+ Antworten
Seite 158 von 176 ErsteErste ... 58108148155156157158159160161168 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.926 bis 3.950 von 4400
  1. #3926
    Herbstzeitlose Avatar von Krisrennt
    Im Forum dabei seit
    06.07.2005
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.253
    'Gefällt mir' gegeben
    129
    'Gefällt mir' erhalten
    80

    Standard

    Ich freue mich! Das sieht echt gut aus.
    Blog: Ein ehem. Ultramarathoni beginnt wieder von Vorne
    Einen Schritt nach dem anderen gehen. Mal schnell, mal langsam - aber es geht vorwärts.

  2. #3927
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.459
    'Gefällt mir' gegeben
    403
    'Gefällt mir' erhalten
    1.498

    Standard Kurzer Lauf mit Gehabschnitten ummen Block am 11.12.2018

    Heute war der Tag der Tage!

    Vormittags war ich noch etwas shoppen, was knapp 5000 Schritte einbrachte Das Läufchen war aber schon geplant, wollte nur die Erledigungen fertig haben, um mich der Lauferei voll widmen zu können. Muss ihc mich doch voll konzentrieren, näch

    Die Frage, wo ich denn lang laufen sollte, hatte ich mir vorher schon überlegt. Einfach ummen Block laufen sollte für sone kurze Strecke genügen. Eine oder zwei Runden? Das wollte ich sehen, wie ich mich fühle. Auf jeden Fall wollte ich Laufen - Gehen - Laufen ... und so weiter. Nicht zu weit, nö nö. Ich erwischte eine regenfreie Zeit, hätte mich aber auch nicht gestört, etwas nass zu werden. Die Klamottenwahl war noch ein wenig knifflig, der Gehpausen wegen, wollte nu auch nicht frieren. Die besser isolierende Regenjacke ließ ich dann aber doch weg, es stürmte ja auch nicht.

    Ich wetzte gemütlich los, was vom Tempo her sooo gemütlich gar nicht war. Fühlte sich aber wunderschön an. Es fiel mir gar nicht so leicht, dann an der Straßenmündung ins Gehen zu verfallen. Ich hatte ja konditionell überhaupt keine Schwierigkeiten. Zumindest noch nicht Aber brav und Geduldig wie ich bin, ging ich ein gutes Stück. Was an sich lustig war, da beim Gehen und dem Abrollen des Fußes dabei der Zeh ja mehr bewegt wird als beim Laufen. Aber insgesamt wollte ich ja ungefähr einen Kilometer rennen und durch die Gehpausen einfach noch länger auf der Straße sein. Das war ja der Hauptgrund der Gehpausen und nicht die Erholung. Jo und wat soll ich sagen? Das lief so wunderbar, das der Tommi sehr glücklich ist. Die ersten Laufschritte nach 15 Wochen - und der Zeh hält. Jetzt am Abend merke ich keinerlei Unbefindlichkeiten, überhaupt nichts. Also habsch, vorerst zumindest, alles richtig gemacht. Lustig war, dass sich nach nicht einmal einen Kilometer meine alte Bekannte, die Patellasehne meldete


    Km
    Distanz
    Zeit
    Tempo (min/km)
    Bemerkungen
    1.
    0,29
    01:57
    06:43
    Locker flockich hoppele ich da mal los.
    2.
    0,24
    02:39
    11:01
    Und eine Runde latschen, nicht ganz so gemütlich.
    3.
    0,25
    01:43
    06:53
    Und so wechselt sich das hübsch ab.
    4.
    0,29
    03:45
    12:56
    5.
    0,34
    02:19
    06:48
    6.
    0,22
    02:22
    10:47
    7.
    0,31
    02:07
    06:51
    Brutto inklusive Latscherei
    1,94
    0:16:52
    08:42
    Laufen-Gesamt
    1,19
    0:08:06
    06:48

    https://connect.garmin.com/modern/activity/3218463304

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  3. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Catch-22 (11.12.2018), Czynnempere (13.12.2018), d'Oma joggt (12.12.2018), Kathrine143 (12.12.2018), Rauchzeichen (11.12.2018)

  4. #3928
    Avatar von bike_and_run
    Im Forum dabei seit
    16.02.2017
    Ort
    nicht weit von Würzburg
    Beiträge
    494
    'Gefällt mir' gegeben
    89
    'Gefällt mir' erhalten
    161

    Standard

    schön Tommi dass du wieder am laufen bist -
    Disziplin bedeutet, dass man Dinge tut, die keinen Spaß machen.
    Für alles, was man gerne tut, braucht man keine Disziplin!
    Lilli Palmer

  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bike_and_run:

    dicke_Wade (12.12.2018)

  6. #3929
    Avatar von Leissprecher
    Im Forum dabei seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.209
    'Gefällt mir' gegeben
    28
    'Gefällt mir' erhalten
    55

    Standard

    Hallo Tommi

    Mir fällt ein ganzes Gebirge vom Herzen, dass du wieder zu Fuss unterwegs sein kannst.
    HERRLICH!!! GUT!!! KLASSE!!!

    Weiter so, aber bitte nicht vergessen:" In der Ruhe liegt die Kraft!"
    Und wieder springe ich über Pfützen oder mitten hinein!!! :-)
    Nur diejenigen, die es riskieren, zu weit zu gehen, können herausfinden, wie weit sie wirklich gehen können. -T.S. ELLIOT
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...rmarathon.html
    http://forum.runnersworld.de/forum/l...07-2017-a.html

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Leissprecher:

    dicke_Wade (12.12.2018)

  8. #3930
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.526
    'Gefällt mir' gegeben
    1.409
    'Gefällt mir' erhalten
    1.000

    Standard

    Tommy, das sind richtig gute Neuigkeiten!

    Freu mich sehr für Dich; vor allem weil Deine Geduld belohnt wurde.
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    dicke_Wade (12.12.2018)

  10. #3931

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    2.638
    'Gefällt mir' gegeben
    91
    'Gefällt mir' erhalten
    286

    Standard

    Ich muss schmunzeln - du hast die alte Art und Weise der Berichterstattung beibehalten - ich dachte erst, du wärst 7km gelaufen! Da wäre ich ja echt vom Glauben abgefallen! Freut mich, dass du wieder läufst! Aber denk dran: nur nicht übermütig werden! Fühle dich gedrückt!

  11. #3932
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.459
    'Gefällt mir' gegeben
    403
    'Gefällt mir' erhalten
    1.498

    Standard

    Oh, da muss ich die Spaltenüberschrift ändern Ja, sieben Kilometer aus dem Stand wäre nicht nur unvernünftig gewesen sondern hochgradig bescheuert

    Vielen Dank, dass ihr euch so mit mir freut

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  12. #3933
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.459
    'Gefällt mir' gegeben
    403
    'Gefällt mir' erhalten
    1.498

    Standard Kurzer Lauf mit Gehabschnitten in Halensee am 13.12.2018

    Ha! Flottes Gehen ist definitiv weniger gut fürn Zeh als rennen. Nicht, dass das jetzt sehr überraschend ist Vorhin flotten Schrittes zur S-Bahn gelatscht und später murkelte der Zeh doch ein wenig. Da fehlt jetzt halt ein Gelenk und das verbliebene schaffts das (noch) nicht. Aber so schlimm isses nun auch nicht, aber ein kleiner Wink zur Warnung

    Das Läufchen gestern dagegen war wunderbar. Ein Stückchen weiter als am Dienstag dafür waren die Rennabschnitte langsamer. Kommt ja nicht aufs Tempo an, sondern einfach darauf, wieder etwas zu rennen. Und das war richtig toll Beim Gehen war mir zwar ganz schön kalt, aber auch nicht so, dass ich gleich fror. Nun beim Nächsten Mal kommt doch noch ne Iso-Jacke drüber. Komme ja eh kaum ins Schwitzen Insgesamt kann es so weiter gehen. Mit weiteren Steigerungen werde ich mich aber durchaus zurück halten.


    Abschnitt
    Distanz
    Zeit
    Tempo (min/km)
    Bemerkungen
    1.
    0,35
    02:41
    07:41
    2.
    0,19
    02:16
    11:57
    3.
    0,26
    01:53
    07:13
    4.
    0,09
    01:13
    13:35
    5.
    0,28
    01:59
    07:03
    6.
    0,24
    02:51
    11:52
    7.
    0,36
    02:40
    07:25
    8.
    0,19
    02:15
    11:49
    9.
    0,34
    02:31
    07:24
    Brutto inklusive Latscherei
    2,30
    0:20:19
    06:46
    Gesamt-Laufen
    1,59
    0:11:43
    07:22

    https://connect.garmin.com/modern/activity/3222378924

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  13. #3934
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    6.665
    'Gefällt mir' gegeben
    556
    'Gefällt mir' erhalten
    606

    Standard

    Herzlichen Glückwunsch, Tommi, zum gelungenen Wiedereinstieg! Ich drücke dir die Daumen, dass es ohne Rückschläge vorangeht.

  14. #3935
    Herbstzeitlose Avatar von Krisrennt
    Im Forum dabei seit
    06.07.2005
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.253
    'Gefällt mir' gegeben
    129
    'Gefällt mir' erhalten
    80

    Standard

    Und jetzt ist er schon schneller als ich

    Ich wünsche dir aber (trotzdem) natürlich auch, dass du weiterhin Fortschritte machst
    Blog: Ein ehem. Ultramarathoni beginnt wieder von Vorne
    Einen Schritt nach dem anderen gehen. Mal schnell, mal langsam - aber es geht vorwärts.

  15. #3936
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.682
    'Gefällt mir' gegeben
    83
    'Gefällt mir' erhalten
    307

    Standard

    “Meine Stadt, mein Bezirk, mein Viertel, meine Gegend
    Meine Straße, mein Zuhause, mein Block
    Meine Gedanken, mein Herz, mein Leben, meine Welt
    Reicht vom ersten bis zum letzten km den ich rock“

    Back on the road again, Tommy, bravo. :-)

  16. #3937

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    2.638
    'Gefällt mir' gegeben
    91
    'Gefällt mir' erhalten
    286

    Standard

    Wie geht es dir nach deinem Lauf? Was macht der Fuß? Da werden sich diverse Gelenke wahrscheinlich erst an die neue Situation gewöhnen müssen...

  17. #3938
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.459
    'Gefällt mir' gegeben
    403
    'Gefällt mir' erhalten
    1.498

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Wie geht es dir nach deinem Lauf? Was macht der Fuß? Da werden sich diverse Gelenke wahrscheinlich erst an die neue Situation gewöhnen müssen...
    Ah, ich war etwas unaufmerksam, sehe jetzt erst deine Frage

    Nun, dem Fuß geht es, was die Lauferei betrifft, bestens Wie erwartet, war die Laufbelastung eher gering. Das Gehen mehr belastet, durfte ich am Freitag, als am Tag nach dem Laufen erfahren. Ich bin etwas spät aus dem Haus und musste mich zur S-Bahn sputen. Später auf Arbeit merkte ich dann am Zeh die stärkere Belastung. Nicht übel aber es war eben spürbar. Der ist nun mal steifer und nicht mehr so beweglich und wenn ich ausschreite, als wäre nichts geschehen, dann belastet das das übrig gebliebene Gelenk und die Sehnen stärker. Rechts, im noch kaputten Zeh merkte ich am Abend übrigens auch die stärkere Belastung und das erinnerte mich daran, dass das eben schon seit vielen Jahren so ist. Bereits am Freitag beschloss ich, das Läufchen am Samstag ausfallen zu lassen, um da nicht noch eine zusätzliche Belastung drauf zu packen. Sonntag fiel aus, da wir lange schliefen (Samstag Abend war Weihnachtsfeier vom Verein mit viel Flüssigkeit ) Und später gabs einen Weihnachtsmarkt-Marathon Da hatte ich Abends auch keinen Bock mehr, noch ne Runde zu drehen. Und so gingen auch der Montag und Dienstag ins Land mit jeder Menge zu tun. Heute am Mittwoch sollte ich es aber packen, ein Stückchen zu wetzen.

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  18. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    d'Oma joggt (19.12.2018)

  19. #3939
    Avatar von Rennschnecke 156
    Im Forum dabei seit
    23.05.2011
    Beiträge
    632
    'Gefällt mir' gegeben
    26
    'Gefällt mir' erhalten
    77

    Standard

    Diwa, machste wieder mit beim Moppelspiel ? FrankP hat den Thread schon eingerichtet.
    2008/09 warst du doch gemeinsam mit harriersand Sieger mit 2,1 kg + zwischen 23.12. und 2.1.
    Ich bin auch wieder dabei
    Gruß RS

  20. #3940
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.687
    'Gefällt mir' gegeben
    68
    'Gefällt mir' erhalten
    79

    Standard

    Zitat Zitat von Rennschnecke 156 Beitrag anzeigen
    Diwa, machste wieder mit beim Moppelspiel ? FrankP hat den Thread schon eingerichtet.
    2008/09 warst du doch gemeinsam mit harriersand Sieger mit 2,1 kg + zwischen 23.12. und 2.1.
    Ich bin auch wieder dabei
    Gruß RS
    Hab mich auch gerade eingetragen. Ritualae colendae sunt, oder wie der alte Römer womöglich sagte.
    (Meine letzte Lateinstunde war 1970.)

  21. #3941
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.459
    'Gefällt mir' gegeben
    403
    'Gefällt mir' erhalten
    1.498

    Standard

    Ah! Gute Idee!

  22. #3942
    Avatar von Rennschnecke 156
    Im Forum dabei seit
    23.05.2011
    Beiträge
    632
    'Gefällt mir' gegeben
    26
    'Gefällt mir' erhalten
    77

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Ah! Gute Idee!
    Dann mach mal, ich bin schon drin.
    Weiterhin alles Gute für den Zeh, der an der Wade dranhängt
    Schöne Weihnachten
    Gruß RS

  23. #3943
    Avatar von Czynnempere
    Im Forum dabei seit
    03.11.2017
    Ort
    Engelskirchen
    Beiträge
    1.166
    'Gefällt mir' gegeben
    296
    'Gefällt mir' erhalten
    223

    Standard

    Hallo Tommy,

    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr und einen guten Start ins - neue - Läuferleben. :-)
    Vogel 🐦 fliegt
    Fisch 🐠 schwimmt
    Mensch läuft

    https://www.strava.com/athletes/19137562

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Czynnempere:

    Bernd79 (30.12.2018)

  25. #3944
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.459
    'Gefällt mir' gegeben
    403
    'Gefällt mir' erhalten
    1.498

    Standard

    Das ist lieb Wünsche auch all den Lesern in meinem Tagebuch einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein erfolgreiches 2019

    Mal schauen, ob ich es morgen schaffe, über meine letzten Läufchens zu berichten.

    Gruss Tommi

  26. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Bernd79 (30.12.2018), Drinchen (31.12.2018), Rauchzeichen (30.12.2018)

  27. #3945
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    irgendwo im Ländle
    Beiträge
    6.665
    'Gefällt mir' gegeben
    556
    'Gefällt mir' erhalten
    606

    Standard

    Von mir auch alles Gute, Tommi.

    Aber jetzt mal Wasser in den süßen Wein: Wann ist nochmal die nächste längere Pause geplant, bzw. wann soll darüber entschieden werden ?

  28. #3946

    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    2.638
    'Gefällt mir' gegeben
    91
    'Gefällt mir' erhalten
    286

    Standard

    War da nicht September angedacht?
    Tommi, ich wünsche dir vor allem Gesundheit, große Fortschritte und viel Freude! Bleib der Optimist, der du bist und halte die Ohren steif!

    LG Katz

  29. #3947
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.459
    'Gefällt mir' gegeben
    403
    'Gefällt mir' erhalten
    1.498

    Standard

    Vielen Dank ihr Lieben

    Ja der September ist geplant. Das hat dieses Jahr so wunderbar funktioniert, also warum es nicht genau so machen?

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  30. #3948
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.459
    'Gefällt mir' gegeben
    403
    'Gefällt mir' erhalten
    1.498

    Standard Kurzer Lauf mit Gehabschnitten in Halensee am 22.12.2018

    So ich muss endlich mal die letzten Läufe dokumentieren. Waren noch im alten Jahr und so passt das, dass ich das auch noch im alten Jahr schaffe. Ich mache die frei Läufe mal in einem Rutsch, da sie sich so viel nicht voneinander unterschieden. Insgesamt waren sie alle gan toll, es hat viel Freude gemacht, die Zeit auf der Straße zu sein. Und wie ich erhofft hatte, die Verlängerung der zeit durch die Gehpausen hat genau das gebracht, was ich wollte. Jetzt fiebere ich schon danach, den ersten Lauf durchzulaufen. Aber damit hab ich es nicht so eilig. Die letzten beiden Läufe war ich rennend schon über zwei Kilometer unterwegs. Toll das! Und jeweils einen Abschnitt bin ich mal etwas flotter gewetzt, was auch viel Freude gemacht hat. Den heutigen Lauf, der eigentlich der letzte im Jahr sein sollte, muss ich leider ausfallen lassen. Die Erkältung hat mich voll im Griff *soiftz* Nun denn, dann rutsch ich heute mal mit etwas weniger Alkohl ins neue Jahr rein. Wer braucht schon Alk?


    Abschnitt
    Distanz
    Zeit
    Tempo (min/km)
    Bemerkungen
    1.
    0,21
    01:34
    07:28
    Endlich wieder Laufen und das war sooo schön!
    2.
    0,17
    01:55
    11:18
    Und wieder eine Runde gehen und so mache ich das weiter
    3.
    0,39
    02:42
    06:54
    4.
    0,15
    01:53
    12:31
    5.
    0,34
    02:24
    07:03
    6.
    0,22
    02:37
    11:52
    7.
    0,44
    03:10
    07:11
    8.
    0,33
    03:49
    11:35
    9.
    0,40
    02:50
    07:06
    Brutto inklusive Latscherei
    2,65
    0:22:54
    08:38
    Gesamt-Laufen
    1,78
    0:12:40
    07:07

    https://connect.garmin.com/modern/activity/3242419598

    Kurzer Lauf mit Gehabschnitten in Wilmersdorf am 25.12.2018


    Abschnitt
    Distanz
    Zeit
    Tempo (min/km)
    Bemerkungen
    1.
    0,45
    03:12
    07:07
    Wie schon die letzten Male fühlt sich das gleich richtig gut an.
    2.
    0,13
    01:59
    15:12
    Planmäßig die Gehpausen einzulegen fällt mir überhaupt nicht mehr schwer
    3.
    0,46
    03:12
    06:58
    4.
    0,24
    02:42
    11:16
    5.
    0,65
    04:30
    06:56
    6.
    0,17
    01:53
    11:05
    7.
    0,46
    03:03
    06:37
    Ich wollte auch einmal etwas flotter unterwegs sein. War sehr schön!
    8.
    0,26
    02:55
    11:12
    9.
    0,28
    02:00
    07:07
    Brutto inklusive Latscherei
    3,10
    0:25:25
    08:12
    Laufen-Gesamt
    2,30
    0:15:57
    06:56
    Und wieder ein Stückchen weiter gelaufen.

    https://connect.garmin.com/modern/activity/3248490602

    Kurzer Lauf mit Gehabschnitten in Grunewald am 28.12.2018


    Abschnitt
    Distanz
    Zeit
    Tempo (min/km)
    Bemerkungen
    1.
    0,42
    02:55
    06:57
    2.
    0,32
    03:35
    11:12
    3.
    0,52
    03:29
    06:43
    4.
    0,28
    03:10
    11:20
    5.
    0,46
    03:09
    06:51
    6.
    0,21
    02:47
    13:18
    7.
    0,40
    02:21
    05:53
    Beim vierten Laufabschnitt wollte ich noch einmal etwas mehr Gas geben. War schööön
    8.
    0,23
    02:44
    11:55
    9.
    0,41
    02:47
    06:47
    Brutto inklusive Latscherei
    3,25
    0:26:58
    07:49
    Laufen-Gesamt
    2,21
    0:14:41
    06:39

    https://connect.garmin.com/modern/activity/3260446348

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  31. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Bernd79 (02.01.2019)

  32. #3949
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.459
    'Gefällt mir' gegeben
    403
    'Gefällt mir' erhalten
    1.498

    Standard Kurzer Lauf mit Gehabschnitten in Schmargendorf und Halensee am 02.01.2019

    Sonne! Was war das denn für ein Wetter?! Herrlich! Kalt aber sonnig und das war eine Freude! Die Erkältung hat sich soweit gebessert, dass ich es heute wagen konnte, mich ein paar Kilometer hoppelnd durch die Gegend zu bewegen. Muss zugeben, mir haben die Beinchen schon ein wenig gekribbelt *hihi* Und das erklärt wohl auch das vergleichsweise hohe Lauftempo. Dabei bin ich einfach nur nach Gefühl gemütlich gelaufen. Den schnellen Abschnitt habe ich heute aber ausfallen lassen. Die letzten Tage hatte ich doch tatsächlich nach dem Aufstehen ein Ziehen in der linken Achillessehne Das gibbet ja jaaaaa nich! Also Tempo raus und wieder regelmäßiger die Treppenübung machen! Die linke Patellasehne murkelte heute beim Laufen auch ein wenig. Hach wat lieb ich meine Baustellen! Der alte Kadaver braucht halt länger, um sich wieder ans Laufen zu gewöhnen. Und ich hab alle Zeit der Welt, muss mich nicht krampfhaft steigern und schon gar nicht hetzen. Und so wird das wieder was


    Abschnitt
    Distanz
    Zeit
    Tempo (min/km)
    Bemerkungen
    1.
    0,58
    03:52
    06:40
    Heute bin gleich den ersten Abschnitt etwas weiter gelaufen.
    2.
    0,17
    01:58
    11:33
    3.
    0,55
    03:35
    06:31
    Und ich war auch ungewollt ganz schön flott unterwegs.
    4.
    0,23
    02:36
    11:19
    5.
    0,49
    03:09
    06:26
    6.
    0,34
    03:46
    11:03
    7.
    0,39
    02:30
    06:25
    8.
    0,17
    01:49
    10:40
    9.
    0,36
    02:15
    06:15
    10.
    0,14
    01:34
    11:12
    11.
    0,27
    01:41
    06:14
    Heute einen weiteren Laufabschnitt, da ich noch bei der Apotheke vorbei musste.
    12.
    0,09
    01:03
    11:44
    Reichte nicht, die Apotheke hatte zu und ich musste zur nächsten...
    13.
    0,38
    02:31
    06:38
    Nun aber nach Hause
    Brutto inklusive Latscherei
    4,16
    0:32:20
    07:46
    Laufen-Gesamt
    3,02
    0:19:34
    06:29

    https://connect.garmin.com/modern/activity/3266173738

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  33. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    klnonni (03.01.2019)

  34. #3950
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.459
    'Gefällt mir' gegeben
    403
    'Gefällt mir' erhalten
    1.498

    Standard

    Kurzer Lauf mit Gehabschnitten in Schmargendorf am 07.01.2019

    Ja eigentlich fehlt hier noch der Bericht vom Läufchen vom Freitag. Nur macht es wohl nicht so viel Sinn, über 350 Meter zu schwadronieren Bereits den ganzen Tag schmerzte der Zeh etwas. Hab das eher abgetan und dann erst einmal wieder vergessen. Vorm Läufchen noch etwas auf der Wii rumgeturnt und das war in dem Fall sicher auch nicht die beste Idee. Iedenfalls hatte ich noch die Hoffnung, dass die doch eher stabilen Laufschuhe den Zeh beruhigen würden. Nix wars. Gleich beim Loslaufen tat es weh und ich rannte einfach noch ein Weilchen weiter, wollte mal schauen und fühlen. Bis zur Kreuzung, ab der ich den ersten Gehabschnitt machen wollte hielt ich durch. Und brach dann ab und ging wieder nach Hause. Was sollte das auch? Das Teil kann ja noch nicht 100% heile sein und wenn es weh tut, dann sollte ich das beachten. Jawoll! Hab dann zu Hause mal genauer dran rum getastet. Die wirklich empfindliche Stelle war außen zwischen ersten (ehemaligen) und dem vorderen Gelenk. Der OP-Bereich an sich war schmerzfrei beim Betasten. Gut. Das vordere Gelenk auch. Noch guter. Ist ja durchaus möglich, dass das überlastet ist, da s mehr Aufgaben übernehmen muss als vorher. Was das nun aber war? Keine Ahnung. Ich wollte früh heute zum Dok gehen, wenn sich das bis heute nicht gibt. Gestern Abend, der Zeh war schon wieder fast im normalen Zustand, fiel mir auf, dass der rechte noch nicht operierte Zeh stark schmerzte. Also mehr als üblich. Wetterfühligkeit? Schon früher fiel mir durchaus auf, dass der Schmerzpegel beider Zehen unabhängig von der Belastung mal höher und mal niedriger war und mir kam schon der Gedanke, dass da Wetterumschwünge eine kleine Rolle spielen. Und warum sollte das beim operierten Zeh anders sein? Immerhin war das Gelenk über Jahre permanent entzündet und die OP war ein heftiger Eingriff.

    Nun denn, heute war alles beim Alten und ich wollte ein Läufchen wagen. Das letzte Läufchen vor fünf Tagen war ja etwas weiter, als derzeit üblich aber daran wollte ich nicht anknüpfen. Einen kleinen Gang zurück schalten. Zumindest in der Gesamtdistanz. Dafür wollte ich die Laufabschnitten ein wenig ausdehnen und dafür die Gehabschnitte kürzer halten. Und so lief das wunderbar und ich konnte nicht meckern.


    Abschnitt
    Distanz
    Zeit
    Tempo (min/km)
    Bemerkungen
    1.
    0,63
    04:19
    06:51
    Heute wollte ich die Laufabschnitte etwas länger gestalten.
    2.
    0,17
    02:01
    11:53
    ...und die Gehabschnitte kürzer.
    3.
    0,55
    03:39
    06:39
    4.
    0,12
    01:26
    11:57
    5.
    0,46
    03:10
    06:54
    6.
    0,14
    01:43
    12:18
    7.
    0,61
    03:55
    06:26
    8.
    0,11
    01:23
    12:30
    9.
    0,37
    02:25
    06:33
    Brutto inklusive Latscherei
    3,16
    0:24:02
    07:36
    Laufen-Gesamt
    2,62
    0:17:29
    06:40

    https://connect.garmin.com/modern/activity/3280149079

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Beinahe-Neuling im Vorfußlaufen und die Regenration der Waden...
    Von flatulenzio im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.11.2014, 17:25
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 22:21
  3. Einlagengeschichte vom dicken Elch
    Von erwinelch im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 08:04
  4. an die dicken
    Von annette im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.04.2006, 11:45
  5. Pflege von dicken Beine
    Von DaCube im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.08.2003, 21:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •