+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 41
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    15.01.2014
    Beiträge
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Laufstil OK? - Meinungen

    Hallo zusammen,

    nach fast 25 Jahren Sportpause (zuvor einige Jahre Tennis im Kreisklassen Bereich) habe ich im Oktober 2013 mit dem Laufen begonnen. Leider ohne Anleitung eines erfahrenen Trainers.
    Vor kurzem hat ein Freund meinen "Laufstil" auf dem Laufband bei Pace 3:50 aufgenommen.
    Ich habe das Video bei Youtube in 8-facher Zeitlupe abgespeichert 20140816 184107 - YouTube

    Über konstruktive Kommentare, Kritik, Verbesserungsvorschläge würde ich mich freuen.

    Danke!

    Gruß Klaus

  2. #2
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    20.168
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.438
    'Gefällt mir' erhalten
    3.000

    Standard

    Klaus? War das 3:50? Danach sieht es nicht aus.

    Kurz gesagt: miserabel.
    - sitzend
    - in der Hüfte eingeknickt
    - Fußaufsatz zu weit vorne
    - zu starke über die Ferse
    - zu schwache Abdruck nach hinten
    - gerade noch Beugung der Knie vorm Aufsetzen, was Dein Knie schont

    Was sollst Du machen? Dank dran:
    - Knie nach vorne, nicht der Fuß
    - Hüfte übertrieben nach vorne kippen (so zu sagen Arsch ausstrecken)
    - Landung auf dem Mittelfuß
    - starke Abdruck so weit wie möglich hinten
    - Ferse hoch und oben, an den Arschbacken nach vorne schienen (mit dem Knie nach vorne)

    Natürlich so eine Umstellung dauert einige Monate, aber Du wolltest eine Analyse... Ein korrigierende Trainer ist natürlich immer Gold wert.

    Gruß
    Rolli
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  3. #3
    freilaufend
    Gast

    Standard

    Laufstilanalysen per Ferndiagnose eines Zeitlupen-Videos eines Lauf auf einem Laufband?

    In einem Wort: albern.

  4. #4
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    20.168
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.438
    'Gefällt mir' erhalten
    3.000

    Standard

    Zitat Zitat von freilaufend Beitrag anzeigen
    Laufstilanalysen per Ferndiagnose eines Zeitlupen-Videos eines Lauf auf einem Laufband?

    In einem Wort: albern.
    Und wie machen die das im Laufschuhladen?
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    15.01.2014
    Beiträge
    4
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke Rolli ... Laufbandgeschwindigkeit war 15,6km/h

    Also eine Menge zu tun. Packen wir es an.

    Gruß Klaus

  6. #6
    freilaufend
    Gast

    Standard

    Und wie machen die das im Laufschuhladen?
    Keine Ahnung, ich kauf meine Schuhe online.

    Und ich hab schon bei etlichen Leuten gesehen, was für Schuhe denen nach einer Laufbandanalyse empfohlen worden sind und wieviel Sachverstand in den Laufschuhgeschäften im Schnitt so anzutreffen ist.

  7. #7
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.970
    'Gefällt mir' gegeben
    1.565
    'Gefällt mir' erhalten
    1.322

    Standard

    Zitat Zitat von freilaufend Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, ich kauf meine Schuhe online.

    Und ich hab schon bei etlichen Leuten gesehen, was für Schuhe denen nach einer Laufbandanalyse empfohlen worden sind und wieviel Sachverstand in den Laufschuhgeschäften im Schnitt so anzutreffen ist.
    Hier geht's nicht um den Fußaufsatz, sondern um den Laufstil. Und dass Klaus "sitzt", sich hinten wenig abdrückt und die Fersen nicht hoch bekommt, ist überdeutlich. Es wäre natürlich gut, den ganzen Körper zu sehen, um z.B. beurteilen zu können, wie die Armarbeit aussieht, insofern ist die Analyse zwangsläufig unvollständig. "Albern" ist sie deshalb nicht.

  8. #8
    freilaufend
    Gast

    Standard

    Ich bin da anderer Meinung. Bei jemandem, der nach einer halben Ewigkeit ohne Sport seit knapp einem Jahr läuft, dürfte eine Pace < 4:00 wohl eher nicht die meist gelaufene Pace sein. Welche Aussage trifft es, wie jemand läuft, wenn ihm in dieser für ihn kaum über einen längeren Zeitraum zu haltenden Pace eine Band unter den Füßen weggezogen wird?

    Ich will gar nicht wissen, wie ich auf so einem Band laufe... Und mir attestiert man für gewöhnlich einen sehr guten Laufstil.

  9. #9
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    20.168
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.438
    'Gefällt mir' erhalten
    3.000

    Standard

    Man kann auch so nach 25 Jahren ohne Sport laufen ... Also überdenke Deine Meinung.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMAG0832.jpg 
Hits:	356 
Größe:	467,5 KB 
ID:	23493
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  10. #10
    Avatar von RennFuchs
    Im Forum dabei seit
    08.09.2012
    Beiträge
    3.203
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    44

    Standard

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.JPG 
Hits:	272 
Größe:	125,1 KB 
ID:	23497

    ich habe mal das schnell analysiert - passt alles soweit --> macht dann 45€
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    was willste machen, nützt ja nichts

  11. #11
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    20.168
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.438
    'Gefällt mir' erhalten
    3.000

    Standard

    Was ist dabei "X"???
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  12. #12
    Avatar von RennFuchs
    Im Forum dabei seit
    08.09.2012
    Beiträge
    3.203
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    44

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Was ist dabei "X"???
    das ist die Sprunggelenk-Pronations-Laufbandkorrekturfaktor-Winkel-Rotations-Orthogonalitätskonstanten-Variable - ist doch selbstredend

    --> das macht dann ebenfalls 45€
    was willste machen, nützt ja nichts

  13. #13
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    20.168
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.438
    'Gefällt mir' erhalten
    3.000

    Standard

    Ach, jetzt habe ich das verstanden. Danke. Wohin soll ich überweisen?
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  14. #14
    Avatar von Wieselbursche
    Im Forum dabei seit
    08.04.2013
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    566
    'Gefällt mir' gegeben
    41
    'Gefällt mir' erhalten
    24

    Standard

    eine ansicht von hinten wäre auch noch hilfreich (Wirbesäule, Hüfte, Schultern), ansonsten kann ich mich meinen vorrednern nur anschließen (so sah meine analyse letztes jahr (leider) auch aus)

  15. #15
    ... unverbesserlich Avatar von S-Express
    Im Forum dabei seit
    02.10.2012
    Ort
    Steinhagen
    Beiträge
    831
    'Gefällt mir' gegeben
    21
    'Gefällt mir' erhalten
    21

    Standard

    Zitat Zitat von Wieselbursche Beitrag anzeigen
    eine ansicht von hinten wäre auch noch hilfreich ...
    Bitte nicht "von hinten"

  16. #16
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    4.263
    'Gefällt mir' gegeben
    1.468
    'Gefällt mir' erhalten
    1.069

    Standard

    @Threadersteller:
    Das Laufband ist zu kurz für die Geschwindigkeit, oder die Geschwindigkeit ist viel zu hoch für dich - du läufst zu weit hinten und du fliegst fast runter ...

    Sowohl Laufband als auch Läufer scheinen geschwindigkeitsmäßig am Anschlag zu sein. Versuch das ganze nochmal mit 10 km/h und lauf wie Rolli im ersten Beitrag geschrieben hat, dann sieht es auch nicht mehr wie knapp verhindertes Stolpern aus

  17. #17
    Noch lache ich... Avatar von AiAi
    Im Forum dabei seit
    10.06.2014
    Beiträge
    425
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von freilaufend Beitrag anzeigen
    Und ich hab schon bei etlichen Leuten gesehen, was für Schuhe denen nach einer Laufbandanalyse empfohlen worden sind und wieviel Sachverstand in den Laufschuhgeschäften im Schnitt so anzutreffen ist.
    Und ich kenn etliche Leute die durch eine Laufbandanalyse die passenden Schuhe bekommen haben und damit beschwerdefrei laufen. Das diese Erfahrungen deiner und meiner Bekannten keine allgemeine Aussagekraft haben, ist wohl klar...
    btw hab ich mir mal angesehen was man da bei der Analyse zu sehen bekommst, bei manchen Fällen hab sogar ich sofort eine Fehlstellung gesehen. Problem ist halt das nicht jeder am Laufband gleich wie sonst läuft und eine längere Distanz nicht miteinbezogen ist, aber besser als nix ist das trotzdem allemal wenn man keine Erfahrungswerte mit Laufschuhen hat.

  18. #18
    freilaufend
    Gast

    Standard

    @AiAi

    Das sollte auch gar nicht so rüberkommen, dass Laufbandanalysen prinzipiell Unsinn sind. Sie sind aber eben auch nicht prinzipiell auf das Laufen draußen und über längere Strecken übertragbar.

    Hier möchte jemand eine Beurteilung seines Laufstils. Er läuft aber in einer sehr hohen Pace auf einem Laufband, was die denkbar untypischste Bewegung für einen Läufer sein dürfte. Es sei denn, er läuft immer auf dem Laufband in dieser Pace (was ich mir kaum vorstellen kann).

    Off Topic:

    Dass Laufbandanalysen vor dem Schuhkauf von Laden zu Laden und von Verkäufer zu Verkäufer in der Qualität oft schwanken, das hat wohl jeder schon mal erfahren. Ich bin wegen der schwankenden Ergebnisse eher skeptisch. Tendenziell wird da wo ich das mal habe machen lassen jedem Läufer ein gestützter Schuh empfohlen, so auch mir. Ich hab mich dagegen entschieden und laufe sein Jahren ohne Probleme.

  19. #19
    Avatar von McAwesome
    Im Forum dabei seit
    09.04.2012
    Ort
    Ffm
    Beiträge
    1.890
    'Gefällt mir' gegeben
    878
    'Gefällt mir' erhalten
    913

    Standard

    Wen willst du hier mit deiner Pace beeindrucken? Nach 25 Jahren (!) Laufpause und jetzt seit 10 Monaten wieder mit dabei und dann läufst du 3:50min/km auf dem Laufband? Entweder bist du ein Naturtalent oder du hast die Geschwindigkeit viel zu hoch gewählt. Gegen Ersteres spricht dein Laufstil, da tut mir schon beim Hinsehen alles weh - nicht dass meiner irgendwie gut wäre, aber trotzdem. Wenn du schon irgendwas analysiert haben willst von daher gelaufenen "Experten", stell das Laufband auf die Geschwindigkeit, in der du regelmäßig unterwegs bist.

  20. #20
    Bewegungsanalyst Avatar von GastRoland
    Im Forum dabei seit
    03.03.2003
    Ort
    Mögeldorf
    Beiträge
    1.766
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Wieselbursche Beitrag anzeigen
    ...so sah meine analyse letztes jahr (leider) auch aus

    Und, hat sich was verändert?
    Wie geht's den Schienbeinen?

    Mit freundlichen Füßen
    Roland

  21. #21
    you cant burn if you never catch fire
    Im Forum dabei seit
    09.07.2011
    Beiträge
    530
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von McAwesome Beitrag anzeigen
    Wen willst du hier mit deiner Pace beeindrucken? Nach 25 Jahren (!) Laufpause und jetzt seit 10 Monaten wieder mit dabei und dann läufst du 3:50min/km auf dem Laufband? Entweder bist du ein Naturtalent oder du hast die Geschwindigkeit viel zu hoch gewählt. Gegen Ersteres spricht dein Laufstil, da tut mir schon beim Hinsehen alles weh - nicht dass meiner irgendwie gut wäre, aber trotzdem. Wenn du schon irgendwas analysiert haben willst von daher gelaufenen "Experten", stell das Laufband auf die Geschwindigkeit, in der du regelmäßig unterwegs bist.
    Trotzdem sieht man Hüftstreckung, Abdruck und Kniehub erst bei höheren Geschwindigkeiten. 3:50 sollte jeder für ein paar Meter problem- und stolperfrei laufen können. Ich würde fast sagen, dass selbst diese Geschwindigkeit bei normaler Bein und Rumpfkraft nicht aussagekräftig genug ist.

    Hier ein kleiner Vergleich (stümperhafte Paint Arbeit aber es tut den Zweck ;) )
    Das eingeschobene Foto ist genau 4er Schnitt, rechts zum Vergleich etwa 2:50-3:00.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	vergleich.jpg 
Hits:	242 
Größe:	136,1 KB 
ID:	23509
    "Road racing used to be a serious sport for competitive runners, but it has been high-jacked by charities and over-weight joggers. I think it's great that people of all ages and abilities are trying to exercise and get fit, but I am concerned that the image of road running in a teenagers mind has changed from the attractive one I had, to something they would dread. What teenager would long to do the same activity that their mother and father do badly?"


    sub16...dare to dream

  22. #22
    Bewegungsanalyst Avatar von GastRoland
    Im Forum dabei seit
    03.03.2003
    Ort
    Mögeldorf
    Beiträge
    1.766
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von platinumsoul Beitrag anzeigen
    ... sieht man Hüftstreckung, Abdruck und Kniehub erst bei höheren Geschwindigkeiten.
    Stimmt!

    ... 3:50 sollte jeder für ein paar Meter problem- und stolperfrei laufen können...
    Oha,
    da müsste ich aber den Verbandskasten immer in Reichweite des Laufbandes haben
    https://www.youtube.com/watch?v=qNPhVVjnoC0

    MfF
    Roland

  23. #23
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    20.168
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    1.438
    'Gefällt mir' erhalten
    3.000

    Standard

    Zitat Zitat von platinumsoul Beitrag anzeigen
    Trotzdem sieht man Hüftstreckung, Abdruck und Kniehub erst bei höheren Geschwindigkeiten. 3:50 sollte jeder für ein paar Meter problem- und stolperfrei laufen können. Ich würde fast sagen, dass selbst diese Geschwindigkeit bei normaler Bein und Rumpfkraft nicht aussagekräftig genug ist.

    Hier ein kleiner Vergleich (stümperhafte Paint Arbeit aber es tut den Zweck ;) )
    Das eingeschobene Foto ist genau 4er Schnitt, rechts zum Vergleich etwa 2:50-3:00.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	vergleich.jpg 
Hits:	242 
Größe:	136,1 KB 
ID:	23509
    Stimmt nicht!
    Man sieht die groben Fehler schon sogar bei 6:00/km. Dabei kann man erkennen, wer wie und was laufen kann. Natürlich werden die Fehler deutlicher, wenn man schneller läuft.
    Ihr, und vor allem @freilaufend, solltet zwischen Laufstil und Lauftechnik unterscheiden. Natürlich ist die Technik anders bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten, Trotzdem bleiben Grundrisse des Laufstiles immer erkennbar: Armhaltung, Position der Hüfte, Bewegung der Ferse, Art des Fußaufsetzens, Körperhaltung und, und, und... und das ist der Laufstil.

    Wenn man das 3x die Woche am Sportplatz macht, kann man schon einiges sogar aus dem Standbild erkennen.
    "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  24. #24

    Im Forum dabei seit
    06.02.2010
    Beiträge
    105
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hat jemand ein video mit einer perfekten lauftechnik für ein ambitionierten läufer zum anschauen?

  25. #25
    you cant burn if you never catch fire
    Im Forum dabei seit
    09.07.2011
    Beiträge
    530
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    https://www.youtube.com/watch?v=icdS6BjnKlA
    alle 3 ;) verschiedene typen von Läufern und darum etwas andere stile aber alle perfekt


    Lange version: https://www.youtube.com/watch?v=_rDoJdVz00Q
    "Road racing used to be a serious sport for competitive runners, but it has been high-jacked by charities and over-weight joggers. I think it's great that people of all ages and abilities are trying to exercise and get fit, but I am concerned that the image of road running in a teenagers mind has changed from the attractive one I had, to something they would dread. What teenager would long to do the same activity that their mother and father do badly?"


    sub16...dare to dream

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsberichte, Meinungen und Ansichten
    Von Toby_Sunshine im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.07.2014, 23:15
  2. Angel Sensor - Meinungen
    Von gsiesabui im Forum anderes Equipment (MP3-Player, Laufbänder etc.)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.2013, 14:33
  3. LowOz - Erfahrungen? Meinungen!
    Von Kathrinchen im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 14:39
  4. Ernährungsplan: Meinungen ?
    Von Hawkylein im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.11.2006, 13:40
  5. 3Ärzte--3 Meinungen
    Von runbikerun im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.04.2003, 08:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •