+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 32 von 32
  1. #26
    Gardasee - wo das Training am schönsten ist Avatar von NordicNeuling
    Im Forum dabei seit
    23.06.2010
    Beiträge
    4.850
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Zitat Zitat von momo_80 Beitrag anzeigen
    Das reichte, um im April locker mit 1:57 den HM in PB zu finishen. LG
    Na, 2-3 lange Bergläufes sind ja nun auch nicht nichts. Und PB läuft man beim ersten Mal immer - liegt in der Natur der Sache.
    Gruß vom NordicNeuling

  2. #27
    Avatar von tiniteefee
    Im Forum dabei seit
    18.05.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Vielen Dank für Eure Tipps und unterschiedlichen Erfahrungen!
    *** Ich interessiere mich nicht für die Unsterblichkeit, sondern nur für den Geschmack des Tees. (Lu Tung) *** Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch. (Erich Kästner) ***

  3. #28
    multi-pacing
    Im Forum dabei seit
    16.08.2014
    Ort
    Aleppo nicht mehr
    Beiträge
    1.574
    'Gefällt mir' gegeben
    1.630
    'Gefällt mir' erhalten
    651

    Standard

    Zitat Zitat von tiniteefee Beitrag anzeigen
    Ich bin einfach eher die Abendsportlerin, habe aber auch immer einige Kulturveranstaltungen, die ich besuche bzw. Freunde, die ich sehen will - die Entscheidung "Sport oder Sozialleben" möchte ich nicht treffen, weil mir beides wichtig ist.
    Ganz ehrlich Martina: "Sport oder Sozialleben" bei mehr als 2 Einheiten/Woche? Also 2-3h Sport wöchentlich sollen entscheiden ob man Sozialleben hat oder nicht? Was sollen dann die Sportler sagen die deutlich mehr als 3 x / Woche laufen und trotzdem "Sozialleben" ohne Ende haben? Die meisten sogar auch mit Familie, Kinder usw... Ich schließe mich NordicNeuling an: Deine Einstellung ist für mich eher pessimistisch als realistisch wie Du es bezeichnet... Das ist für mich eher "Wollen" und nicht "Können"- man will oder man will es nicht. Man kann - in meinen Augen - definitiv mit deutlich mehr "Sport" als du vorhast trotzdem "Sozialleben" haben.

    Ansonsten hast Du hier genug gute Tipps bekommen. Es wird schon klappen, ist ja eine lange Zeit bis dahin. Vielleicht bekommst Lust öfter zu Laufen im Laufe der Zeit bis dahin, dann wird Dein Ziel noch "realistischer". Ansonsten könntest Du andere Bewegungsarten in Deinem Leben einbauen, die nicht so viel Zeit kosten wie z. B. zur Arbeit radeln (wenn es geht) oder ähnliches...

    Viele Grüße und viel Spaß und Erfolg.

  4. #29
    Avatar von tiniteefee
    Im Forum dabei seit
    18.05.2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    14
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Nochmals: Bei 2x pro Woche sag ich ja auch gar nix - wie auch schon erwähnt. Die Tendenz zu Beginn des Threads war einfach "unter 3-4x pro Woche brauchst gar nicht richtig anzufangen" - was dann im Laufe des Threads relativiert wurde.
    Wenn ich nun als Abendsportlerin zB 3x Laufen und 1x Alternativtraining machen würde, plus 2 Abende fix frei plus nach der Arbeit mit Freunden treffen/zu Veranstaltungen gehen - dann geht sich das realistischerweise nicht aus - mehr als 7 Abende hat die Woche nunmal nicht. Sport+Freunde am selben Abend geht aufgrund der Fahrzeiten nicht. Daher meine Ansicht, dass ich gerne 2-3x pro Woche machen möchte, dann geht sich auch der Rest aus.

    Diejenigen, die ich kenne, die wirklich wesentlich mehr sporteln, stehen alle um 5 in der Früh zum Sportmachen auf bzw haben Jobs, in denen sie auch einfach mal untertags etwas machen können (Stichwort Gleitzeit). Diejenigen, die zu fixen Bürozeiten arbeiten müssen (und evtl auch noch Familie haben), kriegen es durch die Bank nicht hin, öfter als 1-2x pro Woche Sport zu machen.

    ...und ja, wie gesagt, danke nochmal an alle, die mir Tipps gegeben haben und nicht hauptsächlich kritisiert haben! Letzteres finde ich nämlich pessimistisch & demotivierend und bringt niemandem etwas. Die Tipps hingegen sehr wohl!

    Ich sehe dem nächsten Jahr jedenfalls motiviert & optimistisch entgegen und freue mich schon auf meinen ersten HM!
    *** Ich interessiere mich nicht für die Unsterblichkeit, sondern nur für den Geschmack des Tees. (Lu Tung) *** Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch. (Erich Kästner) ***

  5. #30
    Überhol’ doch, Angeber Avatar von Die Jules
    Im Forum dabei seit
    07.04.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    2.145
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hach, dann spreche ich mal dagegen. Bürojob 9-18 Uhr. Laufe 3-4 mal die Woche. 50 Wochenkilometer. Gehe 2 mal zum Sporttreff (Freeletics). Habe auch Sozialleben. Nein, ich stehe nicht extra früh auf. Alles eine Frage der Organisation: laufe z.b. von Arbeit zum Sporttreff ;) so etwas entwickelt sich aber auch. Am Anfang war ich auch nur zweimal die Woche laufen. Mittlerweile ist ein Teil meines Sozialleben mit Läufern belebt. Pastaparty, Lauftreffs, Wettkämpfe und auch mal Kino, Essen oder andere Aktivitäten. Lass es einfach auf dich zukommen.

    Kritik sehe ich in deinem Faden nicht. Es ist halt schwer mit 2 mal laufen weiterzukommen. Am besten ist alle 2 Tage, um eine Leistungssteigerung hinzubekommen. Dadurch kommst du automatisch auf 3-4 mal laufen pro Woche. Leistung heisst nicht nur schneller werden, Bestzeiten, etc., sondern auch Distanzen üben. Nach 3 Tagen Pausen vergisst der Körper das geübte wieder und du fängst quasi bei fast null an.

  6. #31
    Unterwegs in neue Welten Avatar von 19joerg61
    Im Forum dabei seit
    15.09.2004
    Ort
    Arnstadt /Thüringen
    Beiträge
    4.307
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    37

    Standard

    Zitat Zitat von tiniteefee Beitrag anzeigen
    - allerdings überleg ich auch gerade, ob ich mir nicht einfach wieder ein fitnesscenter leisten will, damit ich genau das umgehen kann, denn im fitnesscenter hat´s immer quasi dasselbe klima - so ließe sich der sommer vielleicht auch besser/trainierter überleben
    Der Reiz beim Laufen ist ja gerade bei jedem Wetter draußen zu sein.
    Man muß nur das Wetter ernst nehmen und nicht versuchen bei +30° oder -15° irgendwas urchzuziehen, weil es in irgend so einem Trainingsplan steht. Andererseits kann man bei schönem Laufwetter auch mal weiter oder schneller laufen als im Plan, einfach weil es gerade paßt.
    Neue Laufabenteuer im Blog

  7. #32
    schneller geht immer! Avatar von myway
    Im Forum dabei seit
    18.04.2005
    Ort
    Berlin-Spandau
    Beiträge
    938
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Gerade im Sommer und wenn es warm ist, kann ich dir nur raten, öfters auch mal morgens zu laufen. Das ist alle mal besser, als nach der Arbeit bei 30 Grad zu laufen. Ich stehe in der Woche sowieso um 6:00 auf und laufe dann gerne eine Stunde. Dann bin ich um 8:30 im Büro. Abends mache ich auch lieber was "Soziales". Aber da ist jeder Jeck anders. Ich mag es lieber am Morgen, bin eh kein Langschläfer. 3x die Woche ist sicherlich schon erst mal in Ordnung. Wenn du erstmal richtig in Fahrt gekommen bist, dann läufst du eh von selbst mehr.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 8.Volkslauf der LGO Bochum "Rund um den Kemander See"
    Von Rennente im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 20:00
  2. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 06:41
  3. Mazda Boden Walking-Day "Rund um den Baldeneysee"
    Von WalkingRainer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2008, 18:02
  4. "Rund um den Fernsehtum" im Dortmunder Westfalenpark
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2007, 09:10
  5. 40. Parklauf "Rund um den Fernsehturm" am 19.11.05
    Von Muldarn im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2005, 22:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •