+ Antworten
Seite 311 von 317 ErsteErste ... 211261301308309310311312313314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.751 bis 7.775 von 7908
  1. #7751

    Im Forum dabei seit
    17.09.2014
    Ort
    Montabaur
    Beiträge
    1.188
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    130

    Standard

    Daniel hat im sub31 Faden ja uns Leser aufgefordert, sich mit seinen 2x4x150m Zeiten zu messen. Ich habe es heute einmal verzweifelt versucht, war ja auch nicht anders zu erwarten. Am Mittwoch gab es die erste richtige QTE und auch kurze/schnelle QTE mit 6x30/50/50. Heute dann Daniels 2x4x150 mit 3'P und 7'SP.

    20,3 | 20,3 | 20,7 | 20,7 | 21,3 | 21,9 | 21,5 | 22,2

    Nach der 4. Wdh. musste ich schon auf die Knie , nach den 7'P ging es mir immer noch nicht besonders gut, weshalb ich einen Tacken rausgenommen haben zur 1. Serie. Nach der 6. Wdh. war mir schon etwas schlecht, aber ich habe es durchgezogen, auch wenn der 8. dann über 22 ging. Insgesamt sehr hart, v.a. wenn man die schnellen kurzen Sachen nicht gewohnt ist und das letzte Mal irgendwann 2019 200er gelaufen ist... Aber egal, ich möchte ja an meinen Schwächen arbeiten und mal wieder "schnell" laufen und dementsprechend gibt es die nächsten Woche mal kurze, härtere IV. Am 26.7. soll es dann einen pB-Angriff auf die 5000m-Zeit von mir geben.

    Danke D.edoC für die Challenge

    PS: nach so kurzen, harten IV, heute nach der 2. Wdh. habe ich oft Druck auf den Ohren und höre mich dann doppelt. Kennt vielleicht der ein oder andere. Früher hatte ich das so gut wie nie, seit 2 3 Jahren kommt es immer bei so kurzen, schnellen Sachen vor, bis 400er etwa. Ich habe mal gelesen, dass es durch das Anhäufen des Laktats im Blut passiert. Wie genau, weiß ich natürlich nicht. Lege ich den Kopf unterhalb der Schultern, also beuge mich etwas vor, dann ist es weg. Sobald der Kopf der höchste Punkt ist, kommt es wieder. Hat jemand eine Idee, was man dagegen machen könnte? Oder ist das einfach so?
    LAUFEN
    5km - 18:31 (09.07.2018)
    5000m - 17:03,4 (07.06.2019)
    10km - 35:55 (01.03.2020)
    21,1km - 1:19:26 (10.03.2019)



  2. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Running-Gag:

    D.edoC (08.05.2020), RunSim (08.05.2020), Zemita (08.05.2020)

  3. #7752
    Avatar von spaceman_t
    Im Forum dabei seit
    30.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.040
    'Gefällt mir' gegeben
    515
    'Gefällt mir' erhalten
    383

    Standard

    Wegen Druck auf den Ohren: Kann es sein, dass Du stark die Kiefer aufeinander presst oder anderweitig sehr stark verkrampfst im Gesicht?
    Andererseits rauscht mein Ohr auch nach Anstrengung und den Puls hört man sowieso.

  4. #7753

    Im Forum dabei seit
    17.09.2014
    Ort
    Montabaur
    Beiträge
    1.188
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    130

    Standard

    Eher nein. Ich sprinte relativ entspannt, meine Lippe bzw. Unterkiefer schlackert eher von den Schritten als dass ich beißen würde
    LAUFEN
    5km - 18:31 (09.07.2018)
    5000m - 17:03,4 (07.06.2019)
    10km - 35:55 (01.03.2020)
    21,1km - 1:19:26 (10.03.2019)



  5. #7754

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.497
    'Gefällt mir' gegeben
    2.958
    'Gefällt mir' erhalten
    1.390

    Standard

    Zitat Zitat von Running-Gag Beitrag anzeigen
    Hat jemand eine Idee, was man dagegen machen könnte? Oder ist das einfach so?
    Bis auf den unqualifizierten Kommentar, dass du einfach öfters ins Laktat laufen musst hätte ich da sonst nichts als Tipp anzubieten

  6. #7755

    Im Forum dabei seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.584
    'Gefällt mir' gegeben
    106
    'Gefällt mir' erhalten
    367

    Standard

    Die letzte Woche lief wesentlich besser. Der virtuelle 5er (Solo im Gewitter) mit 16:17 war wirklich gut. Die Sa QTE war gezielt locker. Den Aufbau hatte ich mit den 4x2k schon letzte Woche abgeschlossen. Morgen nochmals 3-4 mal 1k @RT und am Samstag den virtuellen 10er. Mein Ziel wären sub34. Muss das Ding doch alleine Laufen.

    Vom 18. Mai - 7. Juni werde ich eher Regenerativ unterwegs sein. 100k die Woche aber lockere QTEs.
    Ab der Woche vom 8. Juni kommt der erste Höhenblock. Alles bestätigt! Werde dort mehr quantitativ arbeiten mit 180 - 200k die Woche.
    Wenn 120-130k mit 50h Arbeit die Woche gehen, muss das der Anspruch sein.


    9 TE, 115km
    Mo: DL-1 13k @5:06 [profiliert 300Hm]
    Di: DL-SA 11k @4:56 Bergsprints 6x50m [profiliert 300Hm]
    Di: TL-2 10k @4:13 --> WK 5k @16:17
    Mi: DL-R 12k @4:49
    Do: DL-R 16k @4:45
    Fr: DL-1 18k @4:34
    Sa: TL-3 16k @4:32 6x0.2k @32 TP 0.8k
    Sa: Bike 30k @15km/h [berg 800hm]
    So: DL-1 12k @4:55 [berg 500hm]
    So: DL-R 7k @4:48

    Laufen 9h
    Kraft 1h
    Mobility 2h
    Bike 2h

  7. Folgenden 9 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bme:

    badrunner (11.05.2020), D.edoC (11.05.2020), DerWeisseKenianer (12.05.2020), leviathan (11.05.2020), Rajazy (11.05.2020), Rolli (11.05.2020), RunSim (11.05.2020), ToPoDD (11.05.2020), Zemita (11.05.2020)

  8. #7756
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.362
    'Gefällt mir' gegeben
    341
    'Gefällt mir' erhalten
    664

    Standard

    Das ist ja mal eine Ansage!!! Werde dein Werdegang weiterhin gespannt mitverfolgen! Lass krachen! Der letzte Angriff! Danach hat die Quälerei ein Ende
    10km Season's Best:
    2011: 34:45 | 2015: 33:13 | 2019: 31:48
    2012: 33:57 | 2016: 32:16 |
    2013: 33:39 | 2017: 31:50 |
    2014: 33:23 | 2018: 31:22 |

  9. #7757

    Im Forum dabei seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.584
    'Gefällt mir' gegeben
    106
    'Gefällt mir' erhalten
    367

    Standard

    Absolut nochmals all-in, auch mit Risiko natürlich. Aber 2021 bin ich ja im Sportruhestand :-)

  10. #7758
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.274
    'Gefällt mir' gegeben
    3.105
    'Gefällt mir' erhalten
    4.067

    Standard

    Zitat Zitat von bme Beitrag anzeigen
    Absolut nochmals all-in, auch mit Risiko natürlich. Aber 2021 bin ich ja im Sportruhestand :-)
    Ich prognostiziere mal einen 10jährigen Zeitraum des "Abtrainierens"
    nix is fix

  11. #7759

    Im Forum dabei seit
    29.05.2013
    Beiträge
    2.501
    'Gefällt mir' gegeben
    15
    'Gefällt mir' erhalten
    62

    Standard

    Moin Kollegen, ich melde mich auch mal wieder. Nachdem mein Wettkampf Comeback letztes Jahr im August mit einem Sturz am Start und einer Knieverletzung beendet worden war, standen ab Oktober größere private Veränderungen an. Den Winter über habe ich es locker angehen lassen, über Weihnachten war ich länger erkältet. Irgendwie würden ab Ende Januar die Dauerläufe immer langsamer, das Training gefühlt immer härter und die Kraft immer weniger. Ich schon es auf Stress und zu wenig Erholung im Alltag. Im März waren die EL dann 40-50s/km länger, an Steigungen musste ich hochtraben, es lief einfach nichts mehr. Daraufhin ließ ich mein Blut testen und man stellte einen massiven Eisenmangel fest.
    Dank Spritzen und Tabletten erhole ich mich Schritt für Schritt davon, die DL klappen immerhin wieder, worüber ich sehr froh bin.

    Da ich dank Corona ziemlich viel zusätzlichen Stress und einige weitere Probleme habe und meine gesamte Situation es einfach nicht zulässt auf Leistung zu trainieren, versuche ich mich gut zu halten und hoffe, in einigen Jahren, wenn die Umstände besser sind, mich endlich an der Königsdistanz probieren zu können. Dieses Jahr geht es insgesamt für mich nur noch um Schadensbegrenzung.

    Ich lese hier mit Hochachtung, Respekt und fast auch ein wenig Neid mit, das, was Ihr raushaut, ist wirklich stark. Macht weiter so, das motiviert!

  12. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von DerMaschine:

    D.edoC (15.05.2020), hbef (15.05.2020), leviathan (15.05.2020), Rajazy (16.05.2020), Rolli (15.05.2020), RunSim (15.05.2020), Unwucht (15.05.2020)

  13. #7760

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.497
    'Gefällt mir' gegeben
    2.958
    'Gefällt mir' erhalten
    1.390

    Standard

    Zitat Zitat von DerMaschine Beitrag anzeigen
    ...
    Oh schitte...
    Hat der Arzt viel getestet um schwerwiegende Krankheiten ausschließen zu können oder wurdest du bislang nur symptomatisch behandelt?
    Eisenmagel kann ja diverse Ursachen haben.
    Ich will natürlich nicht den Teufel an die Wand malen, aber sowas würde ich persönlich gründlich abchecken lassen.

    Weiterhin gute Besserung!!!

  14. #7761

    Im Forum dabei seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.584
    'Gefällt mir' gegeben
    106
    'Gefällt mir' erhalten
    367

    Standard

    10k virtual Race
    33:12 (16:26, 16:46)

    Asphaltrunde 1km mit 1hm.
    Ging sehr gut, war windig hatte aber Velobegleitung. KM 8 + 9 waren langsamer. Sonst 3:16-3:18.

    Tja, was wäre heute an der 10km SM drin gewesen. Denke sub33... wette hätte...

    Mit 33:12 solo bin ich sehr zufrieden und ist eine Bestätigung der harten Arbeit seit Sep 19.
    Die Höhenkette kommt erst. Ich will die PB!! Die 32:44 werden fallen im Herbst! Es beginnt im Kopf.

  15. Folgenden 14 Foris gefällt oben stehender Beitrag von bme:

    badrunner (16.05.2020), D.edoC (16.05.2020), DerWeisseKenianer (17.05.2020), emel (18.05.2020), hbef (16.05.2020), leviathan (16.05.2020), Marsupilami82 (16.05.2020), Rajazy (16.05.2020), Rolli (16.05.2020), RunSim (16.05.2020), Unwucht (17.05.2020), V-Runner (16.05.2020), Werderaner (16.05.2020), Zemita (18.05.2020)

  16. #7762

    Im Forum dabei seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.584
    'Gefällt mir' gegeben
    106
    'Gefällt mir' erhalten
    367

    Standard

    Schön von Dir zu lesen Maschine. Bin überzeugt das Du zurück kommst!! Wünsche Dir weiterhin gute Genesung

  17. #7763
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.165
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.970

    Standard

    Zitat Zitat von bme Beitrag anzeigen
    10k virtual Race
    33:12 (16:26, 16:46)

    Asphaltrunde 1km mit 1hm.
    Ging sehr gut, war windig hatte aber Velobegleitung. KM 8 + 9 waren langsamer. Sonst 3:16-3:18.

    Tja, was wäre heute an der 10km SM drin gewesen. Denke sub33... wette hätte...

    Mit 33:12 solo bin ich sehr zufrieden und ist eine Bestätigung der harten Arbeit seit Sep 19.
    Die Höhenkette kommt erst. Ich will die PB!! Die 32:44 werden fallen im Herbst! Es beginnt im Kopf.
    Man! Letzte Zeit sind die Solo-Rennen richtig gut!
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  18. #7764

    Im Forum dabei seit
    02.01.2015
    Beiträge
    187
    'Gefällt mir' gegeben
    91
    'Gefällt mir' erhalten
    100

    Standard

    Zitat Zitat von bme Beitrag anzeigen
    10k virtual Race
    33:12 (16:26, 16:46)

    Asphaltrunde 1km mit 1hm.
    Ging sehr gut, war windig hatte aber Velobegleitung. KM 8 + 9 waren langsamer. Sonst 3:16-3:18.

    Tja, was wäre heute an der 10km SM drin gewesen. Denke sub33... wette hätte...

    Mit 33:12 solo bin ich sehr zufrieden und ist eine Bestätigung der harten Arbeit seit Sep 19.
    Die Höhenkette kommt erst. Ich will die PB!! Die 32:44 werden fallen im Herbst! Es beginnt im Kopf.
    Sehr stark. Fast schon schade mit nicht Sub33, aber da dein Ziel PB ist, würde ich auch sagen, alles positiv.
    Im Prinzip beginnt es nicht im Kopf, sondert es endet dort. Um mich hier mal als Yoda ohne Reim zu betätigen,
    na gut, eher Yogi Berra.
    @Rolli Wo kriegen wir denn die Zeiten von deinen Jungs bei der Virtual Race Serie mit?
    Zuletzt überarbeitet von Werderaner (16.05.2020 um 14:56 Uhr)

  19. #7765

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    2.497
    'Gefällt mir' gegeben
    2.958
    'Gefällt mir' erhalten
    1.390

    Standard

    Starke Leistung, bme! :-)

  20. #7766
    mountain runner, road runner Avatar von Marsupilami82
    Im Forum dabei seit
    05.03.2009
    Ort
    Bodensee / Vorarlberg
    Beiträge
    225
    'Gefällt mir' gegeben
    314
    'Gefällt mir' erhalten
    130

    Standard

    Zitat Zitat von bme Beitrag anzeigen
    10k virtual Race
    33:12 (16:26, 16:46)
    TOP!

  21. #7767

    Im Forum dabei seit
    29.05.2013
    Beiträge
    2.501
    'Gefällt mir' gegeben
    15
    'Gefällt mir' erhalten
    62

    Standard

    @bme Starke Leistung, was hattest du für Schuhe an? Ich würde sagen, weitermachen und, falls noch nicht geschehen, am Schuhwerk drehen. Dann wird die PB fallen.

  22. #7768
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    3.362
    'Gefällt mir' gegeben
    341
    'Gefällt mir' erhalten
    664

    Standard

    Sehr stark bme!
    10km Season's Best:
    2011: 34:45 | 2015: 33:13 | 2019: 31:48
    2012: 33:57 | 2016: 32:16 |
    2013: 33:39 | 2017: 31:50 |
    2014: 33:23 | 2018: 31:22 |

  23. #7769

    Im Forum dabei seit
    17.09.2014
    Ort
    Montabaur
    Beiträge
    1.188
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    130

    Standard

    Gutea Ding. Da geht noch was bis Ende des Jahres
    LAUFEN
    5km - 18:31 (09.07.2018)
    5000m - 17:03,4 (07.06.2019)
    10km - 35:55 (01.03.2020)
    21,1km - 1:19:26 (10.03.2019)



  24. #7770

    Im Forum dabei seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.584
    'Gefällt mir' gegeben
    106
    'Gefällt mir' erhalten
    367

    Standard

    Danke Kollegen. Mit New Balance 1500 noch legal.
    Aber mit 12 Grad und der Wind ging, waren das perfekte Bedingungen.
    Auch die Strecke könnte nicht schneller sein.

  25. #7771
    Avatar von Hagenthor
    Im Forum dabei seit
    23.09.2019
    Beiträge
    41
    'Gefällt mir' gegeben
    41
    'Gefällt mir' erhalten
    25

    Standard

    Guten Morgen zusammen

    Vor gut einem Jahr habe ich mit dem Lauftraining begonnen. Allerdings habe ich eher auf längere Distanzen und Bergläufe hintrainiert. Zumal diese Läufe alle abgesagt sind, möchte ich auf den Herbst hin für einen schnellen 10k-Lauf trainieren. Den könnte ich sowohl an einer Feld, Wald und Wiesen Veranstaltung aber auch alleine laufen.

    Bisherige Pb ist 37.20, alleine aus dem Training gelaufen, vor ca. 2 Monaten an einem Virtuellen Rennen. Mein Traumziel wäre sub35 aber vlt. ist das ein wenig ambitioniert. Das genau Ziel werde ich dann kurz vor dem Lauf definieren.

    Hier mal das Training der letzten Woche:

    Gesamt 39.5k @4.45

    Mo: Regenerativer Dauerlauf 7.5k @5.15
    Di: 8 x 800m Intervalle @3.15 TP 2'
    Do: Ruhiger Dauerlauf 6k @5.00
    Sa: Ruhiger Dauerlauf 11.5k @ 4.50
    So: Bergwandern statt Longjog

    Eine Frage habe ich an euch: Lauft ihr die Intervalle immer voll am Limit oder macht ihr auch mal etwas gemütlichere Intervalle?

    Sportliche Grüsse
    Nicolas

  26. #7772
    Avatar von leviathan
    Im Forum dabei seit
    02.07.2011
    Beiträge
    7.274
    'Gefällt mir' gegeben
    3.105
    'Gefällt mir' erhalten
    4.067

    Standard

    Zitat Zitat von bme Beitrag anzeigen
    Danke Kollegen. Mit New Balance 1500 noch legal.
    Aber mit 12 Grad und der Wind ging, waren das perfekte Bedingungen.
    Auch die Strecke könnte nicht schneller sein.
    Ich würde da nicht in legal und illegal unterscheiden. Die neue Schuhgeneration ist nun mal zugelassen. Und das tolle ist, daß Du den Trumpf noch auf der Hand hast. Abgesehen von der Kategorie legal/illegal scheint es mir aber durchaus so zu sein, daß die Schuhe einen ähnlichen Wert zu haben scheinen wie eine komplette Wettkampfvorbereitung. Ein Freund von mir hat gestern eine TDL absolviert. Das waren 15km @ 3:20. Er sagt selbst, daß er momentan nur einen 3:30er Schnitt drauf hat. Das ist vielleicht nicht representativ, zeigt aber daß Du die Leistungen nicht miteinander vergleichen kannst. Du wirst bei einigen solche Unterschiede sehen. Und überleg mal wie hart Du für 6s/km arbeiten musst. Das macht über den 10er immerhin eine Minute.
    nix is fix

  27. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von leviathan:

    Marsupilami82 (18.05.2020), Zemita (18.05.2020)

  28. #7773
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.165
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.970

    Standard

    Zitat Zitat von Hagenthor Beitrag anzeigen
    Eine Frage habe ich an euch: Lauft ihr die Intervalle immer voll am Limit oder macht ihr auch mal etwas gemütlichere Intervalle?

    Sportliche Grüsse
    Nicolas
    Hängt von den Vorgaben ab.
    Extensiv, Intensiv oder VO2max.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  29. #7774
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    18.165
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    897
    'Gefällt mir' erhalten
    1.970

    Standard

    Zitat Zitat von bme Beitrag anzeigen
    Danke Kollegen. Mit New Balance 1500 noch legal.
    Aber mit 12 Grad und der Wind ging, waren das perfekte Bedingungen.
    Auch die Strecke könnte nicht schneller sein.
    Welche Schuhe sind das genau? V6?
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  30. #7775

    Im Forum dabei seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.584
    'Gefällt mir' gegeben
    106
    'Gefällt mir' erhalten
    367

    Standard

    Jep v6

    @levi: werde sicher auf carbon umstellen, warte auf saucony

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. übergreifender Austausch: sub3 und schneller
    Von Chri.S im Forum Trainingsplanung für Marathon
    Antworten: 2905
    Letzter Beitrag: 08.10.2019, 13:42
  2. Austausch 405
    Von bsmolder im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 15:50
  3. Akkuvergleich FR 305 und 310xt - wegen Austausch
    Von Hennes im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.09.2013, 15:33
  4. Saucony Kinvara 2 (38,5) und Mirage (39)
    Von Keks2010! im Forum Flohmarkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2011, 13:57
  5. Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 18:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •