+ Antworten
Seite 2 von 171 ErsteErste 123451252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 4274
  1. #26
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.623
    'Gefällt mir' gegeben
    76
    'Gefällt mir' erhalten
    276

    Standard

    Tommi, mich würde mal interessieren, wie das mit dem Kraft- und Ausdauersport zusammen passt. Was ich dazu bislang mitbekommen habe, soll sich das doch eher gegenseitig ausschließen. Du warst ja wohl früher ein richtig guter Leistungssportler im Kraftbereich und machst es ja offensichtlich heute noch neben dem Laufen. Wie bist du überhaupt zum Laufen gekommen, oder habt ihr das zu deiner aktiven Zeit schon immer nebenher gemacht? Wahrscheinlich hast du dazu schon irgendwo etwas geschrieben, dann reicht auch ein Link dahin, war im letzten Jahr nicht mehr so aktiv hier unterwegs.

    Lg Manfred
    2019: G1 Grüngürtellauf, Reconquista Rheinsteig I-V, Rheinsteig Erlebnislauf, Wibolt DNF/100k, Kölnpfad DNF/135k, Paris 27 Brückenrunde & Paris-Versailles
    2020: M deutsche Weinstraße

  2. #27
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16.874
    'Gefällt mir' gegeben
    336
    'Gefällt mir' erhalten
    1.268

    Standard

    Zitat Zitat von MegaCmRunner Beitrag anzeigen
    Tommi, mich würde mal interessieren, wie das mit dem Kraft- und Ausdauersport zusammen passt.
    Das passt schon nicht wirklich zusammen. Also ich mache so gut es geht Oberkörperkrafttraining und auch Muskelgewicht ist normalerweise unnützer Ballast fürs Laufen. Aber mir macht das Training Spaß und ich möchte nicht wie ein Schmalhans aussehen. Da nehme ich den Tempoverlust beim Laufen in Kauf. Man kann eben nicht alles haben im Leben.

    Zitat Zitat von MegaCmRunner Beitrag anzeigen
    Du warst ja wohl früher ein richtig guter Leistungssportler im Kraftbereich und machst es ja offensichtlich heute noch neben dem Laufen. Wie bist du überhaupt zum Laufen gekommen, oder habt ihr das zu deiner aktiven Zeit schon immer nebenher gemacht?
    In meiner Jugend mussten wir noch etwas Laufen. Da gab es in der DDR im Leistungsbereich so genannte Mehrkampfmeisterschaften. Das beinhaltete einige Leichtathletische Disziplinen und als krönenden Abschluss einen 800-meterlauf. Wir haben den gehasst und Oberschenkelkrämpfe waren teilweise die Folge. Die Muskulatur war auf Ausdauer nicht gepolt und vergleichsweise schlecht durchblutet. Ansonsten sind wir nicht gelaufen. Einzig zum Warm machen haben wir immer ein Basketballspiel gemacht. Ich weiß nicht wie ich genetisch veranlagt bin aber 10 Jahre Training im Gewichtheben kann man den Muskeln nicht mehr weg trainieren. Und ich hab schon eine Weile gebraucht, den Beinen beizubringen, dass sie nun laufen sollen. Ach ja und Krafttraining für die Beine mache ich gefühlt so, dass es dem Laufen bekömmlich ist und die Gelenke unterstützt. Da ich ja im Jahr auch ein paar hügelige Ultras laufe, ist gute und ausdauernde Kraft in den Oberschenkeln nicht zu verachten.

    Zum Laufen kam ich ganz einfach: Mit dem Rauchen aufgehört und große Angst gehabt, dick zu werden. Alte Schlappen aus dem Schrank gekramt und mit der Jogginghose und nem Baumwoll-T-Shirt auf die Straße gegangen

    Übrigens kuhler Smily-Trick

    ------------------------------------- ( Schnitt ) ----------------------------------

    Haha und ich war gestern faul und habe gar nix getan. Muss ja in meinem eigenen Fred ehrlich sein Hab zu lange am Rechner gesessen Bin dann aber früh ins Bett und nun total gut ausgeschlafen

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  3. #28
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16.874
    'Gefällt mir' gegeben
    336
    'Gefällt mir' erhalten
    1.268

    Standard

    Zitat Zitat von Lilly35 Beitrag anzeigen
    Ich seh schon, meine "helfende Hand" wird hier nicht gebraucht.. Ich reihe mich dann auch unter die stillen Mitleser ein.
    Ich freue mich und willkommen in meinem Fred

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  4. #29
    Frank_Ruhrpott
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    In meiner Jugend mussten wir noch etwas Laufen.
    Wie jetzt, ich dachte Du steckst mitten drin?

    LG Frank

    P.S. Ich wollte mich nur als Mitleser outen.

  5. #30
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    9.840
    'Gefällt mir' gegeben
    1.609
    'Gefällt mir' erhalten
    1.745

    Standard

    Tommi, sei so lieb und stelle mal weitere Ziele für dieses Jahr vor:

    Ich weiß schon wie beschrieben, Ultra Comrades, vom Mauerwegslauf, dem Rennsteiglauf - hier vermutlich der SM? oder ging es nur um die Futterei hierbei? und wie an Jens geschrieben, auch den Baltic Non Stop.

    Und nebenher, lässt du uns dann auch an deiner Trainingsgestaltung still teilhaben?

    (etwas OT )
    Köstlich, die Düsseldorfer und Ruhrpott-Fraktion outen sich alle als stille Mitleser. Dabei machen die sonst so viel Trubel, dass es einfach nur Spaß macht, mitzulesen. (OT habe fertig)
    Zuletzt überarbeitet von Isse (03.01.2015 um 09:30 Uhr) Grund: OT entfernt :o)
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  6. #31
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16.874
    'Gefällt mir' gegeben
    336
    'Gefällt mir' erhalten
    1.268

    Standard

    Zitat Zitat von Det_isse Beitrag anzeigen
    Tommi, sei so lieb und stelle mal weitere Ziele für dieses Jahr vor:

    Ich weiß schon wie beschrieben, Ultra Comorades, vom Mauerwegslauf, dem Rennsteiglauf - hier vermutlich der SM? oder ging es nur um die Futterei hierbei? und wie an Jens geschrieben, auch den Baltic Non Stop.
    Jo meine Wettkampfplanung passt ganz gut an den (fast) Anfange meines Freds hier rein

    Gleich zu Beginn: Beim Baltic Non Stop bin ich als Helfer dabei, nicht laufend. Der wäre schon terminlich unpassend, da eine Woche später der Comrades statt findet. Als Helfer hätte ich gerne letztes Jahr schon mitgemacht, war aber zu dem Zeitpunkt noch in Südafrika. Die Familie Stutzke und mein Verein, die LG Nord Berlin, richten den Lauf ja aus und da ich die Stutzkes schon viele Jahre kenne (und auch beim Baltic-Run-Etappenlauf als Helfer mit dabei war), ist es mir eine große Freude da helfend dabei zu sein.

    Ansonsten stelle ich einfach mal meine Wettkampfplanung für das Jahr hier rein

    * 31.01. 50 Km in Rodgau - Das Mekka der Ultraläufer im Winter
    * 08.02. Frostwiesenlauf - 30 km
    * 15.03. Welt-Down-Syndrom-Tag-Lauf in Fürth - 6-h-Lauf und da plane ich 60 km ein
    * 03.-05.04. Gruppenlauf in den Laufpark Stechlin - hin waren es letztes Jahr am Freitag 58 Kilometer, dort am Samstag 30 km und Sonntags zurück 51 km
    * 19.04. Spreewaldmarathon - Halbmarathon - den aber eher gemütlich
    * 26.04. Hamburg-Marathon - da greife ich ne neue Bestzeit an: 3:45
    * 09.05. Rennsteig-SM - 73 km
    * 31.05. Comrades - 87 km
    * 14.06. Finowkanallauf - ca 64 km
    * 21.06. Fidelitas Nachtlauf - 80 km duch die Nacht - da weiß ich noch nicht, ob der noch rein passt
    * 04.07. Sachsentrail - 67 km durchs Erzgebirge
    * 18.07. Run for Fun 3.0 - 12 Stundenlauf um den Hollener See - ca 100 km in "Planung"
    * 15./16.08. Mauerweglauf - 161 km
    * 12./13.09. 24 h Bernau - Staffel mit den Radiergummis
    * 03.10. Deutsche Meisterschaft 6h Lauf - in Otterndorf
    * 09.-11.10. Tour de Tirol
    * 25.10. Röntgenlauf - 100 km

    Zitat Zitat von Det_isse Beitrag anzeigen
    Und nebenher, lässt du uns dann auch an deiner Trainingsgestaltung still teilhaben?
    Nu gloar. Aber gerne doch und das macht auch Sinn hier

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  7. #32

    Im Forum dabei seit
    25.08.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.459
    'Gefällt mir' gegeben
    73
    'Gefällt mir' erhalten
    46

    Standard

    Meine Guete, ich waere schon froh, 2015 soviele Trainingskilometer zusammenzubekommen wie Du in Wettkaempfen laeufst...

  8. #33
    Überhol’ doch, Angeber Avatar von Die Jules
    Im Forum dabei seit
    07.04.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    2.145
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Also ich freu mich auf ganze viele Laufberichte und lokale Köstlichkeiten

  9. #34
    laufend unterwegs Avatar von lexy
    Im Forum dabei seit
    14.10.2011
    Ort
    Am Wäldchen
    Beiträge
    3.485
    'Gefällt mir' gegeben
    76
    'Gefällt mir' erhalten
    186

    Standard

    Hey Tommi, habe erst gelesen; Die dicke Wampe der dicken Wade ;-)
    Hau rein, ich lese hier auch mit.
    Gutes Gelingen für deine Vorhaben in 2015!

  10. #35
    .... da läuft was ..... Avatar von nachlangerpause
    Im Forum dabei seit
    09.05.2010
    Ort
    :D üsseldorf
    Beiträge
    1.318
    'Gefällt mir' gegeben
    27
    'Gefällt mir' erhalten
    50

    Standard

    Eine schöne WK Jahresplanung, Tommi !

    Seit wann bist du denn auf Ultra Strecken unterwegs ? Und wie war dein
    Schritt vom M zum Ultra? Spontan, von langer Hand geplant, auf Anhieb gelungen,welche Distanz?

    Ich bin leider gesundheitlich nicht so ganz stabil, befasse mich aber auch mit dem Gedanken.

    Ein Traum wäre für mich wäre dieser, eventuell in 2016:

    Home - WHEW100

    Ins Leben gerufen und organisiert von Guido hier aus dem Forum, der auch meine Lauf(wieder)anfänge
    nett begleitet hat. Da würde sich dann der Kreis schön schliessen.

    Viele Grüße

    Ulli


    5K 24:53 / 10K 52:31 / 15K 1:22:11/ HM 1:57:27/ M 4:10:33 / 50K walk 8:26:20

  11. #36
    Auf der Suche nach sub-2 Avatar von Morchl
    Im Forum dabei seit
    07.06.2013
    Ort
    Hollabrunn
    Beiträge
    2.345
    'Gefällt mir' gegeben
    48
    'Gefällt mir' erhalten
    21

    Standard

    Zitat Zitat von nachlangerpause Beitrag anzeigen
    Ein Traum wäre für mich wäre dieser, eventuell in 2016:

    Home - WHEW100
    Bitte nicht Tommi diese Links zu den Ultras posten.

    Der meldet sich dann immer gleich an
    Morchl
    http://www.endomondo.com/stats/4520808
    Ein rollender Stein setzt kein Moos an.
    Member des Garmin Elite Teams.



    09/14 Wachau HM : 2:09:47
    04/15 VCM HM : 2:07:06
    09/15 Wachau HM : 2:08:12
    04/18 VCM HM : ???

    Kilo killen 2018: Ziel: 85 kg, aktuell 92,4 kg

  12. #37
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    9.840
    'Gefällt mir' gegeben
    1.609
    'Gefällt mir' erhalten
    1.745

    Standard

    Zitat Zitat von Morchl Beitrag anzeigen
    Der meldet sich dann immer gleich an


    Könnte klappen, wenn da nicht auch innerhalb von einer Woche (vermutlich) der SM in Thüringen wäre.

    Ulli, magst du dann evtl. den 50er als Staffel laufen und nebenher, dann wäre aber DUS 2016 gefährdet?
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  13. #38
    .... da läuft was ..... Avatar von nachlangerpause
    Im Forum dabei seit
    09.05.2010
    Ort
    :D üsseldorf
    Beiträge
    1.318
    'Gefällt mir' gegeben
    27
    'Gefällt mir' erhalten
    50

    Standard

    Das ist ja bisher nur ein Traum

    Beim MGM DUS 2016 würde ich dann für spezielle Betreuung parat stehen ....

    Bitte nicht Tommi diese Links zu den Ultras posten.
    Der meldet sich dann immer gleich an
    Das war der Sinn dabei ...


    5K 24:53 / 10K 52:31 / 15K 1:22:11/ HM 1:57:27/ M 4:10:33 / 50K walk 8:26:20

  14. #39
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    9.840
    'Gefällt mir' gegeben
    1.609
    'Gefällt mir' erhalten
    1.745

    Standard

    Zitat Zitat von nachlangerpause Beitrag anzeigen
    Das ist ja bisher nur ein Traum

    Beim MGM DUS 2016 würde ich dann für spezielle Betreuung parat stehen ....

    Wieder mit Tapes und Pfannkuchen, herrlich. Naja, ist ja noch viel Zeit.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  15. #40
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16.874
    'Gefällt mir' gegeben
    336
    'Gefällt mir' erhalten
    1.268

    Standard

    Zitat Zitat von lexy Beitrag anzeigen
    Hey Tommi, habe erst gelesen; Die dicke Wampe der dicken Wade ;-)
    Hau rein, ich lese hier auch mit.
    Gutes Gelingen für deine Vorhaben in 2015!
    Du kennst doch meine Wampe

    Und danke

    Zitat Zitat von nachlangerpause Beitrag anzeigen
    Eine schöne WK Jahresplanung, Tommi !

    Seit wann bist du denn auf Ultra Strecken unterwegs ? Und wie war dein
    Schritt vom M zum Ultra? Spontan, von langer Hand geplant, auf Anhieb gelungen,welche Distanz?

    Ich bin leider gesundheitlich nicht so ganz stabil, befasse mich aber auch mit dem Gedanken.

    Ein Traum wäre für mich wäre dieser, eventuell in 2016:

    Home - WHEW100

    Ins Leben gerufen und organisiert von Guido hier aus dem Forum, der auch meine Lauf(wieder)anfänge
    nett begleitet hat. Da würde sich dann der Kreis schön schliessen.

    Viele Grüße

    Ulli
    Von langer Hand geplant kann man schon so sagen. Ein Jahr nach meinem Laufbeginn lief ich meinen ersten Halbmarathon. Aber schon weit vorher träumte ich von Marathons und hin und wieder war das mein Mantra beim Laufen, wenn es nicht ganz so gut lief. Ein Jahr darauf lief ich in Wien meinen ersten Marathon, also zwei Jahre nach meinen Laufeinstieg. Wie ich auf die Idee kam, Ultras zu laufen, weiß ich heute nicht mehr. Irgendwie hat sich das ergeben. Im SCC-Forum gab es ein paar Ultraläufer, deren Berichte ich begeistert gelesen habe. Und wie ich auf den Bernauer 24-h-lauf kam weiß ich auch nicht mehr. Dort gibt es ja auch einen 6-h-Lauf. Ich glaube, weil einige der Foris mit dabei waren, hat mich das angezogen. Der Vorteil bei einem solchen Rundenlauf ist, man kann im Prinzip nichts falsch machen. Einfach nur laufen und mit halbwegs "rasantem" Tempo sollten in sechs Stunden ein Ultra drin sein. Ich kam bei meiner Prämiere gleich auf 56,3 Kilometer und das hat mich so angefixt, dass ich fortan die Beine von Ultras nicht mehr lassen konnte. Natürlich muss man auch solche Rundenläufe mögen. Für nicht wenige ist das die pure Hölle und sie würden ums Verrecken so etwas nicht mit machen. Ich mag sie Wie auch Landschaftsläufe und eigentlich alles

    Der WHEW100 ist mir durchaus ein Begriff und ich hab schon viel positives über ihn gelesen und die Prämiere kam in der Ultra-Gemeinde sehr gut an. Wenn dieser Lauf terminlich mal in meine Jahresplanung passt, bin ich auf jeden Fall gerne mit dabei.

    Mit der richtigen Vorbereitung wäre das ein prima Einstieg für dich Ulli. Wenn du nicht so robust bist (was ich auch nicht bin, ich hatte durchaus einige nervige Verletzungspausen aber mittlerweile hat sich mein Körper daran gewöhnt) dann bereite dich gut und langfristig darauf vor.

    Zitat Zitat von Morchl Beitrag anzeigen
    Bitte nicht Tommi diese Links zu den Ultras posten.

    Der meldet sich dann immer gleich an
    siehe etwas weiter oben

    So nun erst einmal meinen Lauf von eben "verarbeiten" und dann kritzele ich hier was dazu

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  16. #41
    laufend unterwegs Avatar von lexy
    Im Forum dabei seit
    14.10.2011
    Ort
    Am Wäldchen
    Beiträge
    3.485
    'Gefällt mir' gegeben
    76
    'Gefällt mir' erhalten
    186

    Standard

    Tommi wie gut warst du auf deinen ersten Sechs-Stunden Lauf in Bernau? Also so von den Umfängen her?

  17. #42

    Im Forum dabei seit
    23.02.2014
    Ort
    Heusenstamm
    Beiträge
    183
    'Gefällt mir' gegeben
    79
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    * 31.01. 50 Km in Rodgau - Das Mekka der Ultraläufer im Winter

    Supi, das ist gerade mal 12 km zu Fuß von meinem Wohnort, da komm mich mal zum anfeuern, hat Du Startnummer 675?

    Beste Grüße
    Dieter

  18. #43
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16.874
    'Gefällt mir' gegeben
    336
    'Gefällt mir' erhalten
    1.268

    Standard

    Zitat Zitat von lexy Beitrag anzeigen
    Tommi wie gut warst du auf deinen ersten Sechs-Stunden Lauf in Bernau? Also so von den Umfängen her?
    Da habsch 56,3 Kilometer geschafft. Oder meinst du die Trainingsumfänge vorher?

    Zitat Zitat von Dieter-58 Beitrag anzeigen
    * 31.01. 50 Km in Rodgau - Das Mekka der Ultraläufer im Winter

    Supi, das ist gerade mal 12 km zu Fuß von meinem Wohnort, da komm mich mal zum anfeuern, hat Du Startnummer 675?

    Beste Grüße
    Dieter
    Ne ich bin Numma 851 Den Thomas Meier kenne ich aber auch gut Über Anfeuerung freuen wir uns alle

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  19. #44
    laufend unterwegs Avatar von lexy
    Im Forum dabei seit
    14.10.2011
    Ort
    Am Wäldchen
    Beiträge
    3.485
    'Gefällt mir' gegeben
    76
    'Gefällt mir' erhalten
    186

    Standard

    Ja genau, hab das kleine Wörtchen "vorbereitet" unterschlagen.

  20. #45
    Gold wert :-) Avatar von Lilly*
    Im Forum dabei seit
    18.09.2014
    Beiträge
    7.212
    'Gefällt mir' gegeben
    109
    'Gefällt mir' erhalten
    399

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Wie ich auf die Idee kam, Ultras zu laufen, weiß ich heute nicht mehr. Irgendwie hat sich das ergeben. Im SCC-Forum gab es ein paar Ultraläufer, deren Berichte ich begeistert gelesen habe.
    Na, dann hoffe ich, dass ich bis 2016 hier auch viele angeregende Ultra-Laufberichte lesen darf.

  21. #46
    Überhol’ doch, Angeber Avatar von Die Jules
    Im Forum dabei seit
    07.04.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    2.145
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Lilly35 Beitrag anzeigen
    Na, dann hoffe ich, dass ich bis 2016 hier auch viele angeregende Ultra-Laufberichte lesen darf.
    Ich auch. Plus das A und O von Tommi: Futterei der lokalen Köstlichkeiten und ganz wichtig Fotos!

    Andere Frage (denke, dein Faden wird auch ein.'how to do Ultras): ich spiele ja auch mal ab und zu mit dem Gedanken, Strecken über Marathon zu laufen... So in 10 Jahren. Du läufst ja auch den Rennsteig...der ist ja schon hügelig...wie bereitet man sich den auf so was vor? 20 mal den Teufelsberg hoch?

  22. #47
    Planloser Läufer Avatar von Matzi
    Im Forum dabei seit
    15.07.2014
    Ort
    Strausberg
    Beiträge
    342
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Na dann seh ich den Tommi ja spätestens in Hamburg beim Marathon wieder. Er auf der Jagd nach ner neuen Bestzeit und ich meinen ersten Marathon überhaupt zu schaffen. Aber dann hab ich ja nen netten Gesprächspartner zwischendurch.

    Bestzeiten erstes laufjahr
    10km - - - >39:50
    20km - - - >01:25:56
    Sieger strausberger Silvesterlauf

    Wettkämpfe 2015
    Plänterwaldlauf 20km 01:24:44
    Berliner Halbmarathon 01:27:06
    Haspa Marathon Hamburg 03:37:19
    Big25 Pacemaker 25km 02:19:37
    10km Lauf durch die Gärten der Welt 40:34
    Strausberg Marathon 03:26:47
    Sportscheck Stadtlauf Berlin
    Berlin Marathon
    Strausseelauf
    Asics Grand 10

  23. #48

    Im Forum dabei seit
    23.02.2014
    Ort
    Heusenstamm
    Beiträge
    183
    'Gefällt mir' gegeben
    79
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Alles klar anfeuern 675 und 851 ist notiert, alle anderen aber auch :-)
    beste Grüße
    Dieter

  24. #49
    Avatar von Markus2808
    Im Forum dabei seit
    09.10.2013
    Beiträge
    343
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    So, ich oute mich dann auch mal als Mitleser, zum schreiben komme ich leider meistens nicht viel.
    Gruß Markus

    Wettkämpfe dies Jahr:

    Osterlauf in Paderborn, HM 04.04.2015 in 1:57:26

    Teekottenlauf in Emsdetten, 10 km 08.05.2015 in 51:39

    Vivawest HM, 17.05.2015 in 1:55:01

    Münstermarathon, 06.09.2015 in 4:49:38 leider massive Krämpfe

  25. #50

    Im Forum dabei seit
    09.11.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    247
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Wollte mich auch kurz als stiller Mitleser outen. Alles Gute für Dich und Viel Erfolg

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Beinahe-Neuling im Vorfußlaufen und die Regenration der Waden...
    Von flatulenzio im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.11.2014, 17:25
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 22:21
  3. Einlagengeschichte vom dicken Elch
    Von erwinelch im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 08:04
  4. an die dicken
    Von annette im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.04.2006, 11:45
  5. Pflege von dicken Beine
    Von DaCube im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.08.2003, 21:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •