+ Antworten
Seite 1920 von 1944 ErsteErste ... 920142018201870191019171918191919201921192219231930 ... LetzteLetzte
Ergebnis 47.976 bis 48.000 von 48587
  1. #47976
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    3.653
    'Gefällt mir' gegeben
    3.041
    'Gefällt mir' erhalten
    4.675

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Es wäre mal spannend zu sehen, wie denn der TSS/TRIMP Verlauf in einer der letzten Marathonvorbereitungen von Anti war.
    Gibts natürlich nicht, aber mir zumindest ist klar, dass der anders als aktuell aussieht.
    Von daher:
    Die „Ramprate“, also die Steigerung der CTL von Woche zu Woche, wäre vermutlich teilweise astronomisch hoch. Joe Friel empfiehlt ja bei Trainingspeaks für die meisten Athleten 5-8 CTL-Punkte pro Woche, nur in Ausnahmefällen mehr. Wir planen eher mit weniger. Wenn man aber mal mit der Planung rumspielt und einfach mal ein paar Läufe ein bisschen verlängert, noch mal eine Intensität hoch und noch etwas mehr Rad, ist man plötzlich schnell bei einer Ramprate von 20 Punkten höher, was Einen dann schon mittelfristig aus der Kurve hauen kann.

    Die TSS-Werte sind natürlich, ähnlich wie der Puls, schon interpretationsbedürftig. Ist schon wichtig, wie sich die Punkte zusammensetzen (Also Radfahren, Laufen...und mein Eindruck ist auch, intensive Einheiten werden „leichter“ abgebildet, als lange Einheiten, zumindest subjektiv von der notwendigen Regeneration und Belastung.) Auch, wenn Leistungstests schon älter sind, ist der TSS ja tendenziell zu hoch. Aber es ist schon eine Hilfestellung.

    Kumulativ fühle ich mich übrigens durch mein Training schon gut ausgelastet, auch wenn ich aktuell keine heldenhaften Intervalle vorweisen kann.

  2. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    Dirk_H (23.09.2020), leviathan (24.09.2020), Steffen42 (23.09.2020)

  3. #47977
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.543
    'Gefällt mir' gegeben
    4.988
    'Gefällt mir' erhalten
    4.146

    Standard

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    Wir planen eher mit weniger.
    Was ganz offensichtlich ein für Dich funktionierender Weg ist, denn falls es so kommt:

    Zitat Zitat von Antracis Beitrag anzeigen
    Wenn man aber mal mit der Planung rumspielt und einfach mal ein paar Läufe ein bisschen verlängert, noch mal eine Intensität hoch und noch etwas mehr Rad, ist man plötzlich schnell bei einer Ramprate von 20 Punkten höher, was Einen dann schon mittelfristig aus der Kurve hauen kann.
    bist Du wieder dort, wo Du herkommst, und wohl auch nicht mehr sein magst.

    Von daher ist das mit dem TSS/TRIMP und der Zuspitzung auf einen Wert genau richtig für Dich. Sieh es invers zu voxels Wochenkalorievorgabe und dann passt das. Weniger ist manchmal mehr.

  4. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Antracis (24.09.2020), leviathan (24.09.2020)

  5. #47978
    Avatar von movingdet65
    Im Forum dabei seit
    27.04.2016
    Ort
    OWL
    Beiträge
    374
    'Gefällt mir' gegeben
    2.841
    'Gefällt mir' erhalten
    1.298

    Standard

    Na läuft doch (wieder): Heute der Formprüfungslauf (letzte Tempo-Einheit vorm MRT) hat ziemlich gut geklappt: 15km@4:02/km,- eigentlich besser als erwartet. Lief aber auf schneller Strecke (nur Asphalt/flach). Also was mein MRT-Tempo betrifft, muss ich da sicher noch ca. 10 Sek./km draufschlagen, zumal dass vorm Gefühl her wohl heute eher 30k-Tempo (1.Hälfte) bis HM-RT (2.Hälfte) war.
    Bin jetzt aber doch wieder zuversichtlicher geworden. Bei dem unbefriedigenden 35er mit der verkorksten EB letzten Sonntag kamen wohl mehere Dinge zusammen: Starke Vorermüdung/muskuläre Defizite; und später mit einem Schlag die Tempoverschärfung bei km20 konnte dann der Körper wohl einfach nicht richtig tolerieren u. ich musste zwangsläufig wieder einen Gang zurückschalten. Diese EBs` sind zwar sicher sehr effektiv,- allerdings haben sie auch immer etwas von einer "Holzhammer-Methode", daher scheint es mir doch evtl. klüger sein, in der 2. Streckenhälfte die Pace nur moderat bzw. stufenweise langsam zu steigern, bis man im GA2-Bereich ist. MRT & 10-15% dürften da vielleicht schon reichen,- da ist der LDL am Ende sicher anspruchsvoll genug ...
    Nun wird natürlich schön getapert. Ich denke, nächsten SO. werden es dann höchstens 26-27km ohne harte Progression sein ...
    Rothaarsteig-Trail-Marathon (835 Höhenmeter), Okt. 2019: 3:18:00h (AK-Platz 1; Gesamt-Platz 11)
    PB Marathon: 02:57,20h (Münster, Sept.2019) HM-Splits: 01:28,34 / 01:28,46; AK-Platz 6
    Hermannslauf April 2019: 02:18,59 (31,1km Trail, ca. 520 HM)
    PB Halbmarathon: 01:25,10h (Nov. 2019, DJK-Halbmarathon Gütersloh)
    PB 10km: 39:00 (März 2020; Trainingslauf); 9,2km: 35:51 (Isselhorster Nacht)
    Ultra-Lauf: 74km mit ca. 1600HM in 8:10Std. (kein WK) Hermannsweg/Teutob. Wald (Mai 2020)

    Sportliche Ziele 2020:
    10km sub 38min.; HM: sub 01:25h; Marathon: sub 2:55h;

    "And we ll` keep on fighting, till the end ..." (Freddie Mercury)

  6. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von movingdet65:

    Antracis (23.09.2020), Catch-22 (23.09.2020), dkf (23.09.2020), leviathan (24.09.2020), Steffen42 (23.09.2020), voxel (24.09.2020)

  7. #47979
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.543
    'Gefällt mir' gegeben
    4.988
    'Gefällt mir' erhalten
    4.146

    Standard

    Det:

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    movingdet65 (23.09.2020)

  9. #47980
    Avatar von Antracis
    Im Forum dabei seit
    26.06.2011
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    3.653
    'Gefällt mir' gegeben
    3.041
    'Gefällt mir' erhalten
    4.675

    Standard

    Wirklich stark, Det. Das wird was.

    @me: knapp 80 Minuten Zwift, mit 6 x 3-9 Minuten 195-225W, also QTE/lockeres Beine ausschütteln....

  10. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Antracis:

    dkf (23.09.2020), leviathan (24.09.2020), movingdet65 (23.09.2020), Steffen42 (23.09.2020), voxel (24.09.2020)

  11. #47981
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.543
    'Gefällt mir' gegeben
    4.988
    'Gefällt mir' erhalten
    4.146

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Von daher ist das mit dem TSS/TRIMP und der Zuspitzung auf einen Wert genau richtig für Dich.
    Mir ist heute früh auf dem Rad folgende Analogie eingefallen. Die TSS-Vorgabe ist für Dich, Anti, vergleichbar mit der in manchen Kneipen in den Urinalen aufgeklebten Fliege. Die will und sollte man ja auch treffen. Drüber oder drunter gibt keine Punkte, maximal Ärger

  12. #47982
    Avatar von RunODW
    Im Forum dabei seit
    25.11.2019
    Beiträge
    120
    'Gefällt mir' gegeben
    78
    'Gefällt mir' erhalten
    97

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Einlaufen
    4x(1min@3k-5kRT, 1min Walk/Jog)
    1km Jog
    1km@10kRT
    1km Jog
    4x(1min@3k-5kRT, 1min Walk/Jog)
    Auslaufen

    Einmal alles mit viel Scharf. Viel Spaß!
    Hy zusammen,

    danke nochmals für die Empfehlung, die Einheit soeben absolviert, hat richtig fun gemacht. 6,2 km - 28:50 min - Schnitt 4:40min/km und 78 % HfMax.

    Heute abend n dicken Orange-Aufguss und fin. Morgen gibt's dann Kartoffeln & n gutes Stück Rind dazu.

    Grüße, RunODW

  13. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von RunODW:

    movingdet65 (24.09.2020), Steffen42 (24.09.2020), voxel (24.09.2020)

  14. #47983
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.543
    'Gefällt mir' gegeben
    4.988
    'Gefällt mir' erhalten
    4.146

    Standard

    Zitat Zitat von RunODW Beitrag anzeigen
    H
    Heute abend n dicken Orange-Aufguss und fin. Morgen gibt's dann Kartoffeln & n gutes Stück Rind dazu.
    Das hört sich gut an. Du bist hervorragend vorbereitet. Lass krachen!

  15. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    RunODW (24.09.2020), voxel (24.09.2020)

  16. #47984

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    3.099
    'Gefällt mir' gegeben
    1.811
    'Gefällt mir' erhalten
    2.783

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Das hört sich gut an. Du bist hervorragend vorbereitet. Lass krachen!
    Genau! Hau rein!

  17. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von voxel:

    RunODW (24.09.2020), Steffen42 (24.09.2020)

  18. #47985

    Im Forum dabei seit
    25.04.2013
    Beiträge
    3.099
    'Gefällt mir' gegeben
    1.811
    'Gefällt mir' erhalten
    2.783

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Mir ist heute früh auf dem Rad folgende Analogie eingefallen. Die TSS-Vorgabe ist für Dich, Anti, vergleichbar mit der in manchen Kneipen in den Urinalen aufgeklebten Fliege. Die will und sollte man ja auch treffen. Drüber oder drunter gibt keine Punkte, maximal Ärger
    Über was Du Dir so Gedanken machst... Ich hatte mir übrigens ganz früher auch mal vorgenommen im eigenen Bad auch ein eigenes Urinal zu installieren, aber jetzt setze ich mich hin, wie jeder andere Ehemann auch...

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von voxel:

    Steffen42 (24.09.2020)

  20. #47986
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.839
    'Gefällt mir' gegeben
    3.981
    'Gefällt mir' erhalten
    4.826

    Standard

    @Det: super Lauf! Ich drücke Dir für den langen Kanten die Daumen. Jetzt kommt die schwerste Zeit. 10 Tage rausnehmen... Aber dann darfste ja wieder

    @Steffen/Anti: ich habe nur deshalb gefragt, weil der TSS bei mir viel geringer ist als der TRIMP. Seitdem ich den Stryd nutze, sehe ich das ja im Vergleich.

    Übrigens habe ich mich von Anti anstecken lassen und bin gestern im Fartlek 10x 2min schnell / 2:30 easy gelaufen. Diesmal wieder sehr diszipliniert und immer auf der Bremse. Am Ende waren die schnellen Abschnitte etwas schneller als 3:15er Pace und die Pausen bei 4:10. Das war im Vergleich zum letzten mal ganz ähnlich. Nur hat der fehlende Druck das Gefühl vermittelt, daß es völlig easy ist. Nach 4km easy am Anfang hat das Fartlek dann 12km in Anspruch genommen. Da habe ich aufs Auslaufen verzichtet. 16km sind lang genug. Außerdem ist mir die Strecke ausgegangen
    nix is fix

  21. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    movingdet65 (24.09.2020), Steffen42 (24.09.2020), voxel (24.09.2020)

  22. #47987
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.543
    'Gefällt mir' gegeben
    4.988
    'Gefällt mir' erhalten
    4.146

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    @Steffen/Anti: ich habe nur deshalb gefragt, weil der TSS bei mir viel geringer ist als der TRIMP. Seitdem ich den Stryd nutze, sehe ich das ja im Vergleich.
    Ok, bei mir passt das ziemlich gut. Dann scheint das Zufall zu sein.


    Meine letzten drei Läufe:

    TRIMP 137, 59, 60
    RSS 136, 67, 57

  23. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    leviathan (24.09.2020)

  24. #47988
    Avatar von run247
    Im Forum dabei seit
    15.07.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    19
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Klasse Erfolge haben wir hier Glückwunsch und weiter so
    Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.

  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von run247:

    movingdet65 (24.09.2020)

  26. #47989
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.839
    'Gefällt mir' gegeben
    3.981
    'Gefällt mir' erhalten
    4.826

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Ok, bei mir passt das ziemlich gut. Dann scheint das Zufall zu sein.


    Meine letzten drei Läufe:

    TRIMP 137, 59, 60
    RSS 136, 67, 57
    Ok, viel weiter liegt das bei mir auch nicht auseinander:

    TRIMP 89, 71, 125
    RSS 85, 73, 115

    Vielleicht liegt die Abweichung bei der etwas zügigeren Einheit von gestern an fehlender Effizienz in dem Bereich. Wäre ja auch eine Aussage.
    nix is fix

  27. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Steffen42 (24.09.2020)

  28. #47990
    Avatar von Christoph83
    Im Forum dabei seit
    11.06.2008
    Ort
    Kreis Kleve
    Beiträge
    569
    'Gefällt mir' gegeben
    425
    'Gefällt mir' erhalten
    1.174

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    @Det: super Lauf! Ich drücke Dir für den langen Kanten die Daumen. Jetzt kommt die schwerste Zeit. 10 Tage rausnehmen... Aber dann darfste ja wieder
    +1

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    @Steffen/Anti: ich habe nur deshalb gefragt, weil der TSS bei mir viel geringer ist als der TRIMP. Seitdem ich den Stryd nutze, sehe ich das ja im Vergleich.
    Habe das bis jetzt noch nie verglichen und deshalb gerade mal nachgeschaut.
    Bei mir ist RSS (aus dem Stryd Powercenter) auch deutlich niedriger als der TRIMP aus Runalyze. RSS ist so ca. 70% des TRIMP.
    Letzte Läufe:
    TRIMP: 187, 119, 83
    RSS: 133, 87, 58
    Dazu kommt, dass meine derzeitige Auto-CP im Stryd wohl eher zu niedrig geschätzt ist, aufgrund fehlender All-Out Efforts im Bereich 10-20min.
    Bei höherer CP, wäre der RSS für einen gegebenen Lauf ja noch niedriger, oder?
    Hfmax in Runalyze sollte ziemlich gut passen.
    Noch der letzte Marathon (Münster) als Beispiel: RSS 250, TRIMP 423
    Auf https://blog.stryd.com/2017/01/28/running-stress-score/ gibt Stryd für einen sub3 Marathon einen ungefähren RSS von 224 an. Kommt also bei mir eher der RSS hin als der TRIMP.

  29. #47991
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.543
    'Gefällt mir' gegeben
    4.988
    'Gefällt mir' erhalten
    4.146

    Standard

    Christoph, ja, mit höherem CP müssten die Werte niedriger sein. Merkwürdig bei Dir.

  30. #47992
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.839
    'Gefällt mir' gegeben
    3.981
    'Gefällt mir' erhalten
    4.826

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Christoph, ja, mit höherem CP müssten die Werte niedriger sein. Merkwürdig bei Dir.
    Das habe ich gar nicht berücksichtigt. Stryd berechnet ja sehr geringe CP Werte. Die sind um einiges unter MRT. Verändert sich das über die Zeit oder ist das so? Ich bin bis dato davon ausgegangen, daß CP die Leistung darstellen sollte, die man ungefähr eine Stunde im Wettkampf läuft. Das wäre leicht schneller als HMRT bzw. die dazugehörige Leistung.
    nix is fix

  31. #47993
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.543
    'Gefällt mir' gegeben
    4.988
    'Gefällt mir' erhalten
    4.146

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Das habe ich gar nicht berücksichtigt. Stryd berechnet ja sehr geringe CP Werte. Die sind um einiges unter MRT. Verändert sich das über die Zeit oder ist das so? Ich bin bis dato davon ausgegangen, daß CP die Leistung darstellen sollte, die man ungefähr eine Stunde im Wettkampf läuft. Das wäre leicht schneller als HMRT bzw. die dazugehörige Leistung.
    Nur wenn Du die Auto-CP Berechnung an hast. Besser ist sicher die gezielte Ermittlung. Ich hab schon eine gute Weile kein Update mehr bekommen, wahrscheinlich sind meine Einheiten nicht geeignet dafür.
    Jo, Stundenleistung halt. Beim einen HMRT, beim anderen 10kRT.

  32. #47994
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.839
    'Gefällt mir' gegeben
    3.981
    'Gefällt mir' erhalten
    4.826

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Nur wenn Du die Auto-CP Berechnung an hast. Besser ist sicher die gezielte Ermittlung.
    Wie machst Du das? Einfach mal 20min Gas geben? Oder absolvierst Du den 3/9 Test?
    Ich hatte mir überlegt, daß ich einfach mal den Stryd nutze, wenn mal wieder ein TDL aufs Programm kommt. Bei einem 15km TDL kann man einfach 3% oder etwas mehr draufrechnen. Dann sollte man ziemlich richtig liegen.
    nix is fix

  33. #47995
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.543
    'Gefällt mir' gegeben
    4.988
    'Gefällt mir' erhalten
    4.146

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Wie machst Du das? Einfach mal 20min Gas geben? Oder absolvierst Du den 3/9 Test?
    Ich hatte mir überlegt, daß ich einfach mal den Stryd nutze, wenn mal wieder ein TDL aufs Programm kommt. Bei einem 15km TDL kann man einfach 3% oder etwas mehr draufrechnen. Dann sollte man ziemlich richtig liegen.
    Ich habe bisher keinen Test gemacht. Als ich das vorhatte, kam Corona dazwischen und auf freier Strecke hatte ich keine Lust darauf. Ist aber eine billige Ausrede. Anders formuliert: eigentlich ist mir der CP gerade egal. Betonung auf eigentlich.

    Zu den CP-Tests gibt es Dokumentation bei Stryd. Ich hab zwei leicht verschiedene Protokolle in Erinnerung.

  34. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    leviathan (24.09.2020)

  35. #47996
    Avatar von Christoph83
    Im Forum dabei seit
    11.06.2008
    Ort
    Kreis Kleve
    Beiträge
    569
    'Gefällt mir' gegeben
    425
    'Gefällt mir' erhalten
    1.174

    Standard

    Für die Auto-CP Berechnung braucht es je einen Max-Effort in den 3 Bereichen:
    1. 10-30s
    2. 3-5min
    3. 10-20min
    Ausserdem mind. einen "langen" Lauf über 60min.
    Das Alles in den letzten 90 Tagen.

    Edit: Beim Lauf heute wieder die Abweichung RSS=70% vom Trimp...
    Muss ja eigentlich irgendeine Einstellung (im Bereich Hf vermute ich) sein.
    Was hat den bei euch so ein lockerer DL im Bereich 60min und 70-75% Hfmax für einen Trimp in Runalyze? Läuft bei mir immer auf so ca. 85 raus.
    Zuletzt überarbeitet von Christoph83 (24.09.2020 um 20:56 Uhr)

  36. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Christoph83:

    leviathan (24.09.2020), Steffen42 (24.09.2020)

  37. #47997
    Avatar von RunODW
    Im Forum dabei seit
    25.11.2019
    Beiträge
    120
    'Gefällt mir' gegeben
    78
    'Gefällt mir' erhalten
    97

    Standard

    Zitat Zitat von Christoph83 Beitrag anzeigen
    Was hat den bei euch so ein lockerer DL im Bereich 60min und 70-75% Hfmax für einen Trimp in Runalyze? Läuft bei mir immer auf so ca. 85 raus.
    Hallo Christoph,

    bei mir ist das similar, Trimp bei 70-75% Hfmax 60min zwischen 80 und 90.

    Grüße, RunODW

  38. #47998
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.543
    'Gefällt mir' gegeben
    4.988
    'Gefällt mir' erhalten
    4.146

    Standard

    Bei mir waren es 87 bei 75% maxHF und ziemlich genau einer Stunde.

  39. #47999
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    9.804
    'Gefällt mir' gegeben
    259
    'Gefällt mir' erhalten
    2.795

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Kannst Du nicht einfach beim nächsten Mal nur 9 statt 10 Strides machen?
    Das meinte ich ja mit "rausnehmen".
    Bin daher heute nur 2x statt 3x 5k gelaufen, und das dafür langsamer. Sicher ist sicher.
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  40. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von D-Bus:

    Antracis (25.09.2020), Steffen42 (24.09.2020)

  41. #48000
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    3.081
    'Gefällt mir' gegeben
    2.580
    'Gefällt mir' erhalten
    2.150

    Standard

    Zitat Zitat von Christoph83 Beitrag anzeigen
    Was hat den bei euch so ein lockerer DL im Bereich 60min und 70-75% Hfmax für einen Trimp in Runalyze? Läuft bei mir immer auf so ca. 85 raus.
    Mal bisschen rückwärts durch die Rennanneliese geblättert, von allem was dabei;

    Zeit Typ Distanz Dauer Pace Hm durchschn. HF TRIMP
    26.07. So 17:34 DL 9,5 km 1:01:02 6:27/km 68 m 75 % 97
    03.08. Mo 16:59 DL 8,9 km 57:21:00 6:28/km 46 m 75 % 89
    10.08. Mo 16:48 DL 8,9 km 59:01:00 6:39/km 60 m 72 % 81
    17.08. Mo 16:52 DL 9,0 km 57:05:00 6:21/km 62 m 75 % 84
    24.08. Mo 17:06 DL 7,8 km 51:19:00 6:36/km 50 m 74 % 82
    27.08. Do 17:08 DL 9,0 km 56:47:00 6:19/km 61 m 75 % 91
    09.09. Mi 19:23 DL 9,1 km 58:32:00 6:26/km 48 m 74 % 81
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-) & try Everything

    Limerick der Woche...

    Einem Jogger, er war aus Karlsruhe,
    dem gingen seine Laufschuhe,
    niemals entzwei!
    Der Trick war dabei;
    Er holte sie nie aus der Truhe…


    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  42. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Steffen42 (25.09.2020)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 12 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 11)

Ähnliche Themen

  1. HM in 1:30 mit nur 5x die Woche Training?
    Von Darice im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 20:26
  2. Training für mehr Tempohärte im WK (sub 1:20h)
    Von runnning-rob im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 17:01
  3. Suche Trainingsplan für HM mit 3 mal Training die Woche
    Von Klaucki 86 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 00:09
  4. HM mit nur 2x Training pro Woche machbar?
    Von Schmopfkerz im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 11:19
  5. Wa ist machbar mit 4x Training/Woche?
    Von Spencer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 17:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •