Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 115 von 119 ErsteErste ... 1565105112113114115116117118 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.851 bis 2.875 von 2968
  1. #2851

    Im Forum dabei seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.299
    'Gefällt mir' gegeben
    52
    'Gefällt mir' erhalten
    71

    Standard

    @SKT: starke 1000er, das geht ja richtig vorwärts bei Dir!
    Meine Trainingsleistungen kommen eher näher an die WK Leistungen im Vergleich zu Anderen. Ich sehe mich noch eher bei 4:25. Aber es kommen ja noch ein paar QTEs

  2. #2852
    Avatar von Zemita
    Im Forum dabei seit
    03.01.2014
    Ort
    Südniedersachsen
    Beiträge
    952
    'Gefällt mir' gegeben
    59
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    @ SKT - richtig starke Einheit
    Aber warum läufst Du sowas mit Gefälle, hast Du keine Bahn in der Nähe?

  3. #2853
    Avatar von SKTönsberg
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Oerlinghausen
    Beiträge
    1.303
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Doch ich habe eine Bahn in der Nähe, aber ich laufe aus orthopädischen Gründen (Schräglage in den Kurven) auf der Straße, bzw. Radweg. Da ich in einer Bergstadt wohne ist meine Intervallstrecke der flachste 1000m-Abschnitt im Umkreis von 5km. Die Strecke hat etwa 2 Höhenmeter, bzw. 5 Höhenmeter, je nach Richtung. Wären auf 10km etwa 35 HM also ziemlich flach, würde dafür nichts abziehen.

    Geht 1 km geradeaus, mag das, so muss man nie rausnehmen und sich nicht konzentrieren und hat immer das Ziel vor Augen.

    @bme: Den Eindruck habe ich auch, ohne eure Prognosen hätte ich schon die 500er angesichts deiner guten Langstreckenleistungen als 2:00- 2:02 eingeordnet, auch die 1000er hätte ich eigentlich langsamer als 1500-T geschätzt, aber da scheinst du im Training schneller drauf zu sein als ich. Strengst du dich im Trainings genau so an wie im Wettkampf?

    Früher entsprachen meine 5x1000m etwa 3000-RT + 3 Sec/km und 5000-RT - 6-8 Sec/km, irgendwie komme ich da aber in letzter Zeit im Wettkampf nicht mehr ran, vielleicht ist meine Regenerationsfähigkeit besser geworden? Nach dem 2 1000er tuts schon weh, aber nach ner Minute gehts schon wieder ganz gut. Früher wurde das nicht so schnell besser.
    Eigentlich dachte ich, dass man mit zunehmenden Trainingsjahren nicht mehr so schnelle Intervallzeiten braucht
    1500m: 4:22,74 (04.08.2017)
    3000m: 9:43,75 (01.07.2016)
    5000m: 16:37,57 (07.07.2017)

  4. #2854

    Im Forum dabei seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.299
    'Gefällt mir' gegeben
    52
    'Gefällt mir' erhalten
    71

    Standard

    Jep, bei meinen QTEs knüpple ich fast so hart wie am WK.
    Wenn die Gegner im WK fehlen sind meine Leistungen nur knapp besser als bei den QTEs.

    Ich verstehe SKT, mir fallen 1km auf Asphalt auch leichter als 2.5 Runden

  5. #2855
    Avatar von Zemita
    Im Forum dabei seit
    03.01.2014
    Ort
    Südniedersachsen
    Beiträge
    952
    'Gefällt mir' gegeben
    59
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Ja finde einen komplett gerade Strecke auch einfacher als das kreiseln, aber irgendwie kann man sich im Stadion doch sicherer sein, dass es auch wirklich 1000m bzw. 400m sind - da würde bei egal welcher Messmethode bei selbst bestimmten Stecken immer ein wenig skeptisch bleiben. Glaube Dir dass Du die Zeiten drauf hast, aber ist bissl wie mit der Laufbandnummer !?
    Z

  6. #2856
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    14.134
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    146
    'Gefällt mir' erhalten
    238

    Standard

    STK... warum nicht Minden?
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  7. #2857
    Avatar von SKTönsberg
    Im Forum dabei seit
    15.11.2013
    Ort
    Oerlinghausen
    Beiträge
    1.303
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    @Rolli: Minden ist in der Tat meine favourisierte Adresse um 5000m zu laufen, da besser besetzt als Borgholzhausen.

    @Zemita: Da ich auf der Strecke seit 2 Jahren alle 1000er, 2000er und TDLs laufe, habe ich mir schon etwas Mühe mit der Bestimmung der Streckenlänge gegeben. Neben Google earth Pfad, der geradeaus und bei sichtbarem Weg relativ genau ist, habe ich meinen Kilometerzähler vom Fahrrad vorher auf einem Sportplatz kalibiriert und bin die Strecke 4 mal abgefahren. Alle Messungen ergaben bisher zwischen 999 und 1001 Meter. Das reicht mir von der Genaugkeit her. Selbst 5 Meter wären weniger als 1 Sekunde bei 3:10/km.

    Daher habe ich aber auch einige Vergleichswerte auf der Strecke:
    5x1000m 3:20 -> 9:43/3000m
    5x1000m 3:14 -> 16:37/5000m

    jeweils 1 Woche vorm Wettkampf. Aber der Wettkampfgeist ist schwach geworden... vielleicht kommt die Motivation wenn die Durchgangszeit stimmt.
    1500m: 4:22,74 (04.08.2017)
    3000m: 9:43,75 (01.07.2016)
    5000m: 16:37,57 (07.07.2017)

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von SKTönsberg:

    Zemita (15.06.2018)

  9. #2858
    Avatar von oleos
    Im Forum dabei seit
    11.01.2015
    Beiträge
    88
    'Gefällt mir' gegeben
    22
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Heute früh auf der Bahn mit Spikes:

    Lauf-ABC + 3x30m fliegend + 5x200m @02:20 (27,3 27,8 28,2 27,6 28,3) GP4‘

    Es überrascht mich, dass die Schnelligkeit aus dem letzten Jahr erhalten geblieben ist, obwohl ich die letzten 8 Monate so gut wie keine Steigerungen/Sprints gemacht habe. Mein Ziel für diese Einheit ist es den Durchschnitt der 5 Wiederholungen unter 27s zu bekommen.

    PS: Nun schmerzt meine Ellenbogensehne etwas … vom Laufen.

  10. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von oleos:

    Rajazy (15.06.2018), Rolli (15.06.2018), RunSim (15.06.2018)

  11. #2859
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    14.134
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    146
    'Gefällt mir' erhalten
    238

    Standard

    Zitat Zitat von oleos Beitrag anzeigen
    Mein Ziel für diese Einheit ist es den Durchschnitt der 5 Wiederholungen unter 27s zu bekommen.
    Uij... Ambitioniert. Dann sollte 1:56/800m kein Problem sein.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  12. #2860
    Avatar von oleos
    Im Forum dabei seit
    11.01.2015
    Beiträge
    88
    'Gefällt mir' gegeben
    22
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Haha, der war gut...
    Wenn ich es unter 02:10 schaffe, wäre das schon gut.

  13. #2861

    Im Forum dabei seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.299
    'Gefällt mir' gegeben
    52
    'Gefällt mir' erhalten
    71

    Standard

    Stark Oleos
    Werde morgen auch 6x200m laufen, 28 sind das Ziel

  14. #2862
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    14.134
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    146
    'Gefällt mir' erhalten
    238

    Standard

    Zitat Zitat von oleos Beitrag anzeigen
    Haha, der war gut...
    Wenn ich es unter 02:10 schaffe, wäre das schon gut.
    Meine Jungs laufen keine 5x sub27 und laufen alle unter 2:05 (und einige davon sub2)

    Meine schnellste Einheit war 5x28,0 und letzter in 26,9 und damit 2:03 erreicht.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    Zemita (15.06.2018)

  16. #2863
    Avatar von oleos
    Im Forum dabei seit
    11.01.2015
    Beiträge
    88
    'Gefällt mir' gegeben
    22
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Ich nehme an, deine Jungs trainieren alle spezifisch für die Mittelstrecke?
    Schnelligkeit ist zwar bei mir vorhanden, aber eben keine Schnelligkeitsausdauer. Ab 400m wird es kritisch...
    Aber vielleicht trauen wird LDler uns auch einfach zu wenig zu.

  17. #2864
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    14.134
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    146
    'Gefällt mir' erhalten
    238

    Standard

    Zitat Zitat von bme Beitrag anzeigen
    Stark Oleos
    Werde morgen auch 6x200m laufen, 28 sind das Ziel
    Falsch!
    Dein (eures) Ziel soll 800m oder 1500m sein... also nicht zu stark auf die 200m schielen.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  18. #2865
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    14.134
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    146
    'Gefällt mir' erhalten
    238

    Standard

    Zitat Zitat von oleos Beitrag anzeigen
    Ich nehme an, deine Jungs trainieren alle spezifisch für die Mittelstrecke?
    Ja. Zusätzlich 400m.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  19. #2866
    Avatar von totti1604
    Im Forum dabei seit
    03.08.2006
    Beiträge
    923
    'Gefällt mir' gegeben
    9
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Am Mittwoch wollte ich 4x600m mit 4m Pause machen.

    1:53; 1:54; Abbruch nach 300m (58s) leichte Wadenkrämpfe; 4. Versuch Abbruch nach 200m Waden zu...

    Gibt noch viel zu tun. @rolli lieber langsamer oder längere Pausen um es in den Griff zu bekommen? Beim 1 bin ich 2min gegangen und 2 getrabt. Beim 2. 2.5 zu 1.5

  20. #2867
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    14.134
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    146
    'Gefällt mir' erhalten
    238

    Standard

    Bei MD-Tempo immer Gehpausen! (Nur wenn nicht vollständige Erholung gewollt ist, traben)
    Du sollst etwas noch an der Grundschnelligkeit feilen, dann wird das Tempo sich lockerer anfühlen.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  21. #2868
    Avatar von D.edoC
    Im Forum dabei seit
    28.04.2010
    Beiträge
    2.845
    'Gefällt mir' gegeben
    81
    'Gefällt mir' erhalten
    117

    Standard

    runner00, was hast Du die 2 Wochen trainiert? Bereit für den nächsten WK-Block? Was steht an?
    800m: 01:59,95 (03.08.2012)
    1.500m: 04:02,96 (03.06.2017)
    3.000m: 08:45,29 (29.04.2017)
    5.000m: 15:06,64 (19.05.2018)
    10km: 31:50 (03.09.2017)

  22. #2869
    Avatar von runner00
    Im Forum dabei seit
    24.08.2015
    Beiträge
    941
    'Gefällt mir' gegeben
    16
    'Gefällt mir' erhalten
    53

    Standard

    Zitat Zitat von D.edoC Beitrag anzeigen
    runner00, was hast Du die 2 Wochen trainiert? Bereit für den nächsten WK-Block? Was steht an?
    Update folgt in Kürze
    Bestzeiten:
    1500 m: 4:08,21 min (02.08.2018)
    3000 m: 9:07,81 min (09.06.2017)
    5000 m: 15:38,07 min (07.07.2018)
    10000 m: 33:41,06 min (12.05.2018)
    5 km: 16:08 min (13.05.2017)
    10 km: 33:28 min (15.04.2018)


  23. #2870
    Avatar von runner00
    Im Forum dabei seit
    24.08.2015
    Beiträge
    941
    'Gefällt mir' gegeben
    16
    'Gefällt mir' erhalten
    53

    Standard

    Woche 30.04.2018/ 6 TE, 77 Wkm

    Mo: EL – Lauf ABC – TL 1 - 1/2/1/2/1/2/1 km [2´/3´TP] Ø 3:06 + 6:29 – AL
    Di: 30´ Stabi
    Mi: DL 1 – 11 km Ø 3:57 inkl. DL 2.1 – 4 km Ø 3:48
    Do: EL – Lauf ABC – 3 x 80 m STL – TL 3 – 14 x 400 m [90´´TP] Ø 68,0 – AL
    Fr: DL 1 – 14 km Ø 4:03
    Sa: DL 1 – 18 km Ø 3:57 inkl. DL 2.1 – 3:49
    So: DL 1 – 6 km Ø 4:11+ 3 x 100 m STL

    Woche 07.05.2018/ 5 TE, 52 Wkm

    Mo: DL 1 – 6 km Ø 4:25 + Lauf ABC – STL + TL 1 – 3 x 1000 m [2´TP] – 5 x 50 m Abläufe – AL
    Di: EL – Lauf ABC – STL + TL 1/ 2 – 3 x 3 x 500 m [1´TP und 2´SP] Ø 1:41,5 + 1:37,1 + 1:32,8 – AL
    Mi: Ruhetag
    Do: DL 1 – 6 km Ø 4:12 + 3 x 100 m STL
    Fr: 20´ locker + Lauf ABC + STL
    Sa: Auftakt + WK 10.000 m in 33:41,06 min
    So: Ruhetag (Reisetag)

    Woche 14.05.2018/ 5 TE, 44 Wkm

    Mo: DL Rekom + Gym/ Koordination
    Di: DL 1 – 9 km Ø 4:05 + 3 x 100 m STL
    Mi: EL – Lauf ABC – STL + TL 2 – 5 x 1´ [1´TP] Ø 3:05 – AL
    Do: Ruhetag
    Fr: 15´ locker + Lauf ABC – STL
    Sa: Auftakt + WK 5.000 m in 15:39,39 min
    So: Ruhetag (Reisetag)

    Woche 21.05.2018/ 5 TE, 62 Wkm

    Mo: DL 1 – 14 km Ø 4:04 + 30´ Stabi
    Di: DL 1 – 14 km Ø 4:03 + 3 x 100 m STL
    Mi: EL – Lauf ABC – STL + TL 3 – 4 x (400 m + 300 m + 200 m) [1,5´/1´TP und 3´SP] Ø 67,4/ 47,8/ 30,3 - AL
    Do: Ruhetag (Reisetag)
    Fr: DL 1 – 12 km Ø 4:03 + 3 x 100 m STL
    Sa: 4 km EL – Lauf ABC – STL + TL 2 – 10 x 200 m Berg [TP zurück] Ø 42,6 – AL
    So: Ruhetag (Reisetag)

    Woche 28.05.2018/ 6 TE, 52 Wkm

    Mo: 20´ EL – Lauf ABC – 2 x (60/ 80/100 m) STL – 4 Runden (100 m STL – 100 m locker – 100 m STL – 100 m locker) – AL
    Di: DL 1 – 8 km Ø 4:05
    Mi: EL – Lauf ABC – STL + TL 3 – 5 x 300 m [2´TP] Ø 47,2 –AL
    Do: Ruhetag
    Fr: DL 1 – 4 km Ø 4:11+ Lauf ABC + STL
    Sa: WK 1500 m in 4:10,15 min
    So: DL 1 – 15 km Ø 3:56 inkl. DL 2.1 – 3 km Ø 3:47 + 30´ Stabi

    Woche 04.06.2018/ 8 TE, 93 Wkm

    Mo: 20´ EL – Lauf ABC – STL – Sprünge + TL 1 – 3/ 2/ 1 km [400 m TP] Ø 9:59 + 6:31 + 3:09 – AL
    Di 1. TE: DL 1 – 8 km Ø 4:20
    Di 2. TE: DL 1 – 12 km Ø 3:58
    Mi: Ruhetag
    Do: EL – Lauf ABC – STL + TL 1/3 – 3 x (1000 m + 3 x 200 m) [1,5´und 200 m TP und 3´SP] Ø 3:12 + 31,3 – AL
    Fr 1. TE: EL – Lauf ABC – STL + TL 3 – 1000 m in 2:51 – AL
    Fr 2. TE: DL 1 – 6 km Ø 3:58 + DL 2.1 – 6 km Ø 3:49 + 30´ Stabi
    Sa: DL cresc. (DL 1 + DL 2.2 + DL 3) – 9 km Ø 3:59 + 3:37 +3:27 – 5 x 150 m Berg – AL
    So: DL 1 – 18 km Ø 4:02

    Woche 11.06.2018/ 6 TE, 80 Wkm

    Mo: 20´ EL – Lauf ABC – STL – Sprünge + TL 3 – 6 x 300 m [2´P] Ø 44,1 – AL
    Di: DL 1 – 15 km Ø 4:01 + 30´ Stabi
    Mi: Ruhetag
    Do: 15´ EL – Lauf ABC – STL + DL 3 – 4 x 8´ [2´TP] profiliert im Wald – AL + Frequenztraining
    Fr: 15´ EL – Lauf ABC – STL + DL 3 – 5 km Ø 3:16 – AL
    Sa: DL 1 – 18 km Ø 3:56 inkl. 3 x 3´ 30´´/30´´ [2´TP] + 30´ Stabi
    So: DL 1 – 15 km inkl.DL 2.1 – 12 km Ø 3:47

    Nachdem ich bislang immer nur von den Wettkampfergebnissen berichtet habe, nun auch nochmal wieder meine Trainingswochen. Nach dem Test WK über 1500 vor 2 Wochen haben wir tempotechnisch von oben und unten gearbeitet, also TL3/ Sa und Ga2. Nächsten Samstag stehen nochmal 1500 m, die letzten für dieses Jahr, auf dem Programm. Ich würde gerne nochmal deutlich schneller laufen. Danach wieder eine Woche Training und dann 5000 m bei den Norddeutschen Männermeisterschaften. Anschließend geht’s in die finalen drei Wochen Vorbereitung für die DM, zum Glück sind dann schon Ferien.
    Letzte Woche musste ich nochmal wieder 1000 m in der Schule laufen für die BJS. Die Einheit am Montag konnte nicht ganz so geplant durchgezogen werden, weil meines Erachtens die Pausen zu kurz waren. Abfall von 43 auf 45 (Ersten drei zu zweiten drei). Jetzt am Freitag bin als lockeres Training den Stadtlauf in meiner Heimatstadt mitgelaufen und habe locker gewonnen.
    Bestzeiten:
    1500 m: 4:08,21 min (02.08.2018)
    3000 m: 9:07,81 min (09.06.2017)
    5000 m: 15:38,07 min (07.07.2018)
    10000 m: 33:41,06 min (12.05.2018)
    5 km: 16:08 min (13.05.2017)
    10 km: 33:28 min (15.04.2018)


  24. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von runner00:

    D.edoC (18.06.2018), MichelleFiona (18.06.2018)

  25. #2871
    Avatar von 76er
    Im Forum dabei seit
    27.02.2011
    Beiträge
    549
    'Gefällt mir' gegeben
    27
    'Gefällt mir' erhalten
    24

    Standard

    Noch zwei Wochen bis zu einem 4km WK - letzte 2-3 formgebende Einheiten gesucht!

    Sorry, wenn ich mich mal so quer in die allgemeine Diskussion reindränge - für einen eigenen Faden war mir meine aktuelle Lage/Frage zu pille-palle und hier passt es streckenmäßig ganz gut rein.

    In knapp zwei Wochen laufe ich einen 4km "Fun"-Lauf mit (aber was ist schon Spaß ) und bin nun auf der Suche nach 2-3 "Schlüsseleinheiten", die mir noch einen guten Push geben können.

    Ich will jetzt nicht die Welt retten in der verbleibenden Zeit! Werde auch nicht exzessiv Tapern für den Lauf (so wichtig ist er dann doch nicht). Zwar habe ich vor knapp einem Monat meine 5km PB "bestätigt" (rund 18:30), trainiere aber nicht explizit auf die Distanz. Bereite mich eigentlich auf den Einstieg in einen HM-Plan vor.

    Was würdet ihr mit ans Herz legen? Ideen sind herzlich willkommen
    PBs (ok, teilweise steinalt, aber ich laufe halt kaum WK):
    5k: 18:3x (2017) // 10k: 39:0x (2015) // HM: 1:29:4x (2014) // HL: 2:19:5x (2016)
    Better patient, than patient!

  26. #2872
    Avatar von 76er
    Im Forum dabei seit
    27.02.2011
    Beiträge
    549
    'Gefällt mir' gegeben
    27
    'Gefällt mir' erhalten
    24

    Standard

    Um dem obigen Beitrag noch eine Richtung zu geben:

    Momentan denke ich über folgende zwei Einheiten nach...
    5 x 1000m @ 3:35 Pace (ca. 3k-Tempo) - Pausenlänge??
    12 x 400m @ 3:25 Pace (ca. 1,5k-Tempo) - Pausenlänge??

    Pausenlänge ist immer schwierig - weiß ich nie so recht, was ich machen soll...
    PBs (ok, teilweise steinalt, aber ich laufe halt kaum WK):
    5k: 18:3x (2017) // 10k: 39:0x (2015) // HM: 1:29:4x (2014) // HL: 2:19:5x (2016)
    Better patient, than patient!

  27. #2873
    Avatar von runner00
    Im Forum dabei seit
    24.08.2015
    Beiträge
    941
    'Gefällt mir' gegeben
    16
    'Gefällt mir' erhalten
    53

    Standard

    Heute:

    3 x 800 m + 3 x 600 m + 3 x 400 m + 3 x 200 m [2´TP und 3´SP] Ø 2:32 + 1:46,5 + 63,5 + 29,2

    WK 1500 m am Samstag
    Bestzeiten:
    1500 m: 4:08,21 min (02.08.2018)
    3000 m: 9:07,81 min (09.06.2017)
    5000 m: 15:38,07 min (07.07.2018)
    10000 m: 33:41,06 min (12.05.2018)
    5 km: 16:08 min (13.05.2017)
    10 km: 33:28 min (15.04.2018)


  28. #2874
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    14.134
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    146
    'Gefällt mir' erhalten
    238

    Standard

    Zitat Zitat von 76er Beitrag anzeigen
    Um dem obigen Beitrag noch eine Richtung zu geben:

    Momentan denke ich über folgende zwei Einheiten nach...
    5 x 1000m @ 3:35 Pace (ca. 3k-Tempo) - Pausenlänge??
    12 x 400m @ 3:25 Pace (ca. 1,5k-Tempo) - Pausenlänge??

    Pausenlänge ist immer schwierig - weiß ich nie so recht, was ich machen soll...
    Das ist schon sehr langsam was Du da planst...
    Also ich würde nicht länger als 90" TP machen wollen.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  29. #2875
    Avatar von 76er
    Im Forum dabei seit
    27.02.2011
    Beiträge
    549
    'Gefällt mir' gegeben
    27
    'Gefällt mir' erhalten
    24

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Das ist schon sehr langsam was Du da planst...
    Also ich würde nicht länger als 90" TP machen wollen.
    Ich denke mal, du hast „langsam“ in Bezug zu meiner 5k-Zeit gesetzt... ;-)

    Bin gerne bereit, schneller zu probieren. Wie schnell (und welche Pausenlänge) darf es denn dann sein?

+ Antworten
Seite 115 von 119 ErsteErste ... 1565105112113114115116117118 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. übergreifender Austausch: sub 38 und schneller
    Von bme im Forum Trainingsplanung für 10 km
    Antworten: 6476
    Letzter Beitrag: 15.08.2018, 21:47
  2. übergreifender Austausch: sub3 und schneller
    Von Chri.S im Forum Trainingsplanung für Marathon
    Antworten: 2882
    Letzter Beitrag: 26.07.2018, 12:09
  3. übergreifender Austausch: SUB 60
    Von Lilly* im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 1233
    Letzter Beitrag: 07.04.2016, 01:40
  4. übergreifender Austausch: sub 20
    Von mvm im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.01.2015, 13:46
  5. 3000/5000m
    Von Syrus im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 23:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
Die RUNNER'S-WORLD-September-Ausgabe
Extrateaser Heft 09/18

Foto: RUNNER’S WORLD

Die September-Ausgabe von RUNNER'S WORLD ist da. Diesmal mit Tipps, wie kleine Variationen... ...mehr

Schnelle Runden bei perfekten Bedingungen
6. Inselparklauf Hamburg

Foto: Marcus Hillebrand

Rund 500 Aktive liefen beim 6. Inselparklauf in Hamburg mit. Zuvor setzte sich Tim Hoenig ... ...mehr

Aufgeheizte Altstadt-Atmosphäre im Saarland
Altstadtlauf Saarlouis 2018

Foto: Christof Czajka

Am Mittwoch, den 15. August fiel in der 35.000-Einwohner-Stadt im Saarland zum 22. Mal der... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG