+ Antworten
Seite 2126 von 2153 ErsteErste ... 1126162620262076211621232124212521262127212821292136 ... LetzteLetzte
Ergebnis 53.126 bis 53.150 von 53807
  1. #53126
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.429
    'Gefällt mir' gegeben
    4.496
    'Gefällt mir' erhalten
    7.059

    Standard

    Hier gehts ja wieder ziemlich ab. Schöne Intervalle von Matthias und von Christoph, gute Besserung für Holger und Hagenthor.

    Bei mir heute Feierabendrunde XXL, wurden direkt von der Arbeit über Land dann 97km in 3h:19 min.

    Zwischendurch wirklich fast total zufällig Frau von M. getroffen, die Ihren langen Lauf 31km mal eben @4:25 geballert ist. Wenn man einmal nicht aufpasst.

  2. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Bernd79 (18.06.2021), Dartan (16.06.2021), Hagenthor (16.06.2021), leviathan (16.06.2021), Steffen42 (16.06.2021)

  3. #53127
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    9.217
    'Gefällt mir' gegeben
    6.621
    'Gefällt mir' erhalten
    7.139

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    Zwischendurch wirklich fast total zufällig Frau von M. getroffen, die Ihren langen Lauf 31km mal eben @4:25 geballert ist. Wenn man einmal nicht aufpasst.
    Das kann alles und nichts bedeuten. Was hat Sie denn schätzungsweise auf den Marathon oder HM drauf. Sollte sie 2:50 oder 1:20 laufen können, wäre das kein Spaziergang, aber eben auch keine harte Einheit. Hätte sie dagegen eine 3:15 oder 1:35 drauf, wäre es ziemlich hart. Von daher ist die Pace ohne Referenz irgendwie schwierig einzuschätzen.
    nix is fix

  4. #53128
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.429
    'Gefällt mir' gegeben
    4.496
    'Gefällt mir' erhalten
    7.059

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Das kann alles und nichts bedeuten. Was hat Sie denn schätzungsweise auf den Marathon oder HM drauf. Sollte sie 2:50 oder 1:20 laufen können, wäre das kein Spaziergang, aber eben auch keine harte Einheit. Hätte sie dagegen eine 3:15 oder 1:35 drauf, wäre es ziemlich hart. Von daher ist die Pace ohne Referenz irgendwie schwierig einzuschätzen.
    Ich denke mal so, in Between ;)

    Also ihr CP 20 -Lauftest war etwas schneller als meiner, sie war aber auch erholter. Um die 3:52. ich denke aber, Marathon hat sie aktuell schon eher Sub3 Form, vielleicht auch etwas schneller. Aber 2:50 eher nicht…

    Auf jeden Fall war der Lauf überzogen

  5. #53129
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.429
    'Gefällt mir' gegeben
    4.496
    'Gefällt mir' erhalten
    7.059

    Standard

    PS: Levi, also mit 3:15 und 1:35-Form könnte ich sowas im Training definitiv nicht laufen…

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Bernd79 (18.06.2021)

  7. #53130
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.832
    'Gefällt mir' gegeben
    9.925
    'Gefällt mir' erhalten
    7.579

    Standard

    Ich noch nicht mal damit.

    Was sind denn die PBs der Dame? Weil nur „aufmPlatz“ zählt ja.

  8. #53131
    Avatar von Christoph83
    Im Forum dabei seit
    11.06.2008
    Ort
    Kreis Kleve
    Beiträge
    803
    'Gefällt mir' gegeben
    496
    'Gefällt mir' erhalten
    2.127

    Standard

    Das ist dann schon recht flott...
    Meine 30+ Läufe die letzten 4 Wochen waren so in dem Bereich, sehe mich aber auch in 2:3x Form.
    In den letzten beiden Marathon Vorbereitungen waren alle LaLa langsamer (Ergebnisse: 2:44h, 2:52h)
    Nur 2016 in meiner ersten Marathonvorbereitung bin ich mal nen 30er @4:12 gelaufen, also schneller als späteres MRT: D, war bestimmt sehr sinnvoll...

  9. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Christoph83:

    dkf (17.06.2021), Steffen42 (17.06.2021)

  10. #53132
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.429
    'Gefällt mir' gegeben
    4.496
    'Gefällt mir' erhalten
    7.059

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Ich noch nicht mal damit.

    Was sind denn die PBs der Dame? Weil nur „aufmPlatz“ zählt ja.
    Zumindest durchweg langsamer als ich, Marathon bisher 3:09, HM 1:28….Im IM einen Marathon aber immerhin Sub 3:30…denke mal, die PBs werden sich bald ändern.

  11. #53133
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.832
    'Gefällt mir' gegeben
    9.925
    'Gefällt mir' erhalten
    7.579

    Standard

    Dann ist sie ja trotz oder dank Trainings mit Dir schneller geworden.

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Antracis (17.06.2021)

  13. #53134
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.429
    'Gefällt mir' gegeben
    4.496
    'Gefällt mir' erhalten
    7.059

    Standard

    Wenn ich gestern auf Sie aufgepasst hätte, wärs höchstens ne 4:40 geworden.

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Steffen42 (17.06.2021)

  15. #53135
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.832
    'Gefällt mir' gegeben
    9.925
    'Gefällt mir' erhalten
    7.579

    Standard

    Brems- und Zugläufer hießen die früher, als es noch diese Wettkämpfe gab.

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    dkf (17.06.2021)

  17. #53136
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    9.217
    'Gefällt mir' gegeben
    6.621
    'Gefällt mir' erhalten
    7.139

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen

    Also ihr CP 20 -Lauftest war etwas schneller als meiner, sie war aber auch erholter. Um die 3:52. ich denke aber, Marathon hat sie aktuell schon eher Sub3 Form, vielleicht auch etwas schneller. Aber 2:50 eher nicht…

    Auf jeden Fall war der Lauf überzogen
    Klar ist das überzogen. Nur so wie Du es beschreibst, macht sie das ja eh immer. Und sagen wir mal, daß sie eine 2:55 drauf hat. Dann wäre die 4:25 das perfekte sweet Spot Training, genau zwischen easy und MRT. Es gibt viele Athleten, die machen genau das 2x, vielleicht 3x die Woche länger in dieser Intensität und sie ballern alles über den Haufen.

    Macht sie auch harte Intervalle oder sind diese sweet Spot Fahrten/Läufe ihre QTEs. Das ist ein großer Unterschied.

    PS: Levi, also mit 3:15 und 1:35-Form könnte ich sowas im Training definitiv nicht laufen…
    Klar könntest Du das. Du hättest vielleicht Probleme, weil Du eh schon ein ungewohnt hohes Volumen absolvierst.
    nix is fix

  18. #53137
    Avatar von Bernd79
    Im Forum dabei seit
    22.05.2015
    Ort
    Österreich/Graz
    Beiträge
    1.162
    'Gefällt mir' gegeben
    1.195
    'Gefällt mir' erhalten
    323

    Standard

    Gute Besserung an Holger und Nicolas auch von mir, wird sicher wieder werden - ich hatte auch vor ca. 2 Monaten wieder eine Verletzung, die 1 Woche Laufpause erforderte.
    Sehr schöne Wochen, die man hier sieht (ich werde wahrscheinlich in den nächsten Tagen auch meine letzten 2 oder 3 Monate in meinem Tagebuch posten, wenn ich die Zeit dafür finde). Alles Gute auch an Voxel für den Ironman!
    Kurz zu mir: Die letzten Wochen konnte ich die Laufkilometer etwas erhöhen und auch 2 schnelle Laufeinheiten relativ konstant in der Woche unterbringen, wobei es irgendwie manchmal nicht ganz easy ist, da mein Dienstplan das manchmal durcheinanderbringt, aber naja.
    Ich bin hauptsächlich Fartleks gelaufen in den letzten Monaten bei den QTEs, Kilometer IVS laufe ich normalerweise erst, wenn ich ein bisserl an die höheren Geschwindigkeiten gewohnt bin, am Montag bin ich die ersten 1000m IVS in diesem Jahr gelaufen, und da ich weiß, dass die im Nachhinhein am nächsten Tag ordentlich einfahren, wenn ich sie nicht gewohnt bin, habe ich es nach 3 IVS gut sein lassen.
    Da ich letzte Woche 200er IVS @ ca. 3:05 gelaufen bin, habe ich mich nun wieder an den 400ern versucht. Das kam raus, also 79,6 Sek. im Schnitt (inklusive kurzer Trinkpause in der TP vor dem 5.IV). Dürften sogar so ziemlich einer der schnellsten 400er IVS sein, die ich so bisher gelaufen bin in meiner Laufvita.
    Kleine Fotomontage (mit Augenzwinkern ), da man ja sowas nicht so oft im Läuferleben erlebt.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bahn 17.Juni.JPG 
Hits:	98 
Größe:	293,5 KB 
ID:	81092

    LG und schönen Ausklang der Woche,
    Bernd
    ________________________
    10 km - 37:36 (T - April 2019)
    HM - 1:30:41 (Sorger Halbmarathon/Graz - April 2018)
    M - 3:10:26 (Wien Marathon - April 2019)

  19. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bernd79:

    Dartan (17.06.2021), Dude_CL (17.06.2021), Hagenthor (17.06.2021), movingdet65 (17.06.2021), spaceman_t (17.06.2021), Steffen42 (17.06.2021), voxel (17.06.2021)

  20. #53138
    Avatar von Christoph83
    Im Forum dabei seit
    11.06.2008
    Ort
    Kreis Kleve
    Beiträge
    803
    'Gefällt mir' gegeben
    496
    'Gefällt mir' erhalten
    2.127

    Standard

    Wir haben hier ja den ein oder anderen Zwifter und Garmin Besitzer:
    https://www.dcrainmaker.com/2021/06/...-workouts.html

  21. #53139
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.429
    'Gefällt mir' gegeben
    4.496
    'Gefällt mir' erhalten
    7.059

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Klar ist das überzogen. Nur so wie Du es beschreibst, macht sie das ja eh immer. Und sagen wir mal, daß sie eine 2:55 drauf hat. Dann wäre die 4:25 das perfekte sweet Spot Training, genau zwischen easy und MRT. Es gibt viele Athleten, die machen genau das 2x, vielleicht 3x die Woche länger in dieser Intensität und sie ballern alles über den Haufen.

    Macht sie auch harte Intervalle oder sind diese sweet Spot Fahrten/Läufe ihre QTEs. Das ist ein großer Unterschied.
    Sie hat einen uns beiden bekannten Coach, der erfahren genug ist, ihr das nicht ganz zu verbieten, damit sie die Lust nicht verliert und dafür aber halt alle anderen Laufintensitäten gestrichen hat.



    Klar könntest Du das. Du hättest vielleicht Probleme, weil Du eh schon ein ungewohnt hohes Volumen absolvierst.
    Sie absolviert leider ein ähnlich hohes, vielleicht sogar höheres Volumen.

    Aber auf sich guggen.

    Und Samstag beim Koppeltraining an Ihr dranbleiben.




    Ich versuche mich aktuell, 8 Wochen vor Haupt-WK, ziemlich zurückzuhalten, vor allem in Intensitäten und erlaube mir, in Absprache mit dem Coach, auf dem Rad eher mal etwas mehr als beim Laufen. Bisher funktioniert das ganz gut.

  22. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Dartan (17.06.2021), dkf (17.06.2021), leviathan (17.06.2021), Steffen42 (17.06.2021)

  23. #53140
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    3.636
    'Gefällt mir' gegeben
    3.601
    'Gefällt mir' erhalten
    4.180

    Standard

    Einfach ums mal loswzuwerden: Ich bin heut zum wohl ersten Mal seit 1 1/2-2 Jahren kontrollierte Intervalle gelaufen, welche sich nicht (und wobei ich mich nicht) wie totaler Dreck angefühlt haben.
    Nur 5x 2min mit üppigen 2min Pause und ein Witz im Trainingsbereich der hier anwesenden aber für mich gerade ein echtes Highlight.
    Vielleicht noch etwas früh der Freude, aber auch der effVO2max fängt an sich zu bewegen.

  24. Folgenden 10 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    alcano (18.06.2021), Antracis (17.06.2021), Bernd79 (17.06.2021), dkf (17.06.2021), Dude_CL (17.06.2021), leviathan (17.06.2021), RunSim (17.06.2021), spaceman_t (17.06.2021), Steffen42 (17.06.2021), voxel (17.06.2021)

  25. #53141
    Avatar von Christoph83
    Im Forum dabei seit
    11.06.2008
    Ort
    Kreis Kleve
    Beiträge
    803
    'Gefällt mir' gegeben
    496
    'Gefällt mir' erhalten
    2.127

    Standard

    @Dirk: Ist doch super und wie Anti schreibt: immer auf sich gucken.

  26. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Christoph83:

    Dirk_H (17.06.2021), dkf (17.06.2021)

  27. #53142
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    9.217
    'Gefällt mir' gegeben
    6.621
    'Gefällt mir' erhalten
    7.139

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    Sie hat einen uns beiden bekannten Coach, der erfahren genug ist, ihr das nicht ganz zu verbieten, damit sie die Lust nicht verliert und dafür aber halt alle anderen Laufintensitäten gestrichen hat.
    Dann finde ich Ihre Einheit sogar ok. Und im Prinzip - so verstehe ich Dich - war das sogar einkalkuliert

    Sie absolviert leider ein ähnlich hohes, vielleicht sogar höheres Volumen.

    Aber auf sich guggen.

    Und Samstag beim Koppeltraining an Ihr dranbleiben.
    Genau! Wie agieren wie die wirklich guten Pferde und springen genau so hoch wie nötig

    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    Ich bin heut zum wohl ersten Mal seit 1 1/2-2 Jahren kontrollierte Intervalle gelaufen, welche sich nicht (und wobei ich mich nicht) wie totaler Dreck angefühlt haben.
    Nur 5x 2min mit üppigen 2min Pause und ein Witz im Trainingsbereich der hier anwesenden aber für mich gerade ein echtes Highlight.
    10min hart bei dem Wetter... geiler Start

    Vielleicht noch etwas früh der Freude, aber auch der effVO2max fängt an sich zu bewegen.
    4. Die VO2max steigt
    3. Du läufst wieder Intervall
    2. Du läufst überhaupt wieder
    1. Du hast ne Menge Spaß dabei

    Sehr schöne Neuigkeiten
    nix is fix

  28. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Dirk_H (17.06.2021), dkf (17.06.2021), feu92 (17.06.2021), RunSim (17.06.2021), Steffen42 (17.06.2021)

  29. #53143
    Avatar von Dirk_H
    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Ort
    Halle(Saale)
    Beiträge
    3.636
    'Gefällt mir' gegeben
    3.601
    'Gefällt mir' erhalten
    4.180

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    4. Die VO2max steigt
    3. Du läufst wieder Intervall
    2. Du läufst überhaupt wieder
    1. Du hast ne Menge Spaß dabei

    Sehr schöne Neuigkeiten
    Also gelaufen bin ich schon die ganze Zeit. März/April/Mai lagen je so bei 400km. Nur hat bei 80% jeder Spaß vollständig aufgehört und unabhängig vom Training hat mein VO2max eher die Achterbahn gemacht....quasi jeder Lauf ne Wundertüte, nur halt ziemlich oft Dreck drin.
    Habe mich Anfang April nochmal in medizinische Hände begeben, bin jetzt seit 2 Wochen auf "Intervention" und auch wenn das kein "normal" ist, die Tendenz stimmt und stimmt mich sehr positiv. > 4,3,1(!) check!
    ...nur vom Gewicht reden wir mal lieber nicht.

  30. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    leviathan (17.06.2021), Steffen42 (17.06.2021)

  31. #53144
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.797
    'Gefällt mir' gegeben
    6.225
    'Gefällt mir' erhalten
    4.108

    Standard kopieren & zitieren..

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Genau!
    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    4. Die VO2max steigt
    3. Du läufst wieder Intervall
    2. Du läufst überhaupt wieder
    1. Du hast ne Menge Spaß dabei
    Zitat Zitat von Dirk_H Beitrag anzeigen
    > 4,3,1(!) check!
    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Sehr schöne Neuigkeiten


    Apropos;
    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    10min hart bei dem Wetter...
    kann man 16min "mehroderweniger hart" zum Hiermitspielen gelten lassen

    Heute war quasi die klitzekleine Dress Rehearsal Einheit mit 3km Zieltempo auf dem Progrämmle

    Naja... mehroderweniger. Da es für den Brocken eh kein "planbares Tempo gibt, einfach noch mal anprobiert, wie sich die 3k near Schwelle aus den letzten TDL'n heute so anfühlen 👍
    War dann also sowas geworden;

    2,22km Warmhoppeln / 3km @5:27 min/km ( 87% Hf) / bisschen Aushoppeln

    -> gespanntbin wie die Dreieinigkeit am Sonntag drauf ist.
    Die Rennanneliese bescheinigt zumindest eine ähnliche (bzw. minimal schlechtere) VO2max ggü. dem Oktober 2020
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer aus … (ich verrat‘ nicht den Ort ;o)
    liebte über die Maßen den Ausdauersport!!!
    Und während er lief,
    seine Frau rief…
    beim Nachbarn kurz an „ER ist wieder fort“

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  32. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Dirk_H (17.06.2021), leviathan (18.06.2021), Steffen42 (17.06.2021)

  33. #53145
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.832
    'Gefällt mir' gegeben
    9.925
    'Gefällt mir' erhalten
    7.579

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Danke. Hab morgen auf jeden Fall mal lauffrei eingeplant. Eventuell bisschen Rad, aber mehr sicher nicht.
    Zweite Dosis AstraZeneca gut vertragen. Dieses Mal keine Impfreaktionen wie beim letzten Mal. Ein wenig Müdigkeit, aber die kann auch die sehr warme Nacht ausgelöst haben. Nicht mal am Arm hab ich bei der Impfung was gespürt.

    So konnte ich planmäßig eine knappe Stunde auf der Rolle sitzen und werde morgen mein Lauftraining fortsetzen. Natürlich ganz locker, wie es sich gehört. Streak von 55 endet damit heute.

  34. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Dirk_H (17.06.2021), dkf (17.06.2021), kobold (17.06.2021), voxel (17.06.2021)

  35. #53146
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    10.324
    'Gefällt mir' gegeben
    350
    'Gefällt mir' erhalten
    4.339

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Zweite Dosis AstraZeneca gut vertragen.


    Lagen acht Wochen dazwischen? Bei mir waren's gestern 8 Wochen, und somit "darf" ich jetzt theoretisch zur zweiten Impfung. Geht aber nicht, da noch kein Termin frei ist.

    Anyway, tun wir mal so, als würde Reha-Bewegung auf Rad als Sport zählen:
    Intervalldonnerstag: 7x 2 km abwechselnd angenehm hard und regenerativ. Der harte Teil war dann insgesamt 26,5 Minuten (also im Schnitt 3:47) @267 bW (119%). #rotelaterne

    Leider sehr unregelmäßig wegen Hügeln und Wind zwischen 254 W und 275 W.
    War also wieder nix. Da hätte ich gleich auf'm Sofa bleiben können.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bike_fartlek.jpg 
Hits:	9 
Größe:	28,9 KB 
ID:	81104
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  36. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von D-Bus:

    Dartan (18.06.2021), Steffen42 (17.06.2021)

  37. #53147
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.832
    'Gefällt mir' gegeben
    9.925
    'Gefällt mir' erhalten
    7.579

    Standard

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    Lagen acht Wochen dazwischen?
    Fast. 7 Wochen, 6,5 Tage.
    Bei uns kann man sich den Abstand bei AZ mittlerweile aussuchen. Ich glaube 3-12 Wochen sind möglich. Arzt sagte damals 8 Wochen an und daran halte ich mich natürlich (fast).

  38. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    D-Bus (17.06.2021)

  39. #53148
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    10.324
    'Gefällt mir' gegeben
    350
    'Gefällt mir' erhalten
    4.339

    Standard

    Chaos bzw. Lügen hier, je nach Situation. Bei uns waren's erst 16 Wochen da optimal, dann 12 Wochen da auch optimal, dann kurzfristig 5 Wochen da sonst Dosierungen verfallen würden (und 5 wäre ja auch ein sehr guter Abstand), jetzt 8 Wochen da auch optimal.
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  40. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von D-Bus:

    Dirk_H (17.06.2021), Steffen42 (17.06.2021)

  41. #53149
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.429
    'Gefällt mir' gegeben
    4.496
    'Gefällt mir' erhalten
    7.059

    Standard

    Bei mir weiter Schnullitraining: 16km in knapp 80 min gejogged, also so um 4:55. Zwischendurch nochmal 4 x 500 bisschen flotter Sub 4:15.

    Durch die Hitze war’s sogar anstrengend

    Am Wochenende vielleicht wieder Training

  42. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Dartan (18.06.2021), movingdet65 (18.06.2021), Steffen42 (17.06.2021)

  43. #53150
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.832
    'Gefällt mir' gegeben
    9.925
    'Gefällt mir' erhalten
    7.579

    Standard

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    Chaos bzw. Lügen hier, je nach Situation. Bei uns waren's erst 16 Wochen da optimal, dann 12 Wochen da auch optimal, dann kurzfristig 5 Wochen da sonst Dosierungen verfallen würden (und 5 wäre ja auch ein sehr guter Abstand), jetzt 8 Wochen da auch optimal.
    Das ist bei uns nicht viel anders hier. Erst keine Freigabe für Ü60, dann Sperre für U60 und Freigabe für Ü60. Dann Freigabe für alle aber Kreuzimpfung für U60.
    Erst maximaler Abstand, dann freie Wahl. Ständiges Chaos.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 6 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 6)

Ähnliche Themen

  1. HM in 1:30 mit nur 5x die Woche Training?
    Von Darice im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 19:26
  2. Training für mehr Tempohärte im WK (sub 1:20h)
    Von runnning-rob im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 16:01
  3. Suche Trainingsplan für HM mit 3 mal Training die Woche
    Von Klaucki 86 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 23:09
  4. HM mit nur 2x Training pro Woche machbar?
    Von Schmopfkerz im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 10:19
  5. Wa ist machbar mit 4x Training/Woche?
    Von Spencer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 16:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •