Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    05.10.2004
    Beiträge
    26
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Laufen mit Musik

    Jetzt wenn die Tage kürzer werden, kommt man, wenn man auch während der Woche laufen will, nicht darum herum auch bei Finsternis zu laufen. Habe mir dazu einen MP-3-Player (128MB, so groß und leicht wie ein Feuerzeug, guter Klang) gekauft, den ich dann auch beim Laufen getestet habe. Seitdem habe ich dieses Ding jedesmal, wenn ich alleine laufe dabei. Ich muss dazu sagen, dass ich es jetzt auch schaffe, erst um 20:00 Uhr rauszugehen und mit Musik durch die Finsternis laufe. (10 bis 15 km)
    Frage an andere Läufer: Bin nur ich so "verrückt" oder machen das auch andere? Mir jedenfalls gefällt´s.
    Oder ist es eine Anregung für manche, die noch nicht auf die Idee gekommen sind?::dance:

  2. #2
    Ersatzlos gestrichen
    Im Forum dabei seit
    03.12.2003
    Beiträge
    1.502
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Laufen mit Musik

    Nein, auf die Idee ist noch keiner gekommen ...

    Schau mal hier!



    Gruß

    Bernd

  3. #3
    kann Spuren von Nüssen und Weizenbier enthalten Avatar von geniesser
    Im Forum dabei seit
    15.09.2004
    Beiträge
    6.165
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Laufen mit Musik

    Original von setanta:
    Nein, auf die Idee ist noch keiner gekommen ...

    Schau mal hier!




    Gruß

    Bernd
    Bah, bistu böse, Bsuch-Bunktion bist Bicht Bedermanns Bache,
    oops, mein "B" klemmt. :stupid:
    Ich höre beim Laufen meistens nüscht, und wenn doch was, dann die Bundesliga-Konferenz im Radio oder Sonic Youth,
    Ryan Adams, Bob Dylan, zu meditativen Läufen auch MAIN - lauter
    (im Wortsinn!) Kram, zu dem meine Holde "Lärm!" sagt, "Wenn Du das hören willst, musste laufen geh`n"-"Ja, aber es ist geiler Lärm, bis später!" )

    Viel Spass bei langen Läufen!

    ... Ich mööt ze Foos noh Kölle jonn.

  4. #4
    Ersatzlos gestrichen
    Im Forum dabei seit
    03.12.2003
    Beiträge
    1.502
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Laufen mit Musik

    Original von gnies:
    Sonic Youth, Ryan Adams, Bob Dylan, zu meditativen Läufen auch MAIN - lauter (im Wortsinn!) Kram, zu dem meine Holde "Lärm!" sagt
    Also wenn sie das schon "Lärm" nennt, soll sie mal schön froh sein, daß sie nicht meine Holde ist ... dann hätte sie Korn, Slipknot, (hed)p.e. oder Marilyn Manson zu ertragen ...

    Gruß

    Bernd

    PS: Wenn wir so weitermachen, wird das hier wohl doch noch`n richtiger Musik-Thread ... der 3.457ste dann, wenn ich richtig mitgezählt habe ... :hmm:

  5. #5
    kann Spuren von Nüssen und Weizenbier enthalten Avatar von geniesser
    Im Forum dabei seit
    15.09.2004
    Beiträge
    6.165
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Laufen mit Musik

    Original von setanta:
    Original von gnies:
    Sonic Youth, Ryan Adams, Bob Dylan, zu meditativen Läufen auch MAIN - lauter (im Wortsinn!) Kram, zu dem meine Holde "Lärm!" sagt
    Also wenn sie das schon "Lärm" nennt, soll sie mal schön froh sein, daß sie nicht meine Holde ist ... dann hätte sie Korn, Slipknot, (hed)p.e. oder Marilyn Manson zu ertragen ...
    (hed) p.e??? Wös`n dös?
    Gruß

    Bernd

    PS: Wenn wir so weitermachen, wird das hier wohl doch noch`n richtiger Musik-Thread ... der 3.457ste dann, wenn ich richtig mitgezählt habe ... :hmm:
    Ja, geil! Um auf die Fahrgemeinschaft nach Médoc ( http://www.laufen-aktuell.de/_laufen...aehrung004.gifoder im Falle weiter anschwellender Sympathie auch woandershin ) zurück zu kommen
    :hmm: wenigstens über Mucke wern wa uns rasch einig
    Nostalgie-Flash: Während Schulsport hat uns immer einer in den Wald gehetzt, ein Klassenkamerad mit exzellenten Sportnoten hat die Gelegenheit zu einem für ihn regenerativem Lauf genutzt, & mich bei der Stange gehalten mit den Platten, die er mir leiht, wenn ich durchhalte. Hätte es damals schon mp3 gegeben, hätte ich mich mit dem gar nicht unterhalten, waere laufend erst recht abgekackt, und heute garantiert sehr desinteressiert, was Bewegung angeht

    Was spricht gegen weitere Musikthreads, sind doch mittlerweile auch ganz andere Foris mit anderen Geschmäckern dazugekommen? Diskussionen abzuwürgen, *strangulier* weil man sonst nicht mehr Schritt halten kann, kann beim Laufen nützlich sein, aber in einem Forum? :hmm:

    Musik ist wie "Cola Light oder Wasser" ein deshalb so beliebtes Thema, weil unerhört subjektiv, und im vergleich zu z.B. "Ultra-marathon" können sich selbst Menschen mit widerwärtigsten Erinnerungen an den Diskussionsgegenstand vorstellen, sich noch mal damit zu befassen...

    Echt lustig übrigens einige Ergebnisse beim Suchbegriff "Musik": beispielsweise gab es eine Zeit, da wollte Kylie mit i-mac laufen)
    Klasse: Oberarmtraining inklusive :klugscheiss:

    Viel Spass beim Laufen & "Arschlöcher sind wie Meinungen-jeder hat ein anderes"

    ... Ich mööt ze Foos noh Kölle jonn.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Laufen mit Musik
    Von stayandplay im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.07.2004, 20:33
  2. Musik beim Laufen
    Von pilatius im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 26.05.2004, 13:51
  3. Welche Musik beim Laufen?
    Von Bukowski II im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 26.06.2003, 20:44
  4. Laufen mit Musik
    Von Gregor im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.05.2003, 00:18
  5. Laufen mit Musik...?
    Von Zora im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.01.2003, 09:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •