+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 79
  1. #26
    Mex Pasu Avatar von Mex Pasu
    Im Forum dabei seit
    01.07.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    53
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Ja, wer den Schmerz will, ...



    Wir alle wollen Schmerz. Denn wenn wir keine Schmerzen haben, werden wir auch nicht besser. Sag mal verstehst du das nicht ?

    „ Der Schmerz ist das Zeichen der Veränderung. Und die Veränderung ist genau das, was wir wollen.

    Wir wollen den Schmerz.

    --- > Mex Pasu

  2. #27
    Mex Pasu Avatar von Mex Pasu
    Im Forum dabei seit
    01.07.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    53
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Axxel Beitrag anzeigen
    Im Thread steht ja wie man sich verhalten sollte.
    Ignore wäre eine Möglichkeit.

    Ich ignoriere niemanden. Das ist feige. Und ein Läufer ist nicht feige und läuft davon. Nein, er stellt sich und läuft hinterher
    „ Der Schmerz ist das Zeichen der Veränderung. Und die Veränderung ist genau das, was wir wollen.

    Wir wollen den Schmerz.

    --- > Mex Pasu

  3. #28
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.440
    'Gefällt mir' gegeben
    785
    'Gefällt mir' erhalten
    358

    Standard

    Zitat Zitat von Mex Pasu Beitrag anzeigen
    Was wisst ihr beide schon von Schmerz...

    Und für mich gehören nur Menschen in ein Laufforum, die wirklich helfen wollen. Und ihr macht euch über mich lustig. Aber denkt ihr, das macht mir was ? Ganz im Gegenteil.
    für mich gehören Läufer in ein Laufforum. Egal ob sie helfen wollen oder nicht
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  4. #29
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.440
    'Gefällt mir' gegeben
    785
    'Gefällt mir' erhalten
    358

    Standard

    Zitat Zitat von Mex Pasu Beitrag anzeigen
    Wir alle wollen Schmerz. Denn wenn wir keine Schmerzen haben, werden wir auch nicht besser. Sag mal verstehst du das nicht ?

    ich wurde ohne Schmerzen besser
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  5. #30
    Mex Pasu Avatar von Mex Pasu
    Im Forum dabei seit
    01.07.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    53
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    für mich gehören Läufer in ein Laufforum. Egal ob sie helfen wollen oder nicht
    In einem Forum hilft man sich gegenseitig. Doch wenn es in dem Forum Menschen gibt, die sich über andere lustig machen, dann sind sie fehl am Platz, egal ob sie laufen oder nicht.
    „ Der Schmerz ist das Zeichen der Veränderung. Und die Veränderung ist genau das, was wir wollen.

    Wir wollen den Schmerz.

    --- > Mex Pasu

  6. #31
    Mex Pasu Avatar von Mex Pasu
    Im Forum dabei seit
    01.07.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    53
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    ich wurde ohne Schmerzen besser
    Nein wurdest du nicht. Oder strengst du dich beim laufen nicht an. Wenn man trainiert, hat man Schmerzen. Warum muss ich das hier erklären ?
    „ Der Schmerz ist das Zeichen der Veränderung. Und die Veränderung ist genau das, was wir wollen.

    Wir wollen den Schmerz.

    --- > Mex Pasu

  7. #32
    Avatar von coldfire30
    Im Forum dabei seit
    08.09.2005
    Ort
    Egelsbach
    Beiträge
    5.419
    'Gefällt mir' gegeben
    18
    'Gefällt mir' erhalten
    17

    Standard

    Zitat Zitat von Mex Pasu Beitrag anzeigen
    Wenn man trainiert, hat man Schmerzen. Warum muss ich das hier erklären ?
    Nur mal so aus Neugier... In welchem Bereich deines Körpers spürst Du diese Schmerzen ? Eher oberhalb oder unterhalb des Halses ?

  8. #33
    Mex Pasu Avatar von Mex Pasu
    Im Forum dabei seit
    01.07.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    53
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von coldfire30 Beitrag anzeigen
    Nur mal so aus Neugier... In welchem Bereich deines Körpers spürst Du diese Schmerzen ? Eher oberhalb oder unterhalb des Halses ?
    Du kennst doch das Schmerzgefühl eines Läufers. Deshalb kannst du es dir ja selbst beantworten.
    „ Der Schmerz ist das Zeichen der Veränderung. Und die Veränderung ist genau das, was wir wollen.

    Wir wollen den Schmerz.

    --- > Mex Pasu

  9. #34
    Überhol’ doch, Angeber Avatar von Die Jules
    Im Forum dabei seit
    07.04.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    2.145
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Mex Pasu Beitrag anzeigen
    Wenn man trainiert, hat man Schmerzen.
    Suche dir gute Orthophäden, Physios und Zauberer.. wirst ja Dauerpatient sein... wenn nicht jetzt dann definitiv später
    Liebe Grüße, die Jules

    Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weitermachen!

    schönste Sportmomente:
    - Zugspitz Basetrail mit 25 km und 1600 HM hoch und auch wieder runter gelaufen
    - Umstieg auf Triathlon und die erste Sprintdistanz erlebt



  10. #35
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    9.515
    'Gefällt mir' gegeben
    184
    'Gefällt mir' erhalten
    1.992

    Standard

    Zitat Zitat von Mex Pasu Beitrag anzeigen
    Ok. Und wie soll ich mich beispielsweise die letzten 3 Tage vor dem Halbmarathon verhalten ?
    Keinen Alkohol.

    Kein anstrengendes Training.

    Am Tag vorher lockere 5 km in 25 Minuten laufen.

    Vorm WK 2 - 3 km Einlaufen (5 min/km) mit ein paar Steigerungen.

    Im WK jeden km in 4:15 laufen, möglichst in einer Gruppe laufen, nix futtern, max. 1 - 2 ein paar Schlucke trinken, bei Schmerzen nicht langsamer werden.

    Danach 1 - 2 km Auslaufen.

    Viel Erfolg.
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  11. #36
    Mex Pasu Avatar von Mex Pasu
    Im Forum dabei seit
    01.07.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    53
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Die Jules Beitrag anzeigen
    Suche dir gute Orthophäden, Physios und Zauberer.. wirst ja Dauerpatient sein... wenn nicht jetzt dann definitiv später

    Du wirst es ja sehen. Ihr gebt mir immer mehr Motivation.

    Danke
    „ Der Schmerz ist das Zeichen der Veränderung. Und die Veränderung ist genau das, was wir wollen.

    Wir wollen den Schmerz.

    --- > Mex Pasu

  12. #37
    Mex Pasu Avatar von Mex Pasu
    Im Forum dabei seit
    01.07.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    53
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    Keinen Alkohol.

    Kein anstrengendes Training.

    Am Tag vorher lockere 5 km in 25 Minuten laufen.

    Vorm WK 2 - 3 km Einlaufen (5 min/km) mit ein paar Steigerungen.

    Im WK jeden km in 4:15 laufen, möglichst in einer Gruppe laufen, nix futtern, max. 1 - 2 ein paar Schlucke trinken, bei Schmerzen nicht langsamer werden.

    Danach 1 - 2 km Auslaufen.

    Viel Erfolg.
    Danke dir

    Du bist ein Läufer, der es versteht zu helfen.

    For The Pasu Run.
    „ Der Schmerz ist das Zeichen der Veränderung. Und die Veränderung ist genau das, was wir wollen.

    Wir wollen den Schmerz.

    --- > Mex Pasu

  13. #38
    läuft im Mittelfeld Avatar von chillie_
    Im Forum dabei seit
    12.09.2012
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.788
    Blog Entries
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Mex Pasu Beitrag anzeigen
    Ok. Und wie soll ich mich beispielsweise die letzten 3 Tage vor dem Halbmarathon verhalten ?

    Das sind Dinge, die man nur wissen kann, wenn es jemanden gibt, der seine Erfahrungen schildert.
    Schlafen, Essen, bisschen Arbeiten und nicht zu viel trainieren.

    Aber mal ehrlich - solche Threads gibt es immer wieder, oft mit ganz konkreten Fragen ... das ist ja super. Aber Deine Frage ist für die Katz, denn es bringt gar nix 1.001 Erfahrung zu lesen, denn ausprobieren kannst Du immer nur einen Teil.

    Mach es doch einfach so, wie die meisten hier, fahr zum Lauf, hol die Startnummer, stell dich nicht zu weit vorne auf und lauf 21km ... wenn Du eine Urkunde haben willst, solltest Du auch noch die letzten 100m bis ins Ziel laufen.

    Hinterher betrachtest Du kritisch was gut war und was nicht und gleichst es DANN mit den Erfahrungsberichten ab. Das theoretische abklopfen von möglichen Erfahrungen bringt rein gar nichts, weil Du nichts bekommst außer einer Menge Text ... aber Mangels eigener Erfahrung wirst Du daraus kaum etwas positives gewinnen können.
    mein Sportblog : Endurange | road - trail - bike

    WK-Planung Run:

    22.03.2015 - 10K - Citylauf Dresden / 12.04.2015 - HM - Obermain Marathon / 03.05.2015 - HM - Weltkulturerbelauf Bamberg / 10.05.2015 - 10,5K - Maisels Fun Run / 20.06.2015 - 36km - Zugspitz Basetrail XL / 27.09.2015 - MRT - Berlin Marathon

    WK-Planung Bike:

    17.05.2015 - 70km - Rund um die Altstadt Nürnberg / 31.05.2015 - 300km - Mecklenburger Seenrunde / 26.07.2015 - 170km - Arber Radmarathon / 02.08.2015 - 165km - Frankenwald Radmarathon

  14. #39
    Avatar von B2R
    Im Forum dabei seit
    03.05.2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.700
    'Gefällt mir' gegeben
    328
    'Gefällt mir' erhalten
    501

    Standard

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    Keinen Alkohol.

    Kein anstrengendes Training.

    Am Tag vorher lockere 5 km in 25 Minuten laufen.

    Vorm WK 2 - 3 km Einlaufen (5 min/km) mit ein paar Steigerungen.

    Im WK jeden km in 4:15 laufen, möglichst in einer Gruppe laufen, nix futtern, max. 1 - 2 ein paar Schlucke trinken, bei Schmerzen nicht langsamer werden.

    Danach 1 - 2 km Auslaufen.

    Viel Erfolg.
    Mist. Ich wusste ich hab was falsch gemacht.
    Kein anstrengendes Training waren bei mir gleich mal zwei Wochen Laufpause wegen Urlaub
    Am Tag vorher laufen? Keine Zeit, musste ausschlafen und WM gucken.
    Einlaufen? Boah ich lauf doch eh gleich 21 km...
    4:15 hab ich nicht geschafft, Gruppe hab ich keine gefunden, Gesoffen hab ich am Abend vorher genug.
    Ach ja, Schmerzen hab ich bekommen. Aber nur Magen. War bestimmt die Banane vorher. Die Fressorgie und der Alkohol am Abend vorher denk ich nicht...
    Auslaufen?? Boah bin doch grad 21 km gelaufen... erstmal ein Weizen und ein Stück Kuchen... iiihh das Weizen is ja alkoholfrei....


    Bitte nicht ganz ernst nehmen.
    Aber so ähnlich wars bei mir vor 4 Tagen wirklich.

    Nächstes mal halte ich mich aber lieber an die Tipps von D-Bus.
    It ain't about how hard you hit, it's about how you can get hit and keep moving forward.
    - Rocky Balboa -

  15. #40
    Mex Pasu Avatar von Mex Pasu
    Im Forum dabei seit
    01.07.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    53
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von chillie_ Beitrag anzeigen
    Schlafen, Essen, bisschen Arbeiten und nicht zu viel trainieren.

    Aber mal ehrlich - solche Threads gibt es immer wieder, oft mit ganz konkreten Fragen ... das ist ja super. Aber Deine Frage ist für die Katz, denn es bringt gar nix 1.001 Erfahrung zu lesen, denn ausprobieren kannst Du immer nur einen Teil.

    Mach es doch einfach so, wie die meisten hier, fahr zum Lauf, hol die Startnummer, stell dich nicht zu weit vorne auf und lauf 21km ... wenn Du eine Urkunde haben willst, solltest Du auch noch die letzten 100m bis ins Ziel laufen.

    Hinterher betrachtest Du kritisch was gut war und was nicht und gleichst es DANN mit den Erfahrungsberichten ab. Das theoretische abklopfen von möglichen Erfahrungen bringt rein gar nichts, weil Du nichts bekommst außer einer Menge Text ... aber Mangels eigener Erfahrung wirst Du daraus kaum etwas positives gewinnen können.
    Ja, da hast du Recht. Es ist aber nicht nur Theorie. Denn ich habe ja schon Lauferfahrung und ich weiß, wie es auf der Langstrecke aussieht. Da können Erfahrungsberichte echt helfen.

    Danke dir
    „ Der Schmerz ist das Zeichen der Veränderung. Und die Veränderung ist genau das, was wir wollen.

    Wir wollen den Schmerz.

    --- > Mex Pasu

  16. #41
    Wirtschaftsflüchtling Avatar von aghamemnun
    Im Forum dabei seit
    04.05.2010
    Ort
    Inde Iter
    Beiträge
    4.800
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Mex Pasu Beitrag anzeigen
    Darum geht es hier im Forum. Erfahrungen austauschen. Helfen...
    Bist Du schon mal auf die Idee gekommen, daß Du anderen am besten hilfst, wenn Du einfach mal nicht redest, wenn Du sowieso nichts zu sagen hast?

    Und wenn Du ein Helfersyndrom hast (was noch die wohlwollendste Deutung dieses Beitrags wäre), dann such Dir doch vorzugsweise eine geeignete Selbsthilfegruppe.

    P.S.: Wir hatten hier schon mal so einen Ritter von der traurigen Gestalt, der so irre viel vom Laufen verstand, daß er sich für Monate an den Krückstock gelaufen hat. Aber er hatte ja immer noch sein Mundwerk, und deshalb taucht er hier immer noch mal gelegentlich auf. Der könnte Dir sicher geeignete Tips geben.
    Дуа кинум йах иди, ту пуц ца бофт тар ту-хез йатов̌!

  17. #42
    läuft im Mittelfeld Avatar von chillie_
    Im Forum dabei seit
    12.09.2012
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.788
    Blog Entries
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von B2R Beitrag anzeigen
    Nächstes mal halte ich mich aber lieber an die Tipps von D-Bus.
    Nee ... anders herum. Wenn sich alle Mitläufer auch 5kg im Urlaub auf die Rippen fressen dann bist Du automatisch besser platziert
    mein Sportblog : Endurange | road - trail - bike

    WK-Planung Run:

    22.03.2015 - 10K - Citylauf Dresden / 12.04.2015 - HM - Obermain Marathon / 03.05.2015 - HM - Weltkulturerbelauf Bamberg / 10.05.2015 - 10,5K - Maisels Fun Run / 20.06.2015 - 36km - Zugspitz Basetrail XL / 27.09.2015 - MRT - Berlin Marathon

    WK-Planung Bike:

    17.05.2015 - 70km - Rund um die Altstadt Nürnberg / 31.05.2015 - 300km - Mecklenburger Seenrunde / 26.07.2015 - 170km - Arber Radmarathon / 02.08.2015 - 165km - Frankenwald Radmarathon

  18. #43

    Im Forum dabei seit
    01.05.2011
    Beiträge
    16
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo zusammen

    Ich komme nicht so ganz aus diesen Sticheleien mit. Aber ich hätte trotzdem eine Frage und hoffe ich ecke nicht auch an.
    Ich habs zwar gegoogelt, aber keine gute Antwort erhalten. Ich habe gelesen man solle sich nicht zuvorderst einreihen. Warum nicht?

  19. #44
    Mex Pasu Avatar von Mex Pasu
    Im Forum dabei seit
    01.07.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    53
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von aghamemnun Beitrag anzeigen
    Bist Du schon mal auf die Idee gekommen, daß Du anderen am besten hilfst, wenn Du einfach mal nicht redest, wenn Du sowieso nichts zu sagen hast?

    Und wenn Du ein Helfersyndrom hast (was noch die wohlwollendste Deutung dieses Beitrags wäre), dann such Dir doch vorzugsweise eine geeignete Selbsthilfegruppe.

    P.S.: Wir hatten hier schon mal so einen Ritter von der traurigen Gestalt, der so irre viel vom Laufen verstand, daß er sich für Monate an den Krückstock gelaufen hat. Aber er hatte ja immer noch sein Mundwerk, und deshalb taucht er hier immer noch mal gelegentlich auf. Der könnte Dir sicher geeignete Tips geben.
    Du bist so wiederlich. Weißt du das eigentlich ? Jemand der sich verletzt hat, hat alles gegeben und man belustigt sich nicht darüber. Ein Läufer hilft anderen Läufer, die sich verletzt haben. Es gibt so etwas wie Mitleid. Und aus Fehlern lernt man.

    Ich selbst weiß auch nicht alles, aber Menschen wie du werden immer verlieren...

    Und besser habe ich ein Helfersyndrom als ein Schadenfreude - Syndrom...




    Nur weil jemand etwas weiß, ist er doch nicht schlecht, oder ?
    „ Der Schmerz ist das Zeichen der Veränderung. Und die Veränderung ist genau das, was wir wollen.

    Wir wollen den Schmerz.

    --- > Mex Pasu

  20. #45
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.505
    'Gefällt mir' gegeben
    976
    'Gefällt mir' erhalten
    826

    Standard

    Zitat Zitat von kiaaa Beitrag anzeigen
    Ich habs zwar gegoogelt, aber keine gute Antwort erhalten. Ich habe gelesen man solle sich nicht zuvorderst einreihen. Warum nicht?
    Weil man dann den schnelleren Läufer/innen im Weg steht bzw. vor den Füßen rumläuft und sie dabei behindert, ihre maximal mögliche Zeit zu erreichen. Wenn du aufgrund deiner Trainingszeiten und der Ergebnisliste des Laufs aus früheren Jahren zu dem Schluss kommst, dass du um den Sieg mitlaufen kannst, darfst und solltest du dich natürlich in die erste Reihe stellen.

    VG,
    kobold

    @Mex Pasu: So funktioniert das mit dem Helfen: Konkret und spezifisch formulieren, was du wissen willst - dann bekommt man eine sehr nette und hilfreiche Antwort - sogar von Stinkstiefeln wie bones, aghamemnun und mir.

  21. #46
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    12.541
    'Gefällt mir' gegeben
    540
    'Gefällt mir' erhalten
    1.145

    Standard

    Zitat Zitat von kiaaa Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen

    Ich komme nicht so ganz aus diesen Sticheleien mit. Aber ich hätte trotzdem eine Frage und hoffe ich ecke nicht auch an.
    Ich habs zwar gegoogelt, aber keine gute Antwort erhalten. Ich habe gelesen man solle sich nicht zuvorderst einreihen. Warum nicht?
    In die vordere Reihe beim Start stellt man sich, wenn man ganz schnell ist oder wenn man den Schnellen im Weg stehen will oder wenn man unbedingt auf das Foto vom Start im örtlichen Käseblattartikel will.


  22. #47
    Mex Pasu Avatar von Mex Pasu
    Im Forum dabei seit
    01.07.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    53
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Weil man dann den schnelleren Läufer/innen im Weg steht bzw. vor den Füßen rumläuft und sie dabei behindert, ihre maximal mögliche Zeit zu erreichen. Wenn du aufgrund deiner Trainingszeiten und der Ergebnisliste des Laufs aus früheren Jahren zu dem Schluss kommst, dass du um den Sieg mitlaufen kannst, darfst und solltest du dich natürlich in die erste Reihe stellen.

    VG,
    kobold

    @Mex Pasu: So funktioniert das mit dem Helfen: Konkret und spezifisch formulieren, was du wissen willst - dann bekommt man eine sehr nette und hilfreiche Antwort - sogar von Stinkstiefeln wie bones, aghamemnun und mir.
    @ Kobold : Man beleidigt oder belustigt aber niemanden in einem Forum. Das gehört hier nicht hin
    „ Der Schmerz ist das Zeichen der Veränderung. Und die Veränderung ist genau das, was wir wollen.

    Wir wollen den Schmerz.

    --- > Mex Pasu

  23. #48
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    12.541
    'Gefällt mir' gegeben
    540
    'Gefällt mir' erhalten
    1.145

    Standard

    Die Helferei ist bei der freiwilligen Feuerwehr nicht unbekannt. Erst zünden die Jungsspunde etwas an und dann sind sie die ersten und eifrigsten Helfer am Brandherd!


  24. #49
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.984
    'Gefällt mir' gegeben
    471
    'Gefällt mir' erhalten
    1.669

    Standard

    [QUOTE=bones;1735077]
    Zitat Zitat von Mex Pasu Beitrag anzeigen
    Wir alle wollen Schmerz. Denn wenn wir keine Schmerzen haben, werden wir auch nicht besser. Sag mal verstehst du das nicht ?

    Zu allererst ist das mal oberster Blödsinn, was du da schreibst

    Und wenn du wirklich Schmerzen haben willst, lauf Ultra, am besten Etappenläufe. Alles andere ist Kinderkram

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  25. #50
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.505
    'Gefällt mir' gegeben
    976
    'Gefällt mir' erhalten
    826

    Standard

    Zitat Zitat von Mex Pasu Beitrag anzeigen
    @ Kobold : Man beleidigt oder belustigt aber niemanden in einem Forum. Das gehört hier nicht hin
    Belustigt hast nur du schon so manchen Fori hier, der sich darauf hin über dich lustig gemacht hat.

    Jetzt helfe ich dir sogar noch bei der korrekten Verwendung deutscher Verben. Aber langsam fürchte ich, dir ist nicht mehr zu helfen - Brandstiftersyndrom.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 17:21
  2. Laufen bei Glatteis - Tipps und Tricks?
    Von MusikFan85 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 13:27
  3. Kleine Tricks und Tipps für Ultrahitzeläufe
    Von einfach-Marcus im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.05.2005, 15:54
  4. GAANZZ NEU - GAANZZ Jungfrau! Tipps und Tricks??
    Von Netti2006 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.04.2004, 09:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •