features nachgereicht, die längst überfällig waren.
    Höhenmesser, Swim Metrics coming later in 2014. Man kann annehmen es handelt sich um Züge zählen und Distanz.
    Ob man den Activitytracker für 24 Stunden wirklich benötigt, muss jeder für sich selbst entscheiden.

    Das was meiner Meinung nach überhaupt nicht geht, ist die komplette Umstellung auf Bluetooth. Sorry Polar das ist ein Schuss ins Knie. Sämtliches Zubehör welches die WIND Übertragung nutzt, muss erneut gekauft werden. Na gut denkt sich da einer, so ein Cadence Sensor kostet ja nur 50 Euro. Stimmt. Und was macht man z.B. mit den 1600 Euro teuren Keo Power Pedalen ? Einstampfen ? Die "alten" Keo Power funken nämlich auch mit WIND. Im Juni gibt es dann eine neue Variante mit Bluetooth. Und was machen Sportler die SRM, CycleOps, power2meter haben ? Sie werden wohl nicht zur V800 greifen können.

    Das Nächste was mir nicht so gefällt, ist die Software. Von PPT war ich schon nicht begeistert, aber Flow schaut da nochmals anders aus. Gleich auf der Startseite siehst Du wer mit Armbändchen gerade Gassi geht. Anstatt auf neues Design zu setzen wäre es toll, die Funktionalität zu verbessern. Bei PPT konnte man z.B.: kein Pyramidentraining generieren, da man maximal 4 Aufgaben programmieren kann. Im Polar Forum wurde dieses Thema häufiger zur Sprache gebracht. Antwort:"Man sehe keinen Grund warum man mehr als 4 Aufgaben benötigt". AHA. Ob das jetzt bei Flow besser wird, bezweifle ich mal.

    Somit ist diese Uhr maximal für Sportler interessant, die noch nichts haben, oder Umsteiger mit sehr viel Budget.

  20. #120
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.401
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Tja -W.I.N.D ist ne proprietäre Übertragungstechnik. Eigentlich sollte man doch dankbar sein wenn sich immer mehr Hersteller an Standards halten - oder halten müssen. Der ein oder andere Anwender wird da logischerweise auf der Strecke bleiben - aber dafür gibts ja noch immer Ebay ;-)


  21. #121
    Avatar von Cyberbob13
    Im Forum dabei seit
    22.03.2004
    Ort
    Altenhof am Hausruck, Österreich
    Beiträge
    1.393
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Ja, also ich bin von Polar Flow auch nicht gerade begeistert. Ich habe sehr viele Trainingseinheiten auf PPT hochgeladen, sehe aber keinerlei Exportmöglichkeiten - außer sinnlose XML-Files, die keine Software wirklich lesen kann. Oder GPX-Files, die aber eben auch nur Koordinaten enthalten. Ist aber auch egal, weil Polar Flow sowieso nix importieren kann. Man kann ja nichtmal manuell ein Training eintragen - wie schwachsinnig ist das denn???? Angeblich soll es eine Importfunktion aus PPT bzw. der lokalen ProTrainer Software geben (vermutlich hrm und gpx-Import, die dann kombiniert werden - weil die V800 ja auch angeblich wieder zwei Files pro Workout erzeugen soll). Mal schauen. In jedem Fall ziehe ich einen anständigen Datenimport und entsprechender Analysemöglichkeit irgendwelchen Feeds von Polar Loop Gassi-Gehern aus Shanghai vor.

  22. #122
    Avatar von JensR
    Im Forum dabei seit
    30.04.2004
    Ort
    Zürich/Nbdg
    Beiträge
    285
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    Tja -W.I.N.D ist ne proprietäre Übertragungstechnik. Eigentlich sollte man doch dankbar sein wenn sich immer mehr Hersteller an Standards halten - oder halten müssen.
    definitiv!

  23. #123
    citius, altius, fortius Avatar von Dauerlauf
    Im Forum dabei seit
    11.03.2012
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo zusammen,
    hat hier schon jemand eine V800 vorbestellt? Ich habe als einzigen Cardiozone gefunden, aber noch nie dort etwas bestellt. Kennt jemand den Laden?
    Grüße, Andreas

  24. #124

    Im Forum dabei seit
    15.08.2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    27
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    Tja -W.I.N.D ist ne proprietäre Übertragungstechnik. Eigentlich sollte man doch dankbar sein wenn sich immer mehr Hersteller an Standards halten - oder halten müssen. Der ein oder andere Anwender wird da logischerweise auf der Strecke bleiben - aber dafür gibts ja noch immer Ebay ;-)
    Und was bekommt man bei Ebay für einen veralteten "POLAR-Standard" ?

  25. #125
    Run4Fun Avatar von JoggWithoutDog
    Im Forum dabei seit
    14.05.2005
    Ort
    Schweinfurt (Unterfranken)
    Beiträge
    1.572
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    ...man hat auf alle Fälle auch nicht mehr Wertverlust als beim Verkauf einer Ambit1 ;) Wir sind es doch schon vom Autokauf/-verkauf her gewöhnt, oder ;) Ich find es jedenfalls gut, dass Polar sich von der WIND-Technologie verabschiedet hat (wie seinerzeit Suunto von der ANT und auf ANT+ wechselte ... muss die doch auch wieder mal loben ;)
    Joachim

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Test neueTomTom Multisport GPS
    Von kpi1402 im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 06.04.2015, 09:24
  2. Multisport-Tauglichkeit Polar RCX3 vs. RCX5
    Von hopesoo im Forum Ausrüstung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2013, 13:25
  3. NEU! Polar RC3 GPS Red
    Von Runningman77 im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 19:26
  4. Polar G1 gps Sensor (neu und ovp)
    Von diepferdelunge im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 10:12
  5. Pulsmesser mit GPS für Multisport gesucht
    Von curle im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 16:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •