+ Antworten
Seite 2210 von 2245 ErsteErste ... 1210171021102160220022072208220922102211221222132220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 55.226 bis 55.250 von 56107
  1. #55226
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.928
    'Gefällt mir' gegeben
    7.394
    'Gefällt mir' erhalten
    4.640

    Standard

    Aaalso dkf kann zum Vaporfly nix sagen kann aber mit einem Blick auf die andere Seite der Km-Grenze aufwarten;

    Zitat Zitat von me, myself and i Beitrag anzeigen
    der 2. Brooks Defyance 5 ( der letzte seiner Art) hat inzwischen über 4.000 km weg...



    PS
    im Übrigen interessanter Erstlingspost hier im RWF im Allgemeinen & in DIESEM Faden im Speziellen

  2. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    leviathan (20.10.2021), Steffen42 (20.10.2021)

  3. #55227
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    16.504
    'Gefällt mir' gegeben
    13.257
    'Gefällt mir' erhalten
    9.948

    Standard

    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    PS
    im Übrigen interessanter Erstlingspost hier im RWF im Allgemeinen & in DIESEM Faden im Speziellen
    Wie weit sind wir mit den Fotos für den Kalender 2022?

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    dkf (20.10.2021)

  5. #55228
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    10.026
    'Gefällt mir' gegeben
    8.002
    'Gefällt mir' erhalten
    8.601

    Standard

    Zitat Zitat von guybrush92 Beitrag anzeigen
    Mal ne Frage an die Vaporfly-Nutzer hier:

    Hatte hier schon mal jemand starke Verschleißerscheinungen nach 30-40km? Bei meinen war nach ca. 40km mit abschließendem 10km-Wettkampf die linke Sohle in der Mitte porös. Die reicht vllt. noch für 10er bevor die auseinanderfällt. Laut Nike und Testberichten soll der Schuh ja eigentlich um die 200km halten.
    Wäre ganz cool, wenn Du die Frage im Bereich Ausrüstung adressierst. Die Suchfunktion wird Dir hier ebenfalls helfen. Das Thema wurde schon mehrfach und in Teilen sehr intensiv besprochen und diskutiert. Oder gibt es einen speziellen Grund, daß Du die Frage hier stellst. Sie schien irgendwie so lieblos und bemerkungsfrei in den Raum gerotzt worden zu sein
    nix is fix

  6. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    dkf (20.10.2021), Steffen42 (20.10.2021)

  7. #55229
    Avatar von Finake
    Im Forum dabei seit
    30.09.2020
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    48
    'Gefällt mir' gegeben
    24
    'Gefällt mir' erhalten
    16

    Standard

    @Hagenthor

    Laufgruppe zu Tempoökonomisierung verdonnern... kannst es ja als Tempoökonomisierungsintervalle verkaufen

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Finake:

    Hagenthor (21.10.2021)

  9. #55230
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.808
    'Gefällt mir' gegeben
    5.308
    'Gefällt mir' erhalten
    8.316

    Standard

    Um mal wieder was zum Training zu sagen: Gestern 45 Minuten Zwift mit 3 Steigerungen bis 95% FTP (3/6/9 Minuten), insgesamt @188W NP.

    Jetzt gerade Espressoinfusion und danach Schwimmen *gähn*


  10. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Dartan (21.10.2021), dkf (21.10.2021), Steffen42 (21.10.2021)

  11. #55231
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.928
    'Gefällt mir' gegeben
    7.394
    'Gefällt mir' erhalten
    4.640

    Standard Kalenderzeit...

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Wie weit sind wir mit den Fotos für den Kalender 2022?
    keine Ahnung

    Das sollte dieses Jahr doch der neue Patrikant übernehmen

    Ggf. können die Mädels bisschen Material beisteuern, ganz passen zu Thema der letzten Wochenausgabe
    (die älteren unter uns werden sich erinnern ;-)

    "Perfekt aussehen muss nur, wer sonst nichts kann"


    PS
    @"Träning";

    gestern abend 8,88km Tschogging @nichtterrredewert, eben kleiner Morgenspaziergang
    jetzt (also gleich) -> Kaffee & Werkbank

    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything


    Limerick der Woche...

    Ein Läufer aus Buxtehude,
    lief nur in der Mucki-Bude…
    Der Grund war, er fand;
    “Das laufende Band,
    harmoniere mit seiner Pulsamplitude“


    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  12. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Antracis (21.10.2021), Dartan (21.10.2021), heikchen007 (21.10.2021), Jogging-Rookie (21.10.2021), Steffen42 (21.10.2021), todmirror (21.10.2021), voxel (21.10.2021)

  13. #55232
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    16.504
    'Gefällt mir' gegeben
    13.257
    'Gefällt mir' erhalten
    9.948

    Standard

    Training heute: geplant 22km Dauerlauf... Ansage im Radio: "Sturm mit Orkanböen. Bleiben Sie drinnen". Ok, umgeplant auf 15km, laufe ich halt morgen bisschen länger.

    Aber erstmal Krafttraining und dann sehen wir weiter.

  14. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Bantonio (21.10.2021), Dartan (21.10.2021), dkf (21.10.2021), Hagenthor (21.10.2021)

  15. #55233
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.808
    'Gefällt mir' gegeben
    5.308
    'Gefällt mir' erhalten
    8.316

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Training heute: geplant 22km Dauerlauf... Ansage im Radio: "Sturm mit Orkanböen. Bleiben Sie drinnen". Ok, umgeplant auf 15km, laufe ich halt morgen bisschen länger.

    Aber erstmal Krafttraining und dann sehen wir weiter.
    Heute geplant: Schwimmen morgens vor der Arbeit mit Technikfokus.

    Radio: „Sturm mit Orkanböen, Bleiben sie drinnen“

    Um 5:45 das Haus verlassen und durch Sturm und Starkregen 35 Minuten zum Schwimmbad geradelt.

    6:20: Das Schwimmbad muss leider kurzfristig heute wegen personellen Problemen geschlossen bleiben.

    Nennen wir’s Mentaltrainingseinheit.

    Jetzt schon zweiter Kaffee im Büro und vor der Arbeit drücken und surfen.

  16. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Bantonio (21.10.2021), Dartan (21.10.2021), dkf (21.10.2021), Hagenthor (21.10.2021), RunSim (21.10.2021), Steffen42 (21.10.2021), voxel (21.10.2021)

  17. #55234
    Avatar von Bantonio
    Im Forum dabei seit
    01.02.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    441
    'Gefällt mir' gegeben
    209
    'Gefällt mir' erhalten
    248

    Standard

    Heute geplant: 30km DL (aber erst nach der Arbeit)
    Bei uns (Österreich) im Radio: Keine Spur von Orkanböen, also hab ich keine Ausrede
    Morgens hab ich schon eine kleines (20') Core-Training gemacht, weil ich so früh wach war.

  18. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bantonio:

    Antracis (21.10.2021), dkf (21.10.2021), voxel (21.10.2021)

  19. #55235
    Avatar von Hagenthor
    Im Forum dabei seit
    23.09.2019
    Beiträge
    391
    'Gefällt mir' gegeben
    1.204
    'Gefällt mir' erhalten
    1.069

    Standard

    Zitat Zitat von Finake Beitrag anzeigen
    @Hagenthor

    Laufgruppe zu Tempoökonomisierung verdonnern... kannst es ja als Tempoökonomisierungsintervalle verkaufen
    Das wird eher schwierig bis unmöglich. Die Trainingspläne der Laufgruppe stehen bis ende Dezember. Anschliessend werde ich sowieso das ein oder andere Training ausfallen lassen um einen langen Tdl im MRT laufen zu können. Zusätzlich mache ich 2-3 Vorbereitungswettkämpfe.

    Aber vielleicht baue ich einfach Sequenzen an der anaerob aeroben Schwelle in normale Dauerläufe ein. Beispielsweise 2x10' könnten bei mir schon etwas bringen und sind wesentlich weniger belastend als 30-60min.

    @Orkanböen: die sind bei uns heute Nacht durchgerauscht. Jetzt ist schon fast wieder badwetter

  20. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Hagenthor:

    Finake (21.10.2021)

  21. #55236
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.808
    'Gefällt mir' gegeben
    5.308
    'Gefällt mir' erhalten
    8.316

    Standard

    Ansonsten bei mir terminliches Auf- und ab.

    Ummelden von Hamburg auf Frankfurt Ironman bekommt Ironman. irgendwie nicht gebacken, verweigert sich im Kontakt auf allen Kanälen und mittlerweile ist Frankfurt ausgebucht und mein Transfer-Antrag immer noch nicht bearbeitet. Bei Anmeldegebühren von 600€+ ist das irgendwie ziemlich enttäuschend.

    Dafür hab ich über Ostern wieder Radtage in Freiburg gebucht, wobei das nicht passt, wenn ich doch in Hamburg starten müsste.

    Aber ab 02.11 kann man sich für den 70.3 Gdynia am 07.08.2022 anmelden.

  22. #55237
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    16.504
    'Gefällt mir' gegeben
    13.257
    'Gefällt mir' erhalten
    9.948

    Standard

    Ich weiß schon, warum mir Läufe lokaler Vereine lieber sind als solche Veranstaltungen. Ist in den 600€ wenigstens der selbstgemachte Kuchen mit drin, den ich für 2€ käuflich erwerben muss?

  23. #55238
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.808
    'Gefällt mir' gegeben
    5.308
    'Gefällt mir' erhalten
    8.316

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Ich weiß schon, warum mir Läufe lokaler Vereine lieber sind als solche Veranstaltungen. Ist in den 600€ wenigstens der selbstgemachte Kuchen mit drin, den ich für 2€ käuflich erwerben muss?
    Langdistanzen von kleinen Vereinen gibt es zwar auch, ist aber zugegeben nicht so einfach, zu stemmen und deshalb nicht so häufig.

    Prinzipiell hab ich sehr gute Erfahrungen mit Großveranstaltungen von Großveranstaltern wie dem SCC und dessen Flagschiff-WKs, auch in Gydnia lief alles sehr geschmeidig.

    Das jetzt finde ich allerdings schon ziemlich dreist, zumal man unter der angegebenen Hotline nicht mal in eine Warteschleife kommt. Naja…

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    leviathan (21.10.2021)

  25. #55239
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    16.504
    'Gefällt mir' gegeben
    13.257
    'Gefällt mir' erhalten
    9.948

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    Langdistanzen von kleinen Vereinen gibt es zwar auch, ist aber zugegeben nicht so einfach, zu stemmen und deshalb nicht so häufig.
    Hast vermutlich auch nicht so dicke Waden, dass Du Dir "TV Wurmlingen-Finstdorf Langdistanz" darauf tätowieren lassen kannst.

  26. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Antracis (21.10.2021), Dartan (21.10.2021), dkf (21.10.2021), leviathan (21.10.2021)

  27. #55240
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    4.693
    'Gefällt mir' gegeben
    6.392
    'Gefällt mir' erhalten
    4.520

    Standard

    Hiho ,

    Training gestern:
    Auch wenn bei uns die Laufbahn-Gruppentraining-Saison nun offiziell vorbei ist, Traditionen wollen ja aufrecht erhalten werden und Intervallmittwoch ohne Intervalle geht ja mal gar nicht , also in kleinerer Gruppe (aber trotzdem immerhin zu sechst ) einfach trotzdem auf die Laufbahn. Da ja jetzt quasi off-season ist, mal wieder den Augenmerk etwas mehr auf Tempo als auf Ausdauer gelegt, wurden dann:

    3x[4x300m] @3:24/km (~90s GP, 3min Satzpause)

    Training heute:
    Radio höre ich nicht, aber ein Blick aus den Fenster offenbarte: "Sturm mit Orkanböen, Bleiben sie drinnen". Also mal schauen wie sich das bis heute Abend entwickelt, wird vermutlich auf eine Runde Zwift hinauslaufen.

  28. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dartan:

    Dude_CL (21.10.2021), Steffen42 (21.10.2021)

  29. #55241
    Avatar von feu92
    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    686
    'Gefällt mir' gegeben
    269
    'Gefällt mir' erhalten
    577

    Standard Frage zum Tapering

    Am 31.10. steht mein HM an.

    Wie mache ich es am Besten mit Tapern?

    Gestern 20.10. hatte ich harte Intervalle, das wäre als letzte QTE geplant.
    Morgen Fußball ist fix.

    Dann:
    am Sonntag 24.10. nochmal ein längerer Lauf von 18-22km, aber langsam
    Mittwoch nochmal 5x800m in HMRT?

    ansonsten nichts machen?
    Zuletzt überarbeitet von feu92 (21.10.2021 um 13:19 Uhr) Grund: Tippfehler
    Über mich:

  30. #55242
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    4.693
    'Gefällt mir' gegeben
    6.392
    'Gefällt mir' erhalten
    4.520

    Standard

    Zitat Zitat von feu92 Beitrag anzeigen
    Wie mache ich es am Besten mit Tapern?
    Am Ende des Tages ist Tapering recht individuell und man muss Erfahrungen sammeln, was bei einem selbst am besten funktioniert.

    5x800m @HMRT am Mittwoch dürfte vermutlich gerade noch ok sein, ist aber finde ich schon eher am oberen Ende des Empfehlenswerten. Falls du da flexibel bist, würde ich die zumindest wohl auf Dienstag vorziehen.

    Beim Restprogramm wird's dann wohl wirklich individuell und kommt auch stark darauf an, wie viel man davor trainiert hat. Man soll Umfang und Intensität zwar schon klar reduzieren, aber eben auch nicht ganz auf Null runter fahren. Wirklich gar nichts machen funktioniert bei mir schlecht, da habe ich immer das Gefühl dass mein Körper "herunter fährt" und in den Wartungsmodus umschaltet. Der erste Lauf nach den freien Tagen ist dann entsprechend zäh. Stattdessen würde ich versuchen, weiterhin regelmäßig zu laufen (mindestens jeden zweiten Tag), aber halt wirklich nur ganz kurz und locker, also z.B. sowas wie 5km im regenerativen Tempo. Und bei Bedarf eventuell hin und wieder ein paar Strides einwerfen, damit die Beine das flotte Laufen nicht komplett vergessen.

  31. #55243
    Geschüttelt, nicht gerührt Avatar von heikchen007
    Im Forum dabei seit
    31.10.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    485
    'Gefällt mir' gegeben
    559
    'Gefällt mir' erhalten
    383

    Standard

    Bei mir hat sich folgendes bewährt:

    Sonntag: gemütliche 15 - 18 km

    Dienstag: 3 x 2.000 m im HMRT (aber wirklich nur HMRT, ohne überziehen, zur Temposchulung)

    Donnerstag: lockere 8 km, 3 Steigerungen

    Samstag: gemütliche 5 km, 3 Steigerungen


    Hatte aber die Wochen vorher immer über 50 WKM und damit genug Reduktion. Wenn du weniger WKM hattest, dann vielleicht auch etwas mehr reduzieren.
    5 km - 23:40 (08.08.2021 - The Great 10k)
    10 km - 47:57 (08.08.2021 - The Great 10k)
    HM - 1:40:37 (10.10.2021 - S 25 Berlin)

  32. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von heikchen007:

    dkf (21.10.2021), Steffen42 (21.10.2021)

  33. #55244
    Avatar von feu92
    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    686
    'Gefällt mir' gegeben
    269
    'Gefällt mir' erhalten
    577

    Standard

    Mittwoch ist vorgegeben wegen der Laufgruppe,

    ich kann aber ja weniger und oder langsamer laufen....

    z.B. 3x800 im HMRT?


    Mit meinen paar WKM ist das kürzen halt schwierig, wenn ich dann trotzdem noch was laufen soll

    Und Erfahrungen fehlen mir da komplett... dann heißt es eben, diese jetzt zu sammeln!
    Über mich:

  34. #55245
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    4.693
    'Gefällt mir' gegeben
    6.392
    'Gefällt mir' erhalten
    4.520

    Standard

    Zitat Zitat von feu92 Beitrag anzeigen
    z.B. 3x800 im HMRT?
    Hm, das ist dann andererseits doch schon arg wenig. Wenn die 800m vorgegeben sind, kannst du ja als Kompromiss 4x800m machen. Ist am Ende vermutlich nicht entscheidend, aber wirklich wichtig ist - wie von heikchen schon geschrieben - versuchen gleichmäßig im HMRT und keinesfalls schneller zu laufen!

  35. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Dartan:

    dkf (21.10.2021)

  36. #55246
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    10.026
    'Gefällt mir' gegeben
    8.002
    'Gefällt mir' erhalten
    8.601

    Standard

    Zitat Zitat von Dartan Beitrag anzeigen
    Training gestern:
    Auch wenn bei uns die Laufbahn-Gruppentraining-Saison nun offiziell vorbei ist, Traditionen wollen ja aufrecht erhalten werden und Intervallmittwoch ohne Intervalle geht ja mal gar nicht , also in kleinerer Gruppe (aber trotzdem immerhin zu sechst ) einfach trotzdem auf die Laufbahn. Da ja jetzt quasi off-season ist, mal wieder den Augenmerk etwas mehr auf Tempo als auf Ausdauer gelegt, wurden dann:

    3x[4x300m] @3:24/km (~90s GP, 3min Satzpause)
    Lustig, ich hatte gestern ein ganz ähnliches Training. 60min mit 10x (1'@10k/3'easy). Aufgabe war nicht schneller zu laufen, was im Wind jetzt gar nicht so einfach war. Die ersten beiden schnellen Abschnitte bin ich zwar wirklich nur ca. 3:20er Pace gelaufen, aber die Wattwerte waren eher zu hoch. Naja, da bin ich voll in die Böen reingelaufen und es ging leicht bergan. Dann hat es sich in Richtung 3:10er Pace eingetrudelt. Die Pausen waren sehr konstant um die 4:25. Ich laufe diese Einheit jetzt alle zwei Wochen und steigere die schnellen Abschnitte auf 1:30, 2:00; 2:30 und 3:00. Dann haben wir Mitte Dezember und ich sollte bereit sein, auch härtere Einheiten zu laufen. Die anderen Wochen laufe ich nicht 10 Wiederholungen, sondern nur 5, aber eher etwas schneller (Ziel 5k). Und dann bin ich mal gespannt wie es weiter geht. Wir haben schon Ideen

    Die Tempi sind momentan sehr leicht. Und in den 60s steht man immer nur auf der Bremse. Das ist aber gewollt. Zumindest motorisch ging das gestern super. Die Relation Tempo/HF war... naja, lassen wir das lieber. Der Coach meint aber, daß dies aktuell völlig irrelevant ist und ich mich nicht mit solchen Nebenkriegsschauplätzen beschäftigen soll. (Er hat es netter ausgedrückt )

    Die zweite "QTE" in der Woche sind aktuell noch die 5x30s mit 4min easy. Hier ist das Ziel die schnellen Abschnitte immer schneller zu werden und mich so an wirklich hohe Tempi anzupassen. Die langsamen Abschnitte sollen im Gegenzug immer langsamer werden.
    nix is fix

  37. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Dartan (21.10.2021), RunSim (21.10.2021), Zemita (21.10.2021)

  38. #55247
    Avatar von feu92
    Im Forum dabei seit
    26.02.2021
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    686
    'Gefällt mir' gegeben
    269
    'Gefällt mir' erhalten
    577

    Standard

    Das mit dem Tempo habe ich schon begriffen, nur die Länge war mir nicht ganz klar
    bzw die Anzahl der Intervalle, die 800m sind "vorgeschrieben"

    ich kann auch gar nicht hin, aber würde halt schon gerne!

    Dann mache ich einfach 4x800m im geplanten Renntempo und den Rest einfach easy jogging.

    Danke euch!
    Über mich:

  39. #55248
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    4.808
    'Gefällt mir' gegeben
    5.308
    'Gefällt mir' erhalten
    8.316

    Standard

    Auch ganz nett: Ich bin ja bei der sehr schönen Olympischen Distanz dieses Jahr hier in Erkner gestartet und hab gute Erinnerungen an den WK. Da gabs auch eine Mitteldistanz und das wird jetzt dieses Jahr, nicht ganz unerwartet, IM 70.3 Erkner bei Berlin.

    https://www.ironman.com/im703-erkner...&mc_eid=UNIQID

    Werde da auf jeden Fall Teilnehmen, weil die Gegend ist klasse und ja bei mir vor der Haustüre. Einzig die Vorbereitung wird etwas experimentell, weil ich am 07.08.21 den 70.3 in Gdynia mache, danach dann eine Woche Berlin, 2 Wochen Norwegen-Trekking, dann hab ich noch eine Woche Tapern und dann den WK.
    Werd mich mal bei Darth beraten lassen, der kennt sich ja aus, so mit Festival-Marathon-Trainingsplan.


  40. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Dartan (21.10.2021), dkf (21.10.2021), leviathan (21.10.2021), Steffen42 (21.10.2021)

  41. #55249
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    4.693
    'Gefällt mir' gegeben
    6.392
    'Gefällt mir' erhalten
    4.520

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    Werd mich mal bei Darth beraten lassen, der kennt sich ja aus, so mit Festival-Marathon-Trainingsplan.
    Naja, beim Training während des Norwegen-Trekkings muss man eben einfach ein wenig flexibel sein.

    Ein paar Laufschuhe für die abendliche Trail-Runde einpacken, die wiegen ja eh so gut wie nichts. Und Schwimmen? Gibt ja genügenden Seen dort. Gut, bei den Wassertemperaturen muss man wohl gewissen Kompromisse eingehen, aber ist bestimmt eine gute Abhärtung... Und Rad, hm, noch etwas Platz im Rucksack für den Brommi frei...?

  42. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Dartan:

    voxel (21.10.2021)

  43. #55250

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    3.754
    'Gefällt mir' gegeben
    4.810
    'Gefällt mir' erhalten
    2.223

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Lustig, ich hatte gestern ein ganz ähnliches Training. 60min mit 10x (1'@10k/3'easy). Aufgabe war nicht schneller zu laufen, was im Wind jetzt gar nicht so einfach war. Die ersten beiden schnellen Abschnitte bin ich zwar wirklich nur ca. 3:20er Pace gelaufen, aber die Wattwerte waren eher zu hoch. Naja, da bin ich voll in die Böen reingelaufen und es ging leicht bergan. Dann hat es sich in Richtung 3:10er Pace eingetrudelt. Die Pausen waren sehr konstant um die 4:25. Ich laufe diese Einheit jetzt alle zwei Wochen und steigere die schnellen Abschnitte auf 1:30, 2:00; 2:30 und 3:00. Dann haben wir Mitte Dezember und ich sollte bereit sein, auch härtere Einheiten zu laufen. Die anderen Wochen laufe ich nicht 10 Wiederholungen, sondern nur 5, aber eher etwas schneller (Ziel 5k). Und dann bin ich mal gespannt wie es weiter geht. Wir haben schon Ideen
    Läufst du bei 5k-Tempo auch im Verhältnis 1' zu 3' easy und verlängerst dann die schnellen Abschnitte?
    Die Einheiten wären dann ja recht kurz, das bettest du, wie ich euch kenne , wahrscheinlich in einen 60´Lauf ein, oder?

    Interessanterweise habe ich seit gestern eine recht ähnliche Vorgehensweise geplant.
    Meine geplanten Fahrtspiele unterscheiden sich zwar ein bisschen in Wdh. und dem Verhältnis schnell-locker, aber das Prinzip ist recht ähnlich:
    zunächst keine allzu langen Intervalle, aber dafür die Intervalle in 10k-Effort und schneller.


    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Die Relation Tempo/HF war... naja, lassen wir das lieber. Der Coach meint aber, daß dies aktuell völlig irrelevant ist und ich mich nicht mit solchen Nebenkriegsschauplätzen beschäftigen soll. (Er hat es netter ausgedrückt )
    Ja, so wie der Coach sehe ich das auch.


    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Die zweite "QTE" in der Woche sind aktuell noch die 5x30s mit 4min easy. Hier ist das Ziel die schnellen Abschnitte immer schneller zu werden und mich so an wirklich hohe Tempi anzupassen. Die langsamen Abschnitte sollen im Gegenzug immer langsamer werden.
    Man bremst die Lok solange ab, bis sie irgendwann komplett zum stehen kommt sehr guter Plan


    Insgesamt hört sich das nach gutem Training an

  44. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    leviathan (21.10.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 9 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 9)

Ähnliche Themen

  1. HM in 1:30 mit nur 5x die Woche Training?
    Von Darice im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 19:26
  2. Training für mehr Tempohärte im WK (sub 1:20h)
    Von runnning-rob im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 16:01
  3. Suche Trainingsplan für HM mit 3 mal Training die Woche
    Von Klaucki 86 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 23:09
  4. HM mit nur 2x Training pro Woche machbar?
    Von Schmopfkerz im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 10:19
  5. Wa ist machbar mit 4x Training/Woche?
    Von Spencer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 16:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •