+ Antworten
Seite 4 von 79 ErsteErste 12345671454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 1951
  1. #76
    Avatar von 3fach
    Im Forum dabei seit
    04.06.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    9.001
    'Gefällt mir' gegeben
    50
    'Gefällt mir' erhalten
    38

    Standard

    Ja, darum ging es doch. Ich habe deinen Post nur ergänzt.

    Grüße,
    3fach

    Rheinhessen, jetzt bist du gefragt: Mitmachen beim km-Spiel

    Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

  2. #77
    endlich Ultra Avatar von mauki
    Im Forum dabei seit
    02.09.2009
    Ort
    Köngen
    Beiträge
    4.333
    Blog Entries
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Naja Trackback und Wurmnavi ist ja nicht unbedingt das gleiche. Eine Uhr kann zwar ein Wurmnavi haben aber dafür kein TrackBack. So ist es meine ich bei meinem alten 305er.

    Deshalb war ich über die Aussage etwa irritiert.

  3. #78
    A u s l a u f m o d e l l Avatar von binoho
    Im Forum dabei seit
    11.10.2007
    Ort
    Outback Muc-Süd
    Beiträge
    10.242
    'Gefällt mir' gegeben
    66
    'Gefällt mir' erhalten
    57

    Standard

    Zitat Zitat von mauki Beitrag anzeigen
    So ist es meine ich bei meinem alten 305er..
    Hat man bei der 305 beim Start die Position gespeichert (und ggf. noch weitere unterwegs), dann kann man diese jederzeit wieder anwählen und dort hin navigieren (Kompass+Karte)

    Mit dem siebten Lebensjahrzehnt wird es schwer, sich noch zu steigern, außer man hat erst im sechsten Jahrzehnt begonnen Sport zu treiben

  4. #79
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.401
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von mauki Beitrag anzeigen
    Ja TrackBack ist auch möglich oder was meinst du?

    Die Fenix 3 kann die gelaufene Route anzeigen, man kann Routen nachlaufen und natürlich sich mittels TrackBack zum Start zurückleiten lassen.
    Also von "Routen nachlaufen" hab ich da nichts gefunden. Trackback brauch ich nicht - erstens kenn ich die Strecke schon und um den gleichen Weg zurück zu laufen brauch ich kein Navi - das schaff ich auch so. Diegelaufene Route zu sehen find ich jetzt auch nicht so wichtig.


  5. #80
    endlich Ultra Avatar von mauki
    Im Forum dabei seit
    02.09.2009
    Ort
    Köngen
    Beiträge
    4.333
    Blog Entries
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Siegfried, Routen nachlaufen geht auf jeden Fall.

  6. #81

    Im Forum dabei seit
    13.09.2006
    Beiträge
    127
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke für die Links mauki. Die Erwähnungen der Navigation sind in den Videos so kurz, dass ich sie nicht mehr in Erinnerung hatte.

    Wie gesagt, keine Basiskarte geschweige denn andere Open Source Karten sind anzeigbar. Der Grund ist die Epix, das ist keine Frage, aber ich empfinde es als verwegen bei einem Fenix Modell, einer klaren Outback Uhr, auf umfassende Navi-Funktionen zu verzichten.

    "Zeigte bei der Fenix2 der Ring noch dauerhaft die Richtung der Navigation an, so muss bei der Fenix3 extra auf eine Pfeilansicht gewechselt werden." Bin gespannt ob sich derlei Dinge bis zur finalen Firmware noch ändern.

  7. #82
    endlich Ultra Avatar von mauki
    Im Forum dabei seit
    02.09.2009
    Ort
    Köngen
    Beiträge
    4.333
    Blog Entries
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Naja die Fenix scheint sich eher in Richtung Forerunner zu entwickeln.

    Aber Garmin scheint zu lernen. So haben Sie bei der 920er auf Druck der User doch noch einen manuellen Kartenzoom nachgeliefert. Mal schauen was bei der Fenix kommt und welche Apps und Widgets es geben wird.

  8. #83

    Im Forum dabei seit
    13.09.2006
    Beiträge
    127
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich sehe es ähnlich wie Siegfried. Das Mindeste, das die Fenix3 mir bieten muss ist, dass man Tracks am PC generieren, in die Fenix importieren und dann nachlaufen kann. Das muss und wird sie liefern, sonst genügte ja eine fx920 auch. Ich bliebe andernfalls wohl bei der Ambit 2.

  9. #84
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.401
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von mauki Beitrag anzeigen
    Siegfried, Routen nachlaufen geht auf jeden Fall.
    So lange ich nicht den ganzen Vorgang in einer brauchbaren Form präsentiert vorfinde bleibt die Uhr wo sie ist - bei Garmin. Anscheinend versteht unter Navigationsfunktionen jeder was anderes.Ich will einen Track aus externen Quellen auf die Uhr laden, diese ablaufen UND auf der Karte als Linie angezeigt bekommen und gewarnt werden wenn ich den Track verlasse. Das konnte die 301 schon - ich weiss nicht warum Garmin mit jeder neuen Uhr das Thema verschlimmbessert.


  10. #85
    endlich Ultra Avatar von mauki
    Im Forum dabei seit
    02.09.2009
    Ort
    Köngen
    Beiträge
    4.333
    Blog Entries
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von pixfan Beitrag anzeigen
    Ich sehe es ähnlich wie Siegfried. Das Mindeste, das die Fenix3 mir bieten muss ist, dass man Tracks am PC generieren, in die Fenix importieren und dann nachlaufen kann. Das muss und wird sie liefern, sonst genügte ja eine fx920 auch. Ich bliebe andernfalls wohl bei der Ambit 2.

    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    So lange ich nicht den ganzen Vorgang in einer brauchbaren Form präsentiert vorfinde bleibt die Uhr wo sie ist - bei Garmin. Anscheinend versteht unter Navigationsfunktionen jeder was anderes.Ich will einen Track aus externen Quellen auf die Uhr laden, diese ablaufen UND auf der Karte als Linie angezeigt bekommen und gewarnt werden wenn ich den Track verlasse. Das konnte die 301 schon - ich weiss nicht warum Garmin mit jeder neuen Uhr das Thema verschlimmbessert.
    Siegfried, solche Aussagen da könnte ich echt ...

    Garmin verschlimmbessert hier garnichts.

    Mann kann Strecken erstellen, diese auf die Fenix laden und nachlaufen. Genau das was schon die 305/310/910/920/Fenix 1/Fenix 2 können.

    Und nein, ich suche für euch jetzt keine Links mehr raus.

    Es zwingt dich auch keiner die Uhr zu kaufen

  11. #86
    endlich Ultra Avatar von mauki
    Im Forum dabei seit
    02.09.2009
    Ort
    Köngen
    Beiträge
    4.333
    Blog Entries
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Achja und im Gegensatz zur Fenix 2 kann man Strecken mit jeder Aktivität ablaufen und nicht nur mit der Aktivität "Navigation"

  12. #87

    Im Forum dabei seit
    13.09.2006
    Beiträge
    127
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Dass das klar ist. Ich bin nicht Siegfried. Dass hier keine falschen Verbrüderungen passieren.

    Locker bleiben mauki. Ich für meinen Teil habe prinzipiell nichts gegen die Fenix3. Ich sehe die Sache sehr emotionsfrei, und möchte einfach, wenn ich zur Fenix3 wechsle, dass sie mir mehr "draufpackt", als ich an der Ambit 2 verliere.

  13. #88
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.401
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von mauki Beitrag anzeigen
    Siegfried, solche Aussagen da könnte ich echt ...

    Garmin verschlimmbessert hier garnichts.

    Mann kann Strecken erstellen, diese auf die Fenix laden und nachlaufen. Genau das was schon die 305/310/910/920/Fenix 1/Fenix 2 können.

    Und nein, ich suche für euch jetzt keine Links mehr raus.

    Es zwingt dich auch keiner die Uhr zu kaufen
    Schlecht geschlafen?

    305 --> 310 xt - verschwinden der Rundennummerierungen - vorher konnte man damit auf dem abgelaufenen Track schön die Kilometer sehen, danach nur noch den Track.

    Bei den meisten Modellen Navigation nur noch per Richtungspfeil - massiver Rückschritt.
    Bei der Fenix 2 Navigation nur in der Aktivität "Navigation" - wer denkt sich so einen Schwachsinn aus? Dazu grottige Empfangsqualität.
    Bei der Fenix 3 lese ich nur die Aussage das man gegenüber der Epix massiv an den Navigationsfunktionen gespart hat. Das ist nicht meine Aussage.Nur weil man auf irgendwelchen Werbefilmchen einen Wurm sieht ohne eine Information darüber ob das die hochgeladen oder die abgelaufene Strecke ist kann ich damit recht wenig anfangen.

    Alles ganz sachlich. Ich hab ja auch gesagt das ich die Uhr vorher nicht kaufe. Aus dem Reinfall mit der F2 hab ich gelernt.


  14. #89
    endlich Ultra Avatar von mauki
    Im Forum dabei seit
    02.09.2009
    Ort
    Köngen
    Beiträge
    4.333
    Blog Entries
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    Schlecht geschlafen?
    Ne habe verdammt gut geschlafen

    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    Bei der Fenix 2 Navigation nur in der Aktivität "Navigation" - wer denkt sich so einen Schwachsinn aus? Dazu grottige Empfangsqualität.
    Ja das ist wirklich Schwachsinn, darüber habe ich mich auch aufgeregt. Bei der Fenix 3 ist das aber anders, man kann in jeder Aktivität navigieren.

    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    Bei der Fenix 3 lese ich nur die Aussage das man gegenüber der Epix massiv an den Navigationsfunktionen gespart hat. Das ist nicht meine Aussage.Nur weil man auf irgendwelchen Werbefilmchen einen Wurm sieht ohne eine Information darüber ob das die hochgeladen oder die abgelaufene Strecke ist kann ich damit recht wenig anfangen.
    Es ist die Strecke die man gelaufen ist und die man ablaufen möchte.

    Ich lese schon ewig im US Forum und da haben das schon einige bestätigt.

    Ich kann dir nicht mehr sagen, du must es nicht glauben auch wenn User dies so schon bestätigt haben.

    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    Aus dem Reinfall mit der F2 hab ich gelernt.
    Deshalb habe ich die F2 schon garnicht gekauft.

    So jetzt hoffe ich doch das du es glaubst und wir haben uns alle lieb.

    Vielleicht mach ich extra ein Video von der Funktion, wenn ich die F3 habe

  15. #90
    endlich Ultra Avatar von mauki
    Im Forum dabei seit
    02.09.2009
    Ort
    Köngen
    Beiträge
    4.333
    Blog Entries
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Auszug aus der Beschreibung auf der Webseite

    Zuverlässige Navigation
    Die fēnix 3 bietet auch vielfältige Navigationsfunktionen für deine Outdoor-Aktivitäten...
    Die Uhr zeichnet den Trackverlauf während deiner Aktivität auf und stellt ihn auf dem hochauflösenden Farbdisplay grafisch dar. Du kannst auch Positionen markieren, beispielsweise eine Start-/Ziellinie, Punkte entlang der Strecke oder einen Campingplatz, ein Fahrzeug oder andere Points of Interest. Mit der fēnix 3 kannst du Strecken erstellen und ihnen folgen, bis zu 1.000 Positionen markieren und bis zu 10.000 Trackpunkte speichern und dorthin navigieren.


    https://buy.garmin.com/de-DE/DE/prod160512.html

  16. #91

    Im Forum dabei seit
    13.09.2006
    Beiträge
    127
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Na das klingt doch OK.

    Man kann also in GC Tracks erstellen und auf die Fenix laden.

  17. #92
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.401
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von mauki Beitrag anzeigen
    Deshalb habe ich die F2 schon garnicht gekauft.

    So jetzt hoffe ich doch das du es glaubst und wir haben uns alle lieb.
    Ich auch nicht - ich hab sie rechtzeitig zurück geschickt.
    Ich hab doch immer alle lieb ;-)


  18. #93
    endlich Ultra Avatar von mauki
    Im Forum dabei seit
    02.09.2009
    Ort
    Köngen
    Beiträge
    4.333
    Blog Entries
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von pixfan Beitrag anzeigen
    Na das klingt doch OK.

    Man kann also in GC Tracks erstellen und auf die Fenix laden.
    Sag ich doch die ganze Zeit

  19. #94
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.401
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von pixfan Beitrag anzeigen
    Na das klingt doch OK.

    Man kann also in GC Tracks erstellen und auf die Fenix laden.
    Ich finde da leider keine Importmöglichkeit externer Datenformate. Dazu müsste man ja jede schon als GPX oder KML-Datei vorliegende Strecke noch mal in GC abmalen. Das kanns ja auch nicht sein.


  20. #95
    endlich Ultra Avatar von mauki
    Im Forum dabei seit
    02.09.2009
    Ort
    Köngen
    Beiträge
    4.333
    Blog Entries
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    Ich finde da leider keine Importmöglichkeit externer Datenformate. Dazu müsste man ja jede schon als GPX oder KML-Datei vorliegende Strecke noch mal in GC abmalen. Das kanns ja auch nicht sein.
    Es gibt keine Importmöglichkeit, da hast du recht.

    Es gibt aber einen Trick wie man einfach Strecken importiert.

    Du wählst bei den Aktivitäten, manuell hochladen aus. Lade dann dein gpx File hoch. Wenn der Lauf angezeigt wird, ganz rechts das Zahnrädchen anwählen und "als Strecke speichern" nehmen.

    Und schon hast die Strecke gespeichert

  21. #96
    Avatar von Cyberbob13
    Im Forum dabei seit
    22.03.2004
    Ort
    Altenhof am Hausruck, Österreich
    Beiträge
    1.393
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    ich bilde mir ein, im Garmin US Forum gelesen zu haben, dass man auch GPX Files direkt mittels copy & paste auf die Fenix3 kopieren kann. leider finde ich die Quelle gerade nicht.

  22. #97
    endlich Ultra Avatar von mauki
    Im Forum dabei seit
    02.09.2009
    Ort
    Köngen
    Beiträge
    4.333
    Blog Entries
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Cyberbob13 Beitrag anzeigen
    ich bilde mir ein, im Garmin US Forum gelesen zu haben, dass man auch GPX Files direkt mittels copy & paste auf die Fenix3 kopieren kann. leider finde ich die Quelle gerade nicht.
    Das ging ja bei der F2 auch schon. Einfach Uhr an Rechner anschließen und als Laufwerk anzeigen lassen. Dann in den entsprechenden Ordner das gps File reinlegen. Hab ich bei meinem Test der F2 so gemacht. Wäre natürlich cool, wenn das auch bei der F3 möglich ist.

  23. #98
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.401
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von mauki Beitrag anzeigen
    Das ging ja bei der F2 auch schon. Einfach Uhr an Rechner anschließen und als Laufwerk anzeigen lassen. Dann in den entsprechenden Ordner das gps File reinlegen. Hab ich bei meinem Test der F2 so gemacht. Wäre natürlich cool, wenn das auch bei der F3 möglich ist.
    Stimmt -so war das bei der F2. Alles andere ist doch Stückwerk.


  24. #99

    Im Forum dabei seit
    13.09.2006
    Beiträge
    127
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Kann man da auch Wegepunkte setzen?

    Meine noch kleinen Kinder motiviere ich dadurch am besten zum Wandern indem ich unter Mouvescount auf der Karte einen Track mit z.B. 20 Wegepunkten "male", je 300-500m einen, und wir diesen Track dann WP für WP abwandern.

  25. #100
    Avatar von Cyberbob13
    Im Forum dabei seit
    22.03.2004
    Ort
    Altenhof am Hausruck, Österreich
    Beiträge
    1.393
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    So, wie für heute versprochen: Rays in-depth review für die fenix 3 is out now :-). Hoffentlich kommt jetzt ein wenig mehr Schwung in diesen lahmen Thread :-)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Garmin Fenix 1 oder 2?
    Von bavella im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.08.2014, 18:23
  2. Garmin Fenix 1 oder 2?
    Von bavella im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.2014, 21:48
  3. Tausche Garmin Edge800 gegen Garmin Fenix
    Von TK1310 im Forum Flohmarkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 15:41
  4. Garmin FENIX - Softwareupdate 2.80
    Von wanderreiter im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2012, 12:37
  5. Garmin FENIX - Kilometerzähler
    Von wanderreiter im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 14:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •