Banner

Irgendwas ist immer - Neckarufer Marathon 2022

Irgendwas ist immer - Neckarufer Marathon 2022

1
6. März - Ein Marathon mehr für die Sammlung. Neben diesem und anderen üblichen Motiven, die mich zum Laufen drängen, suche ich heute nach einer Antwort. Will Klarheit darüber, wie der Erfolg vom vergangenen Wochenende zu bewerten ist. Die Antwort darauf und natürlich mehr steht wie immer hier.

Grüße an alle :winken: Udo
"Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger. :hallo:
Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

2
Klasse gerockt, Glückwunsch zum erfolgreichen Finish mit einer wirklich guten Zielzeit.

UDO ich sehe meinen derzeitigen Leistungstand mit einer gewisssen Gelassenheit. Geduld ist zwar nicht gerade meine Stärke, aber bisher läuft alles was ich mir mit meinen bescheidenen Zielen vorgenommen habe nach Plan. Sollte meine notwendige weitere Herzkathederbehandlung nächste Woche nach Plan verlaufen dann bin ich zumindest für den Halben (Marathon) beim LIWA am Start.
Und heute war ich zum 6. Mal beim Neckarufer Parkrun in Esslingen und hatte viel Spaß und eine ordentliche Zeit in einen niedrigen Hf- Bereich. Da wird schon mit deinem Wunsch für mich:

"Sobald Klaus wieder hier mit mir kreisen kann, wird auch er mehr wollen!"

P.S. Berlin habe ich noch nicht abgeschrieben, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt
18.02. 3-Seen-Runde
19.02. Vaihingen
25.02. HaWei50
05.03. Neckarufer
23.04. LIWA
06.05. NASWUT
07.05. Trolli
08.07. Heuchelbergtr.
15.07. Maintal UT, 64km 1700hm
30.07. Schwarzwald Trophy 47km 1300hm
12.08. Mauerweg
26.08. Karwendel 52km 2300hm
Antworten

Zurück zu „Laufberichte“