+ Antworten
Seite 2102 von 2131 ErsteErste ... 1102160220022052209220992100210121022103210421052112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 52.526 bis 52.550 von 53274
  1. #52526
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    8.996
    'Gefällt mir' gegeben
    6.216
    'Gefällt mir' erhalten
    6.762

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    Naja, letzten Samstag 45min Laufen, dann 2h Radfahren mit KA-Intervallen und dann nochmal Crescendolauf ist doch schon ein veritables Koppeltraining.
    Du hast das direkt hintereinander gemacht? Das kam bei mir auch nicht so rüber. Dann waren das ja wirklich sehr anspruchsvolle und voluminöse Einheiten. Respekt!
    nix is fix

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Antracis (07.05.2021)

  3. #52527
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.588
    'Gefällt mir' gegeben
    9.422
    'Gefällt mir' erhalten
    7.216

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Du hast das direkt hintereinander gemacht? Das kam bei mir auch nicht so rüber. Dann waren das ja wirklich sehr anspruchsvolle und voluminöse Einheiten. Respekt!
    +1. Hatte ich als „über den Tag verteilt“ im Hinterkopf.

    Re Koppeln: viele meiner Vereinskollegen haben das regelmäßig (1x Woche) nach langen Radeinheiten gemacht. Aber nur sehr kurze Laufeinheiten, 2-4km. Das aber lange schon vor Wettkampf.

    Ich hab das selten gemacht. Aber 1x pro Monat unser Koppeltraining im Verein (3 Wechsel).

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Antracis (07.05.2021)

  5. #52528
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.333
    'Gefällt mir' gegeben
    4.334
    'Gefällt mir' erhalten
    6.803

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Du hast das direkt hintereinander gemacht? Das kam bei mir auch nicht so rüber. Dann waren das ja wirklich sehr anspruchsvolle und voluminöse Einheiten. Respekt!
    Fast. Der lockere GA1 Lauf war um 7:44, aufs Rad sind wir um 9:47. Da war also noch ein Frühstück dazwischen. Das Crescendo war allerdings direkt nach dem Radfahren, wobei wir uns in Ruhe umgezogen und auch einen Kaffee gegönnt haben. War also kein „Wettkampfkoppeln“, aber physiologisch machen ja die kürzeren Pausen da wenig aus, nur dass die „Bad Legs“ nicht so ausgeprägt sind nach dem Radfahren.

  6. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Dartan (07.05.2021), Steffen42 (06.05.2021)

  7. #52529
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.333
    'Gefällt mir' gegeben
    4.334
    'Gefällt mir' erhalten
    6.803

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    +1. Hatte ich als „über den Tag verteilt“ im Hinterkopf.

    Re Koppeln: viele meiner Vereinskollegen haben das regelmäßig (1x Woche) nach langen Radeinheiten gemacht. Aber nur sehr kurze Laufeinheiten, 2-4km. Das aber lange schon vor Wettkampf.

    Ich hab das selten gemacht. Aber 1x pro Monat unser Koppeltraining im Verein (3 Wechsel).
    Da gibts ja unterschiedliche Philosophien. Ist auch unter den Langdistanzprofis interessant, manche Koppeln gar nicht, manche sehr viel. Und Kurzdistanz ist es sicher essentiell.

    Im Winter hab ich mehrmals umgekehrt gekoppelt, also Laufen vor Rolle, weil weniger Erkältungsgefahr.

    Insgesamt war ich aber auch überrascht, dass das schnelle Laufen nach den Kraftausdauerintervallen so gut ging letzte Woche , da zahlen sich vermutlich die vielen Radkilometer aus.

  8. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Dartan (07.05.2021), Steffen42 (06.05.2021)

  9. #52530
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.333
    'Gefällt mir' gegeben
    4.334
    'Gefällt mir' erhalten
    6.803

    Standard

    Heute in den Tag gestartet und Frühstabi. Tatsächlich wird die Anti-Maschine langsam wieder stabiler. Vor allem merke ich auch (schmerzhaft ), dass die Aktivierung der Glutealmuskulatur langsam funktioniert. Offenbar konnte ich bisher die kleinen Glutealmuskeln kaum bei bestimmten Bewegungen ansteuern...jetzt funktionierst langsam, aber dann ist’s gleich nah an einer schmerzhaften Krampfschwelle. Richtung stimmt also.

    Heute Abend dann nur kurz locker Rolle.

    Und Ihr so ?

  10. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Dartan (07.05.2021), dkf (07.05.2021), Hagenthor (07.05.2021), Steffen42 (07.05.2021)

  11. #52531
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.588
    'Gefällt mir' gegeben
    9.422
    'Gefällt mir' erhalten
    7.216

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen

    Und Ihr so ?
    Gleich ein wenig Krafttraining, dann Videokonferenzmarathon bis in den frühen Abend und dann wollte ich 15km joggen.

  12. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Antracis (07.05.2021), Dartan (07.05.2021), dkf (07.05.2021), Hagenthor (07.05.2021)

  13. #52532
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    4.459
    'Gefällt mir' gegeben
    5.390
    'Gefällt mir' erhalten
    3.756

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    Und Ihr so ?
    Langweiligste Trainingswoche ever.

    Gestern aufgrund von Tapering und zur aktiven Regenvermeidung 45min regenerativ auf dem Radtrainer, heute Abend dann voraussichtlich wieder ein wenig lockeres Jogging. Ich bin ja vor lauter Langeweile schon so weit ernsthaft mit den Gedanken zu spielen, da eventuell ein paar Strides anzuhängen...

    Ansonsten macht mir der Wetterbericht ernsthaft sorgen. Einerseits ist'a ja ganz nett, dass es endlich mal etwas sommerlicher wird. Aber die angekündigten wolkenfreie 28°C zum WfLWR-Zeitpunkt am Sonntag sind dann eventuell doch ein bisschen arg viel des Guten... Und erschwerend kommt dazu, dass es als virtuellen Lauf dort logischerweise keine Verpflegungspunkte gibt und ich mit Trinkrucksack oder ähnlich noch nie zurechtgekommen bin.
    Zuletzt überarbeitet von Dartan (07.05.2021 um 10:48 Uhr)

  14. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dartan:

    Antracis (07.05.2021), dkf (07.05.2021), Hagenthor (07.05.2021), movingdet65 (07.05.2021), Steffen42 (07.05.2021)

  15. #52533
    Avatar von Hagenthor
    Im Forum dabei seit
    23.09.2019
    Beiträge
    291
    'Gefällt mir' gegeben
    818
    'Gefällt mir' erhalten
    638

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen

    Und Ihr so ?
    Ich muss einen Tag pausieren. Mein Nagel am grossen Zeh ist bis zur Hälfte nachgewachsen (habe ich im Januar beim Skifahren kaputt gemacht). Gestern nach dem Lauf war der Zeh blutig. Aber vermutlich liegt das nur an nassen Socken und Obermaterial. Zuvor hatte ich nämlich nie Probleme. Jetzt habe ich den Zeh mit einem Pflaster, Frischhaltefolie und Klebeband umwickelt. So geht's recht gut. Weils aber geschwollen ist, ist mir laufen zu riskant. Hoffe morgen geht's wieder

  16. #52534
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.588
    'Gefällt mir' gegeben
    9.422
    'Gefällt mir' erhalten
    7.216

    Standard

    Gute Besserung, Hagenthor!

  17. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    dkf (07.05.2021), Hagenthor (07.05.2021)

  18. #52535
    Avatar von Christoph83
    Im Forum dabei seit
    11.06.2008
    Ort
    Kreis Kleve
    Beiträge
    789
    'Gefällt mir' gegeben
    496
    'Gefällt mir' erhalten
    2.056

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Gute Besserung, Hagenthor!
    +1

    @training: Die Termine liefen heute so geschmeidig, dass ich, wider Erwarten, doch einen Lauf reinquetschen konnte. Immerhin 13 lockere km, allerdings wieder ziemlich windig.
    Gestern der einzige Lauf ohne nennenswerten Wind diese Woche. Der brachte dann auch direkt einen neuen eff. VO2Max Rekord von 69,3 (vorher 68,8) und auch der durchschnittliche Wert ist auf Allzeithoch von 65,6.
    Erholungswoche scheint zu wirken.
    Am Wochenende versuche ich aber dann doch auch noch 1-2 Radeinheiten unterzubringen. Ne Woche ganz ohne radeln muss ja auch nicht sein

  19. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Christoph83:

    dkf (07.05.2021), Hagenthor (08.05.2021), Steffen42 (07.05.2021)

  20. #52536
    Avatar von movingdet65
    Im Forum dabei seit
    27.04.2016
    Ort
    OWL
    Beiträge
    430
    'Gefällt mir' gegeben
    3.326
    'Gefällt mir' erhalten
    1.653

    Standard

    Und Ihr so ?

    Nach drei Tagen Trainingspause (oder 2,5,- gestern aber nur 6km joggen) sollte heute eigentlich nur ein entspannter GA1 folgen,- es wurden dann aber doch 15,5km @4:34/km,- also eher mittelintensiv, zuletzt an der Grenze zum GA2. (ca. 70 - 80%HF),- etwa MRT & 10%.
    Nächster Haupt-WK soll erst am 12.09. sein (Münster-MRT),- also ich muss aufpassen, das Damoklesschwert "Frühform" herrscht schon wieder bedrohlich über einem. Allerdings werde ich bis ca. Mitte Juni noch auf harte QTEs` verzichten und dann starte ich evtl. mit dem Greif-Seniorenplan (bzw. orientiere mich dran),- auch wenn der Begriff was Andres suggeriert, ist der immer noch anspruchsvoll genug.
    Bei mir zeigt die VO2-Max lt. Garmin seit Wochen immer noch 58 an,- bin aber nicht sicher, ob das wirklich hinkommt. Könnten evtl. a. nur 57 sein (?)
    PB Marathon: 02:57,20h (Münster, Sept.2019) HM-Splits: 01:28,34 / 01:28,46; AK-Platz 6
    Hermannslauf April 2019: 02:18,59 (31,1km Trail, ca. 520 HM)
    PB Halbmarathon: 01:25,10h (Nov. 2019, DJK-Halbmarathon Gütersloh)
    PB 10km: 39:00 (März 2020; Trainingslauf); 9,2km: 35:51 (Isselhorster Nacht)
    Ultra-Lauf: 74km mit ca. 1600HM in 8:10Std. (kein WK) Hermannsweg/Teutob. Wald (Mai 2020)
    Rothaarsteig-Trail-Marathon (835 Höhenmeter), Okt. 2019: 3:18:00h (AK-Platz 1; Gesamt-Platz 11)
    Sportliche Ziele 2020:
    10km sub 38min.; HM: sub 01:25h; Marathon: sub 2:55h; Hermannslauf sub 02:15h


    "Wenn du nicht anfängst, besser werden zu wollen, hörst du auf, gut zu sein!" (Martin Luther)

  21. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von movingdet65:

    Antracis (07.05.2021), dkf (07.05.2021), Hagenthor (08.05.2021), JBl (08.05.2021), leviathan (08.05.2021), Steffen42 (07.05.2021)

  22. #52537
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.773
    'Gefällt mir' gegeben
    5.962
    'Gefällt mir' erhalten
    4.041

    Standard

    Zitat Zitat von movingdet65 Beitrag anzeigen
    Nächster Haupt-WK soll erst am 12.09. sein (Münster-MRT),- also ich muss aufpassen, das Damoklesschwert "Frühform" herrscht schon wieder bedrohlich über einem. Allerdings werde ich bis ca. Mitte Juni noch auf harte QTEs` verzichten und dann starte ich evtl. mit dem Greif-Seniorenplan (bzw. orientiere mich dran),- auch wenn der Begriff was Andres suggeriert, ist der immer noch anspruchsvoll genug.
    Einer von den Hamburger "Imkreisläufern" hatte 2017 mit dem Plan erfolgreich einen Angriff auf die sub 3h gestartet. Hatte meines Wissens nach hier im Faden auch eine Weile gschrieben

    Hier mal sein Faden zum Heißen Feuer im alten Ofen

  23. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    leviathan (08.05.2021), movingdet65 (08.05.2021), Steffen42 (08.05.2021)

  24. #52538
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.773
    'Gefällt mir' gegeben
    5.962
    'Gefällt mir' erhalten
    4.041

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    Und Ihr so ?
    Am Ende eines langen Tages…

    Mal kurz (oder lang ;-) überschlagen;

    -> 09.30 Uhr zuerst zur Hausärztin / Rezept für Karin holen
    -> Zur Apotheke / Rezept einlösen
    -> Zu Karin / lecker Spinat für das Mittagessen pflücken
    -> Zu Netto / Einkauf für Karin

    -> Zurück bei der Tante;
    - das zweite Mal Spinat ernten, den Rest zum Mitnehmen
    - danach die Pflanzen ausgraben -> dann lecker Mittagessen

    -> Nach dem Mittag;
    - das Beet für die Kartoffeln vorbereiten (stecken steht morgen an)
    - Also erstmal die Blumen die dort überwintert hatten (Bergmännchen & Allium) an diverse neue Stellen versetzen
    - Dort vorher noch einen Eimer Unkraut raushacken/stechen
    - da eines der Regenfässer übervoll ist & „meine“ Birne sich immer über extra Wasser freut, zwischendurch 10 Eimer voll um den alten Baum verteilen.
    - Pünktlich zur Kaffeezeit kommt der nächste Regenguss …

    -> Nach dem Kaffee;
    - das nun leere Beet noch einmal umgraben und mit Hacke & Harke schön ebnen
    - die vorher auf einem Nachbarbeet zwischengelagerten Komposterde (ca. 200 Ltr.) schön gleichmäßig auf dem Kartoffelbeet verteilen
    - beide Beete nochmal schön glattharken

    -> Nochmal einen Eimer bisschen Unkraut stechen, um die Gurkenpflänzchen im Gewächshaus hacken, bisschen Blümchengießen -> fertch 😊

    -> Zu Globus, den eigenen Einkauf erledigen & für Karin noch einen kleinen Nachschlag
    -> Zu Hause, ca. 19.30 Uhr, Umziehen, Ührchen laden, bisschen dies und das, ab auf die Straße zum „steifbeinigen Staksen“ (7,77km @nichtderredewert)

    PS
    Das Chassis hat von den zurückliegenden 3 Tagen/TE einen wunderschönen Ganzkörpermuskelkater

    To be continued….
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer aus … (ich verrat‘ nicht den Ort ;o)
    liebte über die Maßen den Ausdauersport!!!
    Und während er lief,
    seine Frau rief…
    beim Nachbarn kurz an „ER ist wieder fort“

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  25. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    JBl (08.05.2021), Jogging-Rookie (08.05.2021), leviathan (08.05.2021), movingdet65 (08.05.2021), Steffen42 (08.05.2021)

  26. #52539
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.333
    'Gefällt mir' gegeben
    4.334
    'Gefällt mir' erhalten
    6.803

    Standard

    Heute vor dem Frühstück laufen mit wieder mal 40min HIIT-Kurzwaschprogramm mit Intensivspülen. Bisserl pomadig und natürlich verdieselte Beine.

    5 x 30s um 3:40

    90/60/30s @4:00/3:40/3:33

    Pause = Belastung


    Jetzt Frühstücken und dann noch ein Koppeltraining. Der Coach gibt gerne und reichlich.

  27. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    dkf (08.05.2021), JBl (08.05.2021), leviathan (08.05.2021), Steffen42 (08.05.2021)

  28. #52540
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    8.996
    'Gefällt mir' gegeben
    6.216
    'Gefällt mir' erhalten
    6.762

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    Und Ihr so ?
    Geplant war Mittags ein halbes Stündchen Jogging und Abends 90min easy auf der Rolle.
    Nun hatte ich am Abend davor Impfung 2 erhalten. Und gestern war ich ab Mittag für nichts zu gebrauchen. Ich stand völlig neben mir und habe mich entschieden, den Tag zu paussieren. Heute geht es mir deutlich besser. Sicher werde ich keine Bäume ausreißen. Aber ein wenig lockeres Gecruise bei Sonne ist sicher drin. Ich freue mich schon drauf
    nix is fix

  29. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Antracis (08.05.2021), Steffen42 (08.05.2021)

  30. #52541
    Avatar von Christoph83
    Im Forum dabei seit
    11.06.2008
    Ort
    Kreis Kleve
    Beiträge
    789
    'Gefällt mir' gegeben
    496
    'Gefällt mir' erhalten
    2.056

    Standard

    Zitat Zitat von movingdet65 Beitrag anzeigen
    Nächster Haupt-WK soll erst am 12.09. sein (Münster-MRT)
    Der steht auch ganz oben auf meiner Favoritenliste für einen Herbst-Marathon. Lief ja 2019 ganz gut da.
    Du hast da ja auch gute Erinnerungen dran, stimmt´s?

    @training: Vorm Frühstück nur 1h Schnulligekurbel Deluxe bei 131W und 53% Hfmax. War irgendwie etwas langsamer die Gruppenfahrt als sonst... Bin da regelmäßig dabei und normalerweise sind es eher 150W.
    Gelaufen werden soll heute aber auch noch. Hoffe das haut zeitlich hin, ab 14 Uhr ist wieder alles verplant.

  31. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Christoph83:

    Antracis (08.05.2021), dkf (08.05.2021), movingdet65 (08.05.2021), Steffen42 (08.05.2021)

  32. #52542
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.588
    'Gefällt mir' gegeben
    9.422
    'Gefällt mir' erhalten
    7.216

    Standard

    Bei mir heute 22km Jogging. Plan sagte TDL und kürzer, darauf hatte ich aber keine Lust. War so auch schöner.

    Später noch Krafttraining.

  33. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Antracis (08.05.2021), Dartan (09.05.2021), dkf (08.05.2021), Hagenthor (08.05.2021), movingdet65 (08.05.2021)

  34. #52543
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.333
    'Gefällt mir' gegeben
    4.334
    'Gefällt mir' erhalten
    6.803

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Bei mir heute 22km Jogging. Plan sagte TDL und kürzer, darauf hatte ich aber keine Lust. War so auch schöner.

    Später noch Krafttraining.
    Sehr schön!


    Koppeltraining war dann 2,5h Rad mit Intervallen 4 x 2min um FTP und 5 x 30s fast Vollgas. (155W/175W NP).

    Dann nochmal 45 Minuten drauf gelaufen mit 10 Minuten moderater EB @4:15 (gesamt @4:46)

    Lief alles ganz fluffig, endlich kurz kurz und Sonne satt. Dann aber Powernap.



    Heute Abend noch etwas Stabi

  35. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Dartan (09.05.2021), Hagenthor (08.05.2021), kobold (08.05.2021), leviathan (08.05.2021), movingdet65 (08.05.2021), Steffen42 (08.05.2021)

  36. #52544
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.333
    'Gefällt mir' gegeben
    4.334
    'Gefällt mir' erhalten
    6.803

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Geplant war Mittags ein halbes Stündchen Jogging und Abends 90min easy auf der Rolle.
    Nun hatte ich am Abend davor Impfung 2 erhalten. Und gestern war ich ab Mittag für nichts zu gebrauchen. Ich stand völlig neben mir und habe mich entschieden, den Tag zu paussieren. Heute geht es mir deutlich besser. Sicher werde ich keine Bäume ausreißen. Aber ein wenig lockeres Gecruise bei Sonne ist sicher drin. Ich freue mich schon drauf
    Klingt etwas anstrengend, aber besser als Long-COVID-Syndrome

  37. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Dartan (09.05.2021), JBl (08.05.2021), leviathan (08.05.2021), Steffen42 (08.05.2021)

  38. #52545
    Avatar von Hagenthor
    Im Forum dabei seit
    23.09.2019
    Beiträge
    291
    'Gefällt mir' gegeben
    818
    'Gefällt mir' erhalten
    638

    Standard

    Bei mir gabs eine Mountainbike-Tour. Gesamthaft war ich 2.5h unterwegs und habe 40km und 950hM absolviert. Hat richtig Spass gemacht

  39. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Hagenthor:

    Antracis (08.05.2021), Dartan (09.05.2021), leviathan (08.05.2021), movingdet65 (08.05.2021), Steffen42 (08.05.2021)

  40. #52546
    Avatar von JBl
    Im Forum dabei seit
    30.11.2009
    Beiträge
    1.617
    'Gefällt mir' gegeben
    1.954
    'Gefällt mir' erhalten
    1.125

    Standard

    So , ich hab die 8 Tage Spendenlauf abgeschlossen. Soviel Sport hab ich, soweit ich mich erinnere, innerhalb von 8 Tagen auch noch nicht gehabt.
    Für die Aktion ists aber gerechtfertigt. Und meine 200km inkl. Airdyne sind noch gar nix (Fahrrad, Inliner, spazieren gehen, etc. alles erlaubt).
    Ein Ultraläufer ist schon bei knapp 300km (reines Laufen), denke die macht er heute noch voll. Bei dieser regionalen kleinen Organisation, weiß man wenigstens, was passiert. Über FB und die Website wird man immer auf dem Laufenden gehalten.
    Bspw. ging es beim ersten Spendenlauf um ein Mädchen mit Wahrnehmungsstörungen, das einen Assistenzhund benötigte. Für sie spendeten regionale Firmen pro gelaufenen km 77 Cent. Es kamen über 17.000km zusammen und die Anmeldegebühr wurde auch verwendet. Das Mädchen konnte sich einen Hund aussuchen und es werden immer mal Updates gepostet. Das Mädchen hat sich zuletzt nochmal bedankt, der Hund (noch in der Ausbildung) und sie sind beste Freunde geworden...

    Beim jetzigen 2. Spendenlauf schießen die km gerade so durch die Decke. Es haben sich wohl deutlich mehr Leute angemeldet. Am Donnerstag waren es schon über 50.000km und wohl noch mehr Sponsoren als das letzte Mal. Es wird ein Treppenlift und ein rollstuhlgerechtes Auto für einen kleinen Bub, der einen Schlaganfall hatte, gebraucht. Bei der Mutter stand zwischenzeitlich der Verdacht auf Brustkrebs. Zum Glück hat sich das als gutartig herausgestellt.
    Zusätzlich werden noch spezielle Herz-Bretzeln gebacken, bei denen ein Teil des Erlös gespendet wird.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bilanz__kl.jpg 
Hits:	9 
Größe:	228,6 KB 
ID:	80315
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Zuletzt überarbeitet von JBl (08.05.2021 um 19:15 Uhr)
    Viele Grüße

    Jürgen

    "... its aint over till
    it's over ..."
    "... es ist nicht vorbei,
    bevor es vorbei ist ..."

    -Zitat: Rocky Balboa-

  41. Folgenden 8 Foris gefällt oben stehender Beitrag von JBl:

    Antracis (09.05.2021), Dartan (09.05.2021), dkf (08.05.2021), Hagenthor (09.05.2021), leviathan (08.05.2021), movingdet65 (08.05.2021), Steffen42 (08.05.2021), todmirror (08.05.2021)

  42. #52547

    Im Forum dabei seit
    09.03.2019
    Ort
    MeckPomm
    Beiträge
    246
    'Gefällt mir' gegeben
    430
    'Gefällt mir' erhalten
    428

    Standard

    Umfangsreduzierung

    Wochentag Was? Gesamt Details
    Dienstag Intervalle in 3k-Tempo
    8 x (400 m @ 4:10/km, 200 m TP)
    10,62 km @ 5:10/km
    98.6 - 100.5 s
    Mittwoch Dauerlauf 9,43 km @ 5:26/km -
    Freitag Hügelwiederholungen
    6 x 120 m
    9,90 km @ 5:39/km 27.1 s | 25.8 s | 26.2 s
    25.5 s | 25.4 s | 24.5 s
    Samstag Dauerlauf 6,63 km @ 5:23/km -
    Sonntag Langer Lauf 16,05 km @ 5:26/km -
    Gesamt - 52,63 km @ 5:25/km -
    Nach 5 Wochen Umfangssteigerung wurde es Zeit für eine kleine Erholungswoche, wobei ich trotzdem einige schnelle Einheiten laufen wollte. Die Intervalle am Dienstag waren durch den Wind anstrengender als gedacht, aber prinzipiell war es keine allzu harte Einheit. Die Wiederholungen am Freitag liefen gut, wobei ich ursprünglich 8 Wiederholungen laufen wollte, es aber auf 6 reduziert habe, da meine Hamstrings leicht angeschlagen waren (nicht vom Laufen). Nach der Einheit fühlten sie sich besser an.

    Der lange Lauf heute war mit leicht höherem Durchschnittspuls als sonst, was wohl Wetter bedingt war. Der Körper muss sich noch an Sonne und Wärme gewöhnen. Es hat aber auf jeden Fall Spaß gemacht mal wieder in kurz-kurz zu laufen.


    Persönliche Bestzeiten: 5k - 21:42 (01/2021), 10k - 44:55 (02/2020), HM - 1:38:04 (10/2019), M - 3:41:16 (03/2021)

  43. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dude_CL:

    Antracis (09.05.2021), Dartan (09.05.2021), dkf (09.05.2021), Hagenthor (09.05.2021), JBl (09.05.2021), Steffen42 (09.05.2021)

  44. #52548
    Avatar von Hagenthor
    Im Forum dabei seit
    23.09.2019
    Beiträge
    291
    'Gefällt mir' gegeben
    818
    'Gefällt mir' erhalten
    638

    Standard

    Bei mir gab es heute einen Longjog auf den "Bantiger". Das ist ein Berg auf der anderen Seite der Stadt. Gesamthaft war ich 2h 45min unterwegs bei 28km und 700hM. Eigentlich dachte ich, dass ich etwas weniger Zeit brauche. Es war aber von Beginn weg gar nie wirklich flach und je näher ich dem Gipfel kam, desto steiler wurde es und war teilweise fast nicht mehr laufbar. Damit ich nicht leiden musste, habe auf dem Gipfel einfach ein Gel genommen. So konnte ich den Lauf relativ gut zu Ende bringen

    Der Wochenbericht folgt später

  45. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Hagenthor:

    Antracis (09.05.2021), Dartan (09.05.2021), dkf (09.05.2021), Dude_CL (09.05.2021), JBl (09.05.2021), Steffen42 (09.05.2021)

  46. #52549
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.333
    'Gefällt mir' gegeben
    4.334
    'Gefällt mir' erhalten
    6.803

    Standard

    @Hagenthor: Starker Lauf

    Dude II.: Schöne Entlastungswoche.




    @Training: Bei mir gibt der Coach gerade gern und reichlich. Vielleicht ist auch die Überweisung geplatzt.



    Jedenfalls heute wieder auf dem Rad Intervalle:

    4 x 1 Minute @FTP und 4 x 5 Minuten @FTP. Bedingt durch das geniale Kurz/Kurz-Wetter bin ich ausgiebig eine Stunde ein- und dann noch etwas ausgefahren. Wurden dann 137km/4h:32min @155W/172W NP.



    Heute Abend noch Stabi, jetzt erstmal Powernap.
    Zuletzt überarbeitet von Antracis (09.05.2021 um 16:07 Uhr)

  47. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Dartan (09.05.2021), dkf (09.05.2021), Hagenthor (09.05.2021), JBl (09.05.2021), Steffen42 (09.05.2021)

  48. #52550
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.588
    'Gefällt mir' gegeben
    9.422
    'Gefällt mir' erhalten
    7.216

    Standard

    Hui, hier wird fleißig trainiert . Tolle Wochen, allesamt. Hagenthor beneide ich um seine Bergtour, das klingt wirklich nach viel Spaß.
    Ich habe meine Woche eben mit einem lockeren Dauerlauf bei hochsommerlichen 27 Grad beendet.

    Mein Wochenbericht (Woche 16/20 im 10kTP):

    7x Laufen 97,77 km@5:39/km/255 W
    4x Radfahren 154,07 km/4:21:53 @182 W
    7x Krafttraining 4:18h

    Gesamt 17:52h, TRIMP 917

    Für eine Entlastungswoche war es dann doch ein wenig mehr Volumen als geplant. Intensität habe ich dann gestern rausgenommen. War sehr vielseitig und vor allem das Geballere am Dienstag und Donnerstag hat viel Spaß gemacht. Nächste Woche gibt es zwei Intervalleinheiten, einmal 10x200 und Freitag dann 8x1km.

    Burger für das Grillen nachher liegen schon bereit und Sonne hat es auch noch reichlich. Von daher: Euch einen schönen Restsonntag und eine gute Woche!

  49. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Antracis (09.05.2021), Dartan (09.05.2021), dkf (09.05.2021), Dude_CL (09.05.2021), Hagenthor (09.05.2021), JBl (09.05.2021), movingdet65 (09.05.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 8 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 8)

Ähnliche Themen

  1. HM in 1:30 mit nur 5x die Woche Training?
    Von Darice im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 19:26
  2. Training für mehr Tempohärte im WK (sub 1:20h)
    Von runnning-rob im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 16:01
  3. Suche Trainingsplan für HM mit 3 mal Training die Woche
    Von Klaucki 86 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 23:09
  4. HM mit nur 2x Training pro Woche machbar?
    Von Schmopfkerz im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 10:19
  5. Wa ist machbar mit 4x Training/Woche?
    Von Spencer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 16:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •