+ Antworten
Seite 2088 von 2133 ErsteErste ... 1088158819882038207820852086208720882089209020912098 ... LetzteLetzte
Ergebnis 52.176 bis 52.200 von 53307
  1. #52176
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.599
    'Gefällt mir' gegeben
    9.445
    'Gefällt mir' erhalten
    7.232

    Standard

    Weiterhin gute Besserung, Dir und Deiner Frau, Holger!

    Was wir hier als Zweitimpfung bekommen, ist auch noch nicht final geklärt. Für die U60 vor dem Stopp wahrscheinlich BioNTech. Für Fälle wie mich: keine Ahnung. Wird sich bis in 8-12 Wochen wahrscheinlich noch paar Mal ändern.

  2. #52177

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    3.365
    'Gefällt mir' gegeben
    2.765
    'Gefällt mir' erhalten
    3.568

    Standard

    Erstmal wünsche ich allen Geimpften gute Verträglichkeit!

    Anti, Deine langen Kanten haben mich heute morgen motiviert wieder drei Stunden auf den Trainer zu steigen. Mit Frühstück und Verpflegung konnte ich 203 Watt für 180min fahren. Hatte das Radfahren etwas zugunsten des Schwimmtrainings vernachlässigt.
    Diese Woche war ich drei Mal schwimmen. Gestern 50m Intervalle... till I collapse... Und ich sehe endlich erste Fortschritte Das liegt wohl an der neuen engen Speedo. Es ist nicht mehr ganz so unkontrolliert, auch wenn es noch kein lockeres Gleiten ist sondern ein kämpfen und erzwingen, aber es kämpft sich schneller als bisher.
    Und das ist das einzige was zählt.
    Auf jeden Fall find ich Fortschritte immer total motivierend. Freue mich schon auf die nächste Einheit. Ich hab so einen Trainingsplan mit Einschwimmen, Flossenschwimmen, Schnorchelschwimmen, einarmig, Rücken und pi pa po. Das lasse ich alles weg und mache immer nur normales schwimmen ASFAP (as fast as possible) um erstmal ein bisschen Schwimmerfahrung zu sammeln.

    Entspricht wahrscheinlich einer 7er Pace beim Laufen und ich arbeite mich langsam auf einen soliden 6:30er Schnitt vor ...
    Es wird nie langweilig.
    #never stop
    Zuletzt überarbeitet von voxel (23.04.2021 um 14:28 Uhr)

  3. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von voxel:

    Antracis (23.04.2021), Dartan (23.04.2021), dkf (23.04.2021), Hagenthor (23.04.2021), jonny68 (23.04.2021), Steffen42 (23.04.2021)

  4. #52178
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    4.460
    'Gefällt mir' gegeben
    5.396
    'Gefällt mir' erhalten
    3.758

    Standard

    Zitat Zitat von voxel Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall find ich Fortschritte immer total motivierend. Freue mich schon auf die nächste Einheit. Ich hab so einen Trainingsplan mit Einschwimmen, Flossenschwimmen, Schnorchelschwimmen, einarmig, Rücken und pi pa po. Das lasse ich alles weg und mache immer nur normales schwimmen ASFAP (as fast as possible) um erstmal ein bisschen Schwimmerfahrung zu sammeln.
    Nicht dass ich deine Vorgehensweise nicht absolut nachvollziehen könnte , aber wären nicht gerade für einen relativen Schwimmanfänger solche "Nebenbei-Übungen" äußerst sinnvoll und empfehlenswert...?

  5. #52179

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    3.365
    'Gefällt mir' gegeben
    2.765
    'Gefällt mir' erhalten
    3.568

    Standard

    Keine Ahnung Dartan. Die einen sagen so, die anderen sagen so...

    Ich mache es einfach genauso wie beim Laufen

  6. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von voxel:

    Antracis (23.04.2021), dkf (23.04.2021), jonny68 (23.04.2021)

  7. #52180
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    10.270
    'Gefällt mir' gegeben
    340
    'Gefällt mir' erhalten
    4.192

    Standard

    Zitat Zitat von voxel Beitrag anzeigen
    Entspricht wahrscheinlich einer 7er Pace beim Laufen und ich arbeite mich langsam auf einen soliden 6:30er Schnitt vor ...
    Es wird nie langweilig.
    #never stop
    Im Gegenteil, mit deiner 1:40 Pace bist du schon gut ganz dabei unter Triathleten (unter reinen Schwimmern eher nicht).
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von D-Bus:

    dkf (23.04.2021)

  9. #52181

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    3.365
    'Gefällt mir' gegeben
    2.765
    'Gefällt mir' erhalten
    3.568

    Standard

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    Im Gegenteil, mit deiner 1:40 Pace bist du schon gut ganz dabei unter Triathleten (unter reinen Schwimmern eher nicht).
    Sehr aufmerksam,
    aber nur auf 50m...

    Jetzt gilt es im übertragenen Sinn das 400m Rundentempo auf die Marathondistanz zu bringen…

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von voxel:

    dkf (23.04.2021)

  11. #52182
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    9.004
    'Gefällt mir' gegeben
    6.229
    'Gefällt mir' erhalten
    6.776

    Standard

    Zitat Zitat von voxel Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung Dartan. Die einen sagen so, die anderen sagen so...
    Ich habe bisher einige beim Schwimmen lernen beobachten können. Diejenigen, die viel auf Technikübungen gesetzt haben, waren letztlich nicht schneller. Dafür durften sie aber vielmehr Zeit im Wasser verbringen. Das ist aber nur mein eingeschränkter persönlicher Blick

    Ich mache es einfach genauso wie beim Laufen
    Das glaube ich nicht. Seit wann machst Du kurze Sprints Allout? Wenn Du wirklich wie beim Laufen reinfällst, würdest Du eher 60min so hart reinhalten bis Dir die Schultern vom Pump platzen

    Die Sprints, wenn Du die wirklich locker hinbekommst, sind wirklich eine gute Idee

    Edit:

    Sehr aufmerksam,
    aber nur auf 50m...
    Das wäre nicht mal 7er Pace. Fang jetzt ja nicht auch noch an mit Understatement
    nix is fix

  12. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Antracis (23.04.2021), dkf (23.04.2021), Steffen42 (23.04.2021), voxel (23.04.2021)

  13. #52183

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    3.365
    'Gefällt mir' gegeben
    2.765
    'Gefällt mir' erhalten
    3.568

    Standard

    Mit "wie beim Laufen" meinte ich eher, das ich dort bisher auch weitgehend auf Drills, Laufabc etc. verzichtet habe.

    Na ja ganz unrecht hast Du aber wirklich nicht Levi. Ich wollte zunächst auch einfach so lang und schnell schwimmen wie ich kann um zu schauen ob ich überhaupt in der Lage bin 3800m zu schwimmen. Aber ich bin zu dem Schluss gekommen, dass ich erstmal eine Technik lernen muss.

    Beim Schwimmen fehlt mir einfach noch völlig die Einschätzung was schnell oder langsam, gut oder schlecht, effektiv oder ineffektiv ist. Das wird durch Flossen oder Paddles auch nicht besser.
    Und mit den 50m Intervallen habe ich immer direkt danach das Feedback der Uhr und ich weiß ob dieses Intervall schneller oder langsamer war.
    Wenn man das 20 hintereinander macht, kriegt man ganz langsam ein Gefühl was funktioniert und was nicht.

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von voxel:

    Steffen42 (23.04.2021)

  15. #52184
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.340
    'Gefällt mir' gegeben
    4.341
    'Gefällt mir' erhalten
    6.817

    Standard

    Zitat Zitat von voxel Beitrag anzeigen

    Anti, Deine langen Kanten haben mich heute morgen motiviert wieder drei Stunden auf den Trainer zu steigen. Mit Frühstück und Verpflegung konnte ich 203 Watt für 180min fahren.
    Krasse Rolleneinheit.

    Und Dein Schwimmen verfolge ich motiviert. In Berlin hier allerdings Schwimmbäder aktuell noch Fehlanzeige und Freiwasser bringt mir wohl nix ausser die Technik noch mehr zu versauen.

    Und die langen Kanten sind wirklich wichtig, wenn es um die LD geht. Hab mich dazu heute morgen nochmal mit dem Coach ausgetauscht. Er meinte halt auch nochmal, dass man, wenn man wirklich, gemessen an den eignen Möglichkeiten, erfolgreich auf der Langdistanz sein will, machen es letztlich vor allem die vielen nicht zu intensiven Radkilometer. Und man spezialisiert sich notgedrungen und rückt auf die Dieselseite. Heißt jetzt nicht, dass man Schnelligkeit vollkommen vernachlässigt, aber man wird einfach bei den kurzen Sachen schlechter und bei den längeren zunehmend besser.

    Also lockere Kilometer sammeln als Schwerpunkt.

    Ich hab mich dann heute aber auch leider etwas hinreißen lassen und reingehalten. Schuld waren das Wetter und die neuen Aerofelgen mit 28er Tubelessreifen , die aus dem Gravelbike in 2 Minuten ein Endurance-Bike gemacht haben.

    Bin also heute morgen nochmal mit einem Erhaltungslauf gestartet: Eine Stunde Crescendo-Tschoggen von 5:30 bis 4:50 (im Schnitt @5:07) Danach dann 95km in 3h:05 und immer besser ins Rollen gekommen, so dass am Ende 163W/ 175W NP standen mit 30,8 km/h.

    Danach war erstmal ein Powernap fällig.

  16. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Dartan (23.04.2021), Hagenthor (24.04.2021), leviathan (23.04.2021), Steffen42 (23.04.2021), voxel (23.04.2021)

  17. #52185
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    10.270
    'Gefällt mir' gegeben
    340
    'Gefällt mir' erhalten
    4.192

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    Also lockere Kilometer sammeln als Schwerpunkt.
    Ja logo, der WK dauert ja bei den meisten um die 10 - 12 Stunden, und damit ist das von der Größenordnung her mit einem 100-km-Lauf oder gar 12-Stundenlauf zu vergleichen.
    100-km-Experten sieht man auch eher wenig auf der Bahn, und so gut wie nie mit 200 m-Wiederholungen.
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  18. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von D-Bus:

    Antracis (23.04.2021), Dartan (23.04.2021), voxel (23.04.2021)

  19. #52186
    Clean Heels Avatar von Unwucht
    Im Forum dabei seit
    05.02.2013
    Beiträge
    1.498
    'Gefällt mir' gegeben
    455
    'Gefällt mir' erhalten
    465

    Standard

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    Ja logo, der WK dauert ja bei den meisten um die 10 - 12 Stunden, und damit ist das von der Größenordnung her mit einem 100-km-Lauf oder gar 12-Stundenlauf zu vergleichen.
    100-km-Experten sieht man auch eher wenig auf der Bahn, und so gut wie nie mit 200 m-Wiederholungen.
    Trotzdem frage ich mich ob nicht 30min / Woche* für 5x200 oder ein paar Hillsprints gerade bei extrem DL lastigem Training nicht gut angelegt wären.

    Aber viele werden wahrscheinlich die zusätzlichen ca 5wkm vorziehen.

    *) netto im Rahmen einer anderen TE
    Let fitness naturally occur. Don't force it or chase times. - @stevemagness

  20. #52187
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    4.460
    'Gefällt mir' gegeben
    5.396
    'Gefällt mir' erhalten
    3.758

    Standard

    N'Abend ,

    nach dem außerplanmäßigen TDL letzten Freitag und dem zwar sehr anstrengenden, aber letztlich ganz erfolgreichen 30er am Folgetag, habe ich diese Woche dazu gelernt ... und den TDL jetzt einfach in meinen imaginären Plan geschrieben :

    12.9km, 145HM, 4:16/km

    Also auf selber Strecke wie in der Vorwoche nochmal gut 70s schneller unterwegs, bei minimal niedriger Puls (86% HFmax), und auf den Stravasegmenten einer meiner "Hausberge" (70HM auf 2.6km, >140x gelaufen) sowohl ab- als aufwärts nochmal eine klare PB erlaufen. Läuft also halbwegs würde ich mal sagen.

    Mal schauen ob ich daraus jetzt eine Tradition mache und nach den Mittwochintervallen offiziell den Tempofreitag einführe...?

  21. Folgenden 9 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dartan:

    Antracis (23.04.2021), dkf (23.04.2021), Dude_CL (23.04.2021), Hagenthor (24.04.2021), leviathan (24.04.2021), movingdet65 (24.04.2021), Steffen42 (23.04.2021), Unwucht (24.04.2021), voxel (23.04.2021)

  22. #52188
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.599
    'Gefällt mir' gegeben
    9.445
    'Gefällt mir' erhalten
    7.232

    Standard

    Läuft nicht nur halbwegs, Darth. Das läuft richtig gut bei Dir. Stark!

  23. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Dartan (23.04.2021), voxel (24.04.2021)

  24. #52189
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    10.270
    'Gefällt mir' gegeben
    340
    'Gefällt mir' erhalten
    4.192

    Standard

    Zitat Zitat von Unwucht Beitrag anzeigen
    Trotzdem frage ich mich ob nicht 30min / Woche* für 5x200 oder ein paar Hillsprints gerade bei extrem DL lastigem Training nicht gut angelegt wären.
    So in etwa?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	thuringen_ultra.jpg 
Hits:	50 
Größe:	53,5 KB 
ID:	79946
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  25. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von D-Bus:

    dkf (23.04.2021), Unwucht (24.04.2021)

  26. #52190
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    10.270
    'Gefällt mir' gegeben
    340
    'Gefällt mir' erhalten
    4.192

    Standard

    Oder so?
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	sulfur2017.jpg 
Hits:	32 
Größe:	114,6 KB 
ID:	79947
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  27. #52191
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    10.270
    'Gefällt mir' gegeben
    340
    'Gefällt mir' erhalten
    4.192

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Läuft nicht nur halbwegs, Darth. Das läuft richtig gut bei Dir. Stark!
    Definitiv! Das wird spannend im Mai.
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  28. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von D-Bus:

    Antracis (23.04.2021), Dartan (23.04.2021)

  29. #52192
    Clean Heels Avatar von Unwucht
    Im Forum dabei seit
    05.02.2013
    Beiträge
    1.498
    'Gefällt mir' gegeben
    455
    'Gefällt mir' erhalten
    465

    Standard

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    So in etwa?
    Kein Wunder dass die Laterne schon so unter Strom steht und tief rot glüht

    Selbst: Strides und bis 4:30/km geht wieder, keine Schmerzen auf AS im Alltag aber noch komisches Gefühl beim laufen. Kann weder schnell noch lang . Muss langsam steigern.
    Let fitness naturally occur. Don't force it or chase times. - @stevemagness

  30. #52193
    Avatar von Christoph83
    Im Forum dabei seit
    11.06.2008
    Ort
    Kreis Kleve
    Beiträge
    789
    'Gefällt mir' gegeben
    496
    'Gefällt mir' erhalten
    2.056

    Standard

    Stark Darth.
    86% Hfmax sollte doch knapp MRT-Puls sein, oder? Auf flacher Strecke also gut sub3-pace und das über 13km. Hört sich sehr gut an.

  31. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Christoph83:

    Dartan (24.04.2021), Steffen42 (24.04.2021), voxel (24.04.2021)

  32. #52194

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    3.365
    'Gefällt mir' gegeben
    2.765
    'Gefällt mir' erhalten
    3.568

    Standard

    Das ist echt ein Leistungssprung Darth!

  33. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von voxel:

    Dartan (24.04.2021)

  34. #52195
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.599
    'Gefällt mir' gegeben
    9.445
    'Gefällt mir' erhalten
    7.232

    Standard

    Nachdem es gestern von Stunde zu Stunde besser wurde, war ich nach gut geschlafener Nacht dann heute früh bei wunderbarem Wetter 10km Joggen, Puls und Atmung alles gut. Dass das Immunsystem ordentlich zu tun hatte, zeigte gestern ein 25bpm höherer Ruhepuls.
    Nachher noch Krafttraining, linker Arm sollte auch belastbar sein.

    Und Ihr so?

  35. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Antracis (24.04.2021), Dartan (24.04.2021), dkf (24.04.2021), Hagenthor (24.04.2021), leviathan (24.04.2021), Unwucht (24.04.2021), voxel (24.04.2021)

  36. #52196
    Avatar von Christoph83
    Im Forum dabei seit
    11.06.2008
    Ort
    Kreis Kleve
    Beiträge
    789
    'Gefällt mir' gegeben
    496
    'Gefällt mir' erhalten
    2.056

    Standard

    Schön, dass es heute besser geht, Steffen.

    Ich kurbel gerade die Alpe hoch, aber ganz gemütlich. Ist ja Erholungswoche.
    Gestern mal bei mittlerem GA1 gelaufen um nicht nur rumzudieseln. Waren dann 16km @4:20 bei 72% Hfmax, leicht progressiv. Die letzten km bei knapp 75% Hfmax lagen dann bei 4:10-4:15.
    Die Grenze wo es dann wirklich sehr leicht wird (<70% Hfmax) liegt wohl bei ca. 4:30.

  37. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Christoph83:

    Dartan (24.04.2021), Hagenthor (24.04.2021), Steffen42 (24.04.2021), voxel (24.04.2021)

  38. #52197
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    4.460
    'Gefällt mir' gegeben
    5.396
    'Gefällt mir' erhalten
    3.758

    Standard

    Zitat Zitat von Christoph83 Beitrag anzeigen
    Stark Darth.
    86% Hfmax sollte doch knapp MRT-Puls sein, oder? Auf flacher Strecke also gut sub3-pace und das über 13km. Hört sich sehr gut an.
    Danke!

    Und hm, historisch betrachtet liegt 86% bei mir irgendwo zwischen MRT (eher 85%) und HMRT (87-88%), gefühlt war das aber definitiv näher an HMRT als an MRT. Durch das Höhenprofil aber schwer zu sagen. Irgendwann müsste ich wohl doch mal wieder einen echten, gezielten, flachen TDL laufen um besser einschätzen zu können, wo ich gerade wirklich stehe...

    Eine weiterer äußerst positiver Aspekt des Laufs war übrigens, dass ich wieder mit den Vaporfly Next% 2 gelaufen bin (bestimmt auch ein Grund für die Pace ), ich diesmal auf das Tapen der Fersen komplett verzichtet habe und trotzdem komplett Blasenfrei durch gekommen bin. Verträgt sich also defintiv besser mit meinen Fuß als der Vorgänger und es besteht Hoffnung, dass ich den auch auf längeren Läufen, oder vielleicht sogar bei Marathons tragen kann.

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Nachdem es gestern von Stunde zu Stunde besser wurde, war ich nach gut geschlafener Nacht dann heute früh bei wunderbarem Wetter 10km Joggen, Puls und Atmung alles gut. Dass das Immunsystem ordentlich zu tun hatte, zeigte gestern ein 25bpm höherer Ruhepuls.
    Nachher noch Krafttraining, linker Arm sollte auch belastbar sein.
    Freut mich dass du das schlimmst wohl überstanden hast. Jetzt nur noch ein gepflegtes Steak und der nächste Streak kann beginnen!

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Und Ihr so?
    Nachher dann wohl wieder ein 30er. Das wird bestimmt wieder sehr "spaßig", auch wenn sich die Beine aktuell zumindest etwas besser anfühlen als zum selben Zeitpunkt in der Vorwoche...

  39. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dartan:

    Hagenthor (24.04.2021), Steffen42 (24.04.2021), voxel (24.04.2021)

  40. #52198
    Avatar von Hagenthor
    Im Forum dabei seit
    23.09.2019
    Beiträge
    291
    'Gefällt mir' gegeben
    818
    'Gefällt mir' erhalten
    638

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Und Ihr so?
    Bis gestern war ich noch damit beschäftigt den Muskelkater vom Dienstag auszukurieren. Da gingen nur zweimal 10 lockere Kilometer und das war trotz langsamem Tempo anstrengend
    Heute waren dafür die Beine umso besser. Wir haben uns mit der Laufgruppe zu einem Longjog verabredet, aber letztendlich waren wir nur zu zweit. Lief aber wirklich gut, viele Trail- und Hügelpassagen und die letzten 7km dann noch flach. Tempo auf dem flachen Teil leicht progressiv von 4.30min/km bis 4.00min/km. Gesamthaft war es aber natürlich wesentlich langsamer: 24km @5.13 mit 700hM

    Eigentlich ist morgen der lazy Sunday mit nur etwas Radfahren. Aber weil es heute so gut lief und die letzten Tage nur wenige Kilometer zusammen kamen, kann ich mir vorstellen morgen ausnahmsweise zu doppeln und zusätzlich 10km locker laufen zu gehen. Weil danach folgt eh schon wieder eine Regenerationswoche

  41. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Hagenthor:

    Antracis (24.04.2021), Dartan (24.04.2021), Steffen42 (24.04.2021)

  42. #52199
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.340
    'Gefällt mir' gegeben
    4.341
    'Gefällt mir' erhalten
    6.817

    Standard

    Freut mich, dass es besser geht, Steffen. Hoffe, Herr und Frau Holger sind auch bald wieder voll in der Spur!

    Ansonsten tatsächlich sehr geiles Niveau bei Matthias und auch Christoph. Und bei Hagenthor scheint es mit „leicht progressiv“ 4:30 bis 4:00 auch nicht schlecht zu laufen.


    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen

    Und Ihr so?
    2 Stück Kuchen, ein Latte und 2 x Apfelschorle.

    Von den laut Wetterapp heute angesagten 2 Stunden Sonne knappe 4 Stunden abgegriffen, das nenn ich mal Effizienz.

    Lockere Grundlagenfahrt 129km, 4h:42min @153W/ 163W NP.

    Lief insgesamt trotz der gewissen Vorbelastung erstaunlich gut.
    Zuletzt überarbeitet von Antracis (24.04.2021 um 15:14 Uhr)

  43. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Dartan (24.04.2021), dkf (24.04.2021), Hagenthor (24.04.2021), kobold (24.04.2021), Steffen42 (24.04.2021)

  44. #52200
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    10.270
    'Gefällt mir' gegeben
    340
    'Gefällt mir' erhalten
    4.192

    Standard

    Jau, hier brennt die Luft. Bin ja mal gespannt, was du morgen noch drauflegen wirst, Sascha.

    @me, Impfung im Grunde jetzt überstanden, nur Schlafen kann ich auf dem Arm noch nicht, und Umziehen ist noch etwas ungeschickter als sonst. Gestern habe ich noch unauffällig das Hanteln im Laternenstil ausfallen lassen, so dass erst am Montag der Härtestest kommt. Iss ja Saisonpause.

    Ach ja, schnell ein Update, bevor am letzten Aprilwochenende die ersten guten Läufer die 50 km in Angriff nehmen:
    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    Derzeitiger Stand: 4:14 - 4:20 - 4:33 - 5:04 - ....
    Aktuell:
    4:20 - 4:33 - 4:47 - 5:04 - ....

    Genau - der faule Versager von Möchtegern-4:14-Läufer hat dummdreist eine andere Strecke (das ist erlaubt) genommen, die aber leider 25% weniger Höhenmeter hatte - das ist verboten.
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  45. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von D-Bus:

    Antracis (24.04.2021), Dartan (24.04.2021), dkf (24.04.2021), Hagenthor (24.04.2021), Steffen42 (24.04.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 8 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 7)

  1. Christoph83

Ähnliche Themen

  1. HM in 1:30 mit nur 5x die Woche Training?
    Von Darice im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 19:26
  2. Training für mehr Tempohärte im WK (sub 1:20h)
    Von runnning-rob im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 16:01
  3. Suche Trainingsplan für HM mit 3 mal Training die Woche
    Von Klaucki 86 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 23:09
  4. HM mit nur 2x Training pro Woche machbar?
    Von Schmopfkerz im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 10:19
  5. Wa ist machbar mit 4x Training/Woche?
    Von Spencer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 16:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •