Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 118 von 121 ErsteErste ... 1868108115116117118119120121 LetzteLetzte
Ergebnis 2.926 bis 2.950 von 3002
  1. #2926

    Im Forum dabei seit
    08.06.2017
    Beiträge
    28
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Badrunner, lauf lieber die 1500m^^ ; -)


    Ich war heute wieder auf der Bahn, 5x400m mit je 4'P:
    Geworden sind es 76 / 73 / 72 / 70 / 65.
    Die Progression war nicht geplant, eher so 1500m RT = 76". Lief dann aber ganz gut und ich konnte mich nicht bremsen.
    Die letzte war am Ende mit beißen, Ber nicht all-out.
    Morgen und übermorgen nur lockere DLs.
    Zwei Wochen noch bis zum ersten 800m Lauf meines Lebens, bin gespannt :-)
    Renntempo...? Muss ich mir noch überlegen ;-)
    Starke Einheit!
    Was peilst du an?
    800m: 2:10min
    5k: 18:21min
    10k: 38:19min

  2. #2927

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    666
    'Gefällt mir' gegeben
    492
    'Gefällt mir' erhalten
    394

    Standard

    Danke :-)
    Mmmmh gute Frage, mit allem unter 2:20 wäre ich sehr zufrieden. Ich weiß nicht, wie sehr ich beim ersten Rennen an meine Grenzen gehen kann.
    So ein Rennen kann man ja eh nicht genau planen. Wenn man mitgehen muss, geht man lieber mit, als alleine umher zu dümpeln. Aktuell wäre mein Gedanke eine 68er Anfangsrunde und dann schauen, bis 72 für die Zweite wäre ja alles ok :-)

  3. #2928

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    666
    'Gefällt mir' gegeben
    492
    'Gefällt mir' erhalten
    394

    Standard

    Ich hoffe, dass ich den Faden nicht zerstöre...
    Hier mal mein Training der Woche:

    Mo: 6 x 200m mit 3'P:
    31 / 31 / 31 / 30 / 31 / 30
    Di: -
    Mi: -
    Do: 9,2km@4:57
    Fr: 5 x 400m mit 4'P:
    76 / 73 / 72 / 70 / 65
    Sa: 13,3km@5:29
    So: 12,1km@5:03

    Mo+Fr auf der Bahn inkl. Lauf ABC.
    Di+Mi leider keine Zeit gehabt.
    Sa schwere Beine vom Vortag, habs wohl etwas übertrieben.
    Die Dauerläufe laufe ich zurzeit nicht nach Vorgabe, sondern eher nach Gefühl und so, wie es mir geht.
    Insgesamt bin ich mit der Woche sehr zufrieden, vor allem, weil meine Beine nicht weh tun und auch keine Anzeichen von Überforderung machen :-)

    Schreibt hier noch jemand seine Wochen rein? :-)

  4. #2929
    Avatar von runner00
    Im Forum dabei seit
    24.08.2015
    Beiträge
    993
    'Gefällt mir' gegeben
    18
    'Gefällt mir' erhalten
    58

    Standard

    Morgen gibt es auch von mir wieder ein Update
    Bestzeiten:
    1500 m: 4:08,21 min (02.08.2018)
    3000 m: 9:07,81 min (09.06.2017)
    5000 m: 15:38,07 min (07.07.2018)
    10000 m: 33:41,06 min (12.05.2018)
    5 km: 16:08 min (13.05.2017)
    10 km: 33:28 min (15.04.2018)


  5. #2930

    Im Forum dabei seit
    08.06.2017
    Beiträge
    28
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Danke :-)
    Mmmmh gute Frage, mit allem unter 2:20 wäre ich sehr zufrieden. Ich weiß nicht, wie sehr ich beim ersten Rennen an meine Grenzen gehen kann.
    So ein Rennen kann man ja eh nicht genau planen. Wenn man mitgehen muss, geht man lieber mit, als alleine umher zu dümpeln. Aktuell wäre mein Gedanke eine 68er Anfangsrunde und dann schauen, bis 72 für die Zweite wäre ja alles ok :-)
    Lieber Risiko
    Ich tippe auf 2:17:xx
    800m: 2:10min
    5k: 18:21min
    10k: 38:19min

  6. #2931

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    666
    'Gefällt mir' gegeben
    492
    'Gefällt mir' erhalten
    394

    Standard

    Zitat Zitat von badrunner Beitrag anzeigen
    Lieber Risiko
    Ich tippe auf 2:17:xx
    Ja, Risiko finde ich eigentlich gut... ;-)
    Hätte jetzt auch kein Problem damit, wenn das erste Rennen in die Hose geht :-)

    Vorab kann man natürlich immer viel planen und dann kommt es im Rennen meistens doch anders.
    Ich schätze das Rennen als nicht allzu stark ein, kleines lokales Sportfest. 800m darf man da eigentlich nur bis U20 laufen, aber wir fragen dennoch an, ob wir starten dürfen.

  7. #2932
    Avatar von runner00
    Im Forum dabei seit
    24.08.2015
    Beiträge
    993
    'Gefällt mir' gegeben
    18
    'Gefällt mir' erhalten
    58

    Standard

    Woche 18.06.2018/ 7 TE, 56 Wkm

    Mo: 20´ EL – 3 x 200 m bergab – Lauf ABC – STL + TL 2/ 3 – 3x 800 m + 3 x 600 m + 3 x 400 m + 3 x 200 m [2´TP und 3´SP] Ø 2:32 + 1:46,5 + 63,5 + 29,2 – AL
    Di: DL 1 – 12 km Ø 4:05
    Mi 1. TE: Bundejugendspiele (u.a. 100 m in 11,9 s)
    Mi 2. TE: 15´ EL – Lauf ABC – 3 x 60 m STL + TL 1/ 3 – 1000m + 800 m + 600 m + 400 m + 200 m [2´TP] Ø 3:12 + 2:28 + 1:44 + 63,3 + 29,1 –AL
    Do: Ruhetag
    Fr. 15´ Auflockern + STL
    Sa: WK 1500 m in 4:10,86 min
    So: DL 1 – 8 km Ø 4:06

    Woche 25.06.2018/ 6 TE, 81 Wkm

    Mo: 15´ EL – Lauf ABC – 3 x 60 m STL – 4 x 20 m flg. submax– 4 x 30 m Hochstart (2 x max) – 2 x 60 m TW (20 – 20 – 20 m) + 20 – 30 – 40 – 50 – 40 – 30 – 20 m – AL
    Di: DL 1 – 10 km Ø 4:00 + DL 2.1 – 5 km Ø 3:48
    Mi: Ruhetag
    Do: 20´ EL – Lauf ABC – 3 x 60 m STL – 3 x 30 m flg. submax – 3 x 100 m TW (25 – 25 – 25 – 25) + TL 2 – 4 x 1000 m [90´´TP] Ø 3:03,4 + 5´P + TL 3 – 2 x 200 m [2´TP] Ø 28,2 – AL
    Fr: DL 1 – 15 km Ø 4:00 + 30´ Stabi
    Sa: DL 1 - 5 km Ø 4:07 + 3 x 3 km cresc. (1 km DL 2.2 à 1 km DL 3 à 1 km TL 1) [1 km TP Ø 5:00] Ø 3:33 + 3:25 + 3:17 – AL
    So: DL 1 – 7 km Ø 4:00 + DL 2.1 – 8 km Ø 3:48


    Woche 02.07.2018/ 6 TE, 53 Wkm

    Mo: 20´ EL – Lauf ABC – STL + TL 3 – 10 x 200 m [200 m TP] ohne Uhr – Frequenzübungen – AL

    Di: Ruhetag
    Mi: EL – Lauf ABC – STL + TL 2 – 5 x 1´ [1´TP] Ø 2:58 – AL
    Do: DL 1 – 8 km Ø 4:08
    Fr: 15´ Auflockern +STL
    Sa: Auftakt + WK 5000 m in 15:38,07 min (PB)
    So: DL 1 – 9 km Ø 4:14

    Der 1500 m WK vor zwei Wochen war so ein bisschen eine verpasste Chance. Die Bedingungen waren bis auf den ziemlich starken, böigen Wind eigentlich gut. Das Feld passte auch. Direkt nach dem Start bildete sich ein Zug. Vorne drei Leute, die eigentlich ein Niveau von 3:50-55 haben, aber dieses Rennen nur taktisch liefen. Dahinter weitere drei Leute inkl. mir. Ich lief einfach erstmal im Windschatten hinterher. Erste Runde in 65 s passte perfekt. Die drei vorne gingen in 64 s durch und setzten sich dann langsam ab. Ich blieb dann weiterhin an dritter Stelle in meiner Gruppe, weil ich auch nicht sofort in den Wind wollte. 800 m in 2:12. Hier habe ich leider nicht realisiert, dass wir langsamer geworden sind. Im Nachhinein hätte ich hier schon selbst agieren müssen. Ich bin aber erstmal weiter hinterher gelaufen, bis bei 1200 m eine 3:20 stand und ich endlich gemerkt habe, dass wir noch langsamer geworden sind. Aber es war quasi schon zu spät. Der erste der Gruppe setzte nun ein wenig vom zweiten ab. Deswegen überholte ich auf der Gegengeraden diesen nun, aber sobald ich aus dem Windschatten gegangen bin, habe ich volle Breitseite eine Windböe kassiert und stand quasi. Auf den letzten 200 m konnte ich dann nicht mehr so viel bewegen. Deswegen wieder nur eine 4:10. Das ärgert mich ziemlich, weil mehr drinnen gewesen wäre. Das richtige Tempo wurde angelaufen und es fühlte sich auch die ganze Zeit nicht zu anstrengend an. Auch im Ziel nicht. Neben dem etwas nervigen Wind, war es bei 800 m aber mein Fauxpas.

    Die sich anschließende Trainingswoche lief gut. War auch mehr eine Zwischenwoche, weil in der nächsten Woche der nächste 5000er anstand.
    Dieser war bei den Norddeutschen Männermeisterschaften am Samstag in Hamburg. Das Kampfgericht hat dort mal sehr viel Kompetenz bewiesen. Nach Abgabe der Stellplatzkarten standen 27 Leute auf der Startliste. Unverständlicherweise wurden daraus dann zwei Läufe gemacht. Erst Aufteilung in 13 und 14 Läufer und nach einer Korrektur noch komischer in 16 und 11 Leute. Deswegen waren bei mir dann auch nur 11 Leute. Die Laufeinteilung passte auch überhaupt nicht, weil bei vielen die Meldezeiten nicht das aktuelle Leistungsvermögen widerspiegelten. Der Sieger meines „schwächeren“ Laufes ist beinahe noch aufs Gesamtpodium gelaufen. Das Rennen ging zügig los. Ich sortierte mich erstmal einfach in die Gruppe ein. 1000 m nur knapp über 3 min. Nach drei Runden wurde das Tempo vorne weiter forciertund ich habe bewusst eine Lücke reißen lassen, weil dies mich sonst umgebracht hätte. So musste ich aber alleine weiterlaufen. Hinter mir waren noch mehrere Läufer, die aber kein Interesse daran hatten, ebenfalls Tempo zu machen. Wahrscheinlich auch, weil der Wind wieder ziemlich pustig war. 2 km in 6:08 und 3 km in 9:16 waren genau im Plan. Zwei Leute, die vorne rausfielen, konnten wir zwischendurch einsammeln. Aber danach wurde es dann doch langsamer. 4 km war nur 3:14. Das merkte ich aber erst an der 4 km Marke. Die letzten 1,5 Runden konnte ich aber nochmal forcieren. 3 Runden zwischendurch müssen aber ziemlich verbummelt gewesen sein. Letzter km in 3:08. So wurde es am Ende eine 15:38,07 min und eine PB Verbesserung um 1,32 s. Auch hier wäre noch etwas mehr drinnen gewesen, aber das lange alleine Laufen im Wind hat sich dann doch bemerkt bemerkbar gemacht. Die komische Laufteilung hat bestimmt auch nicht gerade dazu beigetragen. Aber generell merke ich auch noch, dass mir für die 5000 m noch ein bisschen was fehlt. War aber auch erst mein zweites Rennen über diese Strecke. Daran gilt es in den nächsten drei Wochen bis zur DM noch zu arbeiten. Jetzt sind auch Ferien und diese werden auch intensiv genutzt fürs Training.
    Bestzeiten:
    1500 m: 4:08,21 min (02.08.2018)
    3000 m: 9:07,81 min (09.06.2017)
    5000 m: 15:38,07 min (07.07.2018)
    10000 m: 33:41,06 min (12.05.2018)
    5 km: 16:08 min (13.05.2017)
    10 km: 33:28 min (15.04.2018)


  8. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von runner00:

    D.edoC (09.07.2018), Rolli (09.07.2018), RunSim (09.07.2018)

  9. #2933
    Avatar von runner00
    Im Forum dabei seit
    24.08.2015
    Beiträge
    993
    'Gefällt mir' gegeben
    18
    'Gefällt mir' erhalten
    58

    Standard

    Mo: DL 1 - 16 km Ø 3:56 inkl. 5 km cresc. (DL 2.1 – 3 km à DL 2.2 – 2 km) Ø 3:48 + 3:35
    Di 1. TE: DL 1 – 10 km Ø 4:14

    Di 2. TE: EL 2 km Ø 4:00 + DL 2.1 – 6 km Ø 3:49 + 6 x 150 m bergab – AL + 30´ Stabi
    Mi: DL 1 – 10 km Ø 4:17 + Fußstabi
    Do 1. TE: DL 1 – 11 km Ø 4:10 + Lauf ABC + STL

    Do 2. TE: 15´ EL – Lauf ABC – 3 x 60 m STL + TL 1 – 3000 m Ø 9:38 + 5´P + TL 2 – 3 x 1200 m [3´TP] Ø 3:41,6 + TL 3 – 3 x 200 m [2´TP] Ø 29,5 – AL


    Erster Viertageblock ist geschafft. Morgen ist Ruhetag, der erste seit letzter Woche Dienstag. Insgesamt waren es in den vier Tagen 73 km. Die Einheit heute Abend lief trotz der Vorbelastung sehr gut.
    Bestzeiten:
    1500 m: 4:08,21 min (02.08.2018)
    3000 m: 9:07,81 min (09.06.2017)
    5000 m: 15:38,07 min (07.07.2018)
    10000 m: 33:41,06 min (12.05.2018)
    5 km: 16:08 min (13.05.2017)
    10 km: 33:28 min (15.04.2018)


  10. #2934
    Stockente Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    999
    'Gefällt mir' gegeben
    336
    'Gefällt mir' erhalten
    267

    Standard Wettkampfausdauer

    Wie trainiert man sie im wöchentlichen Training?

    Ziel: Verbesserung der 1500m-Zeit
    persönliche Bestzeiten:

    400m: 70sek Durchgangszeit bei 800m-Wettkampf (2017), 800m: 2:27,46min (2017), 1500m: 4:43,29min (2018), 3000m: 10:29,95min (2017), 5000m: 17:47,65min (2018), 5km: 27:05min (2010), 10km: 41:54min (2011), Halbmarathon: 1:43:17h (2011), Marathon: 3:27:45h (2011)

    http://zwischenzeitentabelle.de/

    http://www.fu-mathe-team.de/daniels....tman=berechnen

  11. #2935
    Avatar von Zemita
    Im Forum dabei seit
    03.01.2014
    Ort
    Südniedersachsen
    Beiträge
    976
    'Gefällt mir' gegeben
    75
    'Gefällt mir' erhalten
    53

    Standard

    Runner00 - Respekt !!!
    Ganz starke Leistung!!!
    Danke dass Du Dein Training hier postest - wirklich interessant. 11,9 auf 100m ist ne Ansage - drücke die Daumen dass Du weiterhin viel Spaß am Laufen hast, dann holst Du Dir noch weitere KracherPBs.
    Hut ab !!!‘
    Weiter so und beste Grüße
    Z

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Zemita:

    runner00 (14.07.2018)

  13. #2936

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    666
    'Gefällt mir' gegeben
    492
    'Gefällt mir' erhalten
    394

    Standard

    runner00, ich schreibe nix dazu, weil mir schlicht die Kompetenz dafür fehlt, aber ich finde es auch sehr interessant es mitzulesen.
    Bin gespannt, wie sehr du dich noch weiterentwickelst :-)

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    runner00 (14.07.2018)

  15. #2937
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    14.531
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    204
    'Gefällt mir' erhalten
    401

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Wie trainiert man sie im wöchentlichen Training?

    Ziel: Verbesserung der 1500m-Zeit
    Thema = Buch.

    Versuche 1x Woche schneller als Zieltempo und 1x Woche etwas langsamer aber auch länger als Zieltempo. Viel VO2max.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    Maddin85 (14.07.2018)

  17. #2938
    Stockente Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    999
    'Gefällt mir' gegeben
    336
    'Gefällt mir' erhalten
    267

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Thema = Buch.

    Versuche 1x Woche schneller als Zieltempo und 1x Woche etwas langsamer aber auch länger als Zieltempo. Viel VO2max.
    Danke!

    Meine bisherige Bestzeit: 4:43min
    Mein Ziel im September 2019: 4:35min

    Mein Plan:
    Winter: Grundlage mit mehreren Crossläufen und Hallen-DM, auch mal 800m, Norm erreichen. Den HM im Frühjahr lasse ich vielleicht mal weg und laufe maximal 10km
    Frühjahr/Sommer: Aufbautraining mit hohem Bahnanteil

    Und dann: Buuuuummm!

    Kann man das so machen?

  18. #2939
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    14.531
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    204
    'Gefällt mir' erhalten
    401

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    Winter: Grundlage mit mehreren Crossläufen und Hallen-DM, auch mal 800m, Norm erreichen.
    In der Halle gibt es nur 800 und 3000m. Freiluft 800 und 1500m.

    Wie alt bist Du noch mal?
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  19. #2940
    Stockente Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    999
    'Gefällt mir' gegeben
    336
    'Gefällt mir' erhalten
    267

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Wie alt bist Du noch mal?
    So alt wie Du!

  20. #2941
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    14.531
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    204
    'Gefällt mir' erhalten
    401

    Standard

    Zitat Zitat von Maddin85 Beitrag anzeigen
    So alt wie Du!
    Ja, das hatte ich auch so im Gedächtnis... Dem traue ich aber in meinem Alter nicht mehr so.

    Normen für die DM:
    800m = 2:21
    1500m = 4:51
    3000m = 10:25
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  21. #2942
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    14.531
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    204
    'Gefällt mir' erhalten
    401

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Ja, das hatte ich auch so im Gedächtnis... Dem traue ich aber in meinem Alter nicht mehr so.

    Normen für die DM:
    800m = 2:21
    1500m = 4:51
    3000m = 10:25
    Noch:
    400m = 61s
    5000m = 17:40

    Zwar habe ich noch alle Normzeiten aus letzten Jahr (nur die 400 bin ich nicht gelaufen), die noch für dieses Jahr reichen würden, trotzdem versuche ich jedes Jahr alle Normen zu erfüllen. So eine kleine Challenge von mir. Wir können uns dann etwas gegenseitig pushen.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  22. #2943
    Stockente Avatar von Maddin85
    Im Forum dabei seit
    26.09.2017
    Beiträge
    999
    'Gefällt mir' gegeben
    336
    'Gefällt mir' erhalten
    267

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Noch:
    400m = 61s
    5000m = 17:40

    Zwar habe ich noch alle Normzeiten aus letzten Jahr (nur die 400 bin ich nicht gelaufen), die noch für dieses Jahr reichen würden, trotzdem versuche ich jedes Jahr alle Normen zu erfüllen. So eine kleine Challenge von mir. Wir können uns dann etwas gegenseitig pushen.
    Ich laufe häufig um wenige Sekunden an der Norm vorbei.
    Nur über 1500m schaffe ich die Norm regelmässig. Sonst bin ich meistens einen Wimpernschlag zu langsam.

  23. #2944
    Avatar von runner00
    Im Forum dabei seit
    24.08.2015
    Beiträge
    993
    'Gefällt mir' gegeben
    18
    'Gefällt mir' erhalten
    58

    Standard

    Woche 09.07.2018/ 10 TE, 121 Wkm

    Mo: DL 1 – 16 km Ø 3:56 inkl. 5 km cresc. (DL 2.1 – 3 km à DL 2.2 – 2 km) Ø 3:48 + 3:35
    Di 1. TE: DL 1 – 10 km Ø 4:14
    Di 2. TE: EL 2 km Ø 4:00 + DL 2.1 – 6 km Ø 3:49 + 6 x 150 m bergab – AL + 30´ Stabi
    Mi: DL 1 – 10 km Ø 4:17 + Fußstabi
    Do 1. TE: DL 1 – 11 km Ø 4:10 + Lauf ABC + STL

    Do 2. TE: 15´ EL – Lauf ABC – 3 x60 m STL + TL 1 – 3000 m Ø 9:38 + 5´P + TL 2 – 3 x 1200 m [3´TP] Ø 3:41,6 + TL 3 – 3 x 200 m [2´TP] Ø 29,5 – AL
    Fr: Ruhetag
    Sa 1. TE: 15´ EL – Lauf ABC – 3 x 80 m STL + TL 2 – 10 x 400 m [200 m LP] Ø 73,9 – 15´ AL
    Sa 2. TE: DL 1 – 10 km Ø 4:11 + 30´ Stabi
    So 1. TE: DL 1 – 10 km Ø 4:22

    So 2. TE: DL 14 km inkl. DL 2.1 – 10 km Ø 3:51
    Bestzeiten:
    1500 m: 4:08,21 min (02.08.2018)
    3000 m: 9:07,81 min (09.06.2017)
    5000 m: 15:38,07 min (07.07.2018)
    10000 m: 33:41,06 min (12.05.2018)
    5 km: 16:08 min (13.05.2017)
    10 km: 33:28 min (15.04.2018)


  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von runner00:

    RunSim (16.07.2018)

  25. #2945
    Avatar von runner00
    Im Forum dabei seit
    24.08.2015
    Beiträge
    993
    'Gefällt mir' gegeben
    18
    'Gefällt mir' erhalten
    58

    Standard

    Heute Abend, nachdem die Hitze endlich weg war, wahrscheinlich die wichtigste Einheit vor der DM:

    4 x 1600 m [3‘TP] Ø 4:56 + 3 x 200 m [2‘TP] Ø 28,8
    Bestzeiten:
    1500 m: 4:08,21 min (02.08.2018)
    3000 m: 9:07,81 min (09.06.2017)
    5000 m: 15:38,07 min (07.07.2018)
    10000 m: 33:41,06 min (12.05.2018)
    5 km: 16:08 min (13.05.2017)
    10 km: 33:28 min (15.04.2018)


  26. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von runner00:

    Rolli (24.07.2018), RunSim (17.07.2018)

  27. #2946
    Avatar von totti1604
    Im Forum dabei seit
    03.08.2006
    Beiträge
    934
    'Gefällt mir' gegeben
    10
    'Gefällt mir' erhalten
    41

    Standard

    @Rolli danke für deine Tipps.

    Leider wird es nichts mit meinem zweiten 1500m Lauf. Training war nach dem Urlaub nicht gut. Dann kam noch eine andere private Planung dazwischen welche jetzt doch mit dem Wettkampf vereinbar gewesen wäre...aber die 1 Woche Erkältungspause vor zwei Wochen hat den Rest gegeben.

    Letzte Woche war wieder ganz ok. Ich zieh wieder in den sub38 Faden.

  28. #2947
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    14.531
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    204
    'Gefällt mir' erhalten
    401

    Standard

    Zitat Zitat von runner00 Beitrag anzeigen
    Heute Abend, nachdem die Hitze endlich weg war, wahrscheinlich die wichtigste Einheit vor der DM:

    4 x 1600 m [3‘TP] Ø 4:56 + 3 x 200 m [2‘TP] Ø 28,8
    Viel Erfolg in Rostock!!
    Wir sind leider nicht dabei... Es fehlten am Ende 1,2s.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  29. #2948
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    2.910
    'Gefällt mir' gegeben
    113
    'Gefällt mir' erhalten
    194

    Standard

    Saisonhöhepunkt! Viel Erfolg morgen in Rostock!
    800m: 01:59,95 (03.08.2012)
    1.500m: 04:02,96 (03.06.2017)
    3.000m: 08:45,29 (29.04.2017)
    5.000m: 15:06,64 (19.05.2018)
    10km: 31:22 (02.09.2018)

  30. #2949

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    666
    'Gefällt mir' gegeben
    492
    'Gefällt mir' erhalten
    394

    Standard

    Viel Erfolg in Rostock! :-)

  31. #2950
    Avatar von SKTönsberg
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Oerlinghausen
    Beiträge
    1.346
    'Gefällt mir' gegeben
    20
    'Gefällt mir' erhalten
    52

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Viel Erfolg in Rostock! :-)
    leider DNF:
    https://www.leichtathletik.de/termin...-rostock-live/
    1500m: 4:22,74 (04.08.2017)
    3000m: 9:17,08 (08.09.2018)
    5000m: 15:54,10 (09.10.2018)

+ Antworten
Seite 118 von 121 ErsteErste ... 1868108115116117118119120121 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. übergreifender Austausch: sub 38 und schneller
    Von bme im Forum Trainingsplanung für 10 km
    Antworten: 6628
    Letzter Beitrag: 18.11.2018, 22:40
  2. übergreifender Austausch: sub3 und schneller
    Von Chri.S im Forum Trainingsplanung für Marathon
    Antworten: 2901
    Letzter Beitrag: 18.10.2018, 10:51
  3. übergreifender Austausch: SUB 60
    Von Lilly* im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 1233
    Letzter Beitrag: 07.04.2016, 01:40
  4. übergreifender Austausch: sub 20
    Von mvm im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.01.2015, 13:46
  5. 3000/5000m
    Von Syrus im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 23:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft