+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 33 von 33
  1. #26
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.367
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    565
    'Gefällt mir' erhalten
    1.168

    Standard

    Zitat Zitat von Hurryanch Beitrag anzeigen
    ist komplett barfuß zu laufen nicht schädlich?
    Nein, aber auch nicht so hilfreich, wie manche darstellen wollen.

    Der Hype ist doch schon seit 2 Jahren vorbei.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  2. #27
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.351
    'Gefällt mir' gegeben
    1.827
    'Gefällt mir' erhalten
    1.092

    Standard

    Zitat Zitat von Hurryanch Beitrag anzeigen
    ist komplett barfuß zu laufen nicht schädlich?
    Nö.

  3. #28
    Avatar von real_lucky
    Im Forum dabei seit
    20.11.2016
    Ort
    Hamburgo
    Beiträge
    151
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    5

    Standard

    Zitat Zitat von Hurryanch Beitrag anzeigen
    ist komplett barfuß zu laufen nicht schädlich?
    Welche Schuhe hattest Du denn bei Deiner Geburt an?

  4. #29
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.351
    'Gefällt mir' gegeben
    1.827
    'Gefällt mir' erhalten
    1.092

    Standard

    Zitat Zitat von real_lucky Beitrag anzeigen
    Welche Schuhe hattest Du denn bei Deiner Geburt an?
    Da konnte er aber wohl auch noch nicht laufen

  5. #30
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.367
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    565
    'Gefällt mir' erhalten
    1.168

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Da konnte er aber wohl auch noch nicht laufen
    Und das Laufen muss erst mal erlernt werden... 9-10 Jahre lang.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  6. #31
    I am the eye in the sky Avatar von M.Skywalker
    Im Forum dabei seit
    20.03.2013
    Beiträge
    925
    'Gefällt mir' gegeben
    91
    'Gefällt mir' erhalten
    84

    Standard

    Welche Schuhe hattest Du denn bei Deiner Geburt an?
    Die Frage geht ja in die Richtung, ob man genetisch für's barfuß Laufen prädestiniert ist. Wahrscheinlich längst nicht mehr. Wie man mittlerweile weiß benötigen genetische Anpassungen nur wenige 100 Jahre und selbst Ötzi hatte ja schon Schuhe an. Darüber hinaus wird die optimale Anpassung wohl nicht funktionieren, wenn man ausschließlich für die Maximalbelastung auf das Schuhwerk verzichtet.

    Den Nutzen des barfuß Laufens zur Verbesserung des Laufstils sehe ich ein. Das "konsequent" durch zuziehen hält diejenigen dann wohl eher von einem sonst höheren Leistungsvermögen ab.

    Bei meinen Trailstrecken die ich zudem von Herbst bis Frühjahr zumeist im Dunklen laufe würde wohl auch die hie vertretenen Hardcore barfuß Läufer bei Zeiten verletzt aussteigen müssen. Mal abgesehen davon laufe ich gerne auch mal am Strand barfuß.
    Keep smiling, be optimistic, do something good...

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von M.Skywalker:

    K.P. (22.10.2018)

  8. #32
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.367
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    565
    'Gefällt mir' erhalten
    1.168

    Standard

    Zitat Zitat von M.Skywalker Beitrag anzeigen
    Mal abgesehen davon laufe ich gerne auch mal am Strand barfuß.
    Ich auch. Vom Handtuch bis ins Wasser.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    K.P. (22.10.2018)

  10. #33

    Im Forum dabei seit
    23.05.2018
    Ort
    Ein Stück nördlich von Hamburg
    Beiträge
    265
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    65

    Standard

    Du kannst mit dem Vorfußlauf Überlastungswehwechen provozieren, genauso auch mit dem "normalen" Laufstil.

    Ein besser/schlechter gibt es wohl nicht.
    Es hängt viel von der gelaufenen Geschwindigkeit ab und dem eigenen Laufstil.

    Wie man auch das Lauftraining variieren soll um besser zu werden, sollte man auch den Fersen-/Mittel-/Vorfußlauf variieren, um möglichst viele Muskeln und Bänder immer wieder anders zu fordern. Meine Meinung.

    Wobei auch ich fast nur auf dem Vorfuß unterwegs bin, bei langsameren Läufen auf dem Mittelfuß.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Marathon mit Minimalschuhen ??
    Von frenki im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.01.2014, 12:35
  2. dauerhaft eingeschlafene Füße
    Von Running_Wild im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.06.2012, 10:33
  3. Profiländerungen nicht dauerhaft
    Von UlrichB im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.2010, 12:57
  4. Dauerhaft Zunehmen
    Von Junsa im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 14:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •