+ Antworten
Seite 70 von 70 ErsteErste ... 206067686970
Ergebnis 1.726 bis 1.735 von 1735
  1. #1726
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.152
    'Gefällt mir' gegeben
    74
    'Gefällt mir' erhalten
    719

    Standard

    Hallo,

    nachdem ich krankheitsbedingt gut 1,5 Wochen mit dem Laufen ausgesetzt hatte, verläuft der Wiedereinstieg ein wenig zäh. Auch, weil das Wetter derzeit nicht sehr kooperativ ist. Naja, bei einem Sport der draußen stattfindet, muss man da einfach durch, und entsprechend richte ich mich auch darauf ein, dass ich halt ab und zu mal bei Regen laufen gehe.
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  2. #1727
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.152
    'Gefällt mir' gegeben
    74
    'Gefällt mir' erhalten
    719

    Standard

    Hallo,

    der Wiedereinstieg war in der letzten Woche zwar nicht ganz so einfach, aber ich habe es zumindest geschafft 5 x zu laufen. Dabei bin ich am Dienstag und Mittwoch sowie am Freitagnachmittag jeweils zwischen 8,5 und 11,8 km im lockeren Tempo gelaufen, und am Samstag und Sonntag bin ich jeweils eine Runde um die Sengbachtalsperre gelaufen. Das sind von Unterburg aus jeweils knapp 20,4 km mit 460 Höhenmetern, die ich am Samstag @5:22 min/km und gestern - mit knapp 1 h im Regen - @5:33 min/km gelaufen bin.

    Naja, gestern Abend im Regen wurde es zwar ziemlich zäh, aber ich bin froh, dass ich in der letzten Woche 5 x gelaufen und auf knapp 72 km gekommen bin. Wenn ich in den nächsten Wochen dranbleibe, wird mir vor dem in 4 Wochen in Steinfurt anstehenden Marathon auch nicht bange
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rumlaeufer:

    d'Oma joggt (13.10.2020)

  4. #1728
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.152
    'Gefällt mir' gegeben
    74
    'Gefällt mir' erhalten
    719

    Standard

    Hallo,
    das Training hat sich in den letzten Wochen mit 70 - 80 km/Woche auf einem ordentlichen Niveau bewegt, weil es mit dem Marathon in Steinfurt auch ein motivierendes Ziel gab. Das ist mit der Corona-bedingten Absage in der letzten Woche leider entfallen, und jetzt muss ich mal schauen, wie ich durch den November komme, und was sich dann evtl. ergeben könnte?
    Unabhängig von der aktuellen Situation werde ich gleich mal eine Runde laufen, was auch ohne einen anstehenden Marathon guttut! 😜🏃*♂️
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  5. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rumlaeufer:

    d'Oma joggt (03.11.2020), dicke_Wade (06.11.2020), Lauf1Manni (23.11.2020)

  6. #1729

    Im Forum dabei seit
    20.11.2014
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    28
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Hy Ecki, läuft es wieder rund bei dir? Viele Grüße aus Bramsche
    Habe auch eine Laufpause eingelegt wegen einer Fußgeschichte.
    Seit Nov. laufe ich täglich und es wird besser. Gott sei dank.
    Mach es gut.
    Manni

  7. #1730
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.152
    'Gefällt mir' gegeben
    74
    'Gefällt mir' erhalten
    719

    Standard

    Hallo Manni,

    schön zu hören, dass Du die Probleme mit dem Fuß überwunden hast und wieder laufend unterwegs bist.

    Ich hänge gerade ziemlich durch, und dabei ist es nicht hilfreich, wenn man - wie derzeit - ohne Perspektive für Wettkämpfe läuferisch wie im Niemandsland unterwegs ist. Derzeit laufe ich 4 - 5 x pro Woche, aber mehr als 60 km kommen dabei nicht zusammen. Naja, ich hoffe, ich komme da möglichst bald wieder raus und kann dann auch wieder nach vorn blicken.
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rumlaeufer:

    Lauf1Manni (26.01.2021)

  9. #1731
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.152
    'Gefällt mir' gegeben
    74
    'Gefällt mir' erhalten
    719

    Standard

    Hallo,

    mental bin ich zwar immer noch nicht wieder durch, aber ich bin 5 x gelaufen, und mit den erreichten 65 km bin ich angesichts der nicht so einfachen Situation auch einigermaßen zufrieden.

    So bin ich am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils 9,3 - 10,6 km auf der Runde zur Müngstener Brücke bzw. zur Sengbachtalsperre gelaufen, aber so richtig wohl habe ich mich dabei einfach nicht gefühlt. Das wurde dann gestern und heute Mittag zum Glück wieder besser, maßgeblich weil ich am Freitag zu Annette gefahren bin und das Wochenende bei ihr verbracht habe, was mir einfach guttut.
    So bin ich gestern Vormittag, als Annette arbeiten musste, von Bredeney an der Villa Hügel vorbei hinunter zum Baldeney See gelaufen. Dort bin ich dann zunächst Richtung Werden gelaufen, weiter über das Wehr und auf der Südseite des Sees und dann links herum bis Heisingen, dort über die Brücke und zurück auf dem Weg am Nordufer und dann wieder an der Villa Hügel vorbei hinauf nach Bredeney. Eine schöne Runde von insgesamt 18,3 km, die ich recht zügig @ 4:56 min/km absolviert habe. Heute bin ich am frühen Vormittag die gleiche Runde rechts herum gelaufen, aber ich habe es etwas lockerer @ 5:03 min/km angehen lassen.
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  10. #1732
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.152
    'Gefällt mir' gegeben
    74
    'Gefällt mir' erhalten
    719

    Standard

    Hallo,

    ich wünsche Euch allen einen guten Start ins neue Jahr 2021, in dem demnächst (2. HJ?!?) hoffentlich auch wieder Marathons möglich sind. Corona bedingt war das vergangene Laufjahr eher bescheiden, denn mit der Teilnahme am Bergischen 6 Stundenlauf Anfang Juli, dem - leider letzten - Sommeralm Marathon bei Kraxi in der Steiermark Anfang August und dem Kyffhäuser Berglauf Anfang September sind es nur 3 "Wettkämpfe" gewesen, an denen ich teilnehmen konnte. Entsprechend problematisch war für mich auch, mich zu einem regelmäßigen Training zu motivieren. So gesehen, kann es im neuen Jahr eigentlich nur besser werden ...

    Aber bevor es soweit ist, wird es wohl noch eine Weile dauern, und ich wünsche ich mir eine Verbesserung meiner Situation, d. h. einen neuen Job und die Klärung einiger Baustellen, damit ich den Kopf beim Laufen auch wieder frei bekomme.
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  11. #1733
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.152
    'Gefällt mir' gegeben
    74
    'Gefällt mir' erhalten
    719

    Standard

    Hallo,

    nachdem ich in den letzten Monaten ziemlich durchgehangen und mich auch hier monatelang zurückgehalten habe, möchte ich mich trotz aller Widrigkeiten und Rückschläge wieder auf meine Stärken konzentrieren. Dazu gehört es die Dinge, die ich leider nicht ändern kann, anzunehmen, und dann wieder den Blick nach vorn zu richten und zu versuchen, das Besten daraus zu machen. Klingt vernünftig, aber wenn man selbst betroffen ist, tut man sich schon schwer damit. Da ging es mir - wenig überraschend - nicht anders, als anderen in vergleichbarer Situation, wenn einem wichtige Dinge um die Ohren fliegen.

    Naja, ich bin zum Glück nicht in ein zu tiefes Loch gefallen und habe mich inzwischen auch wieder berappelt. Hilfreich war dabei auch, dass ich trotz Corona-bedingt fehlender Perspektive für Wettkämpfe und Laufveranstaltungen einigermaßen regelmäßig weitergelaufen bin. Entsprechend war in in den letzten Wochen auch wieder 5 x pro Woche laufend unterwegs, dabei bin ich jeweils auf 60 - 70 km gekommen, und das tut einfach gut.
    Zuletzt überarbeitet von Rumlaeufer (07.04.2021 um 11:09 Uhr)
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  12. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rumlaeufer:

    d'Oma joggt (07.04.2021), dkf (11.04.2021)

  13. #1734
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.152
    'Gefällt mir' gegeben
    74
    'Gefällt mir' erhalten
    719

    Standard

    Hallo,

    im Sinne von weiterhin regelmäßigen Läufen bin ich trotz der z. T. recht heftigen Rückkehr des Winters auch vorgestern, gestern und heute Vormittag gelaufen. Das war auf den verschneiten Wegen in Richtung der Müngstener Brücke bzw. gestern an der Sengbachtalsperre sowie bei Schnee bzw. Schneeregen und Temperaturen knapp über 0°C zwar ein wenig mühsam, aber ich bin froh, dass ich gelaufen bin. So habe mit den ersten 3 Läufen der Woche gut 35 km im Tempo um 5:20 min/km absolviert, aber morgen werde ich planmäßig die Füße stillhalten.
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  14. #1735
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.152
    'Gefällt mir' gegeben
    74
    'Gefällt mir' erhalten
    719

    Standard

    Hallo,

    meine Laufwoche habe ich mit Läufen von knapp 13 km gestern auf der Runde an der Müngstener Brücke sowie heute Morgen mit einer Runde von 23 km rund um die Sengbachtalsperre abgeschlossen. Trotz des z. T. recht useligen Wetters bin ich auf insgesamt 72 km gekommen, und es tut einfach gut dranzubleiben und regelmäßig zu laufen.
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2014, 06:06
  2. Verklemmter Nerv - und danach?
    Von cap im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 14:18
  3. Wird Bauchspeck auch trainiert?
    Von nabistar im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.06.2005, 13:57
  4. Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 06.12.2004, 22:57
  5. Wettkampf... und was kommt danach?
    Von RunningChicken im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.03.2004, 11:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •