+ Antworten
Seite 93 von 1754 ErsteErste ... 4383909192939495961031431935931093 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.301 bis 2.325 von 43849
  1. #2301

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    2.769
    'Gefällt mir' gegeben
    1.058
    'Gefällt mir' erhalten
    2.077

    Standard

    Zitat Zitat von jonny68 Beitrag anzeigen
    Erstmal danke für dein Vertrauen.
    Wenn ich ganz ehrlich sein soll, war das nach langer Zeit wieder mal ein Fehleinkauf, ich nehme sie nur mehr für regeneratives langsames Laufen, ich weiss auch nicht, aber die geben mir einfach keine Rückmeldung(ich weiss nicht wie ich das anders nennen soll). Wenn ich den Connect in den Asphalt drücke, da spüre ich einfach die Kraft, beim Fastwitch fehlt mir das irgendwie total. Ich bin einfach irgendwie PURE-süchtig.
    Aber den M laufe ich doch mit den Flow, ich habe Angst, dass meine Füsse nicht "stark" genug sind für 42,2 km Connect.
    Und du? Zufrieden mir den Fastwitch?
    Der Fastwitch ist ja der einzige Schuh den wir nicht gemeinsam haben.
    Von daher gut zu wissen, dass er ein Fehlkauf war, dann würde er mir bestimmt auch nicht zusagen. Bin daher auch ziemlich PURE addicted, aber trotzdem offen für was Neues.
    Mit den Connects bin ich alle Marathons gelaufen. M.E. reicht die Dämpfung, so minimal wie die vermarktet werden sind die gar nicht.

  2. #2302
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    2.487
    'Gefällt mir' gegeben
    1.080
    'Gefällt mir' erhalten
    961

    Standard

    @hallo voxel,
    lieben Dank von dkf für die Newsletter. Hatte mir neulich schon mal den zum Testotraining rausgesucht. Das will ich am Sonntag nach der längeren Runde vllt. auch mal ausprobieren (also, falls dkf danach dann noch danach zumute ist :o)

    In den nächsten Wochen (nach dem Twistesee) will ich zwar auch gern sehen, inwieweit der Plan von dkf für „near 45“ hinkommt, aber es spricht ja nichts dagegen, in der ersten Woche die 10x400m evtl. gegen 15x200m zu tauschen (und zu sehen, ob dkf die annähernd in 43s schafft (isrmirübel))

    Als dkf heute beim „kleinen Bergtraining“ sich das Kreuzvorwerk hoch gewuchtet hat, hab ich zwei Läufer vom LAV Halensia überholt und der eine meinte dann so zu dem anderen „tolle Schrittfrequenz“ ... ach ja (seufz) wenn die nicht so verdammt kurz wären… (6x 800m mit ca. 20Höhenmetern / Ø 05:00 / Ø 212 Schritte p/min / immerhin ca. 90cm Schrittlänge :o)

    Aber jetzt mal weg von so unwichtigen Sachen wie Training, Berrgintervalle, schneller werden oder so’n Zeug, hier noch das Wichtigste;

    Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Schuh ;o)

    B2Rs Schuhe [6 Paar] -> och, das geht sicher besser
    Saucony Fastwitch 6
    Saucony Mirage 3
    Saucony Guide 7
    New Balance 870 V2
    Asics Trainer 18 (der gestützte)
    Brooks Cadence

    Elefantinos Schuhe [7 Paar] -> einen für jeden Wochentag
    Inov8 Trailroc150
    Luna Leadville
    Brooks Pure Connect2
    Saucony A6
    Brooks Pure Cadence3
    Hoka One One Stinson
    Salomon S-Lab Sense Ultra

    Farhads Schuhe [14 Paar] -> hat einen echten “Hattori hanzo”, wouw ;o)
    Brooka St Racer, 2 mal
    Brooks Green Silence
    Asics DS Trainer
    Asics Volt 33
    Asics Hyper 33
    Asics Excel 33
    Asics Trail Lahar GTX
    Asics Cumulus GTX
    Asics Fuji Trainer
    Asics Stratus
    Saucony Mirage
    Saucony Kinvara
    Saucony Hattori

    voxels Schuhe [6 Paar] -> teilt sich die Füße mit Jonny
    2x Brooks Pure Connect
    1x Brooks Pure Connect 2
    1x Brooks Pure Flow
    1x Brooks Pure Flow 3
    1x Brooks Pure Grit

    Markus' Schuhe [7 Paar] -> hat irgendwas gegen blau (seine Füße hätten sicher nichts dagegen)
    2 x Brooks ST Racer 5
    2 x Asics Gel DS Racer 10
    1 x Brooks Pure Connect 2
    1 x Asics Gel Hyperspeed 6
    1 x Asics GT 1170
    D-Bus' Schuhe [15 Paar + 8 unbenutze Paar] -> erst mal haben und schnell weg damit
    Saucony Omni 5 Trail
    Vibram KSO
    Saucony Exodus 2
    Mizuno Wave Elixir 3
    Saucony Fastwitch 5
    Vibram Bikilia
    Saucony Type A4
    Saucony Hattori
    Saucony Fastwitch 6
    Saucony Perregrin 3.0
    Saucony Kinvara TR
    Saucony Tangent 4
    Saucony Type A5
    New Balance 1400
    Saucony Kinvara 2

    Coldfires Schuhe [11 Paar] -> ist für alles gewappnet
    Adidas Adizero Adios Boost (aktueller WK Schuh)
    Adidas Adizero Aegis (früher WK Schuh, jetzt Arbeitstier und schnelle Einheiten)
    Adidas Sonic Boost (Arbeitstier)
    Saucony Kinvara 3 (schnelle Trainingseinheiten)
    Saucony Kinvara 4 (schnelle Trainingseinheiten)
    Nike Flyknit Lunar (Arbeitstier)
    Nike Running Revolution (um zwischendurch mal was mit mehr Dämpfung zu laufen)
    New Balance 890 V2 (Arbeitstier)
    Asics Gel Kahana (Trailschuh für Schneetage)
    Puma Faas 250 (Laufband)
    Mizuno Wave Musha (Laufband)

    Jonnys Schuhe [6 Paar] -> der Purist
    Brooks Pure Connect 2 - 2x
    Brooks Pure Flow 3 - 2x
    Brooks Pure Grid
    Saucony Fastwitch 6

    Zemita’s Schuhe [3 Paar] -> ist noch ausbausfähig
    Asics Gel Kayano 20
    Nike Pegasus
    Asics Gel SuperJ33

    Dennis Kappel junior’s Schuhe [fast 2 Paar] -> steckt quasi noch in den Kinderschuhen
    Brooks Ravenna 5
    Asics Gel Kayano 20

    Bastig seine Schuhe [8,5 Paar] -> hat einen halben Spezialschuh
    Asics Cumulus 15
    Asics DS Trainer
    Brooks Defynace 7
    Nike Lunarglide 5
    Saucony Guide 7 2x
    Brooks St Racer
    On Cloudsurfer

    Salomon Speedcross 3 (kann man den überhaupt zum Laufen verwenden?)


    dkf ihre Schuhe update… [3 Paar] -> sind mehr als genug
    Brooks Defyance 5 (bis dass er mir von den Füßen fällt :o)
    Puma Faas 500 (macht’n schlanken Fuß :o)
    Nike Pegasus 31 (neu und in „soylent greene“ :o)

    Der Saucony Jazz 15 ist vom Laufen bereits ausrangiert, nur noch zum Gassi “gehen” geeignet…)


    ps; und DAS steckt da drin..:-) Anhang 25211
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-)

    Limerick der Woche...

    Es war mal ein Läufer aus Hettstedt,
    der fand Fahrtspiele in seinem Bett nett…
    Mit Pulsgurt und Uhr,
    machte der’s nur.
    (ach Mensch, wenn ich doch dem sin Adress hätt’ )


    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  3. #2303
    Avatar von jonny68
    Im Forum dabei seit
    14.02.2012
    Ort
    Terlan -Südtirol - Italien
    Beiträge
    1.120
    'Gefällt mir' gegeben
    658
    'Gefällt mir' erhalten
    146

    Standard

    Ja sorry voxel,
    das war ja B2R mit dem Saucony.
    Ich bin eigentlich auch experimentierfreudig, hatte aber immer Riesenprobleme wegen meinem extremen Hohlfuss, mir ist immer der Vorderfuss eingeschlafen und wegen der hohen Sprengung bekam ich Probleme mit der Ferse. Als ich meine ersten Kilometer mit dem Connect gelaufen bin, da wusste ich eigentlich sofort, dass es passt, und so habe ich jetzt schon 2 Paare Flow und 2 Paare Connect aufgebraucht, wobei zu sagen ist, dass bei mir der Connect nicht über 500-600 Laufkilometer kommt. Dann ist er einfach fertig, beim Flow geht es etwa länger, aber auch keine 1000.
    JONNY

  4. #2304
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Hückeswagen
    Beiträge
    5.092
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    653

    Standard

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    Sehe ich nicht. Dein Führungsfuß ist doch auf jedem dieser Bilder noch in der Luft. Ohne Landebilder kann man da wenig zu sagen.

    Vergleich mal deine Fußposition auf deinem ersten Bild mit der hier von Kipsang,
    Anhang 25205

    der ja bekanntlich Fersenläufer ist, wie auch hier deutlich zu sehen:
    Anhang 25207
    Naja, genau die Landung hab ich leider nicht aber dass ich nicht mehr auf der Ferse aufsetze, sehe ich am abgelaufenen Profil meiner Schuhe:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kayano & Noosa Tri kompr..jpg 
Hits:	86 
Größe:	54,2 KB 
ID:	25215

    Oben: Noosa Tri, aktuell im Einsatz nach ca. 900 km; rechte Kante im Bereich Ballen abgelaufen, aber der Bereich der Ferse ist noch i.O

    Unten: Alter Kayano aus früheren Zeiten nach ca. 800 km; Rechte Kante im Bereich der Ferse (dunkle Flecken) abgelaufen, aber Bereich Ballen i.O.
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  5. #2305
    Avatar von kappel1719
    Im Forum dabei seit
    27.05.2014
    Beiträge
    1.397
    'Gefällt mir' gegeben
    803
    'Gefällt mir' erhalten
    765

    Standard

    Zitat Zitat von Zemita Beitrag anzeigen
    Da mach ich mit:
    Asics Gel Kayano 20
    Aha, noch so einer.
    Darf ich fragen, ob du den oft benutzt? Und zu welchen Läufen? Hattest du damit irgendwelche Beschwerden? Laut deinem Avatar wirkst du allerdings etwas drahtiger vom Körperbau her, wenn ich das mit meinem Kadaver so vergleiche. Daher weiß ich nicht, ob ich deine Erfahrungen auf meine adaptieren kann.

    @ voxel
    Vielen Dank für die Newsletter. Wenn es bei dir abends mal passt, sag einfach bescheid. Am Samstag mittag wollte ich eine etwas längere Runde laufen, falls du Lust und Zeit hast.

    @bastig
    Am Schienbein hatte ich wie gesagt nichts gemerkt. Und auf der Bahn war es heute mit dem Kayano Monstrum deutlich angenehmer als auf der Straße/Feldweg. Werde ihn einfach noch etwas dezent (max. 1-2 kürzere Einheiten pro Woche) einlaufen und sonst meinen Ravenna vertrauen.
    PB's:

    10 km: 36:57 min (März 2018: Hördt)
    Halbmarathon: 01:19:47 (März 2016: Kandel)
    Marathon: 02:58:54 (Oktober 2016: Frankfurt)


  6. #2306
    Avatar von Tvaellen
    Im Forum dabei seit
    18.03.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.473
    'Gefällt mir' gegeben
    1.268
    'Gefällt mir' erhalten
    2.136

    Standard

    Bin wegen Trauerfall in der Familie vorerst raus.
    Muss gerade andere "Berge" bezwingen.

  7. #2307
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.798
    'Gefällt mir' gegeben
    2.517
    'Gefällt mir' erhalten
    2.550

    Standard

    Zitat Zitat von Tvaellen Beitrag anzeigen
    Bin wegen Trauerfall in der Familie vorerst raus.
    Muss gerade andere "Berge" bezwingen.
    Hierfür wünsche ich dir Geduld und Kraft.
    Grüße
    Farhad

  8. #2308
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.798
    'Gefällt mir' gegeben
    2.517
    'Gefällt mir' erhalten
    2.550

    Standard

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen

    ps; und DAS steckt da drin..:-) Anhang 25211
    Hallo Korinna,
    Wie immer hast du es schön auf den Punkt gebracht.
    Grüße
    Farhad

  9. #2309
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.798
    'Gefällt mir' gegeben
    2.517
    'Gefällt mir' erhalten
    2.550

    Standard

    Zitat Zitat von kappel1719 Beitrag anzeigen
    @ Farhad
    Was machen die Schmerzen?
    Hallo Dennis,
    es wird langsam besser, vielleicht klappt es am Wochenende emit einem kurzem Lauf. im Scheichstil. Schön, dass dein Knie sich benimmt.
    Grüße
    Farhad

  10. #2310
    Avatar von kappel1719
    Im Forum dabei seit
    27.05.2014
    Beiträge
    1.397
    'Gefällt mir' gegeben
    803
    'Gefällt mir' erhalten
    765

    Standard

    @ Tvaellen

    Da kann ich mich Farhad nur anschließen. Ich wünsche nur das beste.

    @ Farhad

    Freut mich zu lesen. Wäre mal wieder schön von dir ein paar Lauferlebnisse zu erfahren.
    PB's:

    10 km: 36:57 min (März 2018: Hördt)
    Halbmarathon: 01:19:47 (März 2016: Kandel)
    Marathon: 02:58:54 (Oktober 2016: Frankfurt)


  11. #2311
    Einer der Normalen Avatar von mvm
    Im Forum dabei seit
    22.10.2007
    Beiträge
    2.817
    'Gefällt mir' gegeben
    688
    'Gefällt mir' erhalten
    759

    Standard

    @Tvaellen:

    Viel Kraft und die besten Wünsche auch von mir. Da wird einem mal bewusst, mit was für Nebensächlichkeiten man sich hier eigentlich beschäftigt.

    Markus

  12. #2312
    Avatar von Zemita
    Im Forum dabei seit
    03.01.2014
    Ort
    Südniedersachsen
    Beiträge
    1.072
    'Gefällt mir' gegeben
    122
    'Gefällt mir' erhalten
    92

    Standard

    Sorry bekomme es mit der "Zitierfunktion" nicht auf die Reihe.

    Wurde ja oben nach der Verwendung des Gel Kayano gefragt. Da ich nur drei Schuhe habe wechsel ich einfach bei jedem Lauf. Nur wenn es schneller gehen soll nehme ich den leichten Asics Gel J 33. Am Anfang fand ich den Kayano super, erst später ist mir aufgefallen, dass er im Vergleich schwerer ist. Meine Schuhkompetenz ist aber arg begrenzt.
    Zuletzt überarbeitet von Zemita (13.11.2014 um 09:34 Uhr)

  13. #2313
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    2.487
    'Gefällt mir' gegeben
    1.080
    'Gefällt mir' erhalten
    961

    Standard

    @Tvaellen,
    auch von dkf noch einmal; viel Kraft für die nächste Zeit!!!


    @mvm (Markus)
    manchmal können es gerade solche Nebensächlichkeiten wie dieser Faden hier sein, die das Leben schöner machen

    VG@all
    dkf
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-)

    Limerick der Woche...

    Es war mal ein Läufer aus Hettstedt,
    der fand Fahrtspiele in seinem Bett nett…
    Mit Pulsgurt und Uhr,
    machte der’s nur.
    (ach Mensch, wenn ich doch dem sin Adress hätt’ )


    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  14. #2314

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    2.769
    'Gefällt mir' gegeben
    1.058
    'Gefällt mir' erhalten
    2.077

    Standard

    Lieber Tvaellen,
    das tut mir sehr leid für Dich! Ich wünsche Dir Kraft und innere Stärke für die vor Dir liegende Zeit!
    Alles Gute!

  15. #2315
    Avatar von B2R
    Im Forum dabei seit
    03.05.2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.700
    'Gefällt mir' gegeben
    328
    'Gefällt mir' erhalten
    501

    Standard

    @ Tvaellen
    Auch von mir viel Kraft und Stärke. Tut mir sehr leid...


    Zitat Zitat von Zemita Beitrag anzeigen
    Sorry bekomme es mit der "Zitierfunktion" nicht auf die Reihe.

    Wurde ja oben nach der Verwendung des Gel Kayano gefragt. Da ich nur drei Schuhe habe wechsel ich einfach bei jedem Lauf. Nur wenn es schneller gehen soll nehme ich den leichten Asics Gel J 33. Am Anfang fand ich den Kayano super, erst später ist mir aufgefallen, dass er im Vergleich schwerer ist. Meine Schuhkompetenz ist aber arg begrenzt.
    Du bist eh der größte Kracher! Weiß nicht mal was er für Schuhe am Fuß hat und läuft Marathon wie ein Windhund! So muss das sein! Und keine Sorge, das mit der fehlenden Zitierkompetenz macht Dich nicht weniger sympathisch!

    Sorry das musste jetzt mal raus!
    It ain't about how hard you hit, it's about how you can get hit and keep moving forward.
    - Rocky Balboa -

  16. #2316
    Avatar von kappel1719
    Im Forum dabei seit
    27.05.2014
    Beiträge
    1.397
    'Gefällt mir' gegeben
    803
    'Gefällt mir' erhalten
    765

    Standard

    Zitat Zitat von Zemita Beitrag anzeigen
    Sorry bekomme es mit der "Zitierfunktion" nicht auf die Reihe.

    Wurde ja oben nach der Verwendung des Gel Kayano gefragt. Da ich nur drei Schuhe habe wechsel ich einfach bei jedem Lauf. Nur wenn es schneller gehen soll nehme ich den leichten Asics Gel J 33. Am Anfang fand ich den Kayano super, erst später ist mir aufgefallen, dass er im Vergleich schwerer ist. Meine Schuhkompetenz ist aber arg begrenzt.
    Ha, der Absatz könnte Wort für Wort von mir stammen. Ich bin auch absolut kein Fachmann, was Schuhe angeht. Sprengung, Pronation, alles irgendwie schon mal gehört. Aber ich bin auch noch nicht so weit zu sagen, wann ich jetzt für welchen Lauf/Wettkampf welchen Schuh brauche. Werde mir auch noch einen leichten zulegen müssen. Dann hätte ich zumindest mal die 3 großen Gruppen (Klopper, Neutralschuh und Federgewicht) in meinem Schuh-Portfolio. Aber bei dir sieht man ja perfekt: Das Material ist nicht unbedingt kriegsentscheidend.
    PB's:

    10 km: 36:57 min (März 2018: Hördt)
    Halbmarathon: 01:19:47 (März 2016: Kandel)
    Marathon: 02:58:54 (Oktober 2016: Frankfurt)


  17. #2317
    MarcYa
    Gast

    Standard

    Wenn wir früher im Training Klimmzüge gemacht haben, haben wir uns extra Gewichte um die Hüfte gebunden. Dann fielen sie einem im Wettkampf umso leichter. Deshalb denke ich, dass etwas schwerere Schuhe beim Ausdauertraining kein Nachteil sein müssen.

    Ich wähle meine Schuhe auch weniger nach Trainingsart aus, sondern hoffe, dass durch ständigen Wechsel (auch zwischen den verschiedenen Marken) die Fußmuskulatur immer etwas anders belastet und dadurch kräftiger wird. So stand es im Steffny-Buch und das klang für mich plausibel.

  18. #2318

    Im Forum dabei seit
    31.03.2014
    Beiträge
    902
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    ...wenn ich das so lese, sollte ich vielleicht doch einen Schuhladen aufmachen!
    Und ich dachte, eine Frau hätte einen Schuhtick ;-)

    VG und frohes Laufen...
    Rudi
    ....höre nie auf anzufangen und fange nie an aufzuhören....

  19. #2319

    Im Forum dabei seit
    10.03.2014
    Beiträge
    478
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @ Tvaellen
    du bist uns jederzeit willkommen. Bis bald, du bist nicht allein!

    @Korinna,
    also Testotraining würde ich mir an deiner Stelle erst mal noch genauer überlegen anstatt das so einfach auszuprobieren. Im Prinzip soll der Absenkung der Testosteronwerte bei Männern(!) durch lange Trainingseinheiten von >90min wie im Marathontraining üblich entgegengewirkt werden. Ob bei Frauen überhaupt eine Wirkung vorhanden ist? Die Unterschiede im Hormonhaushalt sind doch enorm. Zyklusorientiertes Training ist im Frauen-Leistungssport - so weit mir bekannt - üblich. Das erscheint mir auch sinnvoller, als Studien an jungen Männern mal so eben zu übertragen. Diese Sprints nach einem 35er sind ja nicht gerade ohne Verletzungsrisiko. Risiko und Wirkung müssen ja auch in einem sinnigen Verhältnis stehen. Ich denke medizinische Beratung ist sinnvoll, wenn du wirklich das letzte herauskitzeln willst. In der Hinsicht würde ich an deiner Stelle auch überlegen, ob du genügend Laufalter hast, schon "alle Register" zu ziehen.

    @alle
    demnächst wird von Greif wohl auch noch geraten sich nach dem langen Lauf, Tempodauerlauf und Intervalltraining einschlägige Filme 'reinzuziehen.

    Elefantino
    Zuletzt überarbeitet von Elefantino (13.11.2014 um 10:48 Uhr)

  20. #2320
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Hückeswagen
    Beiträge
    5.092
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    653

    Standard

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    Vergleich mal deine Fußposition auf deinem ersten Bild mit der hier von Kipsang,
    Anhang 25205

    der ja bekanntlich Fersenläufer ist, wie auch hier deutlich zu sehen:
    Anhang 25207
    Auf meinem ersten Bild sieht die Fußposition tatsächlich fast vergleichbar aus, täuscht aber durch die frontale Perspektive.

    P.S.: Es fällt allerdings deutlich auf, dass ich im Vergleich zu Kipsang noch zu viel Ballast mitschleppe ...



    @Tvaellen,
    Zuletzt überarbeitet von Rumlaeufer (13.11.2014 um 10:42 Uhr)
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  21. #2321
    Friesisch herb Avatar von Ethan
    Im Forum dabei seit
    22.07.2012
    Ort
    Genf des Nordens
    Beiträge
    6.242
    'Gefällt mir' gegeben
    858
    'Gefällt mir' erhalten
    1.373

    Standard

    Zitat Zitat von Rumlaeufer Beitrag anzeigen
    P.S.: Es fällt allerdings deutlich auf, dass ich im Vergleich zu Kipsang noch zu viel Ballast mitschleppe ...
    Lass das deine Mädels nicht hören. Sonst ist nix mehr mit Rasen mähen oben ohne :-)
    „Wenn man gut durch geöffnete Türen kommen will, muß man die Tatsache achten, daß sie einen festen Rahmen haben." (Robert Musil)

  22. #2322

    Im Forum dabei seit
    10.03.2014
    Beiträge
    478
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von MarcYa Beitrag anzeigen
    Wenn wir früher im Training Klimmzüge gemacht haben, haben wir uns extra Gewichte um die Hüfte gebunden. Dann fielen sie einem im Wettkampf umso leichter. Deshalb denke ich, dass etwas schwerere Schuhe beim Ausdauertraining kein Nachteil sein müssen.
    Stellt sich halt nur die Frage, was ist denn leichter: laufen in leichten Schuhen oder in schweren Schuhen?

  23. #2323
    Einer der Normalen Avatar von mvm
    Im Forum dabei seit
    22.10.2007
    Beiträge
    2.817
    'Gefällt mir' gegeben
    688
    'Gefällt mir' erhalten
    759

    Standard

    Zitat Zitat von MarcYa Beitrag anzeigen
    Wenn wir früher im Training Klimmzüge gemacht haben, haben wir uns extra Gewichte um die Hüfte gebunden. Dann fielen sie einem im Wettkampf umso leichter. Deshalb denke ich, dass etwas schwerere Schuhe beim Ausdauertraining kein Nachteil sein müssen.

    Ich wähle meine Schuhe auch weniger nach Trainingsart aus, sondern hoffe, dass durch ständigen Wechsel (auch zwischen den verschiedenen Marken) die Fußmuskulatur immer etwas anders belastet und dadurch kräftiger wird. So stand es im Steffny-Buch und das klang für mich plausibel.
    Ich war ja noch nie bei einem Klimmzug-Wettkampf. Stell ich mir lustig vor - ich biete 3 am Stück.

    Der Rückschluss auf die Schuhe ist aber gefährlich. Trainiert man nur in "Sofas" und wechselt im WK dann zu leichten Schuhen, kann das schnell nach hinten los gehen. Mit dem Training bereitet man ja auch die Orthopädie auf den Wettkampf vor. Wenn die nur stark gedämpfte Schuhe gewohnt ist und man dann versucht, den Marathon in leichten (und wahrscheinlich nicht so stark gedämpften) Schuhen zu laufen...

    Es gibt aber eine andere (ungefährlichere) Methode, die Belastung im WK leichter erscheinen zu lassen: im Training einfach schneller laufen!

    Grüße,
    Markus

  24. #2324
    MarcYa
    Gast

    Standard

    Zum Testotraining:

    Ich habe ja nicht verstanden, warum man dazu Sprints machen soll und nicht einfach ein paar Liegestütze/Klimmzüge, gerade weil Greif ja den Vergleich mit Kraftsportlern gemacht hat, die nach dem Training erhöhte Testosteron-Werte haben sollen. Das Testosteron soll ja die Regeneration beschleunigen.

    Meine persönlichen Erfahrungen mit diesen Kurz-Sprints am Ende einer langen Einheit sind aber tatsächlich positiv, wobei das sicher nicht mit dem Testosteron zusammen hängt. Ich finde, es lockert die Beine etwas, weil bei einem langen langsamen Lauf ja doch eher kürzere Schritte gemacht werden. Während der erste Sprint immer verdammt weh tat und für Aussenstehende ziemlich lächerlich ausgesehen haben muss, ging es ab dem dritten deutlich besser und im Anschluss fühlten sich meine Beine auch viel besser an. Fazit: Ich würde es auch als Frau versuchen, auch wenn es dann nicht Testo-Training heißen sollte.

  25. #2325
    MarcYa
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von mvm Beitrag anzeigen
    Ich war ja noch nie bei einem Klimmzug-Wettkampf.
    Es war auch Turnen und kein Klimmzug-Wettkampf, wobei es tatsächlich Kraftsportwettkämpfe gab, bei denen eine Disziplin Klimmziehen war. Die Besten haben deutlich über 100 gemacht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. HM in 1:30 mit nur 5x die Woche Training?
    Von Darice im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 19:26
  2. Training für mehr Tempohärte im WK (sub 1:20h)
    Von runnning-rob im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 16:01
  3. Suche Trainingsplan für HM mit 3 mal Training die Woche
    Von Klaucki 86 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 23:09
  4. HM mit nur 2x Training pro Woche machbar?
    Von Schmopfkerz im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 10:19
  5. Wa ist machbar mit 4x Training/Woche?
    Von Spencer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 16:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •