+ Antworten
Seite 78 von 79 ErsteErste ... 28687576777879 LetzteLetzte
Ergebnis 1.926 bis 1.950 von 1951
  1. #1926
    Avatar von Fire
    Im Forum dabei seit
    21.05.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.414
    'Gefällt mir' gegeben
    22
    'Gefällt mir' erhalten
    23

    Standard

    Ich hab die Version ohne HR.
    Sorry für die Verwirrung

  2. #1927
    Avatar von Bockwuchst
    Im Forum dabei seit
    02.09.2015
    Beiträge
    170
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Race Screen gefällt mir sehr gut. Werde ich beim nächsten Wettkampf verwenden.
    Zeichnet jemand Krafttraining damit auf? Eine vorinstallierte Aktivität dazu gibt es ja nicht.

    Die Navigationsfunktionen erschließen sich mir noch nicht so ganz. Was kann denn das überhaupt? Mir ist klar, dass das nur rudimentär ist.
    kann ich eine Strecke z.B. zum Fahrradfahren vorher anlegen und mich dann leiten lassen? Geht ein Import z.B. von GPSies oder komoot?
    Es gibt auch Apps, die eine Kartenfunktion versprechen. Taugt das was? Eigentlich sollten Karten ja erst ab 5X verfügbar sein.

  3. #1928
    Experte in eigentlich eh alles ... Avatar von IamTheDj
    Im Forum dabei seit
    23.04.2008
    Ort
    Gratkorn (AUT)
    Beiträge
    567
    'Gefällt mir' gegeben
    182
    'Gefällt mir' erhalten
    87

    Standard

    Für Krafttraining war bei mir die App Krafttraining vorinstalliert. Musst du eventuell über die App bzw Einstellungen schauen, ob diese nicht aktiviert ist. Der RaceScreen ist klasse, da siehst du immer die Endzeit über die bisher durchschnittliche Pace (vorher die Einstellungen über die GC App machen: Streckenlänge und geplante Zielzeit).

    Die Navigation funktioniert nur als Strecke. Du kannst die Strecke in Garmin Connect erstellen lassen bzw manuell erstellen (manuell funktioniert nur am PC, nicht in der App). Du kannst aber auch, meines Wissens nach eine bisherige Trainingseinheit nachlaufen. Vorhandene Strecken kannst du im tcx bzw gpx Format am PC importieren (Training->Strecken->Importieren).

    Bisher habe ich keine Apps mit Kartenfunktion getestet, kann mir aber nicht vorstellen das dies bei einer Aufzeichnung Problemlos funktioniert. Du müsstest ja jedes mal die Aufnahme unterbrechen, dann dort raus gehen und die Karten-App starten. Denke ich mir mal, habs aber wie gesagt nicht getestet. Richtige Karten gibt es erst bei der 5X bzw bei allen 5 Plus Modellen.



    10k: 47:21 (04/2019) | HM 1:46:29 (05/2019)

  4. #1929
    Avatar von Bockwuchst
    Im Forum dabei seit
    02.09.2015
    Beiträge
    170
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Also entweder bin ich blind oder sie Krafttrainigs.App gibt es bei mir nicht. In welchem Menü finde ich denn installierte, aber nicht aktivierte Apps?

  5. #1930

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.233
    'Gefällt mir' gegeben
    334
    'Gefällt mir' erhalten
    265

    Standard

    Einstellungen-Apps-Neu

  6. #1931
    Avatar von Bockwuchst
    Im Forum dabei seit
    02.09.2015
    Beiträge
    170
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Ich schon wieder.
    Ich würde gerne einen Timer zum Schwimmen einstellen, um mir Durchgangszeiten anzuzeigen.
    Also z.B ein Vibrieren immer zur vollen Minute, solange bis ich das wieder stoppe. Während die Schwimm-App läuft. Gibt es das?

  7. #1932
    Experte in eigentlich eh alles ... Avatar von IamTheDj
    Im Forum dabei seit
    23.04.2008
    Ort
    Gratkorn (AUT)
    Beiträge
    567
    'Gefällt mir' gegeben
    182
    'Gefällt mir' erhalten
    87

    Standard

    Zitat Zitat von Bockwuchst Beitrag anzeigen
    Ich schon wieder.
    Ich würde gerne einen Timer zum Schwimmen einstellen, um mir Durchgangszeiten anzuzeigen.
    Also z.B ein Vibrieren immer zur vollen Minute, solange bis ich das wieder stoppe. Während die Schwimm-App läuft. Gibt es das?
    Direkt in der Uhr:

    Einstellungen - Apps - Schwimmb. - Alarme - Neu hinzufügen - Zeit - 1 Minute einstellen



    10k: 47:21 (04/2019) | HM 1:46:29 (05/2019)

  8. #1933
    Avatar von Bockwuchst
    Im Forum dabei seit
    02.09.2015
    Beiträge
    170
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Meine Fenix 3 HR hat immer wunderbar mit dem Smartphone gekoppelt, aber jetzt mag sie nicht mehr. Beim Status steht ununterbrochen "verbinden". Deaktivieren und wieder aktivieren gab och schon probiert. Jemand ne Idee was ich versuchen kann?

  9. #1934

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.233
    'Gefällt mir' gegeben
    334
    'Gefällt mir' erhalten
    265

    Standard

    Auf dem Smartphone mal Bluetooth aus- und wieder einschalten.
    Wenn das noch nicht ausreicht, App neustarten, Smartphone neustarten, Fenix Softreset.

  10. #1935
    Avatar von Usain_Bolt
    Im Forum dabei seit
    03.11.2014
    Beiträge
    37
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Hi, ich hab aus Versehen eine Aktivität in Garmin Connect gelöscht.
    Ich dachte wenn ich nochmal synchronisiere ist sie wieder da, aber nix wars.

    Weiß jemand wie ich die Aktivität wieder rein bekomme?

  11. #1936
    Avatar von Bockwuchst
    Im Forum dabei seit
    02.09.2015
    Beiträge
    170
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Hallo, mal wieder ne Frage an alle Fenix-Checker.
    Wenn´s jetzt dann wieder warm wird, werd ich sie oft beim Rennrad-Fahren verwenden. Wenn ich diesen Speed-Sensor von Garmin an´s Fahrrad mache, wäre das für die Erfassung von Geschwindigkeit und zurückgelegter Distanzu doch deutlich besser als per GPS, oder? Sieht die Uhr das auch so und verwendet diese Daten dann automatisch und wird trotzdem ein GPS Track aufgezeichnet?

  12. #1937
    Avatar von Berny
    Im Forum dabei seit
    10.07.2004
    Ort
    Remstal
    Beiträge
    36
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    4

    Standard

    Hallo Usain, die Uhr per Ladekonsole mit dem Rechner verbinden und dann im CC die entsprechende Aktivität manuell hochladen...
    Vor langer Zeit....: Marathon 2:26:05, 10K 32:11, 5K 15:42 (Berlin 1984/85)
    Fortan geht es nur noch gemach zur Sache

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Berny:

    Usain_Bolt (14.02.2019)

  14. #1938
    ...formerly known as LiveLoveRun Avatar von Gid
    Im Forum dabei seit
    08.08.2014
    Ort
    an der Mosel
    Beiträge
    1.942
    'Gefällt mir' gegeben
    80
    'Gefällt mir' erhalten
    110

    Standard

    Zitat Zitat von Usain_Bolt Beitrag anzeigen
    Hi, ich hab aus Versehen eine Aktivität in Garmin Connect gelöscht.
    Ich dachte wenn ich nochmal synchronisiere ist sie wieder da, aber nix wars.

    Weiß jemand wie ich die Aktivität wieder rein bekomme?
    Wenn man die Uhr am PC anschließt, wird sie als Laufwerk angemeldet. Unter GARMIN/ACTIVITY sollte unter dem entsprechenden Datum eine fit Datei liegen. Die sollte man in GC importieren können (?).

  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Gid:

    Usain_Bolt (14.02.2019)

  16. #1939
    Avatar von Usain_Bolt
    Im Forum dabei seit
    03.11.2014
    Beiträge
    37
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Danke Berny und Gid - werde ich so machen!!

  17. #1940
    Avatar von Christoph83
    Im Forum dabei seit
    11.06.2008
    Ort
    Kreis Kleve
    Beiträge
    458
    'Gefällt mir' gegeben
    374
    'Gefällt mir' erhalten
    855

    Standard

    Zitat Zitat von Bockwuchst Beitrag anzeigen
    Wenn ich diesen Speed-Sensor von Garmin an´s Fahrrad mache, wäre das für die Erfassung von Geschwindigkeit und zurückgelegter Distanzu doch deutlich besser als per GPS, oder?
    Wenn der Reifenumfang wirklich korrekt eingestellt ist, sollte es genauer sein als GPS. Also manuell einstellen und nicht die automatische Funktion nutzen, die ja auch nur auf GPS zurückgreift.
    Und ja, die Uhr verwendet dann die Daten des Speed-Sensor und zeichnet trotzdem den GPS-Track auf.
    Wobei GPS beim Rennrad schon ziemlich gut funktioniert, weil die Geschwindigkeit höher ist als beim Laufen und man selten in dichten Wäldern oder Häuserschluchten unterwegs ist. Auf der anderen Seite kostet der Speed-Sensor ja auch kein Vermögen und ich nutze ihn auch (allerdings in Verbindung mit einem Edge).

  18. #1941
    Dart Vader Avatar von Dartan
    Im Forum dabei seit
    07.07.2015
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    3.677
    'Gefällt mir' gegeben
    3.094
    'Gefällt mir' erhalten
    2.004

    Standard

    Zitat Zitat von Bockwuchst Beitrag anzeigen
    Wenn ich diesen Speed-Sensor von Garmin an´s Fahrrad mache, wäre das für die Erfassung von Geschwindigkeit und zurückgelegter Distanzu doch deutlich besser als per GPS, oder? Sieht die Uhr das auch so und verwendet diese Daten dann automatisch und wird trotzdem ein GPS Track aufgezeichnet?
    Ja, müsste so funktionieren. (Also mit der Fenix3 im Speziellen habe ich das noch nicht persönlich getestet, würde mich aber massiv überraschen, wenn das dort anders wäre.)

    Obwohl ich an deiner Stelle erstmal ausprobieren würde, ob die GPS Genauigkeit nicht ausreicht. Da beim Radfahren die Geschwindigkeiten viel höher als beim Laufen sind, wirkt sich die Ungenauigkeit vom GPS relativ dazu weniger stark aus und die (Momentan-)Geschwindigkeitsanzeige funktioniert somit erfahrungsgemäß deutlich besser als beim Laufen.

  19. #1942

    Im Forum dabei seit
    03.09.2018
    Beiträge
    1.233
    'Gefällt mir' gegeben
    334
    'Gefällt mir' erhalten
    265

    Standard

    Vorteil vom Sensor ist, dass Autopause wirklich gut funktioniert. Bei GPS läuft das teilweise schon deutlich nach.

  20. #1943
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.318
    'Gefällt mir' gegeben
    1.875
    'Gefällt mir' erhalten
    2.830

    Standard

    Zitat Zitat von Christoph83 Beitrag anzeigen
    Wenn der Reifenumfang wirklich korrekt eingestellt ist, sollte es genauer sein als GPS.
    Wobei korrekt eingestellt nicht so einfach ist, wie man denkt. Die Angaben der Reifenhersteller kann man nach meiner Erfahrung in die Tonne treten (am Anfang damit gearbeitet und ich habe da so einige Strava-Segmente, deren persönliche Bestzeit unverrückbar aus der Zeit stammt) . Besser ist selbst Nachmessen über das Abrollen aber auch das ist nicht optimal, weil man hier nicht so belastet wie beim Fahren.

    Ideal ist eine gut vermessene, gerade Strecke. Ich habe sowas in der Gegend, 430m auf denen Lasermessgeräte kalibriert werden.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  21. #1944
    Avatar von Bockwuchst
    Im Forum dabei seit
    02.09.2015
    Beiträge
    170
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    11

    Standard

    Hab's jetzt mal mit GPS ausprobiert. Würde eigtl auch reichen. Da ich aber auch gern Trittfrequenz hätte und es beide Sensoren im Bundle gibt, mach ich den Speed Sensor wahrscheinlich auch dran.

  22. #1945
    Avatar von Usain_Bolt
    Im Forum dabei seit
    03.11.2014
    Beiträge
    37
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Hi, vielleicht habt ihr nen Tipp. Meine Fenix 3 reagiert nicht mehr, habe alles schon probiert. Der Master Reset funktioniert insofern das die Uhr dann neu startet bzw. die ersteinrichtung erscheint, aber keine Taste funktioniert. Also die Auswahl bleibt auf englisch und lässt sich nicht verstellen. Das Spielchen hab ich paar mal gemacht. Komisch ist eben, das die Tasten ja funktionieren, sonst könnte ich den Master Reset nicht durchführen. Aber dann Stillstand. Hat jemand ne Idee? :-(

  23. #1946
    Avatar von Usain_Bolt
    Im Forum dabei seit
    03.11.2014
    Beiträge
    37
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Habe nun mit dem Garmin Support Kontakt aufgenommen. Da keine Garantie mehr ist nichts zu machen. Sie haben mir ein Angebot gemacht: 150 Euro für ein generalüberholtes Ersatzgerät wenn ich meine defekte einsende. Was meint ihr? Ist das ein gutes Angebot?

  24. #1947
    Avatar von Fire
    Im Forum dabei seit
    21.05.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.414
    'Gefällt mir' gegeben
    22
    'Gefällt mir' erhalten
    23

    Standard

    150 finde ich einen guten Preis.
    Zu den Preis kriegst du sicher keine vergleichbare GPS Uhr.

    Die 3er gibts nicht mehr aber die 5er kostet noch mehr als das doppelte, die 6er seit heute auf dem Markt ist das vierfache.

    Sofern die die (überschaubaren) neuen Features nicht brauchst würde ich das auch jeden Fal machen. Wenn sie generalüberholt ist wird sie auch einen neuen Akku haben.
    Bei meiner Fenix 3 die ich direkt beim Release gekauft habe, merke ich langsam die nachlassende Akkukapazität.
    Noch nicht tragisch aber doch so dass ich ein oder zwei Tage früher an die Ladestation muss als am Anfang.

  25. #1948
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.318
    'Gefällt mir' gegeben
    1.875
    'Gefällt mir' erhalten
    2.830

    Standard

    "Generalüberholtes Ersatzgerät" kann durchaus auch eine F5 sein. Ich kann mir schwer vorstellen, dass Garmin noch F3 auf Lager hat - egal ob generalüberholt oder nicht.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  26. #1949
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    6.050
    'Gefällt mir' gegeben
    2.088
    'Gefällt mir' erhalten
    1.269

    Standard

    Na ja, das kann aber auch sein altes Gerät sein, dass er für 150€ quasi reparieren lässt. Denn sein Gerät, welches er zurück sendet, könnte im Prinzip das nächste "generalüberholte" sein, eben für den nächsten der das Angebot annimmt.

  27. #1950
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.318
    'Gefällt mir' gegeben
    1.875
    'Gefällt mir' erhalten
    2.830

    Standard

    Jupp. Könnte. Generalüberholtes Austauschgerät bedeutet aber üblicherweise mindestens neuer Akku und neues Gehäuse, oft sogar komplettes Neugerät.

    Und da bin ich nicht sicher, ob Garmin tatsächlich noch die Teile hat...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Garmin Fenix 1 oder 2?
    Von bavella im Forum Garmin Forerunner
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.08.2014, 18:23
  2. Garmin Fenix 1 oder 2?
    Von bavella im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.2014, 21:48
  3. Tausche Garmin Edge800 gegen Garmin Fenix
    Von TK1310 im Forum Flohmarkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 15:41
  4. Garmin FENIX - Softwareupdate 2.80
    Von wanderreiter im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2012, 12:37
  5. Garmin FENIX - Kilometerzähler
    Von wanderreiter im Forum Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 14:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •