Banner

Es ist der Praktikanten-Dienstag....

Re: Es ist der Praktikanten-Dienstag....

6556
Steffen42 hat geschrieben: 09.05.2024, 16:55
bones hat geschrieben: 09.05.2024, 14:58 Dem Start-Up vom Norman und der Sophie ist aber schnell der Hahn abgedreht worden. :daumen:
Mich würde ernsthaft interessieren, was der Scam dabei war. Hab das Geschäftsmodell null verstanden.
Das las sich, als ob ein ganzes Team von Wissenschaftlern aus allen Fachrichtungen etwas ausgetüftelt hätte. Aber genaueres wurde nicht verraten.....und mit Lischen Müller im Impressum war das ein Witz.

Re: Es ist der Praktikanten-Dienstag....

6579
JoelH hat geschrieben: 25.06.2024, 08:33 Irgendwie kommt mir der Wiener Käufer spanisch vor.
Ich halte den für alt, etwas tüdelig und beratungsresistent.

Sowas in der Richtung habe ich auch in der Familie. Wenn irgendwas nicht so funktioniert, wie gewünscht, wird neu gekauft - und zwar das, was die Metro gerade da hat, weil es da ja so günstig ist.
Dass die Hälfte davon dann verstaubt, weil nicht passend, ist dann egal.
Runalyze-Profil
Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:34:25 (4/23), M: 3:30:35 (04/19) Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)

Re: Es ist der Praktikanten-Dienstag....

6581
ruca hat geschrieben: 25.06.2024, 09:23
JoelH hat geschrieben: 25.06.2024, 08:33 Irgendwie kommt mir der Wiener Käufer spanisch vor.
Ich halte den für alt, etwas tüdelig und beratungsresistent.

Sowas in der Richtung habe ich auch in der Familie. Wenn irgendwas nicht so funktioniert, wie gewünscht, wird neu gekauft - und zwar das, was die Metro gerade da hat, weil es da ja so günstig ist.
Dass die Hälfte davon dann verstaubt, weil nicht passend, ist dann egal.
Für alles rund um Garmin gibt es ein eigenes Unterforum. Wenn er bißchen pfiffiger wäre, hätte er seine Frage dort gepostet und nicht bei Anfängern.

Re: Es ist der Praktikanten-Dienstag....

6582
ruca hat geschrieben: 25.06.2024, 09:23
JoelH hat geschrieben: 25.06.2024, 08:33 Irgendwie kommt mir der Wiener Käufer spanisch vor.
Ich halte den für alt, etwas tüdelig und beratungsresistent.

Sowas in der Richtung habe ich auch in der Familie. Wenn irgendwas nicht so funktioniert, wie gewünscht, wird neu gekauft - und zwar das, was die Metro gerade da hat, weil es da ja so günstig ist.
Dass die Hälfte davon dann verstaubt, weil nicht passend, ist dann egal.
Allerdings schrieb er "Bin demnächst 44".
So alt, dass man beratungsresistent ist und sich mit moderner Technik schwer tut, ist das ja eigentlich nicht.
Da hatte ich mich schon sehr gewundert.

Re: Es ist der Praktikanten-Dienstag....

6583
Die blaue Luise hat geschrieben: 25.06.2024, 18:27 Allerdings schrieb er "Bin demnächst 44".
So alt, dass man beratungsresistent ist und sich mit moderner Technik schwer tut, ist das ja eigentlich nicht.
Da hatte ich mich schon sehr gewundert.
Auch "junge" Leute können innerlich sehr alt sein.
https://de.wikipedia.org/wiki/Philipp_Amthor

:prof:
Runalyze-Profil
Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:34:25 (4/23), M: 3:30:35 (04/19) Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)

Re: Es ist der Praktikanten-Dienstag....

6589
Steffen42 hat geschrieben: 01.07.2024, 17:10 Die Spammer mit diesen merkwürdigen Blutdruckwunderuhren werden wahrscheinlich von derselben chinesischen Marketingagentur beauftragt, die auch die Bandenwerbung bei der EM schaltet.
Da ist auch fast nur Zeug bei, was hierzulande niemand kennt oder braucht. :D
Immerhin bleibt er konsistent. Die Bannerwerbung springt ja je nach Kamerawahl immer mal wieder zwischen "Internationaler Mist" und "Deutscher Mist" hin und her. :bounce:
Runalyze-Profil
Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:34:25 (4/23), M: 3:30:35 (04/19) Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)

Re: Es ist der Praktikanten-Dienstag....

6590
ruca hat geschrieben: 03.07.2024, 13:23 Immerhin bleibt er konsistent. Die Bannerwerbung springt ja je nach Kamerawahl immer mal wieder zwischen "Internationaler Mist" und "Deutscher Mist" hin und her. :bounce:
Und manchmal springt die Bandenwerbung nicht nur inhaltlich sondern auch technisch und steht dann einfach irgendwo. :D

Am besten gefallen haben mir "BYD - bester NEV-Hersteller" (kein Mensch in Deutschland weiß, was ein NEV ist) und "HiSense - in China #1, weltweit #2".

Re: Es ist der Praktikanten-Dienstag....

6591
Ich musste vor etlichen Jahren auch erstmal in die ferne, weite Welt fliegen, um zu lernen, dass HiSense tatsächlich in anderen Ländern einen unfassbaren Marktanteil bei TV-Geräten hat. Immerhin hat die Bandenwerbung bei einer WM dann ein Wiedererkennen ausgelöst.

Am lustigsten fand ich noch bei der WM in Deutschland mit auf Hyundai-Werbung beklebten Mercedes-Teambusse. Hyundai hatte halt nix Passendes im Programm und Mercedes war kein offizieller Sponsor. Aber immerhin durfte der Stern vorne draufbleiben.
Runalyze-Profil
Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:34:25 (4/23), M: 3:30:35 (04/19) Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)

Re: Es ist der Praktikanten-Dienstag....

6592
ruca hat geschrieben: 03.07.2024, 16:16 Ich musste vor etlichen Jahren auch erstmal in die ferne, weite Welt fliegen, um zu lernen, dass HiSense tatsächlich in anderen Ländern einen unfassbaren Marktanteil bei TV-Geräten hat. Immerhin hat die Bandenwerbung bei einer WM dann ein Wiedererkennen ausgelöst.
Ich hab auch gelernt, dass es AliPay gibt. Das wird in Deutschland bestimmt so richtig nach der EM durchstarten, wenn viele Händler ihre Kartenterminals freischalten lassen oder es in ihre Webseite einbauen. :D

Re: Es ist der Praktikanten-Dienstag....

6593
Traurigerweise haben sie das teilweise schon vorher:

https://de.wikipedia.org/wiki/Alipay
Deutschland
Alipay wird von 10.000 Einzelhändlern in Europa akzeptiert. In Deutschland sind es rund 4000, darunter Rossmann (seit 2017),[37] Breuninger (seit 2018),[38] die WMF Group,[39] Ludwig Beck am Rathauseck,[40] Kaufhof (seit November 2018),[41] dm-drogerie markt (seit Juli 2019)[42] und der Flughafen München.[40] Als erster Lebensmitteldiscounter bietet Aldi Süd[43] seit 31. August 2021 Alipay als Zahlungsmethode an.
Witzige Mischung nach dem Motto "Geld stinkt nicht".

Und die Zahlen sind gnadenlos veraltet:

https://www.e-commerce-magazin.de/alipa ... /?cflt=rel
Aus den 10.000 sind 400.000 geworden. Und ja, die Pleitegeier von Galeria sind nach wie vor dabei:
https://www.e-commerce-magazin.de/bezah ... f28ee4182/
Runalyze-Profil
Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:34:25 (4/23), M: 3:30:35 (04/19) Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)

Zurück zu „Organisatorisches und Feedback“