+ Antworten
Seite 102 von 1771 ErsteErste ... 25292991001011021031041051121522026021102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.526 bis 2.550 von 44256
  1. #2526
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    2.487
    'Gefällt mir' gegeben
    1.085
    'Gefällt mir' erhalten
    961

    Standard Der Club der anonymen "SUB 3h20er" Frühjahr 2015;

    erste, vorsichtige Zusammenfassung von Susi ;o)
    Wer Wann Wo Welche Zielzeit Worte dazu
    voxel der Heldenhafte ;o) 08.03.2015 Bienwald Kandel 02:54:59 hat noch eine Rechnung offen
    D-BUS "John Deere" Holger 19.04.2015 Boston 2:59:xx ist abhängig!!! (vom Wetter)
    pyrrhocorax 19.04.2015 Linz SUB 3h20 glaubt er kann fliegen
    Der Dude (genannt Christian) 26.04.2015 Hamburg na SUB 3h20 mit 3-4 TE! hat weder von Training noch von Marathon eine Ahnung
    Farhadsun / höchstselbst 26.04.2015 Hamburg egal, Hauptsache :o) hat einen Heimvorteil
    B2R / der Martin 26.04.2015 Hamburg Sub 200 will es in Hamburg wissen
    tb15rr / Rudi 26.04.2015 Hamburg SUB 2:59 kämpft mit Knie und BMI
    dromeus 26.04.2015 Hamburg vielleicht SUB 3h20?! träumt sich beim Laufen ins Ziel
    Dennis Kappel Junior ;o) 26.04.2015 Hamburg wie wäre es mit 2:59:xx das "Nachwuchstalent"
    Elefantino 26.04.2015 Hamburg ? kommt langsam wieder in die Gänge
    Der "Hubschraubindianer" (Commanche) 26.04.2015? Hamburg? ? ist "abgetaucht" aber hoffentlich nicht untergegangen…..
    Zemita "Z" 26.04.2015? Hamburg? Mach3 :o) ist schneller als der Schall
    Steffen42 26.04.2015 Düsseldorf auf jeden Fall SUB 3:52 hat einen Koffer in Berlin
    Eckhard "der Rumläufer" 09.05.2015 SM beim gmrl 7hxx steht auf SM
    dkf (dvh) oder auch Korinna 09.05.2015 SM beim gmrl SUB 8hxx macht eine(n) auf Ultra
    mvm (Makus) ? ? 3h19:xx sieht gern schwarz
    tvaellen ? ? alles zwischen 3h20 und 9h ist sowas von unendschlossen
    Marc"ich kann es theoretisch"Ya ? ? ? nein, so heiß ich nicht….
    bastig ? ? SUB 3h20 hat exakt die gleichen Ziele wie B2R

    Sodele, das für’s Erste, hoffe, habe nichts und niemanden vergessen, verwechselt oder verärgert, Ergänzung/Aktualisierung folgt...

    Herzliche Grüße, wünsche allen eine schöne Restwoche
    @voxel and all; passt gut auf euch auf!!!

    dkf (dvh) oder auch Korinna



    ps
    hat jemand etwas von Jan/Commanche gehört oder gelesen?
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-)

    Limerick der Woche...

    Es war mal ein Läufer aus Hettstedt,
    der fand Fahrtspiele in seinem Bett nett…
    Mit Pulsgurt und Uhr,
    machte der’s nur.
    (ach Mensch, wenn ich doch dem sin Adress hätt’ )


    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  2. #2527
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Hückeswagen
    Beiträge
    5.093
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    653

    Standard

    Hallo Korinna,

    Danke für Dein Up Date inkl. einer Zusammenfassung der (mehr oder weniger) vagen Zielsetzungen für 2015, Deine "ordnende Hand" hat in den letzten Tagen spürbar gefehlt.

    Im Hinblick auf den Adventsmarathon drücke ich Dir natürlich ganz fest die Daumen, dass sich die Probleme in der Schulter wieder soweit beruhigen, dass Du anreisen und laufen kannst; schließlich freue ich mich ja auf unseren ersten persönlichen Treff, den wir dann in der Vorbereitung zum Rennsteig-SM (Kyffhäuser / Harzquerung) sicherlich noch mal wiederholen werden!
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  3. #2528
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    9.402
    'Gefällt mir' gegeben
    165
    'Gefällt mir' erhalten
    1.811

    Standard

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    erste, vorsichtige Zusammenfassung von Susi ;o)

    Sodele, das für’s Erste, hoffe, habe nichts und niemanden vergessen, verwechselt
    Also, entweder ist Susi altmodisch (ist bei so einem jungen Mädchen aber unwahrscheinlich) oder nicht patriotisch.

    P.S. Ich guck mir grade LA als M-Option an...
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  4. #2529
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    2.487
    'Gefällt mir' gegeben
    1.085
    'Gefällt mir' erhalten
    961

    Standard

    Copyfehler... stand eigentlich der 20.04. drin...
    Mit der Korrektur warten wir aber nun mal noch Plan B -> LA ab (oder?)
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-)

    Limerick der Woche...

    Es war mal ein Läufer aus Hettstedt,
    der fand Fahrtspiele in seinem Bett nett…
    Mit Pulsgurt und Uhr,
    machte der’s nur.
    (ach Mensch, wenn ich doch dem sin Adress hätt’ )


    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  5. #2530
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    9.402
    'Gefällt mir' gegeben
    165
    'Gefällt mir' erhalten
    1.811

    Standard

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    Copyfehler... stand eigentlich der 20.04. drin...
    Mit der Korrektur warten wir aber nun mal noch Plan B -> LA ab (oder?)
    Das wäre eh kein Plan B, sondern ein zusätzlicher Spaßlauf; der LA-Marathon wird als Besichtigungstour, vom Pazifik landeinwärts an den dortigen Hauptattraktionen vorbei, angepriesen. Da könnte ich mir die noch fehlende 3:14 oder 3:15 holen.
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  6. #2531
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.807
    'Gefällt mir' gegeben
    2.522
    'Gefällt mir' erhalten
    2.575

    Standard

    Hallo Korinna,
    dann hatte ich mir doch zurecht Sorgen gemacht. Ich hoffe sehr, dass deine Schulterprobleme sich schnell davonschleichen und weg bleiben.
    Vielen Dank für die tolle Zusammenfassung, die, die ganze Männerhorde, mich inklusive, nicht hinbekommen hätte.
    Ich freue mich immer sehr, dich zu lesen.
    Liebe Grüße
    Farhad

  7. #2532
    Avatar von Huebi
    Im Forum dabei seit
    04.11.2014
    Beiträge
    152
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo DKF,

    mich kannst du in deiner Liste nachtragen Hamburg 26.04.15, Sub 3:10, Nix ist unmöglich

    Gruß

  8. #2533

    Im Forum dabei seit
    31.03.2014
    Beiträge
    902
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Korinna,

    GUTE BESSERUNG und danke für tolle Liste!!

    VG
    Rudi
    ....höre nie auf anzufangen und fange nie an aufzuhören....

  9. #2534
    MarcYa
    Gast

    Standard

    Hallo dkf,

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    hey, kein Problem (da dkf ja unter ihrem richtigen Vornamen hier „agiert“, auch sonst kein Geheimnis darum macht und nun mal nicht Susi heißt, ist das keine so große Kunst ;o)
    ich sehe das auch so, aber aufgrund der Reaktion nach B2R's Marathon wusste ich nicht so genau, woran ich bin. Sollte gewissermaßen ein Test sein, mit dessen Ergebnis ich ganz zufrieden bin.


    Und da ich schon auf der Liste stehe, versuche ich mal, die Fragezeichen zu beseitigen:

    Für den Rennsteig habe ich mich auch angemeldet, allerdings HM, weil ich den sicher bewältigen kann, egal bei welchem Wetter und in welcher Trainingsverfassung. Ziel wäre 1:30h. Wenn es im Training gut läuft und die Strecke nicht allzu matschig ist, wechsel ich zum Marathon. Dazu müsste ich mir aber mind. 3:45h zutrauen, langsamer "darf" ich nicht sein. Eine sub 3:30h wäre natürlich super.

    Außerdem: 10 km-Lauf am 27.4.2015, wenn es geht in 40 Minuten. Enttäuscht wäre ich erst bei mehr als 42:30 min.

  10. #2535
    Avatar von Tvaellen
    Im Forum dabei seit
    18.03.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.526
    'Gefällt mir' gegeben
    1.348
    'Gefällt mir' erhalten
    2.240

    Standard

    1:30 beim Rennsteig Halbmara ist eine Ansage. Bis zur Schmücke geht es bergauf, bergauf und zur Abwechslung bergauf ;)
    erst danach kommen ein paar Bergabpassagen, aber der Zielort liegt höher als der Start.

    @ Korinna
    schöne Aufstellung und gute Besserung!

    Im Moment gibt es bei mir schwere private Turbulenzen (Trauerfall, Freundin droht Verlust des Arbeitsplatzes),
    da habe ich den Kopf nicht frei für große Pläne, sondern trainiere einfach erstmal für mich dahin.
    Arolsen am Samstag habe ich auf der Wunschliste, von der Form wäre es wohl machbar, aber ich habe noch keine "Terminfreigabe". Ich hoffe, das entscheidet sich heute oder morgen.

    Letzte Woche bin ich viel gelaufen (fast 100 km), diese Woche ist es schwierig, die Laufschuhe anzuziehen. Mal sehen, was noch geht.

  11. #2536
    MarcYa
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Tvaellen Beitrag anzeigen
    1:30 beim Rennsteig Halbmara ist eine Ansage. Bis zur Schmücke geht es bergauf, bergauf und zur Abwechslung bergauf ;)
    Naja, nicht übertreiben. Bis zum Beerberg (km 9) geht es bergauf (die Schmücke ist bei km 12) und von da an fast nur bergab. Ich finde, das hat den Vorteil, dass die Anstiege kommen, wenn man noch frisch ist und dann kann man sich den Berg runter treiben lassen. So steil sind die Abstiege nicht, dass es Probleme machen würde. Das ganze sieht natürlich anders aus, wenn man am Start des HM schon 53 km in den Beinen hat. Das kann ich mir wie gesagt noch gar nicht vorstellen.

  12. #2537
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Hückeswagen
    Beiträge
    5.093
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    653

    Standard

    Hallo Marc Ya,

    es soll jetzt nicht überheblich klingen, aber lohnt es sich wirklich, für den Halben beim Rennsteig aus der Schweiz (?) anreisen? Zumal der Halbe von Oberhof nach Schmiedefeld mit ca. 9.000 Teilnehmern obendrein auch noch recht voll sein dürfte.
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  13. #2538
    MarcYa
    Gast

    Standard

    Nein, ich bin zum Marathon in die Schweiz gereist. Zum Rennsteiglauf kann ich morgens von daheim losfahren, das sind nur ca. 150 km. Normalerweise laufe ich da Ski, wenn Schnee liegt, und da fahre ich morgens hin und bin Nachmittag wieder daheim.

    Es sind glaube ich nur 6.500 Teilnehmer und wenn man in einem vorderen Startblock startet, bekommt man von den meisten sowieso nichts mit. Der halbe ist ja auch nur die Option, wenn ich mich im Mai noch so fühle wie aktuell oder wenn der Winter dieses Jahr sehr spät kommt, so dass die Strecke sehr matschig ist. Darauf hätte ich keine richtige Lust. Wie gesagt: Mehr als 3:45 h darf ich nicht brauchen, da müssen die Bedingungen schon passen.

  14. #2539

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    2.786
    'Gefällt mir' gegeben
    1.096
    'Gefällt mir' erhalten
    2.107

    Standard

    Hallo Korinna, schön wieder von Dir zu lesen! Das mit der Schulter hört sich ja übel an. Wünsche Dir alles Gute und dass Du wenigstens wieder gut durchschlafen kannst. Wir gehen hier gemeinsam durch Höhen und Tiefen! Hoffe dass es bis Samstag besser geht und Du mit Eckardt den Lauf genießen kannst.

    Deine Listenzusammenfassung ist wirklich nett, auch wenn ich mich immer noch frage, wie ich zu diesem schmeichelhaften Attribut gekommen bin... Aber egal, umso mehr Ansporn die Ziele zu erreichen. Und Farhad hat mir ja schon eine kleine Hintertür geöffnet, wenn ich in Kandel noch nicht fit bin, muss Mannheim im Mai dafür herhalten.

    @Rudi: Auch Dir viel Erfolg für Deinen 10er am Samstag!
    Bei mir ist noch absolute Laufpause angesagt, Knie ist noch nicht besser.
    Schönen Abend allen!

  15. #2540
    Avatar von Derfnam
    Im Forum dabei seit
    11.03.2005
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    2.054
    'Gefällt mir' gegeben
    32
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    Das wäre eh kein Plan B, sondern ein zusätzlicher Spaßlauf; der LA-Marathon wird als Besichtigungstour, vom Pazifik landeinwärts an den dortigen Hauptattraktionen vorbei, angepriesen. Da könnte ich mir die noch fehlende 3:14 oder 3:15 holen.
    Hallo Holger,

    der wäre auch was für mich, ich würde ja gerne mal wieder mit dir laufen, aber bei 3:15 müsste ich ja schon beim HM raus

    Manfred

  16. #2541
    Avatar von pyrrhocorax
    Im Forum dabei seit
    11.07.2011
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    233
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    erste, vorsichtige Zusammenfassung von Susi ;o)
    Hallo Korinna,

    ich wünsche Ihnen gute Besserung und rasche Ausheilung Ihrer Kalkschulter!

    Und ich glaub nicht nur, dass ich fliegen kann, ich kann es wirklich, mit 5-6kg Stoff über mir
    Beste Grüsse

  17. #2542
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    9.402
    'Gefällt mir' gegeben
    165
    'Gefällt mir' erhalten
    1.811

    Standard

    Zitat Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
    Hallo Holger,

    der wäre auch was für mich, ich würde ja gerne mal wieder mit dir laufen, aber bei 3:15 müsste ich ja schon beim HM raus

    Manfred
    Gleichfalls! Du kannst auch ruhig bei Halbzeit schon langsamer werden...

    Z will ja auch in LA mit mir laufen, und er kann ja inzwischen nicht mehr langsamer als 4:40 min/km laufen.

    Ansonsten können wir uns im nächsten Sommer auch wieder an einem 10er versuchen. Mal sehen, vielleicht schafft ja wenigstens einer von uns HMRT.
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  18. #2543
    Avatar von Tvaellen
    Im Forum dabei seit
    18.03.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.526
    'Gefällt mir' gegeben
    1.348
    'Gefällt mir' erhalten
    2.240

    Standard

    Zitat Zitat von MarcYa Beitrag anzeigen
    Naja, nicht übertreiben. Bis zum Beerberg (km 9) geht es bergauf (die Schmücke ist bei km 12) und von da an fast nur bergab. I....
    Ich kenne den Rennsteig ziemlich gut (Wohnort Erfurt/Thüringen), war dort schon zu Fuß, mit dem Rad sowie auf LL Skiern unterwegs und darf versichern: der Gr. Beerberg ist zwar der höchste Punkt der Strecke, aber zu behaupten, ab da ginge es nur noch bergab, ist eine sehr optimistische Einschätzung der Topo. Die Schmücke sowie der Anstieg in der Nahe des Gr. Finsterbergs (in der offz. Karte des RSTL als "Kreuzwege" bezeichnet) sind beide nicht ohne, auch wenn die Strecke -anders als beim Schneekopflauf im Sommer- nicht bis zu den Gipfeln von Schneekopf und Finsterberg hochführt.

  19. #2544

    Im Forum dabei seit
    10.03.2014
    Beiträge
    478
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @Korinna,
    erst mal gute Besserung mit deiner Schulter!
    Schöne Liste hast du angefertigt.
    @allem, was mich angeblangt habe ich tatsächlich HH angepeilt aber noch keine Zeit. Nach 12 Wochen Verletzungspause ist das nicht so einfach zu sagen und ich werde die Sache einfach etwas lockerer angehen, wenn dann am Ende eine 3:10 steht ist es schön. Diese Woche werden es wohl 4x8km. Ich bleibe im Dezember erst mal bei den kurzen Strecken und werden dann sehen.
    Viele Grüße, Elefantino

  20. #2545
    Avatar von kappel1719
    Im Forum dabei seit
    27.05.2014
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    874
    'Gefällt mir' erhalten
    855

    Standard

    Hallo zusammen,

    zunächst einmal: Korinna, ich schließe mich den Wünschen an. Hoffe inständig, dass die Schulter bald Ruhe gibt. Klingt alles andere als angenehm. Was die Aufstellung angeht: Große Klasse, vielen Dank dafür. Aber über mein Zeitziel wird noch zu reden sein

    Ich habe die Umfänge bei mir deutlich runter geschraubt in den letzten Wochen. Am Dienstag wollte ich dann auf der Bahn etwas Tempo machen (plötzlicher Auftritt des voxel-Temposuchtsyndroms ). Wollte eigentlich 6*1000er machen. Die ersten 3 gingen auch (03:30, 03:32, 03:38), den vierten musste ich bei der Hälfte abbrechen, wegen stechender Schmerzen im hinteren Oberschenkel. Kenne ich schon, ist eine Überlastung seit dem Marathon. Jedenfalls will ich da nichts riskieren und habe abgebrochen. Werde jetzt überwiegend ruhige Einheiten machen mit leichten Anteilen im HMRT. Am 06.12. werde ich dann laufen, sollte nichts außergewöhnliches dazwischen kommen. Unter 01:30 sollte drin sein. Der Plan ist in 04:10-04:15 anzulaufen und dann zu schauen. Danach ist erst einmal Saisonpause bis Anfang Januar.

    In der Zwischenzeit werde ich dann mal meinen 15 Wochenplan nach Daniels zusammen stellen und mich für Hamburg vorbereiten.

    @ voxel
    Tut mir leid, dass noch nichts geht. Auch dir nochmal, eine baldige Genesung.

    @ Elefantino
    Gleiches hier. Ich hoffe, dass du fit bleibst und in Hamburg dein noch zu definierendes Ziel erreichen wirst.

    Allen noch eine angenehme Restwoche.

    Viele Grüße
    Dennis
    PB's:

    10 km: 36:57 min (März 2018: Hördt)
    Halbmarathon: 01:19:47 (März 2016: Kandel)
    Marathon: 02:58:54 (Oktober 2016: Frankfurt)


  21. #2546

    Im Forum dabei seit
    31.03.2014
    Beiträge
    902
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Dennis,

    meiner Meinung nach machst du die Intervalle VIEL schnell!! Bei deiner 10KM Zeit würden 3:50 vollkommen ausreichen
    und würden dir mehr weiter helfen und deine Beine würden auch nicht streiken!! Warum knallst du die so runter??

    VG
    Rudi
    ....höre nie auf anzufangen und fange nie an aufzuhören....

  22. #2547

    Im Forum dabei seit
    03.09.2012
    Beiträge
    1.843
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    21

    Standard

    Zitat Zitat von tb15rr Beitrag anzeigen
    Hallo Dennis,

    meiner Meinung nach machst du die Intervalle VIEL schnell!! Bei deiner 10KM Zeit würden 3:50 vollkommen ausreichen
    und würden dir mehr weiter helfen und deine Beine würden auch nicht streiken!! Warum knallst du die so runter??

    VG
    Rudi
    Wie kommst du auf 3:50 min/km? Daniels gibt für seine 10er Zeit 3:42min/km an und das mit kurzen Pausen und 1200-1300m anstatt 1km.
    Denke 6x1k mit langen Pausen in 3:30min/km kann Dennis schon machen.

    PB: HM: 1:27:40(04/2017; mit Dixie)
    M: 2:58:58 (4/2017)
    5k: 19:45 (02/2015) Training
    10k: 40:36 (06/2015)
    Aktuell: 10k: 54:50

  23. #2548
    Avatar von kappel1719
    Im Forum dabei seit
    27.05.2014
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    874
    'Gefällt mir' erhalten
    855

    Standard

    Rudi, das könnte natürlich damit zusammen hängen, dass sich hier und da ein paar Zipperlein melden. Hintergrund ist der, dass ich vor meiner 10 km-PB 1000er "auf freier Wildbahn" bereits knapp unter 03:30 gelaufen bin. Allerdings dachte ich da noch, dass mein GPS einigermaßen genau ist. Denn mittlerweile weiß ich, dass ich auf der Bahn bei 1 km eine Abweichung von 50 m habe und bei 2 km sind es sogar 100 m. Wir hatten die Thematik zwar bereits, aber dennoch halte ich die Abweichung für sehr krass. Bei den WK's, die ich bisher gemacht habe, habe ich ja auch bereits vom ersten km an gemerkt, dass mir einiges mehr angezeigt wird auf der Uhr als bei der Streckenmarkierung. Und lege ich dann die 50m/km Differenz zu Grunde, dann ist es kein Wunder, dass ich damals 03:28 min/km geschafft habe. 03:40-03:45 dürfte der Sache ziemlich nahe kommen. Das entspricht auch den 03:43 aus dem Daniels-Rechner.
    PB's:

    10 km: 36:57 min (März 2018: Hördt)
    Halbmarathon: 01:19:47 (März 2016: Kandel)
    Marathon: 02:58:54 (Oktober 2016: Frankfurt)


  24. #2549

    Im Forum dabei seit
    31.03.2014
    Beiträge
    902
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Dude,

    andere Pläne andere Zeiten :-) schau dir mal die Pläne von laufzene.de an. Die passen meiner Meinung nach sehr gut.
    Fakt ist, dass der Körper von Dennis signalisiert, dass es zu schnell ist....
    ....höre nie auf anzufangen und fange nie an aufzuhören....

  25. #2550
    Avatar von kappel1719
    Im Forum dabei seit
    27.05.2014
    Beiträge
    1.418
    'Gefällt mir' gegeben
    874
    'Gefällt mir' erhalten
    855

    Standard

    Zitat Zitat von tb15rr Beitrag anzeigen
    Hallo Dude,

    andere Pläne andere Zeiten :-) schau dir mal die Pläne von laufzene.de an. Die passen meiner Meinung nach sehr gut.
    Fakt ist, dass der Körper von Dennis signalisiert, dass es zu schnell ist....
    Fakt ist aber auch, dass ich derzeit einen Wochenumfang von knapp 30 km habe. Und wenn ich wieder einen etwas geregelteren Ablauf habe, kann das auch wieder anders aussehen.
    PB's:

    10 km: 36:57 min (März 2018: Hördt)
    Halbmarathon: 01:19:47 (März 2016: Kandel)
    Marathon: 02:58:54 (Oktober 2016: Frankfurt)


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. HM in 1:30 mit nur 5x die Woche Training?
    Von Darice im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 19:26
  2. Training für mehr Tempohärte im WK (sub 1:20h)
    Von runnning-rob im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 16:01
  3. Suche Trainingsplan für HM mit 3 mal Training die Woche
    Von Klaucki 86 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 23:09
  4. HM mit nur 2x Training pro Woche machbar?
    Von Schmopfkerz im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 10:19
  5. Wa ist machbar mit 4x Training/Woche?
    Von Spencer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 16:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •