Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 63 von 65 ErsteErste ... 1353606162636465 LetzteLetzte
Ergebnis 1.551 bis 1.575 von 1624
  1. #1551
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.701
    'Gefällt mir' gegeben
    2.349
    'Gefällt mir' erhalten
    2.346

    Standard

    Hallo Eckhard,
    das sind tolle Nachrichten, und bei den Anstiegen würde ich auch Probleme mit der Atmung bekommen, sieht für mich sehr gut aus und das wird schon noch werden.
    weitergute Besserung und viele Grüße
    Farhad

  2. #1552

    Im Forum dabei seit
    06.11.2016
    Beiträge
    953
    'Gefällt mir' gegeben
    2.639
    'Gefällt mir' erhalten
    1.562

    Standard

    Jetzt sind wir ja beruhigt, Eckhard. Schön zu lesen, dass es aufwärts geht. Über 50 Wkm lesen sich ja auch schon wieder richtig gut. Ich wünsch dir weiterhin so gute Fortschritte und dann wird das doch was.

    Sei lieb gegrüßt.

    Sandra

  3. #1553
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    5.069
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    627

    Standard

    Hallo Sandra und Farhad,

    ich danke Euch für Eure positive Rückmeldung und die guten Wünsche. Es geht langsam voran, und ich hoffe, dass sich die beschädigten Nerven für den linken Arm auch wieder regenerieren, so dass mir eine weitere OP erspart bleibt. Dazu werde ich nächste Woche Freitag, wenn ich wieder in Günzburg bin, hoffentlich eine Bestärtigung bekommen. Aber bis dahin kann der Arm Dank Physiotherapie inkl. Reizstrombehandlung auch noch ein paar Fortschritte machen.
    Tschüss, sportliche Grüße aus Baden-Baden

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  4. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rumlaeufer:

    diagonela (27.11.2018), Ethan (28.11.2018), farhadsun (28.11.2018), Kerkermeister (27.11.2018)

  5. #1554

    Im Forum dabei seit
    20.11.2014
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    16
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Hallo Ecki,

    schön, dass es langsam wieder besser bei dir wird. Wir drücken jedenfalls weiter die Daumen , damit du wieder fit wirst. In dem Sinne eine gute Weihnachtzeit und gut Sport. Liebe Grüsse aus Bramsche

  6. #1555
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    5.069
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    627

    Standard



    Danke Manni!
    Tschüss, sportliche Grüße aus Baden-Baden

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  7. #1556
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15.564
    'Gefällt mir' gegeben
    221
    'Gefällt mir' erhalten
    758

    Standard

    Auch ich freue mich, dass es bei dir langsam aber stetig weiter aufwärts geht. Dein Optimismus angesichts der Rückschläge finde ich bewundernswert Ja klar, du schrubst, dass dir nichts anderes übrig bleibt. Ich kenne aber andere Beispiele, wo die Menschen sich aufgegeben und mit dem Schicksal abgefunden haben. Ich drücke dir feste die Daumen, dass du deinen Optimismus nicht verlierst. Da kommt der Rest fast schon von alleine Ich werde mir bei nächster Gelegenheit, wenn ich in ein paar Wochen die ersten Laufversuche starten werde, eine kleine Scheibe bei dir abschneiden

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  8. #1557
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.166
    'Gefällt mir' gegeben
    20
    'Gefällt mir' erhalten
    33

    Standard

    Oooh nee Tommi, mach das nicht (Scheibe abschneiden), da hat der Eckhard schon die nächste Op und das möchte er bestimmt nicht. ������
    Eckhard, alles alles Gute .
    DAS WIRD GUT !!!
    Gruss Stefan
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  9. #1558
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    5.069
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    627

    Standard

    Hallo Tommi,

    Danke für die guten Wünsche, und es ehrt mich, wenn sich ein erfahrener Ultra wie Du an meiner Einstellung orientieren möchte. Nur zu, und entsprechend drücke ich auch die Daumen, dass Dir der Wiedereinstieg gut gelingt.

    @Stefan,
    Danke, und da sich die Beweglichkeit meines Arms verbessert hat, sind die beschäfigten Nerven auch auf einem guten Weg, so dass mir eine weitere OP b. a. w. erspart bleibt.


    In der vorletzten Woche ist der Lauf am Sontag leider ins Wasser gefallen, so dass ich „nur“ 4 x gelaufen bin und auf recht bescheidene 43,5 km gekommen bin. Aber letzte Woche war ich wieder 5 x unterwegs, und der Überblick sieht wie folgt aus:



    Distanz [km]
    Höhen-diff. [m]
    Zeit [h:min]
    min/km
    Spitze
    Durch-schnitt
    Ruhe
    kg
    Bemerkungen
    Mo Laufpause wg. Regen; abends Fitnessstudio
    Di
    5,60
    25
    0:31:25
    0:05:37
    146
    126
    78,50
    BB -Oos & zurück; lockerer DL, abends ca. 4°C
    Mi
    14,10
    51
    1:20:00
    0:05:40
    141
    129
    48
    BB - Sinzheim -Kartung & zurück; lockerer DL, morgens, ca. 8°C und Nieselregen
    Do
    10,20
    50
    0:55:45
    0:05:28
    142
    129
    BB-Sinzheim & zurück; lockerer DL, morgens, ca. 7°C; abends Fitnessstudio
    Fr Laufpause
    Sa
    17,30
    65
    1:37:03
    0:05:37
    138
    128
    47
    78,00
    BB - Sinzheim - Kartung & zurück; lockerer DL; morgens, ca. 7°C und Nieselregen; nachmittags Fitnessstudio
    So
    16,10
    304
    1:33:25
    0:05:48
    142
    128
    78,00
    BB-Kellersbild-Schweinlachhütte & zurück; lockerer DL; morgens, ca. 8°C
    63,30
    495
    5:57:38
    0:05:39

    Am Montag wollte ich eigentlich den ausgefallenen Lauf vom Sonntag nachholen, aber das Wetter war genauso bescheiden wie am Wochenende in Hann.Münden, so dass ich verzichtet habe. Auch am Dienstag war das Wetter morgens noch ziemlich durchwachsen, aber abends konnte ich mich nach der Arbeit wenigstens noch zu einer kurzen Runde nach Oos und zurück aufraffen.

    Am Mittwoch bin ich morgens trotz leichtem Nieselregen zwischendurch die „etwas längerere“ Runde über Sinzheim nach Kartung und zurück gelaufen, wobei sich das „etwas länger“ nicht auf die absolute Länge, sondern auf die Länge in Relation zu meinem Trainingszustand bezieht. Dabei konnte ohne Probleme durchlaufen, und ich musste auch nach dem kurzen Anstieg zwischen Sinzheim und Baden-Baden, d. h. ca. 150 m mit 12 – 15%, nicht mehr zum durchatmen anhalten. Am Donnerstag bin ich morgens nur die gut 10 km lange Runde nach Sinzheim und zurück gelaufen, und abends war ich zum Kraftausdauertraining im Fitnessstudio.

    Am Freitag habe ich pausiert, und da Susi am Wochenende unterwegs war, bin ich in Baden-Baden geblieben, bin früh zu Bett gegangen und habe tief und fest durchgeschlafen. Entsprechend gut erholt habe ich am Samstagmorgen eine Regenlücke genutzt und bin die flache Runde über Sinzheim und Kartung gelaufen, und obwohl es zwischendurch mal ein paar Tropfen Regen gab, hat mir diese gut 17 km lange Runde richtig Spaß gemacht. Nachmittags war das Wetter wieder recht bescheiden, so dass ich nach dem Kraftausdauertraining im Fitnessstudio gerne noch 2 Saunagänge absolviert habe. Nachdem die beiden Läufe am Mittwoch sowie gestern gut gelaufen waren, habe ich mich heute Morgen mal wieder in den Wald zwischen Baden-Baden und Bad Rotenfels getraut. Dabei musste ich zwar nach dem Anstieg hinauf zum Kellersbild sowie nach dem Anstieg vom Schießstand in Richtung Schweinlachhütte jeweils kurz stehen bleiben, um durchzuatmen, aber das wird schon. Ende August bin ich diese Strecke zwar noch bei Temperaturen um 33°C im Tempo um 5:10 min/km gelaufen, aber heute war ich zumindest froh, dass mich getraut habe.

    Insgesamt bin ich mit dem Fortschritt der letzten Woche zufrieden, denn die Stimmbandlähmung, die mir das Atmen beim Laufen schwer gemacht hatte, ist überwunden, und entsprechend komme ich auch immer besser zurecht. Auch das Gewicht sowie der Ruheplus als Indikator der Fitness bewegen sich wieder in die richtige Richtung. Ich fühle mich zwar ab und zu noch ein bisschen schlapp, und das Tempo lässt noch deutlich Luft nach oben, aber es geht zumindest voran, und entsprechend bin ich auch zuversichtlich für die nächsten Wochen!
    Zuletzt überarbeitet von Rumlaeufer (09.12.2018 um 14:31 Uhr)
    Tschüss, sportliche Grüße aus Baden-Baden

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  10. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rumlaeufer:

    diagonela (10.12.2018), Lauf1Manni (10.12.2018)

  11. #1559
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.701
    'Gefällt mir' gegeben
    2.349
    'Gefällt mir' erhalten
    2.346

    Standard

    Schön, dass die Lähmung überwunden ist😊, alles andere wird auch schon werden. Alles Gute.

  12. #1560
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    5.069
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    627

    Standard

    Hallo Farhad,

    Danke Dir, und ja, ich sehe es auch so, dass es wird!
    Tschüss, sportliche Grüße aus Baden-Baden

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  13. #1561
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    5.069
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    627

    Standard

    Hallo,

    nach der guten Woche mit 63 km habe ich bei den Umfängen leider nicht weiter zugelegt, wie ich es mir eigentlich vorgenommen hatte. Der Grund dafür waren unerwartet starke Schmerzen im linken Arm, die mich für 4 Tage vom Laufen sowie den Übungen im Fitnessstudio abgehalten haben. Dabei hatte ich zunächst einen richtigen Rückschlag im bisher guten Heilungsverlauf befürchtet, aber so plötzlich, wie die Schmerzen gekommen waren, sind sie nach 4 Tagen auch wieder komplett verschwunden. Und die Beweglichkeit ist besser als zuvor, so dass das vermutlich eine mit Schmerzen verbundene Reaktion der sich regenerierenden Nerven war.

    Naja, so bin ich in der vorletzten Woche zwar nur 2 x gelaufen und bin auf bescheidene 25 km gekommen, aber in der letzten Woche konnte ich wieder ohne Eiunschränkung trainieren, d. h. ich war 5 x laufen, bin auf 52 km gekommen, und ich war auch wieder zum Kraftausdauertraining im Fitnessstudio. Dabei agiere ich zwar noch vorsichtig, d. h. bei einigen Übungen mit reduzierten Gewichten bzw. 12 statt 15 Wiederholungen, aber ich spüre, dass die Kraft auch bei Abduktions- und Bizepsübungen langsam zurückkommt.

    Es gin in den letzten Wochen zwar nicht ganz so schnell, wie ich es mir gewünscht hatte, voran, aber es geht voran, und entsprechend bin und bleibe ich auch zuversichtlich.
    Tschüss, sportliche Grüße aus Baden-Baden

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rumlaeufer:

    diagonela (27.12.2018)

  15. #1562
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    5.069
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    627

    Standard

    Hallo,

    nachdem hier ein paar Wochen Schweigen war, mag der eine oder andere sich schon gefragt haben, welche evtl. Komplikationen bei mir eingetreten sind, und ob ich überhaupt noch laufe? Naja, ich kann Euch beruhigen, denn es sind keine Komplikationen eingetreten, und nach ein paar durchwachsenen Wochen bin ich auch wieder laufend unterwegs. Aber ich berichte mal der Reihe nach …

    In der Zeit von Anfang November bis kurz vor Weihnachten habe ich mir wohl doch etwas zu viel zugemutet, denn nach den 4 Wochen Ausfall im Oktober bin wieder zur Arbeit gegangen, weil rund um die Jahresplanung wichtige Aufgaben anstanden, bei denen ich mein Team nicht allein lassen wollte. Weiterhin habe ich Gespräche für einen neuen Job geführt, und parallel dazu habe ich trotz der Probleme mit der Stimmbandlähmung versucht, wieder in die Laufspur zu kommen. Naja, das mit der Suche nach einem neuen Job hat dann auch geklappt, aber insgesamt war die „heiter besinnliche Vorweihnachtszeit“ doch ein bisschen heftig, und entsprechend war ich zu Weihnachten einfach platt. Entsprechend habe ich es nach Weihnachten erstmal 2 Wochen etwas ruhiger angehen lassen, um mich wieder zu erholen. Das war auch bitter nötig, und es hat mir auch gutgetan! Allerdings hat mich dann Mitte Januar eine Grippe für anderthalb Wochen niedergestreckt, und so bin ich erst ab dem 20. Januar langsam wieder ins regelmäßige Laufen eingestiegen.

    Nach 2 noch eher vorsichtigen Wochen war ich in der vergangenen Woche seit langem endlich mal wieder 5 x laufen, und das fühlt sich richtig gut an:

    Distanz [km] Höhen-diff. [m] Zeit min/km Puls Spitze Durch-schnitt Ruhe-puls kg Bemerkungen
    Mo. Laufpause, abends Kraft-ausdauertraing und Sauna im Fitnessstudio
    Di. 14,00 68 1:16:09 0:05:26 141 131 78,8 BB - Kartung und zurück; lockerer DL; morgens, ca. -3°C; abends Streching im Fitnessstudio
    Mi. 10,30 65 0:56:34 0:05:30 138 125 BB - Lichtental & zurück; lockerer DL; morgens, -5°C
    Do. 14,00 68 1:15:10 0:05:22 136 126 78,8 BB - Kartung und zurück; lockerer DL; morgens, ca. -3°C; abends Kraftausdauer-training & Sauna im Fitnessstudio
    Fr. Laufpause, Reisetag
    Sa. 24,30 472 2:16:44 0:05:38 144 127 HMÜ; langer Lauf mit Susi, Arthur und Dirk; vormittags, ca. 7°C
    So. 10,80 60 0:59:46 0:05:32 141 130 44 78,6 BB - Sinzheim und zurück; lockerer DL; morgens, ca. 12°C
    73,40 733 6:44:23 0:05:31

    Zum Einstieg in die Laufwoche war ich am Dienstag morgens vor der Arbeit im lockeren Tempo auf der flachen Strecke Richtung Sinzheim bzw. Kartung unterwegs, und auch am Mittwoch und Donnerstag habe ich es morgens geschafft, das Bett rechtzeitig zu verlassen. Dabei waren die Temperaturen zwar im Minusbereich, aber das hat mir nichts ausgemacht. Abends war ich zum Gerätetraining im Fitnessstudio bzw. zum Stretching, und mit meinem linken Arm habe ich nur noch ganz geringe Einschränkungen bei Beweglichkeit bzw. Kraft.
    Nach dem verdienten Pausentag stand am Samstag eine etwas längere Runde auf den Schotterpisten im Wald rund um Volkmarshausen an, und auch wenn es dabei rauf und runter ging, bin ich gut mitgekommen. Das ließ sich gut an, und die kürzere Runde heute Morgen hat einen guten Abschluss für die Laufwoche mit gut 73 km gegeben.

    Weiterhin habe ich bei der Runde am Donnerstag erstmals meine neuen ALTRA Escalante ausprobiert, und ich war richtig begeistert von der guten Passform, mit der ich als Vorfußläufer sehr gut zurechtgekommen bin. Entsprechend werden das wohl meine Wettkampfschuhe für die die Marathons auf asphaltierten Strecken, und dazu gibt es dann in 4 Wochen in Kandel auch den ersten richtigen Test.
    Tschüss, sportliche Grüße aus Baden-Baden

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  16. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rumlaeufer:

    Catch-22 (10.02.2019), d'Oma joggt (10.02.2019), diagonela (18.02.2019), Ethan (10.02.2019), Lauf1Manni (11.02.2019), tt-bazille (11.02.2019)

  17. #1563
    Friesisch herb Avatar von Ethan
    Im Forum dabei seit
    22.07.2012
    Ort
    Genf des Nordens
    Beiträge
    6.125
    'Gefällt mir' gegeben
    622
    'Gefällt mir' erhalten
    1.054

    Standard

    Schön, dass du wieder da bist, Eckhard. Und schön, dass es dir gutgeht. Alles andere kommt von selbst (wieder).

    VG
    „Wenn man gut durch geöffnete Türen kommen will, muß man die Tatsache achten, daß sie einen festen Rahmen haben." (Robert Musil)

  18. #1564
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.046
    'Gefällt mir' gegeben
    288
    'Gefällt mir' erhalten
    139

    Standard

    Ich freue mich für dich!
    Bringt dich dein neuer Job in Susuis Nähe?

    Alles Gute
    Anke
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  19. #1565
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    5.069
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    627

    Standard

    Hallo,

    Danke für Eure Rückmeldung!

    @Anke,

    ja, ich gehe im Mai ins Bergische Land, so dass sich die Fahrzeit zumindest halbiert.
    Tschüss, sportliche Grüße aus Baden-Baden

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  20. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rumlaeufer:

    d'Oma joggt (10.02.2019)

  21. #1566
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.701
    'Gefällt mir' gegeben
    2.349
    'Gefällt mir' erhalten
    2.346

    Standard

    Na endlich, schön, dass du dich wieder meldest, und alles Gute.

  22. #1567
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    5.069
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    627

    Standard



    Danke, Farhad,

    nach einem Pausentag geht bzw. läuft es morgen früh weiter!
    Tschüss, sportliche Grüße aus Baden-Baden

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  23. #1568
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15.564
    'Gefällt mir' gegeben
    221
    'Gefällt mir' erhalten
    758

    Standard

    Ich freue mich auch für dich, dass es bei dir weiter aufwärts geht

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  24. #1569
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    5.069
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    627

    Standard

    Danke Tommi!

    Es sieht so aus, dass ich nach den etwas holprigen Wochen nach Weihnachten tasächlich wieder vernünftig in der Spur gekommen bin, denn ich bin Dienstag, gestern und heute Morgen gelaufen. Bei klarer Luft und Temperaturen um - 2 / - 3°C waren es 14,6 km, 5,5 km und 16,4 km im lockeren Tempo um 5:25 min/km, und die Läufe sind mir gut bekommen.

    So darf es weiter laufen, und dann ist mir vor dem ersten Marathon des Jahres, d. h. am 10. März bei Bienwaldmarathon in Kandel auch nicht bange.
    Tschüss, sportliche Grüße aus Baden-Baden

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  25. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rumlaeufer:

    diagonela (18.02.2019), farhadsun (14.02.2019)

  26. #1570
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.701
    'Gefällt mir' gegeben
    2.349
    'Gefällt mir' erhalten
    2.346

    Standard

    Zitat Zitat von Rumlaeufer Beitrag anzeigen
    D....
    16,4 km im lockeren Tempo um 5:25 min/km, und die Läufe sind mir gut bekommen.

    So darf es weiter laufen, und dann ist mir vor dem ersten Marathon des Jahres, d. h. am 10. März bei Bienwaldmarathon in Kandel auch nicht bange.
    Na dann viel Spaß.

  27. #1571
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    5.069
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    627

    Standard

    Hallo,

    auch die letzte Woche ist gut gelaufen, d. h. ich war 5 x laufend unterwegs und bin über 80 km gekommen:


    Distanz [km] Höhen-diff. [m] Zeit min/km Puls Spitze Durch-schnitt Ruhe-puls kg Bemerkungen
    Mo. Laufpause, abends Kraftausdauertraining im Fitnessstudio + Sauna
    Di. 14,50 60 1:16:58 0:05:18 136 127 BB - Kartung & zurück; lockerer DL; morgens, ca. 1°C
    Mi. 5,60 25 0:29:26 0:05:15 128 117 78,6 BB - Oos & zurück; lockerer DL; abends, ca. 7°C;
    Do. 16,10 68 1:27:35 0:05:26 139 127 BB - Sinzheim - Kartung - BB; lockerer DL; morgens, ca. -3°C; abends Kraftaus-dauertraining und Sauna
    Fr. Laufpause, sonst nix
    Sa. 16,20 340 1:25:02 0:05:15 146 133 44 78,6 BB - Kellersbild – Schwein-lachhütte & zurück; lockerer DL; vormittags, ca. 7-11°C; nachmittags Kraft-ausdauertraining & Sauna
    So. 29,10 50 2:39:29 0:05:29 137 125 78,5 BB - Kartung - Hügelsheim - Baden Airport & zurück; langer Lauf; vormittags, 8 - 12°C
    81,50 543 7:18:30 0:05:23

    So hat der Einstieg am Dienstagmorgen mit einem lockereren Lauf auf der flachen Strecke nach Kartung gut geklappt, und ich bin die Runde in meinen neuen ALTRA Escalante ohne Probleme gelaufen. Aber nachdem ich am Mittwochmorgen nicht gelaufen bin, habe ich mich bei dem Versuch, die morgens ausgefallene Runde abends nachzuholen, ziemlich schwergetan. Ich schaffe es nach der Arbeit zwar im Fitnessstudio mein Kraftausdauertraining zu absolvieren, aber für mehr als eine halbe Stunde laufen kann ich mich leider nicht motivieren. Also muss ich zusehen, dass ich morgens aus dem Bett komme und meine Runden vor der Arbeit laufe. Das hat dann am Donnerstag auch wieder ohne Probleme geklappt, und ich bin sogar die etwas längere Runde durch Sinzheim gelaufen. Abends im Fitnessstudio habe ich die morgendliche Belastung zwar noch gespürt, aber ich habe meine Übungen durchgezogen und war anschließend noch für zwei Durchgänge in der Sauna.

    Am Freitag habe ich planmäßig pausiert, und am Samstag bin ich am späten Vormittag bei herrlich frühlingshaften Bedingungen die Runde im Wald zur Schweinlachhütte und zurück gelaufen. Dabei habe ich mich richtig gut gefühlt, und nach der Rückkehr war ich ein bisschen überrascht, dass ich die Runde mit knapp 340 Hm doch recht zügig @5:15 min/km absolviert habe. Naja, ein bisschen Tempo werde ich demnächst in mein Wochenprogramm einbauen, aber vor dem langen Lauf am Sonntag sollte es eigentlich nicht sein. Sei’s drum. Zum langen Lauf bin ich heute bei erneut tollem Wetter gegen 11:30 Uhr aufgebrochen, und auf der flachen Strecke über Hügelsheim bis zum Flughafen und zurück bin ich bis auf die letzten 3 km, die doch ein bisschen zäh wurden, recht gut und gleichmäßig laufend durchgekommen. Dabei hatte ich erstmals meinen Trinkrucksack dabei, und das war angesichts der erneut recht milden Temperaturen auch gut so!

    Insgesamt bin ich mit der absolvierten Woche zufrieden, denn ich konnte bei den Umfängen ein paar Kilometer zulegen, und der lange Lauf, den ich heute erneut in meinen ALTRA Escalante absolviert habe, ging auch schon in die richtige Richtung.
    Tschüss, sportliche Grüße aus Baden-Baden

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  28. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rumlaeufer:

    diagonela (18.02.2019)

  29. #1572
    Avatar von farhadsun
    Im Forum dabei seit
    01.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.701
    'Gefällt mir' gegeben
    2.349
    'Gefällt mir' erhalten
    2.346

    Standard

    Sieht wirklich gut aus👍😊.

  30. #1573
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    5.069
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    627

    Standard

    Danke, Fahad, und es fühlt sich inzwischen auch wieder wie laufen an.
    Tschüss, sportliche Grüße aus Baden-Baden

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  31. #1574
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    5.069
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    627

    Standard

    Zitat Zitat von Rumlaeufer Beitrag anzeigen
    Naja, ein bisschen Tempo werde ich demnächst in mein Wochenprogramm einbauen, aber vor dem langen Lauf am Sonntag sollte es eigentlich nicht sein.
    Und das habe ich heute Morgen dann auch gemacht, d. h. ich habe mich knapp 1,5 km warmgelaufen, habe dann 4 Tempoabschnitte von ca. 700 m um 4:25 min/km jeweils mit entsprechender TP absolviert, und zum Abschluss bin ich noch knapp 1,5 km ausgelaufen. Das war zum Einstieg in das Thema Tempo mit knapp 8 km auch die passende Einheit, und vergleichbar werde ich in den nächsten Wochen auch weitermachen.
    Tschüss, sportliche Grüße aus Baden-Baden

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  32. #1575
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beiträge
    5.069
    'Gefällt mir' gegeben
    67
    'Gefällt mir' erhalten
    627

    Standard

    Hallo,

    der positive Trend mit 5 Läufen inkl. eines langen Laufes hat sich auch in der letzten Woche fortgesetzt:

    Distanz [km]
    Höhen-diff. [m]
    Zeit
    min/km
    Puls Spitze
    Durch-schnitt
    Ruhe-puls
    kg
    Bemerkungen
    Mo. Laufpause, abends Kraftausdauertraining im Fitnessstudio + Sauna
    Di.
    16,70
    69
    1:32:53
    0:05:34
    133
    125
    78,2
    BB - Sinzheim - Kartung - BB; lockerer DL; morgens, ca. 3°C; abends Stretching im Fitnessstudio
    Mi. Laufpause
    Do.
    15,20
    364
    1:23:35
    0:05:30
    139
    123
    BB - Kellersbild - Schweinlachhütte & zurück; lockerer DL; morgens, 0°C; abends Kraftausdauertraining und Sauna
    Fr.
    8,00
    32
    0:42:45
    0:05:21
    145
    124
    42
    78,2
    BB-Richtung Sinzheim & zurück; EL / AL und 4 x 700 @ 4:25 min/km, TP; morgens, ca. 7°C
    Sa.
    31,20
    493
    2:54:25
    0:05:35
    135
    124
    Volkmarshausen; langer Lauf mit Susi & Arthur; vormittags, ca. 1-6°C
    So.
    17,70
    324
    1:38:32
    0:05:34
    140
    129
    Volkmarshausen; lockerer DL mit Arthur; vormittags, ca. -1° - 5°C
    88,80
    1.282
    8:12:10
    0:05:33

    So bin ich nach dem Pausentag am Dienstagmorgen mit einem lockeren Lauf über Sinzheim und Kartung in die Laufwoche eingestiegen, aber am Mittwochmorgen bin ich leider nicht aus dem Bett gekommen, und auf den Versuch, die morgens ausgefallene Runde abends nachzuholen, habe ich verzichtet. Das war wohl auch gut so, denn wenn es abends nach der Arbeit nur noch zu einer kleinen Alibi-Runde gereicht hätte, hätte ich mich doppelt geärgert.

    Am Donnerstag bin ich früh morgens mit Stirnlampe auf den Schotterpisten im Wald hinauf zum Kellersbild und weiter Richtung Schweinlachhütte gelaufen. Dabei habe ich wohl eine Abzweigung zu früh genommen und mich verlaufen, aber zum Glück habe ich den richtigen Weg recht schnell wieder gefunden. Den am Mittwoch ausgefallenen Lauf habe ich am Freitagmorgen nachgeholt, und da ich ein bisschen Tempo in mein Training einbauen wollte, bin ich nach dem Einlaufen 4 x ca. 700 m um 4:25 min/km jeweils mit entsprechender TP gelaufen. Auch wenn es jeweils nur kurze Abschnitte waren, und das Tempo auch noch recht moderat war, musste ich dabei ganz schön beißen, denn das letzte Mal Tempotraining war im August letzten Jahres.

    Am Samstag stand dann der lange Lauf mit Susi und Arthur auf den Schotterpisten im Wald rund um Volkmarshausen an, und ich war positiv überrascht, dass ich dabei trotz des fehlenden Pausentags sowie der knapp 500 Höhenmeter keine Probleme hatte. Am Sonntag musste Susi zur Arbeit, und entsprechend habe ich mit Arthur eine mittlere Runde absolviert.

    Mit der absolvierten Woche bin ich insgesamt zufrieden, auch wenn mich die kleine Schwäche am Mittwochmorgen schon geärgert hat. So konnte ich mein ursprünglich geplantes Programm mit knapp 89 km zwar trotzdem durchziehen, aber 4 Tage am Stück zu laufen soll zunächst noch die Ausnahme bleiben.
    Tschüss, sportliche Grüße aus Baden-Baden

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  33. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rumlaeufer:

    Kerkermeister (26.02.2019), Lauf1Manni (25.02.2019)

+ Antworten
Seite 63 von 65 ErsteErste ... 1353606162636465 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 06:06
  2. Verklemmter Nerv - und danach?
    Von cap im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 14:18
  3. Wird Bauchspeck auch trainiert?
    Von nabistar im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.06.2005, 13:57
  4. Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 06.12.2004, 22:57
  5. Wettkampf... und was kommt danach?
    Von RunningChicken im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.03.2004, 11:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft