+ Antworten
Seite 1472 von 1812 ErsteErste ... 4729721372142214621469147014711472147314741475148215221572 ... LetzteLetzte
Ergebnis 36.776 bis 36.800 von 45290
  1. #36776
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    11.497
    'Gefällt mir' gegeben
    3.243
    'Gefällt mir' erhalten
    2.801

    Standard

    @Ecki: schade, dass Du Dich hier ausklinkst. Alles Gute!

  2. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    diagonela (28.08.2018), Dirk_H (27.08.2018)

  3. #36777

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.236

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Ich finde 10km im HMRT schon ziemlich heftig. Selbst bei den harten Daniels Plänen ist man da etwas langsamer gelaufen. Und der hat einen nur 2x die Woche mit harten Sachen gequält. Aber 15km HMRT ist schon brutal. Mit etwas Glück ist Dein HMRT schneller als Du glaubst. Mit etwas Pech hattest Du heute den besten Wettkampf des Jahres. Ich wünsche Dir natürlich ersteres
    Ich würde eher die Gesamtwoche als Gefahr sehen. Lange Treppe+15km HMRT+ lang (verlängert) mit 16km EB. Vorallem TDL gefolgt von 14km "Recovery" und dann lang mit EB. Das ganze bei Temperaturen die den Puls unten halten.
    Lang+EB ist meine Spezialdisziplin.

    Ist jetzt aber eh wie es ist. Hoffen wir mal, dass Det fitter ist, als wir glauben!

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    farhadsun (27.08.2018)

  5. #36778
    Avatar von movingdet65
    Im Forum dabei seit
    27.04.2016
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    326
    'Gefällt mir' gegeben
    2.375
    'Gefällt mir' erhalten
    1.065

    Standard

    Zitat Zitat von leviathan Beitrag anzeigen
    Ich finde 10km im HMRT schon ziemlich heftig. Selbst bei den harten Daniels Plänen ist man da etwas langsamer gelaufen. Und der hat einen nur 2x die Woche mit harten Sachen gequält. Aber 15km HMRT ist schon brutal. Mit etwas Glück ist Dein HMRT schneller als Du glaubst. Mit etwas Pech hattest Du heute den besten Wettkampf des Jahres. Ich wünsche Dir natürlich ersteres
    Ja, ich gebe zu, der Lauf war schon ne ziemliche Gratwanderung u. eigentl. zu schnell. Ich denke aber auch, dass mein HMRT mittlerweile doch noch etwas höher ist (ca. 4:03-4:05 bei guten Bedingungen). Ich habe den Lauf auch nicht als wirklich brutal empfunden, auch wenn er natürlich sehr fordernd war. Aber ein "all out"-Gefühl am Ende hatte ich eigentlich nicht.,- also ich war nicht wirklich platt danach. Am MI. steht im Plan nochmal ein 15er an,- dass ist dann die letzte wirkliche Tempoeinheit u. der soll dann auch bewusst langsamer gelaufen werden, also in etwa MRT-Tempo. Ich denke, dass ich mich da auch wieder beherrschen kann!
    Rothaarsteig-Trail-Marathon (835 Höhenmeter), Okt. 2019: 3:18:00h (AK-Platz 1; Gesamt-Platz 11)
    PB Marathon: 02:57,20h (Münster, Sept.2019) HM-Splits: 01:28,34 / 01:28,46; AK-Platz 6
    Hermannslauf April 2019: 02:18,59 (31,1km Trail, ca. 520 HM)
    PB Halbmarathon: 01:25,10h (Nov. 2019, DJK-Halbmarathon Gütersloh)
    PB 10km: 39,27 (Juli 2017); 9,2km: 35:51 (Isselhorster Nacht)

    Sportliche Ziele 2020:
    10km sub 38min.; HM: sub 01:25h; Marathon: sub 2:55h; Hermannslauf sub 2:15h (& unter die ersten 100 der Gesamtwertung!)
    Rennsteig-Supermarathon finishen (ggf. unter 7 Std.)

    "And we ll` keep on fighting, till the end ..." (Freddie Mercury)

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von movingdet65:

    farhadsun (27.08.2018)

  7. #36779
    Avatar von Tvaellen
    Im Forum dabei seit
    18.03.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.606
    'Gefällt mir' gegeben
    1.468
    'Gefällt mir' erhalten
    2.386

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    @Ecki: schade, dass Du Dich hier ausklinkst. Alles Gute!
    +1
    Gute Besserung an Matthias!

    Zum Tria:
    Als "Nichtschwimmer" stellte ich mich bewußt in die letzte Reihe. Hatte keinen Bock auf Ellenbogen u.ä.weil ich nicht schnell genug vom Fleck komme. Dennoch waren nach dem Start erst mal alle guten Vorsätze (langsam schwimmen, auf Technik achten usw) vergessen, die ersten 100 m habe ich daher kräftig Wasser geschluckt. Dann ging es gefühlt endlos quer zu einer orangenen Boje, die sich scheinbar durch den Wind auch noch entfernte. Da habe ich schon mal befürchtet, das wird kein gutes Ende nehmen. Aber irgendwann hatte ich meine Gruppe gefunden, die mein langsames Tempo mitschwamm und die zogen einem dann schon mit. Ich konzentrierte mich im Rahmen meiner Möglichkeiten (alles ist relativ im Leben ) auf eine möglichst saubere Technik und Wasserlage. Irgendwann war die blöde Boje dann endlich erreicht, ab da ging es zurück zum Seestrand und meine Laune wurde schlagartig besser, denn ab war mir klar "das schaffe ich", das waren vielleicht noch 100-150 m, auch mit Brustschwimmen keine unlösbare Hprde. Vor mir bekam dann ein Mitschwimmer einen Krampf, den zog die DLRG aus dem Wasser, aber auch das konnte mich nicht mehr schocken, es ärgerte mich sogar, dass mich das etwas Zeit kostete, weil das Boot quer in der Schwimmbahn stand. Nach 12 min30 sec war es dann geschafft, ich lag zwar nur (wie ich später feststelle) auf Platz 17 von ca 25, aber das Mittelfeld war noch in Sichtweite.

    Nach kurzem Sprint zur Wechselzone, einem etwas umständlichen Anziehen der Radschuhe (Zeit verschenkt) ging es dann mit Helm und Trikot auf die Radstrecke. Und ab da lief die Maschine. Die von Trias häufig beklagten "schweren Beine" nach dem Schwimmen blieben bei mir aus, ich hatte sofort Druck auf dem Pedal, dazu noch leichten Rückenwind, das flutschte, auch wenn die Tachoanzeige leider dunkel blieb (Wackelkontakt, brauche mal wieder einen neuen) wußte ich, da steht jetzt vorne eine 3. Nach 500 m war der erste eingeholt und so sammelte ich von Kilometer zu Kilometer andere Mitstarter aber auch Radfahrer der vielen Staffeln, die zeitgleich gestartet waren, ein. Es war ein Gefühl wie bei Pacman, wenn man einen der dicken Punkte gefressen hatte
    Die knapp 20 km auf dem Dreieckskurs vergingen wie im Flug (35 min), kurz vor mir bog eine Gruppe von ca 10 Startern in die Wechselzone ein, wobei man aus der Entfernung nicht sehen konnte, ob Einzelstarter oder Staffel. Ich wußte nur "Jungs, zieht euch warm an, ich habe noch Körner übrig" und donnerte auf meinen DS Trainern hinterher. Dieses Mal flutschte der Wechsel, wobei ich in der Hektik fast den Radhelm aufgelassen hätte

    Die Pace betrug anfangs 4:0x. Trotz Radfahren und Schwimmen fühlten sich die Beine frisch an und schon bis zu Hälfte der Wendestrecke hatte ich sie fast alle eingeholt. Dann ging es noch mal knapp 2.5 km zurück, anfangs hielt ich das Tempo trotz Gegenwind immer noch hoch, aber so ca 1.5 km vor dem Ziel gingen mir die Gegner aus.
    Die, die ich noch sehen konnte, waren dann doch zu weit weg, von hinten kam nichts mehr, zumindest 100 m nach hinten war gähnende Leere und dann nahm ich doch ein wenig das Tempo raus, was mich rückblickend ein wenig ärgert, denn da habe ich vermutlich die Laufbestzeit "verschenkt", die Zeit des schnellsten Läufer war am Ende 8 sec schneller als meine, die wären wohl drin gewesen.
    Aber egal, noch mehr als der 2. PLatz im Laufen freut mich der 4. Rang auf dem Rad, das kam trotz Radtraining im Juli völlig unerwartet, auch wenn ich wußte, dass ich nach den 4 Wochen Intensivtraining wieder mehr Druck auf dem Pedal habe, In der Gesamtwertung war es Rang 5, zugleich bekam ich den "Ehrenpreis" als ältester Sack des Feldes auf Rang 10 war noch einer Jahrgang 67, alle anderen waren zwischen 1973 und 1999 geboren. Dementsprechend gut war die Laune hinterher auch ohne Platz auf dem Podest.

    Und nun? tja, war schon spannend, mit etwas besserer Schwimmleistung habe ich da vermutlich schon Potential, erst recht, wenn es eine Altersklassenwertung gibt. Zumindest fürs erste will ich das Schwimmtraining fortsetzen, vermutlich im Winter einen Kraulkurs buchen und dann sehen wir 2019 weiter. Meinen Schwerpunkt sehe ich weiter beim Laufen, das ist meine beste Disziplin, aber vielleicht, wenn der Frühjahrsmarathon 2019 rum ist, könnte man ja ...??? *Fragen über Fragen*
    Zuletzt überarbeitet von Tvaellen (27.08.2018 um 20:28 Uhr)

  8. Folgenden 17 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Tvaellen:

    Bernd79 (28.08.2018), Biene77 (27.08.2018), Catch-22 (28.08.2018), Christoph83 (29.08.2018), Dartan (27.08.2018), diagonela (28.08.2018), Dirk_H (27.08.2018), Ethan (27.08.2018), farhadsun (27.08.2018), JBl (28.08.2018), jonny68 (28.08.2018), lespeutere (27.08.2018), movingdet65 (27.08.2018), Peters (28.08.2018), Steffen42 (27.08.2018), todmirror (27.08.2018), tt-bazille (28.08.2018)

  9. #36780
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    3.726
    'Gefällt mir' gegeben
    3.161
    'Gefällt mir' erhalten
    2.065

    Standard

    Zitat Zitat von Tvaellen Beitrag anzeigen
    2. Platz im Laufen (...) 4. Rang auf dem Rad (...) Gesamtwertung war es Rang 5
    Glückwunsch nochmal zur verdammt ordentlichen Triathlon-Premiere!

    Interessant finde ich ja, dass dir die Wechsel offenbar keinerlei Probleme bereitet haben. Gut, Schwimmen auf Rad war bei mir auch kein Problem, vermutlich da das Schwimmen eh nur <15min war und ich dabei extrem gemütlich ohne nennenswerte Technik unterwegs war. Aber den Wechsel Rad auf Laufen fand ich extrem übel. Rein von der Pace her hat sich das zwar kurioserweise auch nicht groß bemerkbar gemacht, aber das Laufgefühl auf den ersten paar Kilometern war echt heftig. Die Beine waren wie aus Gummi und ich musste regelrecht aufpassen nicht das Gleichgewicht zu verlieren und umzuknicken. Und jegliches Gefühl für die Pace war auch verloren, obwohl ich mit ~4:10 unterwegs war, kam mir das total langsam vor.


    Zitat Zitat von Tvaellen Beitrag anzeigen
    Zumindest fürs erste will ich das Schwimmtraining fortsetzen, vermutlich im Winter einen Kraulkurs buchen und dann sehen wir 2019 weiter. Meinen Schwerpunkt sehe ich weiter beim Laufen, das ist meine beste Disziplin, aber vielleicht, wenn der Frühjahrsmarathon 2019 rum ist, könnte man ja ...??? *Fragen über Fragen*
    Hehe, diese Planungen und Gedankengänge kommen mir irgendwie sehr bekannt vor...

    P.S.
    Nach längere Diskussion mit mir selbst, habe ich mich entschlossen diesmal doch die Vernunft walten zu lassen und meine Laufpause auf mindestens heute verlängert.

  10. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dartan:

    diagonela (28.08.2018), Steffen42 (28.08.2018)

  11. #36781

    Im Forum dabei seit
    06.11.2016
    Beiträge
    1.163
    'Gefällt mir' gegeben
    3.625
    'Gefällt mir' erhalten
    2.314

    Standard

    Zitat Zitat von Christoph83 Beitrag anzeigen
    Ebenfalls Gute Besserung Matthias.
    +1
    Sehr gut, dass du so vernünftig bist. Das wird schon wieder.

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    @Ecki: schade, dass Du Dich hier ausklinkst. Alles Gute!
    +1

    @Wolfgang: Glückwunsch zum ersten Triathlon. Dein Bericht liest sich richtig gut. Da dürfen wir ja auf weitere Tria-Einsätze gespannt sein.

    PS: Ist das eigentlich ansteckend? Erst Matthias und jetzt du? Bald Voxel? Das greift ja ganz schön um sich, das Tria-Fieber. Ich glaub, ein bisschen bin ich auch gefährdet. Aber noch, spüre ich nur einen Mini-Anflug, den ich auch noch abwenden kann.

  12. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von diagonela:

    Dartan (28.08.2018), Steffen42 (28.08.2018)

  13. #36782
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    3.726
    'Gefällt mir' gegeben
    3.161
    'Gefällt mir' erhalten
    2.065

    Standard

    Zitat Zitat von diagonela Beitrag anzeigen
    PS: Ist das eigentlich ansteckend? Erst Matthias und jetzt du? Bald Voxel? Das greift ja ganz schön um sich, das Tria-Fieber. Ich glaub, ein bisschen bin ich auch gefährdet. Aber noch, spüre ich nur einen Mini-Anflug, den ich auch noch abwenden kann.
    Das vergeht ... also das noch abwenden können.

  14. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dartan:

    lespeutere (28.08.2018), Steffen42 (28.08.2018), Tvaellen (28.08.2018)

  15. #36783
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    11.497
    'Gefällt mir' gegeben
    3.243
    'Gefällt mir' erhalten
    2.801

    Standard

    Zitat Zitat von diagonela Beitrag anzeigen
    PS: Ist das eigentlich ansteckend?
    Solange man seine Bestzeiten (also so wie bei Dir z.B.) noch verbessern kann, ist der Druck noch nicht groß genug, dahin zu wechseln.

  16. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Dartan (28.08.2018), Dirk_H (28.08.2018), dkf (28.08.2018)

  17. #36784
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.854
    'Gefällt mir' gegeben
    2.571
    'Gefällt mir' erhalten
    2.695

    Standard

    Zitat Zitat von diagonela Beitrag anzeigen
    PS: Ist das eigentlich ansteckend? Erst Matthias und jetzt du? Bald Voxel? Das greift ja ganz schön um sich, das Tria-Fieber. Ich glaub, ein bisschen bin ich auch gefährdet. Aber noch, spüre ich nur einen Mini-Anflug, den ich auch noch abwenden kann.
    Da ich nur mit einem Schwimmreifen 500m auf dem Wasser bleiben kann kommt es für mich nicht in Frage, und dennoch habe ich heute ein Problem, da Canyon bestimmte hochwertige Räder im Angebot hat, und ich in Versuchung komme, mir etwas zu bestellen, was doppelt so teuer ist wie ich brauche. Mal sehen, ob ich mich beherrschen kann.

    @Wolfgang: Toller Bericht, und absolut hervorragendes Rennen von dir.

  18. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von farhadsun:

    Dartan (28.08.2018), Dirk_H (28.08.2018), Peters (28.08.2018), Steffen42 (28.08.2018), Tvaellen (28.08.2018)

  19. #36785

    Im Forum dabei seit
    27.06.2017
    Beiträge
    1.533
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.236

    Standard

    Zitat Zitat von farhadsun Beitrag anzeigen
    und ich in Versuchung komme, mir etwas zu bestellen, was doppelt so teuer ist wie ich brauche.
    Das ist ein nicht-existenter Zustand bei Rädern! Wasimmer du dir da angeschaut hast, ist vermutlich das mindestete, was du brauchst.

  20. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dirk_H:

    Christoph83 (29.08.2018), Dartan (28.08.2018), farhadsun (28.08.2018), Tvaellen (28.08.2018)

  21. #36786
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    3.726
    'Gefällt mir' gegeben
    3.161
    'Gefällt mir' erhalten
    2.065

    Standard

    Zitat Zitat von farhadsun Beitrag anzeigen
    Da ich nur mit einem Schwimmreifen 500m auf dem Wasser bleiben kann kommt es für mich nicht in Frage.
    Das geht mir ja auch nicht anders und macht doch genau den Reiz des ganzen aus:

    Schwimmen als purer Überlebenskampf, Radfahren als Alibi-Begründung für die viel zu teuren Räder und schließlich Laufen als gemütlicher Cooldown, in dem man den ganzen Profi-Schwimmern mal zeigen kann wo denn der Hammer hängt. Mehr Abwechslung geht doch eigentlich gar nicht.

  22. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Dartan:

    Christoph83 (29.08.2018), farhadsun (28.08.2018), Tvaellen (28.08.2018)

  23. #36787
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    11.497
    'Gefällt mir' gegeben
    3.243
    'Gefällt mir' erhalten
    2.801

    Standard

    Farhad, danke für den Tipp! Ich werde heute noch bestellen. Mein Traumrad ist 400€ günstiger geworden.

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    farhadsun (28.08.2018)

  25. #36788
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    2.491
    'Gefällt mir' gegeben
    1.114
    'Gefällt mir' erhalten
    975

    Standard von Bedürfnissen, Wünschen & der Fähigkeit, den Unterschied ignorieren zu können ;-)

    Zitat Zitat von diagonela Beitrag anzeigen
    Ist das eigentlich ansteckend? Erst Matthias und jetzt du? Bald Voxel? Das greift ja ganz schön um sich, das Tria-Fieber.
    sachichdoch....
    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    dass wir wohl alle jetzt ein neues Rad brauchen & einen Kraulkus machen müssen, um hier noch mitschwimmen zu können, nasoderso...


    Zitat Zitat von diagonela Beitrag anzeigen
    Ich glaub, ein bisschen bin ich auch gefährdet. Aber noch, spüre ich nur einen Mini-Anflug, den ich auch noch abwenden kann.
    Zitat Zitat von farhadsun Beitrag anzeigen
    Da ich nur mit einem Schwimmreifen 500m auf dem Wasser bleiben kann kommt es für mich nicht in Frage
    dkf wurde ooch mal von ihrer Freundin gefragt, ob das nicht dann das nächste Ziel wäre

    Ich so; ähm, NÖÖ ...
    Sie so; woran scheitert's denn
    Ich so; am Schwimmen UND Radfahren

    Zitat Zitat von farhadsun Beitrag anzeigen
    dennoch habe ich heute ein Problem, da Canyon bestimmte hochwertige Räder im Angebot hat, und ich in Versuchung komme, mir etwas zu bestellen, was doppelt so teuer ist wie ich brauche. Mal sehen, ob ich mich beherrschen kann
    Tja, so isses mit dem Unterschied zwischen Bedürfnissen und Wünschen bei dkf hätte es oooch ein
    Zitat Zitat von voxel Beitrag anzeigen
    Dacia Jahreswagen
    getan , geworden isses ein
    Zitat Zitat von diagonela Beitrag anzeigen
    Mini
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-)

    Limerick der Woche...

    Es war mal ein Läufer aus Hettstedt,
    der fand Fahrtspiele in seinem Bett nett…
    Mit Pulsgurt und Uhr,
    machte der’s nur.
    (ach Mensch, wenn ich doch dem sin Adress hätt’ )


    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  26. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    farhadsun (28.08.2018), Steffen42 (28.08.2018)

  27. #36789
    Avatar von JBl
    Im Forum dabei seit
    30.11.2009
    Beiträge
    1.576
    'Gefällt mir' gegeben
    1.750
    'Gefällt mir' erhalten
    950

    Standard

    Hallöle ,

    kurzes Lenbenszeichen von mir.
    Also, das mit den Sohlen und dem Ball war auf alle Fälle gut gemeint, danke nochmal :-).
    Auch die Amazon-Rezenssionen sind ja fast durchgehend sehr gut.

    Aber ihr wisst, ja, bei meinem komischen Körper ist halt alles anders (vielleicht auch bei meinen Knick-/Spreiz-/Senkfüßen). Letzte Woche hab ich es komplett mit der Sohle versucht und auch den Ball benutzt (allerdings hab ich mir den 8er kleiner vorstellt). Tja, bei der Arbeit wurde es eher jeden Tag unangenehmer, selbst nach einem Airdyne- und dann einem Ruhetag (was so vorher noch nie der Fall war). Gestern hab ich wieder die normalen Sohlen rein. Habs zwar zwischendurch auch immer mal gemerkt, aber nicht mehr so stark und durchgehend wie vor allem Ende letzter Woche.
    Gelaufen bin ich letzte Woche 3x so 8,6/8km zwischen 4:46 und 4:54 rum. Immer wieder Airdyne dazwischen und natürlich Liegestütze, Situps und &. Die Laufform ist noch gar nicht so weit unten, fühlt sich eigentlich gut und noch recht locker an (Körper wird auch weiter athletischer), während dieser Distanz merk ich auch kaum was bis gar nix. Hinterher ist die Sehne aber berührungsempfindlicher und am nächsten Tag bei der Arbeit deutlich spürbarer.

    Mir hat halt in der Vergangenheit ehr weniger, als mehr gut getan. Viel rumdoktorn ist bei mir wohl eher kontraproduktiv. Am Besten wäre nach meiner Erfahrung halt mal 2 Woche komplette Ruhe (und gar nicht so viel dran rummachen), das hat in der Vergangenheit eigentlich immer funktioniert. Die hab ich momentan bei der Arbeit halt leider nicht. Wenn ich einen Bürojob hätte, könnte ich wahrscheinlich zumindest auch öfter die Distanz laufen, dabei merk ich ja, wie gesagt, kaum was. Und im Büro würde es dann auch nicht eskalieren, wie bei der Arbeit, wenn man 7,5-8,5 Stunden in Sicherheitsschuhen (auch mal flott) unterwegs ist.

    Ich versuch halt mal so weiterzuwurschteln. Ende Okt. hab ich ja dann (eigentlich für Frankfurt) 2 Wochen Urlaub. Vielleicht krieg ich es ja bis nach dem Urlaub unter Kontrolle. Dann würde ich Ende des Jahres/Anfang nächstes Jahr wieder anfangen voll anzugreifen, dann ganz frisch als 45er …

    Ansonsten überfliege ich momentan. Herzlichen Glückwunsch Wolfgang, hörts sich spannend an und ich hab grinsen müssen, als ich mir Dich laufend mit Fahrradhelm vorgestellt habe.

    Ansonsten allen Mitgefangenen, ähh mitkörperlich angeschlagenen und Kranken weiter gute Besserung, sonst viel Spaß und Erfolg bei allen (nicht nur) sportlichen Tätigkeiten, besonders allen Neutriathleten :-)

    Ich bleib auf alle Fälle dabei, überflieg aber erstmal mehr oder weniger und meld mich erstmal seltener, außer es gibt deutliche Änderungen …
    Viele Grüße

    Jürgen

    "... its aint over till
    it's over ..."
    "... es ist nicht vorbei,
    bevor es vorbei ist ..."

    -Zitat: Rocky Balboa-

  28. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von JBl:

    Dartan (28.08.2018), Dirk_H (28.08.2018), farhadsun (28.08.2018), Steffen42 (28.08.2018)

  29. #36790
    Coxarthrose Avatar von tt-bazille
    Im Forum dabei seit
    01.05.2012
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.459
    'Gefällt mir' gegeben
    2.199
    'Gefällt mir' erhalten
    1.997

    Standard

    @Wolfgang - Toller Bericht und tolle Leistung!
    Genauso habe ich mir das vorgestellt. Beim Radfahren und Laufen das Feld von hinten ordentlich aufräumen und so viele Wettkämpfer einsammeln.

    @Matthias - Gute Entscheidung, noch einen Tag zu pausieren. Wie sich das anfühlt, wenn man trotz Erkältung zu früh wieder läuft, habe ich letzte Woche selber gemerkt. Das macht keinen Spaß und ist nur ein Krampf.

    Ich hatte eben mein MRT. Jetzt weiß ich zumindest, dass eine Schädigung des Knorpels in der linken Hüfte die Probleme verursachen. An der rechten Hüfte war wohl auch schon a bissl was zu sehen. Mal schauen, was mir der Orthopäde in 2 Wochen dazu erzählt.

    5km (2019): 18:21 || 10km (2019): 37:16 || HM (2019): 01:22:06 || M (2019): 02:51:35

  30. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von tt-bazille:

    Dartan (28.08.2018), Dirk_H (28.08.2018), Peters (28.08.2018), Steffen42 (28.08.2018)

  31. #36791
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.854
    'Gefällt mir' gegeben
    2.571
    'Gefällt mir' erhalten
    2.695

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Farhad, danke für den Tipp! Ich werde heute noch bestellen. Mein Traumrad ist 400€ günstiger geworden.
    Das habe ich mir schon gedacht, hau rein.

  32. #36792
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    11.497
    'Gefällt mir' gegeben
    3.243
    'Gefällt mir' erhalten
    2.801

    Standard

    Zitat Zitat von farhadsun Beitrag anzeigen
    Das habe ich mir schon gedacht, hau rein.
    Erledigt

  33. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Christoph83 (29.08.2018), Dartan (28.08.2018), Dirk_H (28.08.2018), farhadsun (28.08.2018), jonny68 (28.08.2018), Tvaellen (28.08.2018)

  34. #36793
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.854
    'Gefällt mir' gegeben
    2.571
    'Gefällt mir' erhalten
    2.695

    Standard

    Zitat Zitat von tt-bazille Beitrag anzeigen
    Ich hatte eben mein MRT. Jetzt weiß ich zumindest, dass eine Schädigung des Knorpels in der linken Hüfte die Probleme verursachen. An der rechten Hüfte war wohl auch schon a bissl was zu sehen. Mal schauen, was mir der Orthopäde in 2 Wochen dazu erzählt.
    Ich will es bitte genauer wissen, und bin gespannt, was dein Orthopäde sagt.
    Abgesehen davon wird wie immer die Klinik ausschlaggebend sein, und die kannst du ganz sicher mit den richtigen Übungen und noninvasiv deutlich beeinflüssen.

  35. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von farhadsun:

    tt-bazille (28.08.2018)

  36. #36794
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.854
    'Gefällt mir' gegeben
    2.571
    'Gefällt mir' erhalten
    2.695

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Erledigt
    Super Steffen, wie hast die Rahmengröße bestimmt?

  37. #36795
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    11.497
    'Gefällt mir' gegeben
    3.243
    'Gefällt mir' erhalten
    2.801

    Standard

    Zitat Zitat von farhadsun Beitrag anzeigen
    Super Steffen, wie hast die Rahmengröße bestimmt?
    So wie von Canyon beschrieben. Also bei dem, was ich bestellt habe, z.B. hier: https://www.canyon.com/tools/pps/?bike_id=4155

    Du musst das Rad auswählen und in den Warenkorb, danach fragt der Dich nach der Größe. Unten auf der Seite ist dann der Link zum Größe bestimmen. Musst ein paar Sachen ausmessen, aber i.W. bestimmt die Schrittlänge die Größe. Miss aber sicherheitshalber alles sauber.

  38. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    farhadsun (28.08.2018)

  39. #36796
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    3.726
    'Gefällt mir' gegeben
    3.161
    'Gefällt mir' erhalten
    2.065

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Erledigt
    Was ist es denn geworden, falls man fragen darf?

    Zitat Zitat von farhadsun Beitrag anzeigen
    Super Steffen, wie hast die Rahmengröße bestimmt?
    Also zumindest der vorgesehene Weg bei Canyon ist: https://www.canyon.com/tools/pps/
    (Was anderes machen die vor Ort auch nicht, da hat es nur den Vorteil dass jemand mit Erfahrung die Werte bestimmt und man dann die ermittelte Rahmengröße Probe fahren kann, um sie zu verifizieren.)

  40. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Dartan:

    farhadsun (28.08.2018)

  41. #36797
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    11.497
    'Gefällt mir' gegeben
    3.243
    'Gefällt mir' erhalten
    2.801

    Standard

    Zitat Zitat von Dartan Beitrag anzeigen
    Was ist es denn geworden, falls man fragen darf?
    Klar. Ich hatte doch schon Links auf mein Schätzchen gepostet. Aber gerne nochmal:

    https://www.canyon.com/road/ultimate...l-8-0-di2.html

    In blau natürlich.

  42. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    Dartan (28.08.2018), farhadsun (28.08.2018)

  43. #36798

    Im Forum dabei seit
    28.02.2018
    Beiträge
    195
    'Gefällt mir' gegeben
    205
    'Gefällt mir' erhalten
    185

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Klar. Ich hatte doch schon Links auf mein Schätzchen gepostet. Aber gerne nochmal:

    https://www.canyon.com/road/ultimate...l-8-0-di2.html

    In blau natürlich.
    Ui
    Schönes Gerät

  44. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Peters:

    Steffen42 (28.08.2018)

  45. #36799
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    3.726
    'Gefällt mir' gegeben
    3.161
    'Gefällt mir' erhalten
    2.065

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Sehr cool und wirklich ein ziemliches Schnäppchen !

    Ich bin ja besonders mal auf deine Erfahrung mit der DI2 Schaltung gespannt.


    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Klar. Ich hatte doch schon Links auf mein Schätzchen gepostet.
    Hätte ja sein können, dass du dich mittlerweile in ein neues Rad verguckt hast, so schnelllebig wie die heutige Welt ist...

  46. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Dartan:

    Steffen42 (28.08.2018)

  47. #36800
    Coxarthrose Avatar von tt-bazille
    Im Forum dabei seit
    01.05.2012
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    1.459
    'Gefällt mir' gegeben
    2.199
    'Gefällt mir' erhalten
    1.997

    Standard

    Zitat Zitat von farhadsun Beitrag anzeigen
    Ich will es bitte genauer wissen, und bin gespannt, was dein Orthopäde sagt.
    Abgesehen davon wird wie immer die Klinik ausschlaggebend sein, und die kannst du ganz sicher mit den richtigen Übungen und noninvasiv deutlich beeinflüssen.
    Mehr wurde mir von den Radiologen leider nicht mitgeteilt. Die CD mit den Bilder habe ich mitbekommen.
    Die genaue Analyse wird dann wohl der Orthopäde machen und dann berichte ich natürlich. Ich hoffe auch, dass ich die Beschwerden mit Übungen in welcher Form auch immer in den Griff bekomme und das Laufen nicht aufgeben muss.

    5km (2019): 18:21 || 10km (2019): 37:16 || HM (2019): 01:22:06 || M (2019): 02:51:35

  48. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von tt-bazille:

    farhadsun (28.08.2018), Peters (28.08.2018), Steffen42 (28.08.2018)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. HM in 1:30 mit nur 5x die Woche Training?
    Von Darice im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 18:26
  2. Training für mehr Tempohärte im WK (sub 1:20h)
    Von runnning-rob im Forum Trainingsplanung für Halbmarathon
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 15:01
  3. Suche Trainingsplan für HM mit 3 mal Training die Woche
    Von Klaucki 86 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 22:09
  4. HM mit nur 2x Training pro Woche machbar?
    Von Schmopfkerz im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 09:19
  5. Wa ist machbar mit 4x Training/Woche?
    Von Spencer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 15:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •