+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Eigene Schuhe für Indoor Trail Run?

    Hallo!

    Ich habe mich nach langem mitlesen im Forum jetzt endlich mal registriert, um die Experten um ihre Meinung zu bitten

    Ich laufe mit ein paar Freunden am 14.12. beim Indoor Trail Run Vienna mit. Es kann spontan eine Distanz von 5, 7 1/2 oder 10 km absolviert werden (da entscheide ich mich kurzfristig noch). Gelaufen wird unter anderem auf Kies, Sand, Erde, Gras und Rindenmulch. Hindernisse sind z.B. Strohballen, Baumstämme, Holzrampen und Netze. Dabei gehts mir nicht all zu sehr um die Zeit, sondern viel mehr darum Spaß zu haben^^

    Bis jetzt war ich eher selten "Offroad" unterwegs und habe deshalb nur normale Laufschuhe für die Straße. Darum wollte ich fragen, ob jemand schon Erfahrungen mit solchen Läufen gemacht hat und es sich empfiehlt eigene Trailschuhe dafür zu kaufen. Sollte ich vielleicht sowieso damit im Wald oder bei Schnee trainieren gehen? Oder genügen die normalen Schuhen dafür, weils eh nur zum Spaß ist?

    LG

  2. #2
    Bewegungsfreude pur! Avatar von barefooter
    Im Forum dabei seit
    21.11.2008
    Ort
    Weltopen Holsteen
    Beiträge
    2.539
    'Gefällt mir' gegeben
    44
    'Gefällt mir' erhalten
    35

    Standard

    Zitat Zitat von Aszura Beitrag anzeigen
    ...Ich laufe mit ein paar Freunden am 14.12. beim Indoor Trail Run Vienna mit. Es kann spontan eine Distanz von 5, 7 1/2 oder 10 km absolviert werden (da entscheide ich mich kurzfristig noch). Gelaufen wird unter anderem auf Kies, Sand, Erde, Gras und Rindenmulch. Hindernisse sind z.B. Strohballen, Baumstämme, Holzrampen und Netze...
    ...nur normale Laufschuhe für die Straße. Darum wollte ich fragen, ob jemand schon Erfahrungen mit solchen Läufen gemacht hat und es sich empfiehlt eigene Trailschuhe dafür zu kaufen....Oder genügen die normalen Schuhen dafür, weils eh nur zum Spaß ist? LG
    Unglaublich, was es alles gibt, gelobt sei die Vielfalt, obwohl sich die Katze hier in den Schwanz beißt:

    Es soll den boomenden outdoor cross Läufen Rechnung getragen werden, indem eine wetterunabhängige indoor Variante geschaffen wird.

    ODER:
    Laufen (anders) erleben! Beim ... INDOOR TRAIL wird das Natur- und Lauf-Erlebnis in die ... Halle geholt. Auf einem künstlich aufgebauten Naturtrail geht es auf einer 1,2km langen Runde durch drei Hallen und über drei Etagen.

    Es gibt offenbar Interessenten, die Natur mal anders erleben wollen und sich durch immense Startgelder nicht abschrecken lassen. Immerhin - sparen kann man sich spezielle Schuhe, es gibt weder Wasser noch Schlamm, da ließe sich auch barfuß laufen...

    Viel Spaß!
    Grüße von der Baltischen See! Laufen/Wandern barfuß erleben - Zu Fuß - am besten barfuß - hält die Seele Schritt.
    Je länger die Strecke, desto unbedeutender die Zeit, da allein die Streckenbewältigung zur eigenen Leistung wird.


  3. #3
    Avatar von RennFuchs
    Im Forum dabei seit
    08.09.2012
    Beiträge
    3.203
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    44

    Standard

    Schuhe sind egal, wichtiger ist eine ActionCam dabei zu haben um den Fun auch dokumentieren zu können.
    Bin mal gespannt wie viele Auflagen das Ding in Wien überlebt.
    was willste machen, nützt ja nichts

  4. #4
    freilaufend
    Gast

    Standard

    Du hast Pech. Es gibt Spezialschuhe für derartige Veranstaltungen, nur leider ist das entsprechende Modell zur Zeit nicht verfügbar:

    Indoor-Trail-Running-Schuhe

    Ein wetterunabhängiges Naturerlebnis in einer Halle: Ich versuche, mir etwas noch Degenerierteres vorzustellen, allein mir fehlt die Vorstellungskraft.

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    22.09.2014
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Sowas gibt es in den Dortmunder Westfalenhallen auch, da habe ich dieses Jahr mitgemacht, ich war vorher auch skeptisch, ich laufe sonst fast außschließlich in den Wäldern im Sauerland, aber ich muss sagen, die Strecke in Dortmund hat schon Spaß gemacht, es war einfach sehr viel Abwchslung auf sehr kurzer Strecke. Ich hatte Geländeschlappen von Salomon an, weil ich die sowieso hatte, weil ich sie oft benutze. Aber es waren auch viele in normalen Laufschuhen da, und für die paar Kilometer würde ich mir nicht extra welche holen. Der Vorteil durch die Schuhe, wenn einer da war, war winzig.

    Gruß Felix

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    30.09.2014
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke für die (teils spaßigen) Antworten! xD

    Es gibt offenbar Interessenten, die Natur mal anders erleben wollen und sich durch immense Startgelder nicht abschrecken lassen. Immerhin - sparen kann man sich spezielle Schuhe, es gibt weder Wasser noch Schlamm, da ließe sich auch barfuß laufen...
    In der Tat klingt es ziemlich pervers und verrückt. Ein Grund mehr das zu probieren, dachten wir uns

    Zitat Zitat von RennFuchs Beitrag anzeigen
    Schuhe sind egal, wichtiger ist eine ActionCam dabei zu haben um den Fun auch dokumentieren zu können.
    Eigentlich keine schlechte Idee ^^

    Zitat Zitat von freilaufend Beitrag anzeigen
    Du hast Pech. Es gibt Spezialschuhe für derartige Veranstaltungen, nur leider ist das entsprechende Modell zur Zeit nicht verfügbar:

    Indoor-Trail-Running-Schuhe
    Hahahaha

    Zitat Zitat von Hulk812 Beitrag anzeigen
    Sowas gibt es in den Dortmunder Westfalenhallen auch, da habe ich dieses Jahr mitgemacht,...
    Aja genau, hatte dazu was auf Youtube gefunden. Für diejenigen die sich nichts darunter vorstellen können: https://www.youtube.com/watch?v=YEL6R23iiwM


    Danke auf jeden Fall! Ich schließe mich eurem Rat an und werde mir jetzt nicht extra Trail-Schuhe besorgen (außer ich gehe vermehrt im Wald laufen). Mir ist auch klar, dass Zeit und Platzierung nicht besonders wichtig sein werden. Soll eben was zum Auflockern mit ein paar Freunden und Studienkollegen sein^^

    LG

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Speed-Hiking Stöcke für Verbier Trail-Run
    Von srlh3 im Forum Ultralauf
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 00:09
  2. ECCO Indoor Trail 03.-05.02.2012
    Von DeMo im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 23:31
  3. ecco Indoor Trail Dortmund 3.-5.2.2012
    Von VeloC im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 21:02
  4. leichte, wasserdichte (Trail?)-Schuhe für Neutralfüße
    Von comptine90 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 21:32
  5. Bergläufe eigene Schuhe?
    Von murexin2002 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 11:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •