Banner

Kilos killen 2022

201
61,5 -> 61,2
Nachdem ich vergangenes Wochenende noch ordentlich geschlemmt habe, habe ich seit Montag alles aufgeschrieben und bin bisher täglich mit einem leichten Kaloriendefizit und ohne Süßkram ausgekommen.
Offizielle PBs: 5km: 20:08 (2019), 10km: 38:03 (2022), HM: 1:25:20 (2019), M: 3:29 (2022), 50km: 4:11 (2021)
Strava

204
Im Urlaub bin ich wieder über 58 kg gekommen, aber ich brauch mich nicht beschweren, ich weiß ja schließlich, woher es kommt:
- Montag Kaffeetrinken bei Gabi
- Dienstag ganzen Tag in Edemissen mit Mittagessen und Kaffeetrinken
- Mittwoch Eisessen mit Marlene
- Donnerstag große Kaffeetafel mit 8 Personen
- Freitag kleine Wanderung mit großem Mittagsessen

Inzwischen bin ich wieder bei 57,7 , aber der nächste Kurzurlaub mit Familienfeier ist schon wieder in Planung.
Gruß RS

209
61 (+0,2). Die letzten beiden Urlaubswochen habe ich keine Kalorien gezählt, die angestrebten 59kg kann ich für den Marathon in 3 Wochen abschminken. Aber Sub60 könnte noch gehen :)
Offizielle PBs: 5km: 20:08 (2019), 10km: 38:03 (2022), HM: 1:25:20 (2019), M: 3:29 (2022), 50km: 4:11 (2021)
Strava

214
Katz hat geschrieben:59kg.
Soweit, so gut. Am Sport happert es derzeit. Die Knochen wollen nicht so recht.
Kannst du dann am Sonntag überhaupt starten.? Dann drück ich mal die Daumen.

Gewichtsmäßig gehts bei mir mal rauf mal runter, alles so im Gramm-Bereich, aber so richtig wieder gegen 56 Kilo ist Fehlanzeige.
Gruß RS

215
Letzten Freitag: 59,4 kg (-1,6)
Heute: 59,3 kg (-0,1)

Letzte Woche gab es einen schönen Sprung nach unten, wobei ich bis zu 1kg Schwankungen habe, je nach Tagesform. Habe letzte Woche auch durchaus ein bisschen gehungert, vor allem abends die KH weggelassen. Wettkampf nächste Woche kann kommen.
Offizielle PBs: 5km: 20:08 (2019), 10km: 38:03 (2022), HM: 1:25:20 (2019), M: 3:29 (2022), 50km: 4:11 (2021)
Strava

219
Ich trau mich einfach nicht auf die Waage. Klappt mit laufen momentan leider so gar nicht. Ab morgen wird alles anders! Klar….nur hat sich meine bessere Hälfte gestern Abend 5l kochendes Wasser über den Fuß gekippt …

220
Rennschnecke 156 hat geschrieben:Kannst du dann am Sonntag überhaupt starten.? Dann drück ich mal die Daumen.

Gewichtsmäßig gehts bei mir mal rauf mal runter, alles so im Gramm-Bereich, aber so richtig wieder gegen 56 Kilo ist Fehlanzeige.
Gruß RS
Ich starte doch immer... :-)
Gewicht: überraschend stabil bei all dem Naschen...
03.04.2022 Freiburg-Marathon - #44
24.04.2022 Solitude-Lauf Gerlingen - #45
19.06.2022 Stuttgart-Lauf - #46
18.09.2022 Badenmarathon - #47
09.10.2022 Schwarzwaldmarathon - #48

26.03.2023 Freiburg-Marathon - #49

221
Melon hat geschrieben:Ich trau mich einfach nicht auf die Waage. Klappt mit laufen momentan leider so gar nicht. Ab morgen wird alles anders! Klar….nur hat sich meine bessere Hälfte gestern Abend 5l kochendes Wasser über den Fuß gekippt …
Oh, je... Gute Besserung!!! Wie geht es dem Fuß inzwischen?
03.04.2022 Freiburg-Marathon - #44
24.04.2022 Solitude-Lauf Gerlingen - #45
19.06.2022 Stuttgart-Lauf - #46
18.09.2022 Badenmarathon - #47
09.10.2022 Schwarzwaldmarathon - #48

26.03.2023 Freiburg-Marathon - #49

224
Freut mich, das es besser geht!
Das muss wahnsinnig schmerzhaft sein...
03.04.2022 Freiburg-Marathon - #44
24.04.2022 Solitude-Lauf Gerlingen - #45
19.06.2022 Stuttgart-Lauf - #46
18.09.2022 Badenmarathon - #47
09.10.2022 Schwarzwaldmarathon - #48

26.03.2023 Freiburg-Marathon - #49

Zurück zu „Gesundheit & Medizin“