Banner

Die Nacht der Ungeheuer - Bestzeitmarathon München

Re: Die Nacht der Ungeheuer - Bestzeitmarathon München

3
Rennschnecke 156 hat geschrieben: 26.11.2022, 12:36 Hallo Udo,
ich habe deinen Bericht schon letzte Woche gelesen, weil mich der Bestzeiten-Marathon immer interessiert hat und ich da auch mal hinwollte.
Jetzt lese ich, er wird eingestellt. Wer zu spät kommt, ........
Du bekommst mangels Like ein + von mir, oder auch ein *, kannst es dir aussuchen.
Gruß RS
Vielen Dank Rennschnecke,

ein Rest Hoffnung bleibt immer, so viele sind schon vom Rücktritt zurückgetreten. Vielleicht besinnt sich auch die "Groundcrew" eines anderen, wenn das Erlebnis "LaufOrga" ihnen im kommenden Jahr fehlt. Man weiß nie.

Alles Gute für dich und danke fürs Lesen und Antworten.

Gruß Udo

Re: Die Nacht der Ungeheuer - Bestzeitmarathon München

4
U_d_o hat geschrieben: 02.12.2022, 09:39
ein Rest Hoffnung bleibt immer, so viele sind schon vom Rücktritt zurückgetreten. Vielleicht besinnt sich auch die "Groundcrew" eines anderen, wenn das Erlebnis "LaufOrga" ihnen im kommenden Jahr fehlt. Man weiß nie.
Leider durch Infarkt und andere Wehwehchen ausgebremst und gänzlich raus, so erinnere ich mich noch gerne an 2mal BZM (noch im Ostpark) und Dein erstes mal dort.
Alles Gute weiterhin und noch viele unbeschwerte Km . :daumen:
Antworten

Zurück zu „Laufberichte“