+ Antworten
Seite 2109 von 2124 ErsteErste ... 1109160920092059209921062107210821092110211121122119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 52.701 bis 52.725 von 53080
  1. #52701
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.304
    'Gefällt mir' gegeben
    4.288
    'Gefällt mir' erhalten
    6.725

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen

    Und Ihr so?
    Heute wieder Koppeltraining-Samstag. Erstmal 3h Rad mit 6 x 4,5min Kraftausdauer mit TF um 55/min knapp über 200W an sanfter Steigung. Ab Nr.5 wurde es anstrengend. Danach noch locker ausfahren, d.h. unter anderem mit 45 km/h über den Ku’damm donnern und versucht, an Frau von M.s Speedmax dranzubleiben. ( 140W/166W NP)

    Das war dann auch das Motto beim Koppellauf „Nach Gefühl“. Ich bin einfach mal hinterher. Die Komfortzone ging so bis 4:30, bei 4:20 wurde ich immerhin mal kurz gefragt, wie es mir so geht. Puls war aber tatsächlich lange noch moderat. Wurden insgesamt 17,5 km@4:35, gegen Ende noch 4:15 und schneller.
    Zwischendurch natürlich auch die Laternenintervalle.

    Ich geh dann mal ins Bett.

    @Steffen: Geiler Lauf.

    @Matthias: Schöne Fahrt, wir hatten heute nen Hagelschauer

    @Holger: Flotter Wiedereinstieg.

  2. Folgenden 8 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Dartan (15.05.2021), dkf (16.05.2021), Hagenthor (15.05.2021), JBl (17.05.2021), movingdet65 (15.05.2021), RunODW (16.05.2021), Steffen42 (15.05.2021), voxel (17.05.2021)

  3. #52702
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    4.438
    'Gefällt mir' gegeben
    5.320
    'Gefällt mir' erhalten
    3.716

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    @Matthias: Schöne Fahrt, wir hatten heute nen Hagelschauer
    Davon bin ich zum Glück verschont geblieben. Obwohl Regen ausgerechnet bei der teils >50km/h Abfahrt gefühlt auch schon was von Hagel hat. Und wenn wir schon beim Thema sind, kennt hier eigentlich jemand eine Radbrille mit Scheibenwischern oder so...?

  4. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dartan:

    Antracis (15.05.2021), Bernd79 (15.05.2021), dkf (16.05.2021), JBl (17.05.2021), Steffen42 (15.05.2021), voxel (17.05.2021)

  5. #52703
    Avatar von Christoph83
    Im Forum dabei seit
    11.06.2008
    Ort
    Kreis Kleve
    Beiträge
    772
    'Gefällt mir' gegeben
    495
    'Gefällt mir' erhalten
    2.002

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Und Ihr so?
    Heute Vormittag 90min ganz locker gezwiftet bei 150W.
    Nachmittags Rhabarberkuchen (erster dieses Jahr mit Rhabarber aus dem Garten)
    Abends dann in einer Regenpause 10km Dauerlauf @4:27 und 68% Hfmax, fühlte sich auch so richtig locker/leichtgängig an und führte zu einem neuen eff. VO2Max Rekord von 70,02
    Den Fuß bis gestern immer nochmal gespürt, vor allem in engeren Schuhen. Heute war aber komplett Ruhe, scheint ausgestanden.

  6. Folgenden 9 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Christoph83:

    Antracis (15.05.2021), Bernd79 (15.05.2021), Dartan (15.05.2021), dkf (16.05.2021), Hagenthor (15.05.2021), JBl (17.05.2021), movingdet65 (15.05.2021), Steffen42 (15.05.2021), voxel (17.05.2021)

  7. #52704
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.304
    'Gefällt mir' gegeben
    4.288
    'Gefällt mir' erhalten
    6.725

    Standard

    @Christoph: Super mit dem Fuß, freut mich.

    Und die Laufform ist ja schon fast beängstigend. Hoffentlich bekommst Du dieses Jahr noch einen schönen WK vor die Nase.

  8. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Bernd79 (15.05.2021), dkf (16.05.2021), Steffen42 (15.05.2021), voxel (17.05.2021)

  9. #52705
    Avatar von Bernd79
    Im Forum dabei seit
    22.05.2015
    Ort
    Österreich/Graz
    Beiträge
    1.132
    'Gefällt mir' gegeben
    1.165
    'Gefällt mir' erhalten
    303

    Standard

    Zitat Zitat von Hagenthor Beitrag anzeigen
    Heute unspektakulär: 90min MTB im Regen

    @Bernd: mit solchen Hobbydiagnosen sollte man immer vorsichtig sein. Du kannst dadurch deine Mitmenschen sehr stark diskreditieren. Falls du Probleme im Umgang mit deinem Mitarbeiter hast, kannst du dich in einem Psychologie-Forum melden. Die werden zwar keine Diagnose stellen können, aber sie geben dir sicher hilfreiche Tipps, wie du mit dem Mitarbeiter am besten umgehst. Hier würde ich doch lieber von deinen sportlichen Erlebnissen lesen
    Naja, ich habe ja niemanden gefragt, ob er dieses Syndrom hat. Und hier im Forum kennt niemand diese Personen, daher kann da nix passieren im Sinne von "der hat gesagt, dass du....". Aber lassen wir das Thema gerne, gehört eh nicht wirklich hier rein.

    Sportlich kann ich nicht allzuviel sagen. Heute bin ich 25 km @5:42 gelaufen, habe vergessen mir die Brustwarzen abzukleben und habe am Ende zum Leidwesen der Spaziergänger, die mir am Murradweg entgegenkamen, ausgesehen, als hätte mich einer 2 mal abgestochen, so blutverschmiert war ich am Ende (obwohl es fast nicht weh tat). [das wolltest du aber wohl auch nicht wissen ]
    Und jetzt am Abend bin ich mit dem MTB auf meinen kleinen Hausberg (Plabutsch) gefahren.(ca. 60 min)
    Schönen Abend, LG.
    ________________________
    10 km - 37:36 (T - April 2019)
    HM - 1:30:41 (Sorger Halbmarathon/Graz - April 2018)
    M - 3:10:26 (Wien Marathon - April 2019)

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Bernd79:

    Hagenthor (16.05.2021)

  11. #52706
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.762
    'Gefällt mir' gegeben
    5.830
    'Gefällt mir' erhalten
    4.003

    Standard Kurze Kurzmeldung des kurbeinigen Kampfhoppels;

    Für heute stand, genau 1 Jahr nach dem letzten, der persönliche Rennsteigersatzlauf zum Petersberg auf dem Progrämmle.
    (auch alleine )

    Name:  kombiniertes Diagramm Pace - Puls - Hm.PNG
Hits: 318
Größe:  141,8 KB

    -> Immerhin minimal schneller (auch minimal anstrengender) als voriges Jahr auch wenn ich auch den letzten Kilometern den anfangs rausgelaufenen Vorsprung nicht ganz halten konnte, ...

    War halt ein Versuch, ob es 1.) wieder schneller geht (läuft) und 2.) inwieweit sich DAS am Ende rächt. Lag zum kleinen Teil gefühlt aber auch an dem böigen Wind der hier oft genug von der Seite zum Schubsen heranbrauste, was stellenweise doch mehr Kraft gekostet hat um gegenzuhalten...

    Zum Vergleich (nur mit herself ) die Splits 2021 ./. 2020 ;

    2021 Hf Ø =155 Bpm (83%) / Hfmax = 174 (95%) ca. 220Hm 2020 HF Ø =151 Bpm (81%) / Hfmax = 174 (95%) ca. 220Hm
    dkf für dsr ✌ HM 2021 (Rennsteigläufer@home) dkf für dsr ✌ HM beim 48. gmrl (@home)
    Distanz Zeit Pace Distanz Zeit Pace
    1. 3,00 km 19:23 6:28/km 1. 3,00 km 19:42 6:34/km
    2. 3,00 km 18:23 6:08/km 2. 3,00 km 18:42 6:14/km
    3. 3,00 km 18:08 6:03/km 3. 3,00 km 18:19 6:06/km
    4. 1,49 km 09:45 6:32/km 4. 1,58 km 10:07 6:24/km
    5. 3,00 km 16:42 5:34/km 5. 3,00 km 17:17 5:46/km
    6. 3,00 km 16:50 5:37/km 6. 3,00 km 16:52 5:37/km
    7. 3,00 km 15:52 5:17/km 7. 3,00 km 15:33 5:11/km
    8. 1,61 km 07:46 4:50/km 8. 1,52 km 07:03 4:38/km
    Average (total) 5:49/km Average (total) 5:51/km
    1./2. Rennhälfte 1./2. Rennhälfte
    10,55 km 01:05:59 6:15/km 10,55 km 01:06:36 6:19/km
    10,55 km 56:50:00 5:23/km 10,53 km 56:50:00 5:24/km
    ( die 2. Hälfte isja quasi wie das doppelte Lottchen )

    Nächster Halt ; am 20. Juni den Brocken rocken
    Zuletzt überarbeitet von dkf (16.05.2021 um 13:26 Uhr)
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer aus … (ich verrat‘ nicht den Ort ;o)
    liebte über die Maßen den Ausdauersport!!!
    Und während er lief,
    seine Frau rief…
    beim Nachbarn kurz an „ER ist wieder fort“

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  12. Folgenden 18 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Antracis (16.05.2021), Bewapo (16.05.2021), Catch-22 (17.05.2021), chriwalt (16.05.2021), Dartan (16.05.2021), Dude_CL (16.05.2021), Hagenthor (16.05.2021), JBl (17.05.2021), Jogging-Rookie (17.05.2021), leviathan (16.05.2021), Major_Healey (16.05.2021), movingdet65 (16.05.2021), RedDesire (16.05.2021), RunODW (16.05.2021), Steffen42 (16.05.2021), todmirror (16.05.2021), Unwucht (16.05.2021), voxel (17.05.2021)

  13. #52707

    Im Forum dabei seit
    09.03.2019
    Ort
    MeckPomm
    Beiträge
    240
    'Gefällt mir' gegeben
    400
    'Gefällt mir' erhalten
    405

    Standard

    Wochentag Was? Gesamt Details
    Dienstag Wiederholungen
    2 x (3 x (200 m, 300 m GP+TP), 300 m, 600 m GP+TP)
    10,69 km @ 6:04/km
    40.0 | 38.4 | 38.6 | 61.3
    40.5 | 39.7 | 38.8 | 61.8
    Mittwoch Medium Long Run 15,20 km @ 5:21/km -
    Freitag Tempolauf in M-Pace
    6 km @ 4:55/km
    10,22 km @ 5:06/km 6 km @ 4:51/km
    Samstag Dauerlauf 6,02 km @ 5:23/km -
    Sonntag Langer Lauf 18,82 km @ 5:26/km -
    Gesamt - 60,95 km @ 5:28/km -
    Die Wiederholungen am Dienstag liefen nicht so gut wie sonst. Zumindest war ich mit der zweiten Serie 200er nicht ganz zufrieden, aber beide 300er waren dafür recht fix und auch gleichmäßig gelaufen. Der Medium Log Run lief besser als sonst, wenn er auch schon fast zu schnell war. Die restlichen Einheiten waren alle gut, wobei ich weiterhin kein Freund von Tempoläufen bin, selbst bei moderater M-Pace, aber da muss man durch.

    Nächste Woche plane ich bei den Wiederholungen ausschließlich 300er zu laufen und, wenn die Beine sich gut anfühlen, zu probieren, ob ich einige um oder unter 60 s laufen kann.


    Persönliche Bestzeiten: 5k - 21:42 (01/2021), 10k - 44:55 (02/2020), HM - 1:38:04 (10/2019), M - 3:41:16 (03/2021)

  14. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dude_CL:

    Antracis (16.05.2021), Dartan (16.05.2021), Hagenthor (16.05.2021), JBl (17.05.2021), leviathan (16.05.2021), RunODW (16.05.2021), Steffen42 (16.05.2021)

  15. #52708
    Avatar von RunODW
    Im Forum dabei seit
    25.11.2019
    Beiträge
    188
    'Gefällt mir' gegeben
    323
    'Gefällt mir' erhalten
    430

    Standard

    Hy zusammen,

    na, da ich alle so fleißig seid habe ich etwas angezogen, mein Wochenbericht:

    @93,5 km | 5 Lauftage | 5:17 min/km | 76 % HFMax | 840 TRIMP

    Heute hat mein Laufplan nach JD (12 Wochen) begonnen - mit knapp 35 km einen Trainingsplan zu starten und dazu noch 2 Schwellenlauf-Einheiten, okay!

    Start heute mit einer Qualitätseinheit ~ 35 km (22 Meilen, da Meilenangabe bei JD) mit 4L + 8M + 1S + 6M + 1S + 2L.

    Na gut, nachdem ich jetzt doch einige Monate nur easy nach Gefühl ohne Qualitätseinheiten gelaufen bin, war ich gespannt ob ich das so einfach absolvieren kann. Ich bin insgesamt ja erst einen Marathon in meinem Leben gelaufen und möchte bei meinem nächsten Marathon (in 2021 hoffentlich!) <= 3:15 h anpeilen und danach dann Sub 3. Also war heute das Ziel so 4:37 min/km MRT (+ 6 Sek Anfang des Planers nach JD). Hat gut funktioniert und die Schwelleneinheiten waren auch okay. Hintenraus hat's allerdings weh getan, so ab KM 25 war die Zeit dann nicht wie gewünscht (sondern + 10 sec). Ingesamt dann 34,17 km mit 4:53 min/km in 2:47:03.

    Der Laufplan sieht 2 QTE pro Woche vor und die restlichen km werden mit L-Einheiten aufgefüllt. Einer von den beiden QTE ist immer über 22 Meilen (mal kontinuierlicher Lauf, meist verschiedene Laufformen L | M | I | W). Liest sich knackig.

    Letzten Mittwoch durfte ich übrigen für 20 min in ein Fitness-Center trainieren. Eben bis der GF Mittags die Anweisung vom Staatsministerium erhalten hat, dass er sofort zu schließen hat. Chaos. Zumindest bin ich jetzt 2 x geimpft und rein von den Inzidenz-Zahlen, R-Werten und meiner subjektiven (und hoffentlich nicht weichgezeichneten selektiven Pro-Sport Wahrnehmung) Einschätzung wird Sport im Fitness - Center noch diesen Monat ermöglicht werden in Bayern bzw. in München.

    Ich halte euch auf dem Laufenden & bis bald & immer weiter Mädels & Jungs.

    Viele Grüße, RunODW

  16. Folgenden 10 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RunODW:

    Antracis (16.05.2021), Dartan (16.05.2021), dkf (16.05.2021), Dude_CL (16.05.2021), Hagenthor (16.05.2021), JBl (17.05.2021), leviathan (16.05.2021), movingdet65 (16.05.2021), Steffen42 (16.05.2021), voxel (17.05.2021)

  17. #52709
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.480
    'Gefällt mir' gegeben
    9.251
    'Gefällt mir' erhalten
    7.064

    Standard

    Glückwunsch zum Rennsteiglauf, Susi! Und tolle Wochen bisher hier, sehr stark.

    Mein Wochenbericht (Woche 17/20 im 10kTP):

    7x Laufen 102,19 km@5:30/km/261 W
    4x Radfahren 158,24 km/4:14:25@178 W
    7x Krafttraining 4:14h

    Gesamt: 17:50h, TRIMP 878

    Die Woche ging rum wie im Flug, war sehr kurzweilig und hat jede Menge Spaß bereitet. Es ist immer ein gutes Zeichen, wenn ich am Ende der Woche nicht mehr so genau weiß, was eigentlich war. Mit kurzem Spicken in runalyze: Dienstag 10x200m und Freitag 8x1km. Beide QTE haben gut geklappt. Läuft also.
    Nächste Woche stehen 3x3km und ein TDL an.

    Euch einen schönen Restsonntag und eine gute Woche!

  18. Folgenden 11 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    alcano (17.05.2021), Antracis (16.05.2021), Dartan (16.05.2021), dkf (16.05.2021), Dude_CL (16.05.2021), Hagenthor (16.05.2021), JBl (17.05.2021), leviathan (16.05.2021), movingdet65 (16.05.2021), RunODW (16.05.2021), voxel (17.05.2021)

  19. #52710
    Avatar von RunODW
    Im Forum dabei seit
    25.11.2019
    Beiträge
    188
    'Gefällt mir' gegeben
    323
    'Gefällt mir' erhalten
    430

    Standard

    @Kampfhoppel

    Gratuliere ebenso zum erfolgreichen Lauf - liest sich super!

    Grüße, RunODW

  20. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RunODW:

    Antracis (16.05.2021), dkf (16.05.2021)

  21. #52711
    Avatar von movingdet65
    Im Forum dabei seit
    27.04.2016
    Ort
    OWL
    Beiträge
    428
    'Gefällt mir' gegeben
    3.299
    'Gefällt mir' erhalten
    1.640

    Standard

    Auch von mir Glückwunsch an Susi zum gut bewältigten Petersberglauf! Und an alle andren zu den starken Wochen.

    Meine Woche liest sich so:
    MO.: Trainingspause (nur Stabi/Kraft etc.) & Spaziergang
    DI.: 15km@4:28/km (HF 75 - 83%)
    MI.: 17km@4:46/km (HF 70 - 78%)
    DO.: 100km Radtour (600HM) in ca. 5Std. (mit Trekking-Bike)
    FR.: 15km@4:13/km (auf schneller, flacher Strecke) HF 80-86%
    SA.: 10km Recovery (schön langsam ohne Uhr)
    SO.: 31km@4:58/km (1. Hälfte 5:13/km; 2. Hälfte 4:43/km) 63 -83%HF; 130HM. Windig
    Gesamt: 95km Laufen; 100km Rad
    Heute beim LDL musste ich mich besonders in 1. Hälfte noch bremsen,- zu intensiv sollte es noch nicht sein. Sind schliesslich noch 17 Wochen bis zum Münster-MRT! 2. Hälfte und besonders letzte 10km dann etwas forciert, aber noch nicht zu hart. Nur letzte 2km relativ nah am MRT. Da geriet ich dann doch noch in einen schönen Regenschauer. Insgesamt auch recht windig.
    FR. der GA2 lief ganz ordentlich,- war fast schon etwas zu hart zu diesem Zeitpunkt. Die lange Radtour vom Vortag (hatte ich ja schon drüber berichtet) ganz gut verkraftet. Hätte ich nicht geglaubt, da die für mich ja doch recht ungewöhnlich war.
    Mein anvisiertes MRT-Tempo ist eigentlich klar: 4:08/km sollte es mindestens sein, dass würde für sub 2:55h knapp reichen, was ja mein Ziel ist. Evtl. kann ich ja noch korrigieren im Lauf der Vorbereitung bis ca. 4:05/km,- mal abwarten.
    Wenn ich das Gefühl habe, ich bin zu früh zu gut in Form, muss ich halt erstmal wieder rausnehmen für ne Weile.
    Schönen Sonntag noch!
    PB Marathon: 02:57,20h (Münster, Sept.2019) HM-Splits: 01:28,34 / 01:28,46; AK-Platz 6
    Hermannslauf April 2019: 02:18,59 (31,1km Trail, ca. 520 HM)
    PB Halbmarathon: 01:25,10h (Nov. 2019, DJK-Halbmarathon Gütersloh)
    PB 10km: 39:00 (März 2020; Trainingslauf); 9,2km: 35:51 (Isselhorster Nacht)
    Ultra-Lauf: 74km mit ca. 1600HM in 8:10Std. (kein WK) Hermannsweg/Teutob. Wald (Mai 2020)
    Rothaarsteig-Trail-Marathon (835 Höhenmeter), Okt. 2019: 3:18:00h (AK-Platz 1; Gesamt-Platz 11)
    Sportliche Ziele 2020:
    10km sub 38min.; HM: sub 01:25h; Marathon: sub 2:55h; Hermannslauf sub 02:15h


    "Wenn du nicht anfängst, besser werden zu wollen, hörst du auf, gut zu sein!" (Martin Luther)

  22. Folgenden 11 Foris gefällt oben stehender Beitrag von movingdet65:

    alcano (17.05.2021), Antracis (16.05.2021), Dartan (16.05.2021), dkf (16.05.2021), Dude_CL (16.05.2021), Hagenthor (16.05.2021), JBl (17.05.2021), leviathan (16.05.2021), RunODW (16.05.2021), Steffen42 (16.05.2021), voxel (17.05.2021)

  23. #52712
    Avatar von Hagenthor
    Im Forum dabei seit
    23.09.2019
    Beiträge
    288
    'Gefällt mir' gegeben
    811
    'Gefällt mir' erhalten
    627

    Standard

    Meine Woche war eine meiner Besten überhaupt. Qualitativ und quantitativ bin ich sehr zufrieden. Der Intervalldienstag hat super geklappt, der Tempolauf am Freitag war auch gut und heute habe ich die Woche noch mit einem 28km Longjog inkl. Hausberg abgerundet.

    Mo: 11km @4.47 Ø70% HF-Max
    Di: Pyramide
    Do: 14km @4.55 Ø69% HF-Max
    Fr: 15.5km 350hM @4.15 Ø81% HF-Max
    Sa: MTB 24km 650hM 90min Ø67% HF-Max
    So: 28.5km 400hM @5.08 Ø68% HF-Max

    Gesamt: 83km 900hM @4.48 Ø72% HF-Max
    TRIMP: 700

    Mit dem Trimp habe ich diese Woche etwas überrissen. Aber es hat sich richtig angefühlt und der Körper hat gut mitgemacht. Das möchte ich nächste Woche nochmal so ähnlich machen. Statt Tdl wahrscheinlich dann einfach ein etwas lockereres Training. Meine beiden Wettkämpfe im Juni (Aletsch-Halbmarathon und Niesen Treppenlauf) wurden beide aufs nächste Jahr verschoben. Dadurch habe ich gut Zeit mich im Umfang noch etwas zu steigern bevor ich die 12 finalen Vorbereitungswochen starte.

    Das einzige was momentan nicht so passt ist, dass mir Runalyze in der Tendenz den VO2Max niedriger bewertet als noch vor einigen Wochen. Der ist im Schnitt von 62 auf 60 gesunken. Denke aber meine Leistung vom Dienstag zeigt tendenziell in eine andere Richtung

    Wünsche allen noch einen schönen Sonntag!

    Grüsse Nicolas

  24. Folgenden 11 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Hagenthor:

    alcano (17.05.2021), Antracis (16.05.2021), Dartan (16.05.2021), dkf (16.05.2021), Dude_CL (16.05.2021), JBl (17.05.2021), leviathan (16.05.2021), movingdet65 (16.05.2021), RunODW (16.05.2021), Steffen42 (16.05.2021), voxel (17.05.2021)

  25. #52713
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    4.438
    'Gefällt mir' gegeben
    5.320
    'Gefällt mir' erhalten
    3.716

    Standard

    Huhu,

    Glückwunsch @Susi zum erfolgreichen Rennsteiglauf@home mit Steigerung zum Vorjahr!
    Und an alle anderen mit Ihren phantastischen und teils komplett wahnsinnigen Trainingswochen.

    Meine Woche:

    Tag Was Details Anmerkungen
    Mo: Radtrainer 22.3km @29.7km/h (124HM)
    45:09min @134W / 138W NP
    Regenerativ
    Di: Laufen 9.1km @4:45/km (147HM) Beineausschütteln
    "Frustbewältigung im Regen" Edition
    Mi: Laufen 8.6km @5:22/km (73HM) mit
    10x200m mit (100m GP + 300m TP)
    Im Schnitt 37.4s (3:07/km)
    Do: Rad 64.4km @28.5km/h (539HM)
    2:15h @182W / 201W NP
    Eisdielen Konjunkturprogramm
    "Kein Eis wegen Regen" Edition
    Fr: Laufen 9.0km @4:31/km (150HM) Beineausschütteln
    "TDL Light" Edition
    Sa: Rad 54.6km @29.2km/h (333HM)
    1:52h @173W / 192W NP
    Eisdielen Konjunkturprogramm
    "Regen diesmal erst nach dem Eis" Edition
    So: Laufen 21.2km @4:48/km (163HM) Schwerfälliger Halbmarathon
    ==> Laufen 47.9km (3:52h, 4:51/km, 4x)
    Radtrainer 22.3km (0:45h, 135W, 1x)
    Rad 119.0km (4:07h, 191W, 2x)
    8:45h - 802 TRIMP - 632 TSS

    Nach dem Wings For Life Lauf letzten Sonntag wäre diese wohl Woche eigentlich Regeneration angesagt gewesen. Da der Lauf aber ja deutlich kürzer als geplant wurde, hielt sich der gefühlte Regenerationsbedarf dann doch stark in Grenzen. Montag habe ich die Beine schon noch etwas gespürt und ich bin nur ein wenig locker auf den Radtrainer. Der Rest der Woche waren aber keine Nachwirkungen mehr zu spüren.

    Somit hat sich die Gesamtbelastung im Laufe der Woche dann doch in einen gar nicht mal so harmlosen Bereich entwickelt. Der Umfang hielt sich zwar in Grenzen und die ganz extremen Belastungsspitzen fehlen, aber abgesehen von Montag war auch kein einziger wirklich lockerer Tag dabei. Das ist vermutlich auch der Grund, warum mein (mittel) langer Lauf heute sich ziemlich mühsam angefühlt hat. Von den Zahlen her geht der zwar vollkommen in Ordnung, aber das Laufgefühl war definitiv schon mal frischer. Ist jetzt aber auch nichts, was mir ernsthaft Sorgen macht. Irgendwann mal wieder 1-2 wirklich lockere Tage und ich bin mir sicher, dass die Beine wieder ganz die alten sind.

    Und generell scheint meine Form weiterhin auf einem sehr guten Level zu sein. Der runalyze VO2max Wochenschnitt war u.a. diese Woche so hoch wie noch nie. (Und fast 10 Punkte höher als beim WfLWR )

    Schönen Abend, guten Start in die neue Woche und #neverstop,
    Matthias

  26. Folgenden 10 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dartan:

    alcano (17.05.2021), Antracis (16.05.2021), dkf (16.05.2021), Dude_CL (16.05.2021), Hagenthor (16.05.2021), JBl (17.05.2021), movingdet65 (16.05.2021), RunODW (16.05.2021), Steffen42 (16.05.2021), voxel (17.05.2021)

  27. #52714
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.304
    'Gefällt mir' gegeben
    4.288
    'Gefällt mir' erhalten
    6.725

    Standard

    Geile Wochen und natürlich ein Hoch auf Susi!

    Die Woche lief letztlich solide, Koppeltraining am Samstag sogar ziemlich gut. Heute war Wetter halt sehr wechselhaft, also flaches Graveln und das Rad tüchtig eingesaut. Die Wattwerte sind da wenig aussagekräftig, weil oft sehr technischer Kurs mit tiefem Sand. Dienstag gabs etwas überraschend die Biontech Zweitimpfung, Mittwoch war der lange Lauf deshalb etwas zäh und der Arm tat weh, iss aber alles wieder gut. TSS steigt weiter, Frau von M. kann über solche Werte aber nur müde lächeln (und tut es auch ). Aber wie gesagt, Vergleichen ist der Anfang vom Unglück. Ich konzentriere mich wieder mehr drauf, mir in Training und Wettkampf einfach tüchtig einen einzuschenken. Das macht mir doch am meisten Spaß, nicht so wichtig, wenn das bei anderen noch erfolgreicher ist.



    Mo: Lockere Feierabendrunde hügelig Rad 1h:56 136W/165W NP
    Di: Lockerer Dl 1h @5:05 mit 4 x 500m @4:10
    Mi: Langer Lauf 1h:57 @4:57 + Rumpfstabi
    Do: 3h:10 Graveln im Wald 140W/172W NP
    Fr: MLR 1h:23 @4:49 mit 4 x 500m moderat @4:15-4:28
    Sa: Koppeltraining Rad 3h:09 mit 700Hm mit 6 x 4,5 min @200W mit dickem Gang (Gesamt 140W/166W NP) + Koppellauf 1h:20 @4:37 (4:50-4:11)
    So: Graveln flach 3h:48 @126W/148W NP + 30min Stabi

    Rad 406 km (100km Brommipendeln) 17h
    Laufen 69km 5,5h
    Stabi 1h
    70,5Kg
    TSS 1234

  28. Folgenden 10 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    alcano (17.05.2021), Dartan (16.05.2021), dkf (16.05.2021), Dude_CL (17.05.2021), JBl (17.05.2021), leviathan (16.05.2021), movingdet65 (17.05.2021), RunODW (16.05.2021), Steffen42 (16.05.2021), voxel (17.05.2021)

  29. #52715
    Avatar von Christoph83
    Im Forum dabei seit
    11.06.2008
    Ort
    Kreis Kleve
    Beiträge
    772
    'Gefällt mir' gegeben
    495
    'Gefällt mir' erhalten
    2.002

    Standard

    Glückwunsch zum tollen Lauf, Susi

    Training läuft ja bei allen richtig rund, wie es scheint.
    Bei mir hat sich die Woche doch noch ganz gut entwickelt, nach dem Malheur zu Beginn.

    Tag Einheit Kommentar
    Montag Radtrainer 1:30h @171W 59% Hfmax GA1 (PacePartner C)
    Dauerlauf 13,5km @4:38 69% Hfmax Easy
    Dienstag Dauerlauf 16,2km @4:17 74% Hfmax Easy mit 3km progressivem TDL (4:02 3:47 3:34)
    Mittwoch Dauerlauf 10km @4:45 71% Hfmax Easy (Puls auffälig hoch)
    Radtrainer 1:41h @222W 72% Hfmax Oberes GA1 + FTP Intervalle an den Hügeln
    Donnerstag Dauerlauf 18,5km @4:29 72% Hfmax Easy
    Freitag Radtrainer 1:00h @177W 65% Hfmax GA1
    Dauerlauf 13,5km @4:20 74% Hfmax Easy
    Samstag Radtrainer 1:33h @151W 57% Hfmax GA1 (Volcano KOM in Zone 3)
    Dauerlauf 10km @4:27 68% Hfmax Easy
    Sonntag Radtrainer 2:21h @224W 70% Hfmax GA1/GA2
    TDL 22km @3:48 83% Hfmax Mit 10km in 36:58min @85% Hfmax und HM in 1:19:50
    Gesamt 7x Laufen 103,75km @4:20 73% Hfmax 7:28h
    5x Radtrainer 8:07h @193W 65% Hfmax 309km & 1.676HM
    Gedsamtdauer: 15:36h
    Trimp: 1.156
    Kalorien: 11.086

    Dienstag 3km Tempo als Belastungstest für den Fuß.
    Fühlte sich während des Laufes gut an. Am nächsten Tag war es aber wieder etwas schlimmer. Zu früh zu viel... typischer Fehler halt.
    Habe dann als Ersatz auf dem Rad etwas mehr Gas gegeben und bin es beim Laufen eher locker angegangen, aber doch recht hohen Umfang gelaufen insgesamt.
    Heute war dann ein richtig guter Sport-Tag. Vormittags eine anspruchsvollere längere Gruppenfahrt auf Zwift und Abends dann einen langen TDL.
    Der war richtig vielversprechend. Schneller als letztes MRT und trotzdem Puls noch mehrere Schläge unter normalem MRT-Puls.
    Selbst die 10km verschärftes Tempo waren noch knapp unter MRT-Puls bei einer Pace von 3:42. War aber auch das erste Mal mit Cheaterschuhen (Endorphin Pro) unterwegs, dafür halt mit ordentlich Vorbelastung.
    Nach dem Lauf bin ich jetzt deutlich zuversichtlicher, was die Prognosen von Runalyze angeht.

  30. Folgenden 10 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Christoph83:

    alcano (17.05.2021), Dartan (17.05.2021), dkf (17.05.2021), Dude_CL (17.05.2021), Hagenthor (17.05.2021), JBl (17.05.2021), leviathan (17.05.2021), movingdet65 (17.05.2021), Steffen42 (17.05.2021), voxel (17.05.2021)

  31. #52716
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.304
    'Gefällt mir' gegeben
    4.288
    'Gefällt mir' erhalten
    6.725

    Standard

    Sehr starker TDL, Christoph. Deine Entwicklung des letzten halben Jahres ist wirklich super!

  32. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Dartan (17.05.2021), dkf (17.05.2021), Hagenthor (17.05.2021), movingdet65 (17.05.2021)

  33. #52717
    Avatar von Hagenthor
    Im Forum dabei seit
    23.09.2019
    Beiträge
    288
    'Gefällt mir' gegeben
    811
    'Gefällt mir' erhalten
    627

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    Sehr starker TDL, Christoph. Deine Entwicklung des letzten halben Jahres ist wirklich super!
    +1

    Montag Morgen und meine Pläne für die Woche ändern sich schon: ich kann mich morgen impfen lassen und werde danach etwas vorsichtig sein mit Sport. Also Intervall-Dienstag muss ich für einmal ausfallen lassen

  34. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Hagenthor:

    Dartan (17.05.2021), dkf (17.05.2021), Steffen42 (17.05.2021)

  35. #52718
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.480
    'Gefällt mir' gegeben
    9.251
    'Gefällt mir' erhalten
    7.064

    Standard

    Zitat Zitat von Hagenthor Beitrag anzeigen
    Montag Morgen und meine Pläne für die Woche ändern sich schon: ich kann mich morgen impfen lassen und werde danach etwas vorsichtig sein mit Sport. Also Intervall-Dienstag muss ich für einmal ausfallen lassen
    Mir hat man gesagt, ich kann auch vor der Impfung trainieren.

  36. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Hagenthor (17.05.2021)

  37. #52719
    Avatar von Hagenthor
    Im Forum dabei seit
    23.09.2019
    Beiträge
    288
    'Gefällt mir' gegeben
    811
    'Gefällt mir' erhalten
    627

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Mir hat man gesagt, ich kann auch vor der Impfung trainieren.
    Echt? Ich finde das irgendwie komisch. Nach dem Training ist ja das Immunsystem erstmal geschwächt. Aber das müsste doch eigentlich möglichst fit sein um die Nebenwirkungen gering zu halten. Ich habe ehrlich gesagt keine grosse Ahnung davon. Also vielleicht sehe ich das auch völlig falsch... Ich mache morgen lieber einen Tag Pause, am Mittwoch falls möglich lockeres jogging, Donnerstag dasselbe und Freitag nach Möglichkeit etwas schnelleres. Aber keine Ahnung wie ich so darauf reagiere. Ich werde berichten

  38. #52720
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    14.480
    'Gefällt mir' gegeben
    9.251
    'Gefällt mir' erhalten
    7.064

    Standard

    Zitat Zitat von Hagenthor Beitrag anzeigen
    Echt? Ich finde das irgendwie komisch.
    Ich ja auch, daher hab ich das gelassen.

    P.S.: Abgesehen davon war mein Impftermin sehr früh morgens. Da kann ich nicht auch noch vorher trainieren.

  39. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Hagenthor (17.05.2021)

  40. #52721
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    8.933
    'Gefällt mir' gegeben
    6.116
    'Gefällt mir' erhalten
    6.653

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Ich ja auch, daher hab ich das gelassen.

    P.S.: Abgesehen davon war mein Impftermin sehr früh morgens. Da kann ich nicht auch noch vorher trainieren.
    Ich habe direkt davor noch eine 90min Einheit auf dem Ergo eingeschoben. War eine schöne Progression von bis auf 230W. Nicht hart, aber ausreichend, um am nächsten Tag pausieren zu dürfen. Da es aber keinen Doppelblindtest dazu gibt, behaupte ich einfach, daß T+1 auch so Schicht im Schacht gewesen wäre

    @Nicolas: am Folgetag waren nur Schlafintervalle möglich. Andere verspürten gar nichts. Naja, planen würde ich jetzt nicht mit einer harten Einheit am Folgetag.
    nix is fix

  41. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    dkf (17.05.2021), Hagenthor (17.05.2021), RunODW (17.05.2021), Steffen42 (17.05.2021), voxel (17.05.2021)

  42. #52722
    Avatar von JBl
    Im Forum dabei seit
    30.11.2009
    Beiträge
    1.616
    'Gefällt mir' gegeben
    1.933
    'Gefällt mir' erhalten
    1.119

    Standard

    Zitat Zitat von Dartan Beitrag anzeigen

    Glückwunsch @Susi zum erfolgreichen Rennsteiglauf@home mit Steigerung zum Vorjahr!
    Und an alle anderen mit Ihren phantastischen und teils komplett wahnsinnigen Trainingswochen.
    Da schließe ich mich voll an
    Viele Grüße

    Jürgen

    "... its aint over till
    it's over ..."
    "... es ist nicht vorbei,
    bevor es vorbei ist ..."

    -Zitat: Rocky Balboa-

  43. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von JBl:

    dkf (17.05.2021), voxel (17.05.2021)

  44. #52723
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    10.256
    'Gefällt mir' gegeben
    339
    'Gefällt mir' erhalten
    4.144

    Standard

    Zitat Zitat von Dartan Beitrag anzeigen
    Glückwunsch @Susi zum erfolgreichen Rennsteiglauf@home mit Steigerung zum Vorjahr!
    Und an alle anderen mit Ihren phantastischen und teils komplett wahnsinnigen Trainingswochen.
    +1

    Insbesondere @Susi!!!

    Und dabei hatten da Anti, Christoph und du noch nicht mal Euren Wahnsinn gepostet.

    Zitat Zitat von Dartan Beitrag anzeigen
    Nach dem Wings For Life Lauf letzten Sonntag wäre diese wohl Woche eigentlich Regeneration angesagt gewesen. Da der Lauf aber ja deutlich kürzer als geplant wurde, hielt sich der gefühlte Regenerationsbedarf dann doch stark in Grenzen. Montag habe ich die Beine schon noch etwas gespürt und ich bin nur ein wenig locker auf den Radtrainer. Der Rest der Woche waren aber keine Nachwirkungen mehr zu spüren.
    Logo. Da der WK nur gute 30 km lang war, reicht ein lockerer Tag als Regeneration. Am Dienstag dann schneller als sonst, am Mittwoch voll reingehalten, und dann immer so weiter...

    Oh weh. Da falle ich wieder richtig unangenehm auf mit meiner Faulheit.

    Eigentlich wollte ich stolz drauf hinweisen, dass ich inzwischen bei meiner langen Fahrt fast bei vollen zwei Stunden angekommen bin, aber dann sah ich Dets fünf Stunden als Einstieg , so dass ich mich gleich wieder schämen gehe.

    @me, sanfter Wiedereinstieg; man will ja weder Intensität noch Umfang zu schnell hochfahren.
    Aufbauwoche 2 (KW 19; 10.05. – 16.05.)
    Mo: mo langsame 8,8k; mi 20' Reiten; na 45' Hanteln
    Di: mo 13,13 km @5:35, darin 6 Steigerungen; na 91' Zwift @184 W (NP 190 W) mit (31' + 14' + 13') @91%
    Mi: mo langsame 9,1k; mi 45' Reiten; na 45' Hanteln
    Do: mo 20,20k @4:48, darin 3 Steigerungen + 10k @4:22 + 3 Steigerungen; na 55' Rad @146 W (NP 158 W)
    Fr: mo 9,29k @5:43; na 45' Hanteln
    Sa: mo 24,42k @4:58, darin 3x 3k @4:25, + 70' Rad @171 W (NP 170 W ); mi 45' Reiten
    So: mo 22,22k @5:30; na 109' Rad @176 W (NP 186 W) mit 20' @106%
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  45. Folgenden 9 Foris gefällt oben stehender Beitrag von D-Bus:

    alcano (17.05.2021), Antracis (17.05.2021), Dartan (17.05.2021), dkf (17.05.2021), Dude_CL (17.05.2021), leviathan (17.05.2021), movingdet65 (17.05.2021), Steffen42 (17.05.2021), voxel (17.05.2021)

  46. #52724
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    8.933
    'Gefällt mir' gegeben
    6.116
    'Gefällt mir' erhalten
    6.653

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    Sehr starker TDL, Christoph. Deine Entwicklung des letzten halben Jahres ist wirklich super!
    Das finde ich auch. Da kann man gar keine einzelne Einheit herausheben. Das sieht in Summe toll aus

    Susis Rennsteiglauf hat mir sehr gut gefallen. Ich bin heute gleich voll motiviert das erste mal seit mehr als einem halben Jahr hügelig und matschig unterwegs gewesen.

    Eigentlich fällt es fast scher nicht konkret auf einzelne Pläne einzugehen. Das war in Gänze beeindruckend.

    Ich will mich hier gern einklinken. Die letzte Woche war wirklich vorzeigbar. Ich war insgesamt 4x jeweils knapp 45min Joggen. Und das kam zusätzlich zu meinem Radprogramm mit 2x Intervallen, 1mal gesteigert bis moderat, 2x easy mittellang und 2x easy kurz.

    Heute bin ich sogar fast eine Stunde zu Fuß unterwegs gewesen. HRR bei den Läufen liegt so um die 60%. Dennoch fühlt es sich wie Laufen an und macht einen höllischen Spaß. Von der Ermüdung komme ich gut mit dem Training klar. Allerdings wird es nun mit steigendem Laufanteil zeitlich etwas anstrengend. Da werde ich wohl die Radeinheiten kürzen müssen.
    nix is fix

  47. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    alcano (17.05.2021), Antracis (17.05.2021), Dartan (17.05.2021), dkf (17.05.2021), Hagenthor (17.05.2021), Steffen42 (17.05.2021), voxel (17.05.2021)

  48. #52725
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    4.438
    'Gefällt mir' gegeben
    5.320
    'Gefällt mir' erhalten
    3.716

    Standard

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    Logo. Da der WK nur gute 30 km lang war, reicht ein lockerer Tag als Regeneration.
    Letztlich war das grob die selbe Distanz, bei grob der selben Pace, wie in den Trainingsläufen der Vorwochen, aber ohne Höhenmeter und ohne Vorbelastung durch TDL am Vortag. Und die Wochen habe ich auch gut ohne nennenswerte Regeneration überstanden.

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    70' Rad @171 W (NP 170 W );
    Heimlich den E-Motor ausgepackt...?
    Ist schon eher komisch und habe ich so noch nie geschafft. Je nachdem welchen Algorithmus Strava exakt verwendet, kann das wohl u.U. bei Pausen passieren, insbesondere wenn man direkt anschließend eine Leistungsspitze erzeugt. (Oft wird wohl anstatt der Momentan-Leistung der gleitende 30s-Durchschnitt - Pausen mit einbezogen - zur Berechnung der NP genommen. Somit ist der Wert für die ersten 30s nach einer Pause also zu gering und unter Umständen kann die NP somit sogar geringer als die Durchschnittsleistung werden.)

  49. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dartan:

    Steffen42 (17.05.2021), voxel (17.05.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. HM in 1:30 mit nur 5x die Woche Training?
    Von Darice im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 19:26
  2. Training für mehr Tempohärte im WK (sub 1:20h)
    Von runnning-rob im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 16:01
  3. Suche Trainingsplan für HM mit 3 mal Training die Woche
    Von Klaucki 86 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 23:09
  4. HM mit nur 2x Training pro Woche machbar?
    Von Schmopfkerz im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 10:19
  5. Wa ist machbar mit 4x Training/Woche?
    Von Spencer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 16:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •