1. #47726
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.713
    'Gefällt mir' gegeben
    5.443
    'Gefällt mir' erhalten
    3.834

    Standard

    während der DOCG ja seine Mona hat, wohnt der alte "El Bandido" mit dem dkf ab und an ein kleines Date hatte in einem Gym in Leipzig, also quasi in weit, weit, weg... und den habbich soganznebenbei bereits seit dem 18. Februar nicht mehr gesehen, und drauf gelaufen schon seit gut 1em Jahr nicht mehr

    Lange Rede & kein Sinn, wird also mit der Idee
    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Warum nicht beides? Laufband und Zwift. Dann sehen wir uns auf der Strecke und winken!
    leider nix...
    Susi fährt oder läuft euch dann doch lieber imaginär hinterher

    Schönes Wochenende @liebe Alle
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer aus … (ich verrat‘ nicht den Ort ;o)
    liebte über die Maßen den Ausdauersport!!!
    Und während er lief,
    seine Frau rief…
    beim Nachbarn kurz an „ER ist wieder fort“

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Steffen42 (05.09.2020)

  3. #47727
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    8.827
    'Gefällt mir' gegeben
    5.909
    'Gefällt mir' erhalten
    6.474

    Standard

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    während der DOCG ja seine Mona hat, wohnt der alte "El Bandido" mit dem dkf ab und an ein kleines Date hatte in einem Gym in Leipzig, also quasi in weit, weit, weg...
    Hoffentlich ist der Doc bald wieder da. Jetzt bin ich so angefixt, daß ich mir unbedingt ein LB zulegen will.
    nix is fix

  4. #47728
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.192
    'Gefällt mir' gegeben
    8.618
    'Gefällt mir' erhalten
    6.656

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Hoffentlich ist der Doc bald wieder da. Jetzt bin ich so angefixt, daß ich mir unbedingt ein LB zulegen will.
    Der Doc ist auch per WhatsApp erreichbar. Falls es Dich sehr juckt...

  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    leviathan (05.09.2020)

  6. #47729
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    10.198
    'Gefällt mir' gegeben
    333
    'Gefällt mir' erhalten
    3.955

    Standard

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    Aaaaber ich schweife ab; wollte einfachnur punkt 18.00 Uhr auch eine Runde drehen, während ihr zwiftet, das war der eigentliche Gedanke
    Schön - aber ich werde erst später dazukommen. Ist eh besser, sonst wird mir das zu lang.
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  7. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von D-Bus:

    Antracis (05.09.2020), Steffen42 (05.09.2020)

  8. #47730
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.207
    'Gefällt mir' gegeben
    4.129
    'Gefällt mir' erhalten
    6.403

    Standard

    Ich hab an dem Freitag leider eine Veranstaltung, vermute ich werde erst zu spät zu Hause sein, aber schauen wir mal. Gibt ja sicher noch mehrere Events.

  9. #47731

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    3.313
    'Gefällt mir' gegeben
    2.571
    'Gefällt mir' erhalten
    3.403

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Meetup ist erstellt und wenn ich das richtig sehe, ist heute bei Voxel der Weihnachtsmann in gelb/rot gekommen
    Ja das hat am Freitag noch geklappt, aber ich habe ein bisschen Zeit gebraucht alles zu montieren und einzurichten.
    Mittlerweile habe ich die ersten Erfahrungen gesammelt. Es ist wirklich toll, jederzeit Radausfahrten machen zu können ohne das Haus zu verlassen.
    Heute morgen habe ich bei einem ersten Rennen mitgemacht. Aber das Setup kam mir schwerer vor als draußen. Dann wirkt das Gerät nicht so stabil. Wenn ich hart reintrete wackelt die ganze Konstruktion aus Rad und Trainer ein wenig und ich kann die Kräfte nicht wirklich für den Vortrieb verwenden.

    In echt hole ich doch etwas Schwung aus der Bewegung des Körpers und setze auch die Armkraft besser ein. Auf gerader Strecke ohne Gegenwind in geduckter Haltung erreiche ich schnell höhere Geschwindigkeiten und kann diese auch einfacher halten. Die 30km/h fahr ich auf dem echten Fahrrad mit einem Bein und auf dem Trainer muss ich schon reinhalten um die 30 zu überschreiten.
    Aber das ist für den Anfang wahrscheinlich normal und ich muss mich erstmal daran gewöhnen.
    Ich freue mich jedenfalls riesig über die neue Trainingsmöglichkeit und werde jetzt nach und nach versuchen meine Wattleistung zu steigern :-). Wahrscheinlich wäre jetzt auch eine gute Zeit für einen Trainingsplan mit längeren Ausfahrten und Intervallen. Das werde ich in den nächsten Wochen auch angehen.

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von voxel:

    Steffen42 (06.09.2020)

  11. #47732
    Clean Heels Avatar von Unwucht
    Im Forum dabei seit
    05.02.2013
    Beiträge
    1.428
    'Gefällt mir' gegeben
    403
    'Gefällt mir' erhalten
    407

    Standard

    @voxel versuch doch auch mal nur mit den Beinen zu arbeiten, aus Hüfte und Lendenwirbelsäule zu stabilisieren, und den OK und Arme etwas zu entspannen. Dann kannst du noch besser atmen. Beim Laufen sollte der OK ja auch nicht so wild mitgehen. Oder vielleicht auch mal ein Video von Wiggins am Straßenfahrrad. Wobei er fast etwas übertrieben hat mit dem posen...
    Zuletzt überarbeitet von Unwucht (06.09.2020 um 18:01 Uhr)
    Let fitness naturally occur. Don't force it or chase times. - @stevemagness

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Unwucht:

    Steffen42 (06.09.2020)

  13. #47733
    Avatar von movingdet65
    Im Forum dabei seit
    27.04.2016
    Ort
    OWL
    Beiträge
    415
    'Gefällt mir' gegeben
    3.178
    'Gefällt mir' erhalten
    1.564

    Standard

    Hallo zusammen!
    Ich habe diesmal eine (für meine Verhältnisse) richtig erholsame Entlastungswoche hinter mir mit nur ca. 65 Lauf-Km,- einschliesslich dem heutigen Halbmarathon-Testlauf (Solo!) 4 Wochen vor dem Solo-Marathon auf ähnlicher Strecke.
    Ob das heute nun wirklich ein 21,1km-Lauf war, wage ich allerdings zu bezweifeln. Die Strecke ist nicht vermessen, also nur per GPS gestoppt, u. das scheint mir doch mal wieder nicht genau gewesen zu sein. Am Ende hatte ich nur einen Schnitt von 4:13/km (Zeit 01:28,56), was für einen richtigen HM-Wettkampf für mich eine völlig indiskutable u. grottenschlechte Zeit gewesen wäre,- weit hinter meinem derzeitigen Leistungsvermögen zurück. Und selbst als Solo-Lauf ohne WK-Adrenalin ist die Zeit immer noch mehr als mässig. Normalerweise müsste ich zur Zeit mindestens unter 01:26 laufen können,- wenn nicht noch wesentl. schneller.
    Als langer TDL im MRT-Tempo lasse ich diese Pace noch durchgehen, dass passt in etwa zu den Vorleistungen der letzten Wochen.
    Ich hatte immerhin 6Tage getapert und die Beine fühlten sich entsprechend ganz gut an,- beim Einlaufen war mein Gefühl auch gar nicht so schlecht.
    Aber schon die ersten KM-Splits waren dann ernüchternd,- nur um die 4:15/km, dass waren gut 15Sek./km über meiner anvisierten Sollzeit,- da vermutete ich schon, dass mir das GPS hier wohl einen Streich spielt bzw. völlig ungenau ist.
    10km in nur knapp 42Min. waren über 2 Min. hinter d. Sollzeit,- also da hatte ich den Lauf eigentlich schon abgehakt. Hab' dann aber dennoch weiter versucht, die Pace wenigstens zu halten und den Lauf mögl. konstant zuende zu laufen. Auf den letzten KM noch ne leichte Steigerung, aber unter 4er-Schnitt kam ich nicht mehr.
    Sicher hätte ich noch einige KM in etwa 4:10-4:15/km dranhängen können,- aber geplant ist geplant. So bin ich anschliessend nur desillusioniert nachhause geschlurft.
    Nun denn,- lieber heute beim Test ein schlechtes Ergebnis als in 4 Wochen beim Marathon. Da sollte ich dann aber vorher eigentl. die Strecke vermessen, ansonsten wird das Ganze dann erneut eine ungenaue Geschichte werden.
    Die Woche (4/8 frei nach dem Greif-Countdown); Entlastungswoche mit HM-Testlauf
    MO.: Pause
    DI.: 13,5km@5:10/km (GA1, 63 bis 72%)
    MI.: Intervalltr.: 3 x 2000M@4:02/km (MRT-HM-RT); auf Asphalt. Bewusst deutlich langsamer gelaufen als die üblichen 2000er
    DO.: 7,5km Recovery (ohne Uhr)
    FR.: 5km@4:55/km (GA1, 65 - 73%) Schön locker u. easy.
    SA.: 2km Recovery
    SO.: 21,1km (???)@4:13/km (TDL near MRT). Auf Asphalt mit 70HM. Gute Bedingungen (14Grad, schwacher Wind). 85-88%
    Gesamt ca. 65km
    Am MI. bei den 2000ern konnte ich mich ganz gut disziplinieren u. bin die wie von Greif gefordert ca. 15Sek./km langsamer gelaufen als die üblichen 2000er, die ich ja generell im 10k-Tempo laufe. Ich spürte auch, dass da noch deutlich Luft nach oben war. Die nächsten Tage spürte ich dann auch, dass das Tapern Wirkung zeigt u. die Beine fühlten sich immer besser an. Besonders am FR./Sa. hatte ich ein richtig gutes Gefühl und war schon voller Zuversicht. Umso bitterer dann das Ergebnis heute. Na ja,- weitermachen und die Form in d. nächsten 4Wochen weiter "veredeln".
    Rothaarsteig-Trail-Marathon (835 Höhenmeter), Okt. 2019: 3:18:00h (AK-Platz 1; Gesamt-Platz 11)
    PB Marathon: 02:57,20h (Münster, Sept.2019) HM-Splits: 01:28,34 / 01:28,46; AK-Platz 6
    Hermannslauf April 2019: 02:18,59 (31,1km Trail, ca. 520 HM)
    PB Halbmarathon: 01:25,10h (Nov. 2019, DJK-Halbmarathon Gütersloh)
    PB 10km: 39:00 (März 2020; Trainingslauf); 9,2km: 35:51 (Isselhorster Nacht)
    Ultra-Lauf: 74km mit ca. 1600HM in 8:10Std. (kein WK) Hermannsweg/Teutob. Wald (Mai 2020)

    Sportliche Ziele 2020:
    10km sub 38min.; HM: sub 01:25h; Marathon: sub 2:55h;


    "Wenn du nicht anfängst, besser werden zu wollen, hörst du auf, gut zu sein!" (Martin Luther)

  14. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von movingdet65:

    dkf (06.09.2020), leviathan (06.09.2020), Steffen42 (06.09.2020)

  15. #47734

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    3.313
    'Gefällt mir' gegeben
    2.571
    'Gefällt mir' erhalten
    3.403

    Standard

    Zitat Zitat von Unwucht Beitrag anzeigen
    @voxel versuch doch auch mal nur mit den Beinen zu arbeiten, aus Hüfte und Lendenwirbelsäule zu stabilisieren, und den OK und Arme etwas zu entspannen. Dann kannst du noch besser atmen.
    Danke für den Tipp. Ich werde es versuchen.

    Zitat Zitat von Unwucht Beitrag anzeigen
    Beim Laufen sollte der OK ja auch nicht so wild mitgehen.
    Erzähl das mal Paula Radcliffe ;-)

  16. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von voxel:

    leviathan (06.09.2020), Unwucht (06.09.2020)

  17. #47735

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    3.313
    'Gefällt mir' gegeben
    2.571
    'Gefällt mir' erhalten
    3.403

    Standard

    Det. Kann ich verstehen, dass der HM heute enttäuschend war. Aber ein einzelnes Training brauchst du auch nicht überbewerten. Vielleicht war das Tapering "zu viel" für Deinen Körper? Ist er doch mehr Training gewöhnt. Vielleicht hattest du auch einfach einen schlechten Tag.

    Was hat der Meister selbst geschrieben:

    "Nach dem hartem Programm war keine Bestleistung zu erwarten..Ist es dir bei deinem Halbmarathon-Test ebenso ergangen? Oder lief es einigermaßen?Manchmal läuft man in der Mitte der Vorbereitung wie ein Hase und ein anderes Mal wie einNilpferd. Das ist teilweise nicht sehr erfrischend, aber durchaus normal. Es ist ein Anzeichenfür ein stark gesteigertes Training, dass die Wettkampfkonstanz abnimmt. Nach diesem Programm gibt es meist nur Treppchen oder den Hinweis auf eine gerade abgeklungeneErkältung. Vielleicht hast du dein Rennen ja auch noch vor dir. Vergiss nicht, deine Zielsetzungist der Marathon in vier Wochen und dieser Wettkampf ist nur Mittel zum Zweck."

    Wie auch immer, das wird wieder! Deine Leistungen bisher sind durchgehend phänomenal und ich bewundere Deinen Einsatz in dieser Zeit. Wie schon gesagt. In einer Krise zeigt sich der wahre Charakter

  18. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von voxel:

    Antracis (06.09.2020), dkf (06.09.2020), leviathan (06.09.2020), movingdet65 (06.09.2020), Steffen42 (06.09.2020)

  19. #47736
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.713
    'Gefällt mir' gegeben
    5.443
    'Gefällt mir' erhalten
    3.834

    Standard

    @den Det,
    tut mir echt leid, dass der HM Test nicht gelaufen ist, wie erhofft & dieses Gefühl der Enttäuschung/Desillusion kann dkf aus eigenen Erfahrungen nur zu gut nachvollziehen

    Dieses Fazit
    Zitat Zitat von movingdet65 Beitrag anzeigen
    Nun denn,- lieber heute beim Test ein schlechtes Ergebnis als in 4 Wochen beim Marathon.
    ist genau die richtige Einstellung es nützt ja letztlich auch nichts, sich von der einen verka*** Einheit runterziehen lassen.
    Und das Training bisher, macht die Einheit allemal wett

  20. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Antracis (06.09.2020), movingdet65 (06.09.2020), Steffen42 (06.09.2020)

  21. #47737
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.713
    'Gefällt mir' gegeben
    5.443
    'Gefällt mir' erhalten
    3.834

    Standard

    Zitat Zitat von voxel Beitrag anzeigen
    Vergiss nicht, deine Zielsetzungist der Marathon in vier Wochen und dieser Wettkampf ist nur Mittel zum Zweck."

    Wie auch immer, das wird wieder! Deine Leistungen bisher sind durchgehend phänomenal und ich bewundere Deinen Einsatz in dieser Zeit. Wie schon gesagt. In einer Krise zeigt sich der wahre Charakter
    +4

  22. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Antracis (06.09.2020), leviathan (06.09.2020), movingdet65 (06.09.2020), Steffen42 (06.09.2020)

  23. #47738
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.192
    'Gefällt mir' gegeben
    8.618
    'Gefällt mir' erhalten
    6.656

    Standard

    Det, erstmal Glückwunsch zum tollen Ergebnis, auch wenn Du Dir mehr erhofft hast. Ich glaube an einen Mix aus schlechter Messung, nicht idealer Tagesform und dass Dein Körper Erholung gebraucht hat. Für die schlechte Messung: hol Dir einen Stryd, gebraucht gibt es die für um die 100€. Genauer geht es aktuell nicht.

    Bin ein wenig im Stress, muss gleich Grillmeister spielen, daher direkt zum Wochenbericht:
    7x Laufen 84,45 km@5:41/km/260 W
    4x Radfahren 143,42 km/4:19:56 @183 W
    7x Krafttraining 3:37h
    Gesamt 15:57h, TRIMP 847

    Euch einen schönen Restsonntag und eine gute Woche!

  24. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Antracis (06.09.2020), dkf (06.09.2020), leviathan (06.09.2020), movingdet65 (06.09.2020), Unwucht (06.09.2020), voxel (06.09.2020)

  25. #47739

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    3.313
    'Gefällt mir' gegeben
    2.571
    'Gefällt mir' erhalten
    3.403

    Standard

    Wie immer schöne Woche Steffen! Viel Spaß beim Grillen, hau rein!

  26. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von voxel:

    Antracis (06.09.2020), dkf (06.09.2020), Steffen42 (06.09.2020)

  27. #47740
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.192
    'Gefällt mir' gegeben
    8.618
    'Gefällt mir' erhalten
    6.656

    Standard

    Noch kurz zum Rollentrainer... Pass besser auf, dass Du Dir nicht irgendwas am Rad damit kaputt machst. Ich hab mir damals auf meinem ersten Trainer (Tacx Fortius mit eingespannter Gabel) mit hoher Wahrscheinlichkeit durch die Wiegetrittfahrerei die Gabel angerissen. Nur per Zufall gemerkt und Riesen Schwein gehabt, dass die nicht gebrochen ist.

    Die teureren Trainer haben paar Prozente Neigungswinkel, hilft Dir jetzt aber nicht. Such mal nach Rocker Plate, das ist eine locker gelagerte Holzplatte, damit kannst Du dann Wiegetritt fahren. Basteln ist nicht schwer, vielleicht verkauft das auch jemand mittlerweile.

    Viel Spaß!

  28. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Antracis (06.09.2020), voxel (06.09.2020)

  29. #47741
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.713
    'Gefällt mir' gegeben
    5.443
    'Gefällt mir' erhalten
    3.834

    Blinzeln Woche 6 nach Wiederauferstehung oder -4 bis Brocken

    Da schließt die Dame sich doch dem Grill- & Trainingsmeister mal gleich mit einem kleinen Wochenfazit an;

    Nach den 6x400m am Mittwoch, sind dkf und ihre Einzelteile am Donnerstag auf eine sehr schwergängige, lahme Runde "Wellness-Jogging" mit jede Menge Schrott in den Beinen aufgebrochen... nunja, so nach ca. 5-6Km war es dann soweit, dass die Dame in einem Wechsel aus ergriffenem Schluchzen & breitestem Grinsen gefangen war. Der Grund? Dieses echt gleichmäßige Gefühl in beiden PB'n das sich nach einer harten/schnellen Trainingseinheit einstellt, das untrüglich vom Training stammt und eben nicht von diesem nervigen Dauerthema "die Zicke und ich"...

    So ein Gefühl gilt es dann auch mal zu genießen, auszukosten, und das hier vom Body eingeforderte Schlurfen hat sogar richtig Spaß gemacht, sich trotz der bleischweren Beine locker angefühlt

    Heute dann der 2te Anlauf zum Petersberg, wäre bei km 7,xx fast schiefgegangen, ein unaufmerksamer Fehltritt und das rechte Bein ist dermaßen in die PB reingestaucht, dass es kurz Sterne geregnet hat dachte erst, sch*** geht keinen Schritt mehr weiter, nach ein wenig vorsichtigem Hoppeln hielt sich das Au dann in Grenzen, so dass dkf dann mutig weitergelaufen ist. Heute, im Vergleich zu der Runde vor 3 Wochen lief es schon deutlich besser, und es gab nur noch den Bergweg hoch zum Sender einen 3minütigen Gehmoment, alles andere durchgehoppelt & soeinganzkleinbisschewaswieeine EB gab es auch

    Hier nun die Gewinnzahlen der Woche von Susi;

    Mo 9,99 km @6:11 min/km Fledermauslauf 🦇 inkl. Minicrescendo 6:47 -> 5:29 min/km
    Di I 7,33 km @7:22 min/km Laufgruppe SaaleDogs 🐶
    Di II Rad regeneratives Radeln I + II + abends 45 min Ball- & Rollenspiele
    Mi 13,60 km @7:14 min/km 3km Warmlaufen, bisschen Lauf ABC + 3 kleine Steigerungen, dann;
    6x400m IV oder Hoppelpoppel im Galopp
    Do 11,11 km @6:46 min/km Wellness-Jogging mit schweren Beinen, aber breitem Grinsen ...
    + abends 45 min Ball- & Rollenspiele
    Fr 5,55 km @6:04 min/km - tagsüber Gardening
    + abends bisschen Beinchen lockern, darin 5 kleine Steigerungen
    Sa nix - tagsüber Gardening
    + abends 45 min Ball- & Rollenspiele
    So 26,26 km @6:31 min/km Petersberglauf II ca. 204HM & 3km "EB" 5:53 min/km + 1,2km 5:31 min/km

    6x Laufen = 73,84 km
    1x Radeln = 13,87 km


    Noch kleiner Vergleich der beiden Läufe;
    Name:  Petersberglauf I und II.JPG
Hits: 139
Größe:  23,0 KB

    Fazit- WEITERMACHEN & never stop!
    Und, um sich nochmal dem Steffen anzuschließen
    einen schönen Restsonntag und eine gute Woche
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer aus … (ich verrat‘ nicht den Ort ;o)
    liebte über die Maßen den Ausdauersport!!!
    Und während er lief,
    seine Frau rief…
    beim Nachbarn kurz an „ER ist wieder fort“

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  30. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Antracis (06.09.2020), movingdet65 (06.09.2020), voxel (06.09.2020)

  31. #47742

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    3.313
    'Gefällt mir' gegeben
    2.571
    'Gefällt mir' erhalten
    3.403

    Standard

    Danke Steffen, heute hatte es mir 2x den Schnellspanner von allein geöffnet. Ich habe es dann nochmal richtig eingespannt. Zum Glück ist der Rahmen aus Alu und bricht nicht so schnell (hoffe ich doch). Ich werde es beobachten. Ich habe aber wirklich nicht so die Lust bei jeder Benutzung auf der Straße, das Rad wieder auszubauen. Ich habe jedesmal schwarze Hände, ein verschmiertes Rad, verschmierte Armaturen im Bad und dreckige Handtücher... Und wie feste ich den Schnellspanner zuspannen muss ist mir auch immer ein Rätsel... Zur Not habe ich auch 30 Tage Rückgaberecht, aber eigentlich wollte ich den lieber behalten...

  32. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von voxel:

    Antracis (06.09.2020)

  33. #47743
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.192
    'Gefällt mir' gegeben
    8.618
    'Gefällt mir' erhalten
    6.656

    Standard

    Im Zweifel: Zweitrad. ;-)

  34. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Antracis (06.09.2020), voxel (06.09.2020)

  35. #47744

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    3.313
    'Gefällt mir' gegeben
    2.571
    'Gefällt mir' erhalten
    3.403

    Standard

    Das hatte ich mir auch schon überlegt :-). Zweitrad ist von allen Optionen wirklich die beste Lösung (meine Frau wird sich freuen )

  36. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von voxel:

    Antracis (06.09.2020)

  37. #47745
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.713
    'Gefällt mir' gegeben
    5.443
    'Gefällt mir' erhalten
    3.834

    Standard

    Zitat Zitat von voxel Beitrag anzeigen
    Zweitrad ist von allen Optionen wirklich die beste Lösung (meine Frau wird sich freuen )
    vllt. aber immer noch besser als
    Zitat Zitat von voxel Beitrag anzeigen
    verschmierte Armaturen im Bad und dreckige Handtücher...

  38. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Antracis (06.09.2020)

  39. #47746
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.192
    'Gefällt mir' gegeben
    8.618
    'Gefällt mir' erhalten
    6.656

    Standard

    Du brauchst ja sowieso ein Triathlonrad.
    Alternativ mal gescheites Öl auf die Kette, dann wird die nicht so dreckig und Einweghandschuhe anziehen. Wenn Du keine horizontalen Ausfallenden hast, solltest Du mit bisschen Übung das HR auch ohne Berührung der Kette wechseln können. Vorne klein, hinten groß vorher schalten.

  40. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Antracis (06.09.2020)

  41. #47747
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.207
    'Gefällt mir' gegeben
    4.129
    'Gefällt mir' erhalten
    6.403

    Standard

    Geht ja wieder gut ab hier.

    @det: Siehe voxel. Du performst seit Monaten auf extrem hohem Niveau. Irgendwann brauchen Geist und Körper mal eine Pause, ob nun kurz oder langfristig. Ich denke, Du kannst in den nächsten Wochen noch gut was raushauen.

    @Steffen: Tolle Woche, guten Appetit.

    @Korinna: Das sieht doch gut aus, der Kurs stimmt.

    @voxel: Ich wollte erst fragen, was Du auf dem Rad da machst, dass der Trainer immer aus den Angeln springt, aber Steffen hat mich dann ja daran erinnert, dass der Neo etwas Spiel hat. Ich bin da bezüglich Arbeiten mit Wiegetritt und so eh nicht die Referenz, ich fahr meine Sprints im Training auch eigentlich immer im Sitzen, einfach um den Poweroutput aus ner guten Sitzposition zu trainieren, weil ich ja als Ziel Zeitfahren hab und wohl nie in der Situation sein werde, einen Sprint zu gewinnen. Aus dem Sattel gehe ich eigentlich nur, wenn mir der Arsch weh tut oder ich zu faul bin, zu schalten.

    PS: Toller Tip fürs schnelle Kette reinigen sind diese geölten Babyeinwegtücher...im 100erPack. Einmal die Kette durchzuziehen und fast so sauber, wie wenn Farhad sie geputzt hätte.

    Der Hinweis auf Wiggins ist spannend, der war ja vor seinem Toursieg auch Bahnfahrer. Roger Kluge sitzt ja meist auch wie angeklebt auf dem Rad, das haben die Jungs gut drauf (bei seinem Giroetappensieg waren auch alle um Ihm herum aus dem Sattel und er trotzdem schneller )

  42. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    dkf (06.09.2020), movingdet65 (06.09.2020)

  43. #47748

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    3.313
    'Gefällt mir' gegeben
    2.571
    'Gefällt mir' erhalten
    3.403

    Standard

    dkf und Steffen, genau so ist es. Wieso müsst ihr eigentlich immer so recht haben?

  44. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von voxel:

    Steffen42 (06.09.2020)

  45. #47749
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.713
    'Gefällt mir' gegeben
    5.443
    'Gefällt mir' erhalten
    3.834

    Standard



    WEIL; Steffen hat Ahnung - Susi nur weibliche Intuition ...

  46. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Antracis (06.09.2020), leviathan (06.09.2020), movingdet65 (06.09.2020), Steffen42 (06.09.2020), voxel (06.09.2020)

  47. #47750

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    3.313
    'Gefällt mir' gegeben
    2.571
    'Gefällt mir' erhalten
    3.403

    Standard

    Susi, ich freue mich übrigens sehr, dass es beim Laufen vorwärts geht! Ist doch toll wenn man dieses zufriedene Gefühl nach dem Training genießen kann. Weiter so!

    Anti, ich werde die Rollerzeit jetzt einfach mal als Gelegenheit nutzen, zu lernen alles aus den Beinen heraus zu machen. Die Babytücher muss ich mal kaufen (wäre das erste Mal im Leben) und gutes Kettenöl. Jetzt mache ich morgen früh erst nochmal ein Race in Zwift. Entweder vor der Arbeit um 7:05 Volcnano oder ein Lunch Race 11:00 MET-5.

  48. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von voxel:

    Antracis (06.09.2020), dkf (06.09.2020), Steffen42 (06.09.2020)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 6 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 6)

Ähnliche Themen

  1. HM in 1:30 mit nur 5x die Woche Training?
    Von Darice im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 19:26
  2. Training für mehr Tempohärte im WK (sub 1:20h)
    Von runnning-rob im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 16:01
  3. Suche Trainingsplan für HM mit 3 mal Training die Woche
    Von Klaucki 86 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 23:09
  4. HM mit nur 2x Training pro Woche machbar?
    Von Schmopfkerz im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 10:19
  5. Wa ist machbar mit 4x Training/Woche?
    Von Spencer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 16:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •